Seite 1 von 48 12311 ...
154Gefällt mir
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.464

    PlayStation Plus (Informationen, aktuelle Inhalte)


    Was verbirgt sich hinter PlayStation Plus?

    Um mit dem PlayStation®4-System Multiplayer-Spiele online spielen zu können, müssen Sie PlayStation®Plus-Mitglied sein. Dies gibt Ihnen erst die Möglichkeit, die verbesserten Online-Funktionen des PlayStation®4-Systems, die das Online-Spielen ergänzen, optimal zu nutzen, wie zum Beispiel „Beim Herunterladen spielen“, die Begleit-App, Konnektivität und Teilen auf unterschiedlichen Plattformen.

    Eine PlayStation®Plus-Mitgliedschaft ermöglicht allen lokalen Konten auf dem „primären PS4™-System“ des Abonnenten den Online-Multiplayer-Einsatz über ihre Sony Entertainment Network-Konten. Das PlayStation®Plus-Mitglied muss nicht beim PS4™-System angemeldet sein, damit die anderen Benutzer online spielen können.

    Sie können auch auf dem PS4™-System eines Freundes einen neuen Benutzer erstellen, um auf dessen System online spielen zu können. In diesem Fall ist es Ihrem Freund jedoch nicht möglich, Ihren PlayStation®Plus-Zugang für Online-Multiplayer-Spiele zu verwenden, da das System nicht Ihr „primäres PS4™-System“ ist. Falls Sie beide PlayStation®Plus-Mitglieder sein sollten, können Sie beide auf beiden PS4™-Systemen online spielen.

    Sie müssen kein PlayStation®Plus-Mitglied sein, um mit Ihrem PS3™- oder PS Vita-System online spielen zu können, aber wir empfehlen Ihnen ein Abonnement, weil Sie erst durch Ihren Beitritt in den Genuss der zahlreichen zusätzlichen Features kommen.

    Sie müssen ebenfalls nicht PlayStation®Plus-Mitglied werden, um nicht-synchrone Spiele auf dem PS4™-System zu spielen. Synchrone Spiele sind Spiele, bei denen zwei Systeme synchronisiert werden müssen, um in Echtzeit miteinander kommunizieren zu können, z. B. wenn Sie in einem Shooter oder Rennspiel im Koop- oder Wettkampfmodus spielen. Nicht-synchrone Spiele sind Spiele, bei denen die beiden Systeme nicht in Echtzeit miteinander kommunizieren müssen, z. B. bei rundenbasierten Spielen wie Schach.

    PlayStation Plus ist ein Service, der über den PlayStation Store erworben werden kann und seinen Mitgliedern fantastische Vorteile bietet:

    • Erstellen einer Spielesammlung mit über 45 Spielen pro Jahr ohne zusätzliche Kosten.
    • Anspielen von Games in 60-minütigen Test-Vollversionen.
    • Riesige Rabatte auf zahlreiche Inhalte im PlayStation Store.
    • Download Dutzender Premium-Avatare und dynamischer Designs für PlayStation 3 ohne zusätzliche Kosten.
    • Vorabzugriff auf Spieldemos und Betatestversionen.
    • Exklusive Funktionen wie "Automatisches Update" und "Online-Speicher".


    Was kostet ein PlayStation Plus-Abonnement?



    Was sind Test-Vollversionen?
    Eine Test-Vollversion ermöglicht es dir für eine begrenzte Zeit, ausgewählte Spiele 60 Minuten lang ohne zusätzliche Kosten anzuspielen. Dein Spielfortschritt wird dabei gespeichert und errungene Trophäen werden freigeschaltet, falls du dir das Spiel nach dem Testen kaufst.

    Was geschieht nach Ablauf der Test-Vollversion?
    Nach Ende des genannten Testzeitraums steht der entsprechende Inhalt nicht länger zur Verfügung. Um weiterspielen zu können, musst du die Vollversion des Spiels im PlayStation Store kaufen. Dein Spielfortschritt aus Test-Vollversionen wird gespeichert und errungene Trophäen werden nach dem Kauf freigeschaltet.

    Was bedeutet "Automatisches Update"?
    Wenn die Funktion "Automatisches Update" aktiviert ist, werden Systemsoftware-Aktualisierungen und Spiele-Updates (Patches) automatisch zu einer von dir festgelegten Zeit auf dein PlayStation 3-System heruntergeladen, sodass dein PS3-System jederzeit auf dem neuesten Stand ist. Gleichzeitig werden deine Trophäen und Spielstände automatisch synchronisiert und im PlayStation Network gespeichert. Die Funktion "Automatisches Update" kann im XMB™-Menü des PlayStation 3-Systems unter [Einstellungen] > [System-Einstellungen] aktiviert werden.

    Was ist der Online-Speicher?
    Der Online-Speicher ermöglicht es dir, deine PS3-Spielstände in einem Cloud-Speicher zu speichern, sodass du sie jederzeit und von jedem beliebigen PS3-System aus abrufen kannst. So kannst du deine Daten ganz einfach sichern oder ein begonnenes Spiel bei einem Freund zu Hause weiterspielen. Zugriff auf den Online-Speicher erhältst du über das XMB-Menü deines PlayStation 3-Systems unter [Spiel] > [Speicherdaten-Dienstprogramm (PS3™)].

    Gibt es den Online-Speicher auch für PSP-Spiele, PS one-Klassiker, PS2-Klassiker und PSP-Extras?
    Nein, im Online-Speicher können nur PS3-Spielstände gespeichert werden.

    Warum kann ich meine Spielstände nicht downloaden?
    Die Herausgeber einiger Softwaretitel verwenden kopiergeschützte Dateien zum Speichern von Spielständen. Solche Dateien können nur einmal innerhalb von 24 Stunden über den Online-Speicher abgerufen werden.

    Kann ich die PlayStation Plus-Mitgliedschaft auf ein anderes Sony Entertainment Network-Konto übertragen, z. B. ein Unterkonto?
    Nein. Ist die PlayStation Plus-Mitgliedschaft erst einmal bezahlt, kann sie auf kein anderes Konto - auch kein Unterkonto - übertragen werden.

    Auf wie vielen Systemen kann ich meine PlayStation Plus-Mitgliedschaft nutzen?
    Dein Abonnement ist auf jedem aktivierten PlayStation 3- und PlayStation 4-System und PSP/Vita-System gültig. Download-Inhalte können auf PS3 und PSP verwendet werden, vorausgesetzt, der entsprechende Inhalt ist mit dem jeweiligen System kompatibel. PlayStation Plus kann weder über PSP im PlayStation Store noch über Media Go auf einem PC erworben werden, und Test-Vollversionen sowie die Funktion "Automatisches Update" sind nicht auf PSP verfügbar.

    Kann ich mit PlayStation Network Cards für PlayStation Plus bezahlen?
    Alle Zahlungsmethoden, die im PlayStation Store akzeptiert werden, können auch für das Bezahlen von PlayStation Plus-Mitgliedschaften verwendet werden.

    Ist für das Abonnement von PlayStation Plus die Registrierung einer Kreditkarte notwendig?
    Nein, PlayStation Plus kann auch ohne Kreditkartenregistrierung abonniert werden. Die Registrierung wird aber empfohlen, um den Vorteil der automatischen Verlängerung nutzen zu können.

    Wie kündige ich PlayStation Plus?
    Die Verlängerung der Mitgliedschaft kann jederzeit über das XMB-Menü des PS3-Systems unter [Konto-Verwaltung] im PlayStation®Network oder telefonisch über den Kundenservice gestoppt werden. Die Kontaktdaten des Kundenservice findest du unter eu.playstation.com/contact. Soweit gesetzlich nicht anders vorgeschrieben, treten Kündigungen am Ende des aktuellen Mitgliedschaftszeitraums in Kraft. Bereits gezahlte Mitgliedschaftsgebühren werden nicht erstattet.

    Was kann ich tun, falls ich PlayStation Plus-Inhalte versehentlich von meinem System lösche oder erneut downloaden möchte?
    Die meisten Inhalte können erneut heruntergeladen werden, solange sie noch als Downloads im PlayStation Store zur Verfügung stehen. Test-Vollversionen dürfen allerdings nur ein einziges Mal heruntergeladen werden.

    Geht die Restlaufzeit meines Abonnements verloren, wenn ich es vorzeitig verlängere?
    Nein, die Laufzeit des neuen Abonnements wird zur Restlaufzeit des bestehenden Abonnements hinzugerechnet. Wenn du beispielsweise im Besitz eines Jahresabos bist, das in 10 Tagen abläuft, und dein Abonnement verlängerst, ist das neue Abo 375 Tage lang gültig.

    Muss ich warten, bis mein aktuelles PlayStation Plus-Abonnement abläuft, bevor ich ein neues erwerbe?
    Nein, du kannst jederzeit ein neues Abonnement erwerben. Wir empfehlen dir außerdem, deine Kreditkarte zu registrieren, damit du PlayStation Plus optimal nutzen und die Vorteile der automatischen Verlängerung in Anspruch nehmen kannst.

    Wo kann ich sehen, wann mein PlayStation Plus-Abonnement abläuft?
    Du kannst sehen, wann dein aktuelles Abo abläuft, indem du über das XMB-Menü deines PlayStation 3-Systems zu [PlayStation®Network] > [Konto-Verwaltung] > [Transaktionsverwaltung] > [Services-Liste] > [PlayStation®Plus] gehst.

    Kann ich weiterhin auf meine PlayStation Plus-Spiele zugreifen, wenn mein Abonnement abgelaufen ist?
    Alle Inhalte, die du gegen Bezahlung einer zusätzlichen Gebühr erhalten hast, z. B. zu einem besonders günstigen Preis heruntergeladene Spiele, gehören dir. Solange du ein PlayStation Plus-Mitglied bist, kannst du außerdem auf alle Spiele zugreifen, die du ohne zusätzliche Kosten heruntergeladen hast.

    Kann ich erneut auf meine PlayStation Plus-Spiele zugreifen, wenn ich mein Abonnement verlängere, nachdem es abgelaufen ist?
    Ja, nach Verlängerung deines Abonnements erhältst du wieder Zugriff auf deine PlayStation Plus-Spiele. Wir empfehlen jedoch, die Vorteile der automatischen Verlängerung zu nutzen, damit dir nichts entgeht.
    Geändert von DennisReisdorf (31.01.2014 um 13:42 Uhr)
    Sansaido hat "Gefällt mir" geklickt.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Finde ich bisher ganz ok die Überlegungen. Solange die "Premium"-Dienste nicht essentiell sind, ist das doch eine faire Art und Weise, das PSN zu finanzieren.

    Xbox Live ist ohne Frage bisher der ausgereifteste Online-Service der aktuellen Konsolengeneration. Jedoch wird man da seit Beginn regelmäßig zur Kasse gebeten und muss selbst für's reine Online-Zocken Kohle hinblättern.

    Sony hat mit dem PlayStation Network im Kern die selben Features zu bieten - und das völlig kostenlos ohne monatliche Gebühren. Kein Wunder, dass sich das mit der Zeit schwierig finanzieren lässt, wenn man ständig mit der Konkurrenz (Microsoft) mithalten muss, um nicht im Regen stehen gelassen zu werden.

    Von daher schaue ich der Sache optimistisch entgegen, je nachdem, wie genau das nun am Ende umgesetzt wird.
    Nelphi hat "Gefällt mir" geklickt.
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  3. #3
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.464

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Ich wäre bereit für einen Service zu zahlen, wenn das Angebot und die Inhalte stimmen. Für mich ist der Satz "Es ist
    nichts in diesen Paketen enthalten, was reguläre PSN-User benachteiligt" der Knackpunkt an der ganzen Geschichte. Und damit kann man dann auch keine großen Vergleiche mit XBox-Live ziehen.

    Wenn es wirklich so kommt und lediglich Zusatzfeatures bietet, die interessant aber im Notfall verzichtbar sind, dann begrüße ich einen Premium Service. Es würde auch keinen Sinn machen, Funktionen wie den Crossgamechat für Premiummitglieder anzubieten, wenn letztendlich nur eine Hand voll ihn nutzt. Ich hoffe nicht, dass Sony so dumm ist. Fraglich ist natürlich, ob er überhaupt jemals kommt. Die Möglichkeit jederzeit Musik abszuspielen, ist wiederum eine andere Sache. Da ist es für niemanden ein Nachteil, wenn ihm das nicht zur Verfügung steht, aber ich für meinen Teil würde ihn auf jeden Fall nutzen.

    Ich könnte mir zum Beispiel auch vorstellen, dass Qore bzw. Firstplay in dem Angebot enthalten sein könnte. Für Qore zahle ich eh schon 25$ pro Jahr. Aber dann frage ich mich wieder, wie das mit den Angeboten in den verschiedenen Regionen aussehen würde. Ein Accountübergreifenden Premiumservice wird es mit Sicherheit nicht geben und dann steht man natürlich wieder vor dem Problem, dass der deutsche Store nur einen Bruchteil der Inhalte hat. So viel zu dem Teil mit den Gratisinhalten aus dem Store.

    Abwarten, ob und was da auf uns zu kommt. Generell bin ich aber alles andere als abgeneigt, wenn die Behauptungen stimmen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iroquois-Pliskin
    Mitglied seit
    07.11.2006
    Beiträge
    12.535

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Wenn das PSN so bleibt wie es ist und ich nicht gezwungen werde dafür zu bezahlen, ist es mir völlig egal, ob Sony einen kostenpflichtigen Service anbietet oder nicht

  5. #5
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Zitat Zitat von Iroquois-Pliskin Beitrag anzeigen
    Wenn das PSN so bleibt wie es ist und ich nicht gezwungen werde dafür zu bezahlen, ist es mir völlig egal, ob Sony einen kostenpflichtigen Service anbietet oder nicht
    Interessant finde ich z.B. jetzt schon die kostenpflichtigen Avatarbildchen. Klar, man kann Sony vorwerfen, dass die Auswahl an kostenlosen Avataren von Anfang an viel zu klein war und man längst gratis Nachschub hätte liefern können. Vom technischen Aufwand tendiert das gegen Null.

    Aber mal im Ernst: Das sind Dinge, die wirklich kein Mensch braucht. Das ist nichts, was mir irgendwo einen Vorteil verschafft. Und wer sein virtuelles Abbild wirklich ausschmücken möchte, kann das ja für (meiner Meinung nach noch recht faire) 25 Cent tun.

    Wenn man mit solchen freiwilligen Investitionen künftig das PSN finanzieren kann und die elementaren Dienste kostenfrei bleiben, soll mir das nur recht sein.
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von foleykitano
    Mitglied seit
    22.12.2004
    Beiträge
    11.157

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Es ist alles gesagt.
    THANK YOU ROCK'N' ROLL


  7. #7
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.914
    Blog-Einträge
    3

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Neue Gerüchte

    Nachdem schon vor ein paar Tagen gemunkelt worden war , dass Sony auf der E3 einen kostenpflichtigen Premium-Dienst für das PlayStation Network vorstellen wird, wollen die Kollegen von Joystiq weitere Infos zu dem mutmaßlich "PSNplus" bzw. "PSN+" getauften Vorhaben in Erfahrung gebracht haben.

    Bereitsbekannt war, dass jene Nutzer wohl monatlich eine Auswahl an PSN-Titel bzw. PSP-Minis und PSone-Spielen präsentiert bekommen, aus der man dann einen kostenfrei herunterladen darf. Laut Joystiq wird es wohl auch exklusive Zusatzinhalte und Preisaktionen bzw. -nachlässe im PlayStationStore geben für Nutzer von PSN+.

    Auch wird es die Möglichkeit geben, PS3-Spiele eine Stunde lang antesten zu können. Diese können danach direkt erworben werden. Das Antesten setzt allerdings das Herunterladen des gesamten Spiels voraus. Ob und welche Einschränkungen es hinsichtlich der Auswahl an Spielen gibt, ist nicht bekannt. Entsprechende Hinweise hatte es aber bereits vor einem halben Jahr gegeben.

    PSN+ lockt wohl außerdem mit einer erweiterten Garantie für die Konsole. Im Gegensatz zu vorherigen Bericht heißt es bei Joystiq übrigens: Cross-Game-Chat gehört zu den Features. Auch könne man eine Auto-Patch-Funktion für alle Spiele aktivieren. Weitere Funktionen wie beispielsweise die Möglichkeit, Speicherstände online zu sichern, seien in Arbeit.

    Zu den Preisen wurden keine Angaben gemacht - eine Quelle des Blogs mutmaßt aber, dass der Zugang zehn Dollar pro Monat kosten könnte.

  8. #8
    Gesperrt

    Mitglied seit
    14.04.2009
    Beiträge
    3.847
    Blog-Einträge
    8

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Sollen mal Gebühren verlangen. Könnt dann wenigstens nicht mehr über die 360er motzen.

  9. #9
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.464

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Zitat Zitat von Lakkolith Beitrag anzeigen
    Sollen mal Gebühren verlangen. Könnt dann wenigstens nicht mehr über die 360er motzen.
    Doch. Die Grundfunktionen (mit Ausnahme des Cross-Chats vielleicht, aber das sollte man erst abwarten) werden demnach immer noch kostenlos bleiben. PSN+ wäre dann ein Zusatz, mit XBL kann man es also nicht direkt vergleichen.

  10. #10
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.914
    Blog-Einträge
    3

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Neue Infos

    Andrew House, Präsident von Sony Computer Entertainment Europe, stellte sich jüngst einigen Fragen der Community. Unter anderem ging es um das Thema ‘kostenpflichtiges PlayStation Network’, das erst gestern die Gerüchteküche anheitze.

    “Ich kann versichern, dass das PSN in seiner jetzigen Form ein kostenloser Service bleiben wird”, so sein Statement. “Ein Netzwerk dieser Art haben unsere Konkurrenten nicht zu bieten. Es dient nicht
    zuletzt auch dazu, unsere Loyalität gegenüber der PlayStation-Community unter Beweis zu stellen.
    Wie Kaz Hirai jedoch bereits vor einigen Monaten verraten hat, ist es unser Bestreben, neben dem derzeitigen kostenlosen Service einen Premium-Service zu etablieren. An diesem Vorhaben hat sich nichts geändert. Wir werden schon in Kürze mehr zu diesem Thema verraten.

    Zudem bestätigte er, dass “Gran Turismo 5″ kein Mythos ist. “Es sieht schon jetzt atemberaubend aus und wird auch in Kürze erscheinen”, so House.
    Ist eigentlich schon sowas wie eine offizielle Bestätigung bzw. Ankündigung, dass Sony "PSN+" auf der E3 enthüllen wird.

  11. #11
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.914
    Blog-Einträge
    3

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Ich denke, ich werde mir das 90-Tage-Abonennt holen. Der Preis scheint auch recht fair (wahrscheinlich €17,99 oder €19,99 für 90 Tage) zu sein. Selbst wenn man in den 3 Monaten jeweils nur ein PS1-Spiel auswählt, welches €9,99 kostet. Dazu noch 2 Minis, 1 PSN-Game und die 1-Stündige Test-Versionen machen das ganze für mich mehr als interessant.

    Aber sollte man die Spiele nach Ablauf von PSN+ nicht mehr spielen können, immer noch keine 18er-Titel auswählen dürfen und keine freie Spiele-Auswahl haben, brauche ich es nicht wirklich...
    Edit:
    Nur €14,99?

  12. #12
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.401
    Blog-Einträge
    5

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    ich werde das auch mal für 3 Monate testen und dann je nachdem, obs gefiel oder nicht verlängern, dann vielleicht auch auf ein Jahr

    ist PSN+ Account-Übergreifend nutzbar? Oder nur für den, mit dem man es sich holt (wegen den Stores)

    und wirds PSN+ Rubbelkarten für 3/12Monate geben oder muss man sich das im Store holen?


  13. #13
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.464

    PlayStation Plus (Informationen im Startpost)

    Alle Infos im Startpost!

    Ich sehe da zwei dicke Kritikpunkte an Plus.

    Erstens natürlich die Verfügbarkeit der Inhalte nur während des Abonnements. Wobei man sich bei einer dreimonatigen Probe, die ja nicht viel kostet (14,99€) entscheiden kann, ob man es braucht oder nicht. Und meist ist man dann eh für längere zeit Abonnement und hat Zugriff auf die Inhalte. Von daher kann ich damit noch leben. Abgesehen davon, dass ich mich eh nicht lange mit PSN-Inhalten aufhalte.

    Zweitens: Macht es Sinn, dass der Cross-Game Voice-Chat nur Mitgliedern zur Verfügung steht, welche - aus reinem Gefühl - nicht den Großteil meiner Freundesliste bildet? Ich denke nicht. Ich will Crossgame unbedingt und ich denke, Clans werden sich schon deswegen mit dem Dienst anfreunden. Zumindest, wenn ich da an Bad Company denke, mit maximal vier Freunden in einem Squad.

    Ansonsten finde ich die Funktionen und Inhalte aber interessant und werde mir auf jeden Fall mal ein Abo zulegen. Wenn ich die Funktionen nicht nutze, verlängere ich es eben nicht. 49,99€ finde ich auch nicht sehr teuer (ca. 4,10€ pro Monat).

    Im Endeffekt lässt sich natürlich darüber streiten, ob Funktionen wie der automatische Download von Updates nicht auch so möglich gewesen wären, ohne dafür zahlen zu müssen. Aber irgendwas müssen sie ja bieten. Ein paar Games und Avatare reichen da dann doch nicht. Aus meiner Sicht also lieber so, als ein kostenpflichtiges PSN.

    Und noch was: schade, dass mein Hauptaccount kein US-Account ist. Ich glaube, Qore, für das ich sowieso jährlich schon 24,99$ zahle, ist darin enthalten. Vielleicht mache ich mir auch einfach einen neuen Account... hm...

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.914
    Blog-Einträge
    3

    AW: PlayStation Plus (Informationen im Startpost)

    Zitat Zitat von dsr159 Beitrag anzeigen
    Und noch was: schade, dass mein Hauptaccount kein US-Account ist. Ich glaube, Qore, für das ich sowieso jährlich schon 24,99$ zahle, ist darin enthalten. Vielleicht mache ich mir auch einfach einen neuen Account... hm...
    Also ich überlege derzeit auch, ob ich das Abo nicht mit (m)einen US-Account abschließen werde. Dadurch ergeben sich nämlich einige Vorteile:

    1. Größere Auswahl an PS1-Titeln
    2. 18er-Test-Versionen (wäre mein Hauptgrund)
    3. Qore (sollte es stimmen).

    Die Spiele müsste man dann ja auch auf seinem Hauptaccount spielen können. Die Avatare sind mir egal.

  15. #15
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.464

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Die Einträge von Sony bzg. Crossgame-Chat wurden wieder entfernt. Vor einigen Stunden wurde es im PlayStationBlog bestätigt, aber auch wieder entfernt.

    Hm, kommt er oder doch nicht? Oder doch nicht mit Plus, sondern für alle? Abwarten...

  16. #16
    Corruption
    Gast

    AW: PlayStation Plus (Informationen im Startpost)

    Ich finde das Angebot wie es jetzt ist, nicht wirklich gut.

    Ich wäre bereit für Sachen wie Cross-Game Chat, Auto-Updates, Test-Vollversionen/Betas/Demos und den ganzen Kram was zu bezahlen. Aber da ich PSN Games absolut verabscheue, will ich nicht wirklich 50 Tacken pro Jahr bezahlen, und dann im Monat 4 PSN Games abzuackern.

    Wäre super wenns noch 'ne günstigere Variante mit z.B. nur den wirklichen Features, und ohne die Game geben würde.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.647

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Zitat Zitat von dsr159 Beitrag anzeigen
    Ich wäre bereit für einen Service zu zahlen, wenn das Angebot und die Inhalte stimmen. Für mich ist der Satz "Es ist
    nichts in diesen Paketen enthalten, was reguläre PSN-User benachteiligt" der Knackpunkt an der ganzen Geschichte. Und damit kann man dann auch keine großen Vergleiche mit XBox-Live ziehen.

    Wenn es wirklich so kommt und lediglich Zusatzfeatures bietet, die interessant aber im Notfall verzichtbar sind, dann begrüße ich einen Premium Service. Es würde auch keinen Sinn machen, Funktionen wie den Crossgamechat für Premiummitglieder anzubieten, wenn letztendlich nur eine Hand voll ihn nutzt. Ich hoffe nicht, dass Sony so dumm ist. Fraglich ist natürlich, ob er überhaupt jemals kommt. Die Möglichkeit jederzeit Musik abszuspielen, ist wiederum eine andere Sache. Da ist es für niemanden ein Nachteil, wenn ihm das nicht zur Verfügung steht, aber ich für meinen Teil würde ihn auf jeden Fall nutzen.

    Ich könnte mir zum Beispiel auch vorstellen, dass Qore bzw. Firstplay in dem Angebot enthalten sein könnte. Für Qore zahle ich eh schon 25$ pro Jahr. Aber dann frage ich mich wieder, wie das mit den Angeboten in den verschiedenen Regionen aussehen würde. Ein Accountübergreifenden Premiumservice wird es mit Sicherheit nicht geben und dann steht man natürlich wieder vor dem Problem, dass der deutsche Store nur einen Bruchteil der Inhalte hat. So viel zu dem Teil mit den Gratisinhalten aus dem Store.

    Abwarten, ob und was da auf uns zu kommt. Generell bin ich aber alles andere als abgeneigt, wenn die Behauptungen stimmen.
    Ich bin der Meinung der Typ hat gestern gesagt Qore ist inkl.

    Das wären dann für mich 25 Dollar Mehrbelastung. Ich überlege echt mir Plus zu holen.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  18. #18
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.464

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Zitat Zitat von petib Beitrag anzeigen
    Das wären dann für mich 25 Dollar Mehrbelastung. Ich überlege echt mir Plus zu holen.
    Aber für den US-Account wäre das dann ja auch nicht optimal. Zumindest, was den Crossgamechat betrifft, wenn er denn nun inbegriffen ist. Mit dem Hauptaccount wäre er dann ja nicht nutzbar.

    Ich überlege, ob ich meinen Hauptaccount dann wegwerfen und mir einen neuen US-Hauptaccount einrichten würde. Dann verliere ich natürlich sozusagen die Trophies und so, aber ich überlege noch, ob mich das kratzen soll. Für dich kommt das natürlich nicht in Frage.

    Aber erstmal abwarten, was denn nun mit dem Crosschat ist...

    Abonnieren werde ich - probeweise - aber auf jeden Fall.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von petib
    Mitglied seit
    24.08.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    17.647

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Crossgame Chat ist mir total schnuppe, das würde mich also nicht abhalten.
    20-maliger POCA und 2-maliger NOCA Gewinner.

  20. #20
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096

    AW: PlayStation Network Premium Service (Status: alles nur Gerüchte)

    Weil es TBoW über mir erwähnt hat: Ich denke mit "PlayStation Plus" könnte Sony in Deutschland nun auch 18er-Inhalte anbieten. Schließlich muss man dafür bezahlen und im deutschen FAQ steht bereits, dass man mindestens 18 Jahre alt sein muss.

    Momentan interessiert mich der Dienst aber nicht wirklich. Für mich persönlich ist das aktuell einfach zu wenig für 50 Euro im Jahr.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •