Seite 12 von 12 ... 2101112
29Gefällt mir
  1. #221
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.599
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Finde 299 € auf jeden Fall attraktiver als die 399 €, allerdings sehe ich aktuell immer noch keinen großen Nutzen in PlayStation VR. Für mich macht es den Eindruck als wäre die Zeit dafür noch nicht gekommen, denn momentan ist es eine nette Spielerei wie EyeToy, PlayStation Move oder Kinect. Trotzdem möchte ich es wirklich gerne einmal über eine längere Zeit ausprobieren, da mich so ein Erlebnis wie eine Achterbahnfahrt, die Erkundung einer fremden Welt oder ein Fallschirmsprung sehr reizen würden. Die Frage ist halt, ob dies überhaupt möglich ist, weiß nicht welche Anwendungen es für PS VR gibt, und ob es der Preis gerechtfertigt ist.
    So war also meine Meinung im September zu PlayStation VR; interessant.

    Hatte gestern und heute Morgen Zeit und habe deshalb fast vier Stunden mit PlaySation VR verbracht. Als erstes muss ich sagen, dass der Aufbau schon immens aufwendig ist. Zwar jetzt nicht im Sinne von schwierig, aber man muss endlos Kabel anschließen, was ärgerlich ist, wenn man PS VR nicht dauerhaft, sondern nur gelegentlich nutzen möchte. Doch kommen wir zum wichtigsten, der Erfahrung selbst.

    Zu Beginn habe ich mich entschieden erst einmal Filme anzusehen und habe erst Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere und danach noch Findet Nemo 3D ein wenig angesehen. Das ist wirklich toll und wie im Kino, da man das Gefühl hat eine Leinwand vor sich zu haben. Am besten fand ich jedoch den 3D-Effekt, der viel besser als auf einem Fernseher wirkt.

    Im Anschluss wollte ich noch Anwendungen und Spiele ausprobieren, aber das ist gar nicht so einfach, wenn man die Demodisk wegen eventueller Rücksendung nicht aufmachen darf. Habe mir aus dem Store dann Anywhere VR geholt, das eine simple Erlebnissoftware ist, die F2P ist. Hatte als Umgebung nur einen Strand und einen See, wobei man den Vulkan Fujji im Hintergrund sieht. Mehr als ansehen und sich im Kreis drehen konnte man da nicht, allerdings hatte man einen guten Eindrck von der Perspektive und vor allem von Entfernungen.

    Da ich noch ein Spiel testen wollte, aber keines zur Hand hatte, habe ich mir Resident Evil VII fix ausgeliehen und bis zur bekannten Dinner Scene gespielt. Das ist wirklich genial umgesetzt, obwohl ich Horrorspiele nach wie vor doof finde, da der Ekel viel besser transportiert wird und das Spiel dadurch einen wirklichen Mehrwert erfährt. Vor allem wirkt so realistisch, aber das liegt auch daran, dass die Entwickler beispielsweise auf eine gute Architektur geachtet haben.

    Problem bei allen ausprobierten Sachen war für mich die niedrige Auflösung und das alles etwas unscharf war. Habe das Headset mehrmals nach der Anleitung eingestellt, aber so richtig scharf wurde es nicht, sodass ich tatsächlich meine Brille aufsetzen musste, obwohl ich die im Alltag am Computer oder TV nie brauche. Allerhöchstens zum Autofahren, aber selbst da so gut wie nie. Aber mit der Brille hat es funktioniert, auch wenn es für mich extrem ungewohnt war.
    Nächster Punkt ist für mich die Stabilisation des Bildes. Beim Spielen hat es eigentlich gut geklappt, aber bei den Filmen empfand ich es als etwas zu statisch, weshalb ich immer wieder die Bildposition mittels Controller kontrollieren musste. Weiß nicht woran das lag, aber ich fand dies alles irgendwie komisch.
    Zuletzt noch das körperliche Empfinden. Bei den Filmen war es problemlos und hat bis auf die Korrektur des Bildes auch Spaß gemacht. Das war einfach wie alleine in einem Kino sitzen und bereitete mir keinerlei Probleme. Bei den Spielen sieht es anders aus. Solange man langsam voranschritt, ging es sehr gut, aber sobald Hektik und schnelle Bewegungen nötig waren, empfand ich es als unangenehm, aber mir wurde nicht schlecht davon.

    Ingesamt finde ich PlayStation VR ist eine sehr nette Technikspielerei, aber mehr auch nicht. Zwar bot Resident Evil VII wirklich einen Mehrwert, aber ich sehe darin nichts großartiges, das Spiele aktuell auf eine neue Stufe bringt. Zumal ich es als anstrengend fand länger als eine Stunde zu spielen, da der VR Helm auch nicht so bequem ist. Ingesamt würde ich einen Kauf nicht empfehlen, da die Technik noch nicht ausgereift genug ist.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #222
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.096
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen

    Im Anschluss wollte ich noch Anwendungen und Spiele ausprobieren, aber das ist gar nicht so einfach, wenn man die Demodisk wegen eventueller Rücksendung nicht aufmachen darf.
    Die Demo Disk 2 (die glaub ich identisch ist, hab die noch nicht gestartet, sind aber die selben Titel großteils) kannst du dir auch kostenlos aus dem Store laden
    https://store.playstation.com/de-de/...tation%20store


  3. #223
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.599
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Die Demo Disk 2 (die glaub ich identisch ist, hab die noch nicht gestartet, sind aber die selben Titel großteils) kannst du dir auch kostenlos aus dem Store laden
    Habe jetzt auch die Demos gespielt und beschlossen, dass PlayStation VR zurück zu Amazon geschickt wird. Wie bereits mehrmals erwähnt ist es wirklich eine tolle Erfahrung, die mich aber nicht lange genug binden kann, da das Bild einfach nicht so gut ist wie auf dem Fernseher. Zumal das Bild zum Rand hin unschärfer wird. Finde das extrem komisch. Übrigens habe ich nach einer Weile festgestellt, dass das Bild ohne Brille genauso scharf ist wie mit Brille. Placeboeffekt und so...

    Eine nette Technikspielerei, aber das ganze Thema VR muss erst noch ausreifen, bevor sich das für den Massenmarkt lohnt. Auch wenn die Anwendungen wirklich toll sind, aber das Geld ist es nicht wert.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  4. #224
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    08.11.2010
    Beiträge
    470
    Blog-Einträge
    24
    Servus Leute ich brauche Infos über die Playstation VR vor allem über die nächsten großen Spiele und die über kommende Angebote.

    z.b. Version 2 der VR Brille

    neue Spiele (Skyrim wäre nice aber die 6 Monate die ich bisher damit verbrachte reichen mir eigentlich aus)
    Fallout 4 (kommt das noch oder bleibt das PC Exklusive?)

    Fakt ich will mir wissen was in diesem Jahr los ist mit der VR.

    Übrigens weiß jemand was die Stranger Things VR Geschichte ist? Ist eine neue Art die Serie zu genießen, Kino Version oder nur eine Interaktiver Gang durch die Schauplätze.

  5. #225
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.096
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von MeisterZhaoYun Beitrag anzeigen
    Fallout 4 (kommt das noch oder bleibt das PC Exklusive?)
    bisher PC-Exclusiv und auch noch nicht für PSVR angekündigt. Ausschließen würde ich aber einen späteren Release noch nicht

    hab mal nach ner Liste geschaut, bitte sehr

    PlayStation VR: Diese 363 Spiele sind für PSVR bestätigt
    Geändert von LOX-TT (03.01.2018 um 12:14 Uhr)


  6. #226
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    08.11.2010
    Beiträge
    470
    Blog-Einträge
    24
    danke für die promte antwort.

    Wie gesagt suche derzeit dringend Infos zu der PSVR (hab Sie bereits zweimal ausprobiert und von technischer Seite ist alles klar)
    Mir wurde quasi eine geschenkt, die ich mir noch holen muss und nun will ich wissen ob vielleicht ein bißchen zusätzliche geduld sich auszahlen würde.

  7. #227
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.096
    Blog-Einträge
    5
    Das neue Modell kann halt auch HDR durch diese kleine Box schleußen, man muss also nicht umstecken (betrifft dich natürlich nur falls du einen entsprechenden Fernseher hast, der das kann) und die Kopfhörer/Headset sind integriert (bei ersten Modell musste man das per Klinke anstecken)


  8. #228
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    08.11.2010
    Beiträge
    470
    Blog-Einträge
    24
    Hört sich nicht schlecht an und wann kommt das gerät raus?

  9. #229
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.096
    Blog-Einträge
    5
    soll glaub ich schon im Umlauf sein, soweit ich weiß


  10. #230
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    08.11.2010
    Beiträge
    470
    Blog-Einträge
    24
    Und was spiele angeht ist irgendwas großes in lande anflug?

  11. #231
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.096
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von MeisterZhaoYun Beitrag anzeigen
    Und was spiele angeht ist irgendwas großes in lande anflug?
    das nächste größere Spiel dürfte The Inpatient von SupermassiveGames sein, das ein quasi-Prequel zum Horror-Schocker Until Dawn wird (vom selben Team, spielt in dem Sanatorium, das man aus UD kennt, in den 50er Jahren)


  12. #232
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    08.11.2010
    Beiträge
    470
    Blog-Einträge
    24
    Bei Horror bin ich raus

  13. #233
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.096
    Blog-Einträge
    5
    In den USA wird PlayStation VR deutlich günstiger, könnte mir vorstellen dass Europa nachziehen wird



  14. #234
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.801
    Blog-Einträge
    3
    Ich bin ja leider sehr anfällig, was Motion Sickness in VR angeht und überhaupt nicht schwindelfrei. Das ging sogar so weit, dass ich kurz davor, die PSVR zu verkaufen, da mir kurz nach dem Aufsetzen selbst im Kino-Modus übel wird und dies auch mehrere Stunden anhielt. Es gibt viele Tipps, um es vorzubeugen (zB Medizin gegen Seekrankheit, was ich aber nicht nicht testen wollte, Ventilator, Kaugummi) und oftmals wird behauptet, dass sich das Gehirn nach und nach dran gewöhnt; bei mir nicht der Fall bzw. ich konnte sowieso nie länger aus 20 Minuten aushalten. Alle Tipps haben nicht geholfen, außer wie ich gestern festgestellt habe: Ingwer! Oder Ingwer-Tee. Habe einen getrunken und konnte etwas später problemlos mehrere Spiele in VR zocken, fast eine ganze Stunde, bevor es mir erneut leicht mulmig wurde. Mehr aber auch nicht, obwohl meine letzte VR-Session schon etwas länger her war. Das freut mich ungemein und WipEout VR kann kommen.
    Geändert von T-Bow (12.03.2018 um 17:25 Uhr)

  15. #235
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.353
    Weiterer Millionenmarke geknackt: PS VR hat sich mittlerweile über 3 Millionen Mal verkauft

    Zitat Zitat von playm.de
    Das im Oktober 2016 erschienene Virtual Reality-Headset PlayStation VR konnte die Marke von drei Millionen verkauften Einheiten knacken. Zudem wurden Erscheinungstermine für "Creed: Rise to Glory" und "Evasion" angekündigt.

    Sony Interactive Entertainment hat einen neuen Meilenstein für PlayStation VR bestätigt. Demnach konnte das Virtual Reality-Headset inzwischen mehr als drei Millionen Einheiten verkaufen. Zudem wurden 21,9 Millionen PlayStation VR-Softwareartikel abgesetzt. Um den Meilenstein zu feiern, hat man auch die Erscheinungstermine von zwei kommenden PlayStation VR-Spielen angekündigt.

    Demnach erscheint "Creed: Rise to Glory" am 25. September 2018 und bringt die VR-Boxerfahrung in das heimische Wohnzimmer. Mit "Evasion" erhalten die Spieler ab dem 9. Oktober 2018 wiederum einen Sci-Fi-Shooter, in dem man eine von vier Heldenklassen spielen kann, um eine menschliche Kolonie zu retten.

    Im Weiteren hat Sony Interactive Entertainment die zehn am meisten gespielten PlayStation VR-Spiele enthüllt. Folgende Rangliste hat sich ergeben:

    1. The Elder Scrolls V: Skyrim VR
    2. PlayStation VR Worlds
    3. Rec Room
    4. Resident Evil 7: biohazard
    5. The Playroom VR
    6. Job Simulator
    7. Until Dawn: Rush of Blood
    8. Batman: Arkham VR
    9. Farpoint
    10. Superhot VR

    Darüber hinaus deutet Sony an, dass in diesem Jahr noch "Astro Bot Mission", "Blood & Truth", "Deracine", "Firewall Zero Hour" und weitere Spiele erscheinen werden.
    Quelle

  16. #236
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.801
    Blog-Einträge
    3
    Kostet mittlerweile übrigens überall 200€. Letztens in Real gesehen (meine Güte, sind die Spiele dort teuer).

  17. #237
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.801
    Blog-Einträge
    3

  18. #238
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.801
    Blog-Einträge
    3
    Geändert von T-Bow (10.10.2018 um 19:14 Uhr)

  19. #239
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.599
    Blog-Einträge
    3


    Das ist die Interpretation Tetris in VR der Entwicklerlegende Tetsuya Mizuguchi (REZ, Child of Eden). Das sieht so verdammt genial aus. Vor allem in Kombination mit dem Soundtrack, Lichteffekten und VR, dürfte das ein erstklassiges Erlebnis werden. Das Spiel kostet auch 40 €. Leider habe ich kein PS VR und werde es mir nicht holen. Schade, da ich das gerne erleben würde.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  20. #240
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.474
    Sieht geil aus, aber ich hätte Probleme mich auf den Kern des Spiels zu konzentrieren. ^^



Ähnliche Themen

  1. Dirt Showdown: Neuer "Boost for the Win"-Trailer mit Spielszenen
    Von RoRa123 im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 16:49
  2. Need for Speed: The Run - Electronic Arts zeigt Gameplay-Video "Run for the Hills"
    Von TheFallenHeroChris im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 00:46
  3. I Want YOU for the Clan GC GAMER CRIBS
    Von GC-Melo117 im Forum Xbox Live & Arcade
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 16:43
  4. Yeah! It`s time for the RhYmE!
    Von HeichachiMishima im Forum Off-Topic: Alles neben dem Thema Videospiele
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 09:16
  5. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 22.01.2005, 13:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •