7Gefällt mir
  • 1 Post By Herr-Semmelknoedel
  • 1 Post By Herr-Semmelknoedel
  • 1 Post By Walti
  • 2 Post By SpeedyTool405
  • 1 Post By LOX-TT
  • 1 Post By SpeedyTool405
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.387

    Mortal Kombat 11



    Release: 23.04.2019

    Reveal-Trailer:


    Bisher gibt es noch nicht so viele Infos zum Spiel. Dies wird sich wahrscheinlich erst am 17. Januar ändern, wenn das Reveal-Event stattfindet. Bekannt ist aber schon, dass es ein veränderbares Variationssystem geben wird. Wie genau dieses aussieht und funktionieren wird ist aber noch nicht bekannt. Zu dem gibt es im Netz schon einige Spekulationen welche die Story betreffen. So sollen die Original und die "Remake"-Timeline aufeinandertreffen. Dies wird vermutet, da man erst den modernen Sorpion sieht und später eine klassische Version von ihm.
    Geändert von Walti (09.12.2018 um 01:40 Uhr)


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.093
    Eigentlich möchte ich nur ein Spiel dass den selben Umfang hat wie MK9, und weniger Teenager Charaktere, wen interessiert schon der Sohn, die Tochter, und der Cousin von [alter Serien Veteran], wenn du mit dem Setting mehr coole Monster, Halbgötter und Ninjas haben kannst ?

    Vielleicht können die noch mit dem Gewaltgrad etwas runter gehen, ich persönlich habe jetzt nichts gegen diesen übergore aus MKX, aber ich kenne Leute die mögen alte Action und Splatterstreifen, und selbst denen war das zu brutal, das heißt was
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (11.05.2018 um 21:33 Uhr)
    Walti hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.387
    Mir hat mk9 auch besser gefallen. Ich hätte die ganzen Nachfahren auch nicht gebraucht. Da hätte ich lieber Charaktere im Spiel gesehen, welche aus nach der mk3 Ära stammen.

    Was die Gewalt angeht kann die meinetwegen so bleiben, fande die nicht zu übertrieben. Mir ist eigentlich nur wichtig, dass sie bei den fatalities kreativ bleiben. Daher fande ich aber auch damals MK vs DC nicht so schlimm, da die fatalities zwar sehr blutarm aber dafür sehr abwechslungsreich waren. Der vom Joker hat es dann ja beispielsweise auch in brutalerer Form in mk9 geschafft.

    Ich würde mir noch wünschen, dass im Kampf wieder dynamisch Wunden entstehen würden. Das war in mkx recht stark abgeschwächt.


  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.387
    Mit einer Ankündigung zur E3 hat es ja leider nicht geklappt. Aber aktuellen Gerüchten zu Folge soll es bei den Game Awards enthüllt werden. Neue Leaks gibt es ebenfalls.

    • Ankündigung auf den The Game Awards 2018
    • Der Titel befindet sich vier Jahre in Arbeit (1 Jahr Konzeptphase, 3 Jahre Entwicklung)
    • Die Arbeiten am Konzept begannen bereits während der Entwicklung von Mortal Kombat X
    • Es gibt einen Adventure-Modus, der sich spielerisch an „Shaolin Monks“ orientiert. Die Spieler dürfen einen Charakter erschaffen, diesen optisch anpassen oder ihn mit neuen Waffen und Ausrüstungsgegenständen versehen
    • Der Adventure-Modus kann alleine oder im Coop (Lokal & Online, Drop-In/Drop-Out) in Angriff genommen werden
    • Auch ein Story-Modus im klassischen Stil der NetherRealm Studios wird enthalten sein
    • Die Geschichte dreht sich um drei Charaktere
    • Der Donnergott Raiden bestraft jeden, der es wagt, den Earthrealm zu attackieren
    • Shang Tsung und Reiko schlossen ein Abkommen mit Kotal Kahn, um die Outworld zu schützen und regieren. Reiko verfolgt zudem seine ganz eigenen Pläne
    • Technisch setzen die Entwickler auf die Unreal Engine 4
    • Fujin ist ein spielbarer Charakter
    • Johnny cage, Goro, Sonya, Kano, Baraka, Mileena und Ferratorr werden definitiv nicht spielbar sein
    Ich muss aber sagen, ich halte diesen Leak für sehr unglaubwürdig. Zum einen ist ein QA-Tester doch nur jemand der das Spiel nach Bugs untersucht (oder???). Warum sollte man so jemanden erzählen wann das Spiel enthüllt wird, dass wäre ja nur eine potentielle Gefahrenquelle für Leaks (wie man hier sieht, falls es wahr sein sollte). Das andere was ich für unwahrscheinlich halte ist der letzte Punkt. Als wenn die so wichtige Charaktere wie Johnny Cage oder Mileena weglassen sollte, dann kann ich die Scheiße in stürmischer Form schon vor mir sehen.


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.387
    Es wurde tatsächlich auf dem game Awards angekündigt und erscheint bereits im April. Einen ersten Trailer gibt es auch bereits. Nähere Infos kommen wahrscheinlich erst im Januar.


  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.093


    Walti hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.387
    Oh semmel, mir ist grad aufgefallen, dass du da einen falschen Trailer verlinkt hast. Hier mal die richtige Version:



    Herr-Semmelknoedel hat "Gefällt mir" geklickt.


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.173
    Warum regen sich alle über den Soundtrack im Trailer auf? Ich finde den gar nicht schlecht. Man kann halt nicht immer jeden Musikgeschmack treffen. Generell hab ich den Eindruck, dass in der Videospiel-Community immer eher negativ auf Rap reagiert wird.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.387
    Zitat Zitat von SpeedyTool405 Beitrag anzeigen
    Warum regen sich alle über den Soundtrack im Trailer auf? Ich finde den gar nicht schlecht. Man kann halt nicht immer jeden Musikgeschmack treffen. Generell hab ich den Eindruck, dass in der Videospiel-Community immer eher negativ auf Rap reagiert wird.
    Ich höre selber auch gerne Rap, aber ich muss halt auch sagen, der Track im Trailer wirkt für mich irgendwie wie ein Fremdkörper. Als ob die den Trailer fertig gestellt hätten und nur noch die Musik fehlte und irgendjemand dann ein Random-Lied aus seiner Playlist genommen hat. Hätten die von Helene Fischer Atemlos genommen, wäre das auch nicht besser/schlechter gewesen.

    Zu deinem Eindruck der Videospiel-Community gebe ich dir aber recht. Das Gefühl habe ich auch.


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.173
    Zitat Zitat von Walti Beitrag anzeigen
    Ich höre selber auch gerne Rap, aber ich muss halt auch sagen, der Track im Trailer wirkt für mich irgendwie wie ein Fremdkörper. Als ob die den Trailer fertig gestellt hätten und nur noch die Musik fehlte und irgendjemand dann ein Random-Lied aus seiner Playlist genommen hat. Hätten die von Helene Fischer Atemlos genommen, wäre das auch nicht besser/schlechter gewesen.

    Zu deinem Eindruck der Videospiel-Community gebe ich dir aber recht. Das Gefühl habe ich auch.
    Also ich bin kein Fan von Helene Fischer, aber wenn im Trailer Atemlos gespielt hätte, hätte ich es schon gefeiert.
    Walti und Herr-Semmelknoedel haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.093


    Pleeeeeeeaaaaaaaaase!

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.173
    Ich hätte gerne Kratos, Jason, Terminator und den Predator wieder im Spiel.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Walti
    Mitglied seit
    12.11.2002
    Ort
    Awesometown
    Beiträge
    5.387
    Zitat Zitat von SpeedyTool405 Beitrag anzeigen
    Ich hätte gerne Kratos, Jason, Terminator und den Predator wieder im Spiel.
    Ich denke, dass es Gastcharaktere wieder geben wird ist ziemlich sicher, aber ich hoffe nur das sie es diesmal mit der Anzahl nicht übertreiben, nicht wie in MKX. Am Ende will ich ein MK spielen und kein Smash Bros. Und ich hoffe wenn Gastcharaktere kommen, dass die etwas mehr in das Spiel passen als die aus MKX. Kratos und der Predator (okay, der war in MKX) fand ich noch ganz passend, weil denen kaufe ich es ab, dass sie sich mit Martial Arts-Experten wie Scorpion und Co. prügeln können. Aber ein Jason der kloppt sich ja eigentlich nicht großartig, der bringt seine Opfer direkt um. Und da sein übliches Beuteschema kleine Schulmädchen mit großen Silikontitten sind, kommt es auch nie wirklich zu einem richtigen Kampf, da die eh keine Chance haben. Selbst wenn er einen richtigen Gegner hat wie in Freddy vs. Jason hüpft er nicht wie ein Otto durch die Arena, allein das ich die Möglichkeit in MKX habe regt mich auf. Wenn sie ihn realistisch ins Spiel eingebunden hätten, dann könnte er nicht laufen oder springen (wobei er im Remake glaube auch läuft (???), das muss der Grund sein warum alle den Film hassen, bis auf mir. Aber mir ist das grad auch erst als ich das schreibe klar geworden, dass er da läuft ), er würde nur gegen Cassie und Jacqui kämpfen, allerdings nur wenn diese auch vorher eine Brust-OP gehabt hätten und ihre Attacken hätten keine Auswirkung auf ihn, abgesehen eine von ihnen würde den alten Ranzpullover von Jasons Mutter anziehen.
    Ähnliches gilt für das Alien, Freddy und Leatherface, die sehe ich ebenfalls nicht in einen 1 gegen 1-Kampf und daher fande ich die eher störend. Besonders Freddy, weil es der aus dem Remake war und nicht Robert Englund und weil er zwei Klingenhandschuhe getragen hat, das ist fast noch schlimmer als ein hüpfender Jason.
    Ich würde mir wünschen das die Charaktere wie folgt aufgeteilt wären:

    • Standardmäßig im Spiel sollten die wichtigsten MK-Charaktere alle vorhanden sein (Scorpion, Raiden, Sonya...)
    • Pre-Order: Shao Kahn (ist ja schon bekannt)

    DLCs:

    • 4 MK-Charaktere aus der zweiten Reihe (damit meine ich zum einen Charaktere die es erst nach MK3 gibt, da die ab dem Reboot eher eine kleine Rolle gespielt haben und/oder welche die eher selten in MK- Spiele auftauchen (z.B.: Stryker))
    • 1 MK-Charakter aus der dritten Reihe (damit meine ich Charaktere die entweder schon in anderen MK-Spielen vorgekommen sind aber nie vorher spielbar waren (wie Tremor in MKX) oder welche auf Gerüchte basieren (Scarlet in MK9))
    • 1 Gastcharakter (hier würde ich mir Spawn wünschen, da es sowohl bei MKX als auch bei Injustice 2 Gerüchte gab, dass er als DLC kommen würde und ich glaube Todd McFarlane hatte auch mal auf twitter gesagt, dass er da nichts gegen hat)


    Ich bin jetzt von 6 DLC-Charakteren ausgegangen, weil es einen Pressetext zu MK11 gibt, wo steht das im Season Pass 6 Charaktere enthalten sein werden.


  14. #14
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.604
    Blog-Einträge
    5
    Spawn gab sich ja schonmal als Gast in einem Beat'm Up die Ehre, in der Xbox Version von Soul Calibur 2 damals. Kann gut sein dass er dann einen 2. Auftritt in einer großer Beat'm Up Spielereihe bekommt

    Walti hat "Gefällt mir" geklickt.


  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.173
    Jetzt hätte ich Bock auf Schulmädchen mit großem Silikontitten. Vielleicht hat mal eine Dame aus Dead Or Alive einen Gastauftritt.

    Freddy wat in MK IX eine Enttäuschung. Ich hasse das Remake wie die Pest. Jason und der Predator waren zusammen mit Scorpion meine Lieblingscharaktere in MK X.
    Herr-Semmelknoedel hat "Gefällt mir" geklickt.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

Ähnliche Themen

  1. Mortal Kombat: Deception erscheint doch noch!
    Von Astaka_Bza im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 22:07
  2. Mortal Kombat Deadly Alliance Action Replay Codes???
    Von Resident-Evil-Freak im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 21:38
  3. Mortal Kombat Deadly Alliance
    Von Muammer im Forum PlayStation 3
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2004, 15:44
  4. S: Mortal Kombat:DA , NFS:Underground !!!
    Von Zwickauer im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.08.2004, 16:10
  5. Mortal Kombat DD Gruft
    Von bruceleeeee im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2004, 17:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •