1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.315
    Blog-Einträge
    3

    Crackdown



    System:
    Xbox One
    Genre
    : Action
    Entwickler:
    Ruffian Games

    Publisher:
    Microsoft

    Termin: Unbekannt


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Herr-Semmelknoedel
    Gast
    Erinnert sich noch wer an die ersten 2 Crackdowns?

    Nein?

    Dann erwarte ich auch von diesem Teil nix

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.315
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Erinnert sich noch wer an die ersten 2 Crackdowns?

    Nein?

    Dann erwarte ich auch von diesem Teil nix
    Ich kenne die Teile überhaupt nicht! Deshalb habe ich mich gewundert, warum immer gesagt wurde, dass es der dritte Teil sein soll. Habe mir zwar Gameplayvideos mal angeguckt, aber ich kann mir nichts darunter vorstellen, geschweige denn, wie motivierend es wird.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.730
    Blog-Einträge
    3
    Crackdown war noch simpler und Anspruchsloser als Just Cause. Ein riesiger Open World Sandkasten, in welchem man fährt, springt und ballert. Story ist quasi kaum vorhanden. Die Werte des Charakters kann man wie in einem Rollenspiel verbessern, sprich, wer mehr ballert wird auf Dauer präziser darin.
    Das Springen ist jedoch ein Krampf im Arsch, weil man es nur durch Orbs verbessern kann, die man in der Welt aufsammeln muss. Vor allem der Anfang ist zäh, weil der Typ gerade mal über ein Auto hüpfen kann. Später macht es dann mehr Spaß, wenn man meterweit und meterhoch wie Neo in Matrix von Gebäude zu Gebäude hoppst. Da merkt man dann auch, das Leveldesign ist darauf ausgelegt, viel herumzuspringen. Aber vorher muss man sich erstmal durch stundenlanges ballern und Orbeinsammeln verbessern, mit Waffen, die sich leider alle gleich scheisse anfühlen.
    Dass Just Cause nahezu in jedem Bereich, sogar der Sory, besser ist als Crackdown, zeigt wie mies das Spiel im Grunde war. Trotzdem kann ich verstehen, dass man ne zeitlang Spass damit haben konnte, es ist halt ein schnelles, anspruchsloses Geballer für Zwischendurch, dass glaub ich sogar nen Koop bot. Der Nachfolger sagt mir allerdings nichts, ich wusste nicht dass es ein Crackdown 2 gab.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.162
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Erinnert sich noch wer an die ersten 2 Crackdowns?

    Nein?

    Dann erwarte ich auch von diesem Teil nix
    hab auch erst vor ein paar Jahren von den Crackdown Spielen erfahren, als ich sie beide zufällig in der Videothek sah, beide 360 Teile sind indiziert und höchstwahrscheinlich auch ziemlich mies, darum interessiert mich auch der neue Teil nicht die Bohne
    "Erstaunlich, jedes einzelne Wort was du sagtest, war falsch!"
    Luke Skywalker





  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.315
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Schade! Das Konzept hört sich zwar super an, aber wenn ich erst stundenlang arbeiten muss, damit ich Spaß haben kann, dann läuft bei Open World etwas falsch. Wobei ich die Lernkurve von Crackdown auch ein wenig verstehen kann. Allerdings nicht, wenn ich durch das Spiel künstlich zurückgehalten werde. Warum die indiziert waren verstehe ich auch nicht so wirklich.
    GTA hatte zwar jahrelang die Begrenzung der Spielwelt durch Freischaltung von Gebieten, aber V hat gezeigt, wie viel Spaß es macht, wenn man einfach reingeworden wird.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.681
    Hab den ersten Teil durch Games with Gold gezockt und fand ihn eigentlich ganz gut. Mal abwarten ich hätte Bock drauf .

  8. #8
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.162
    Blog-Einträge
    5
    Das Spiel lebt noch, sagt Spencer

    Zitat Zitat von playm.de
    Seit dem vergangenen Sommer haben wir nichts mehr von "Crackdown 3" gehört, was mal wieder die Frage aufkommen ließ, ob überhaupt noch an diesem Spiel gearbeitet wird. Derartige Befürchtungen müsst ihr aber nicht haben, denn auf Twitter ließ Microsofts Phil Spencer durchblicken: "Ja, das Team arbeitet weiterhin daran." In einem weiteren Tweet betonte der Mann, dass er gerade erst einen Blick auf "Crackdown 3" werfen konnte. Und der Titel sehe gut aus.


    Weitere Details ließ sich Phil Spencer zu "Crackdown 3" nicht entlocken, aber schon vor einigen Monaten hieß es, dass das Spiel in diesem Jahr nicht benötigt wird und nicht vor 2017 auf den Markt kommt. "Wir haben ReCore, wir haben Forza Horizon 3, wir haben Gears of War 4, wir haben Dead Rising 4″, so Microsoft im Sommer zur Situation im Vorweihnachtsgeschäft.

    Später folgte die Aussage, dass die Kampagne noch nicht fertigstellt wurde. "Es ist in der Tat die Kampagne, in die jetzt ein Großteil unserer Arbeiten fließt", so Shannon Loftis, General Manager bei den Microsoft Studios. "Jede Woche finden interne Spielsessions für Crackdown Online statt. Jetzt beginnen wir damit, die Kampagne zu integrieren. Solche Open-World-Spiele zu machen, ist herausfordernd und grandios." Das war im vergangenen Juli. Seitdem gab es kein wirkliches Lebenszeichen mehr.
    "Erstaunlich, jedes einzelne Wort was du sagtest, war falsch!"
    Luke Skywalker





Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •