1Gefällt mir
  • 1 Post By Herr-Semmelknoedel
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5

    Battlefield V



    Publisher: EA
    Entwickler: DICE
    Release: Herbst 2018


    Enthüllung in Kürze und Rückkehr zum 2. Weltkrieg?


    Zitat Zitat von play3.de
    Im Laufe der vergangenen Tagen erreichte uns das Gerücht, dass DICE und Electronic Arts bereits in Kürze Nägel mit Köpfen machen und das neue „Battlefield“ offiziell enthüllen könnten.

    Während die Verantwortlichen zu diesem Thema weiter schweigen, wollen die englischsprachigen Kollegen von Venturebeat bereits mehr wissen und weisen darauf hin, dass das neue „Battlefield“ beziehungsweise „Battlefield 5“ in der Tat schon in Kürze angekündigt werden soll.

    Battlefield 5: Verschlägt es uns in den Zweiten Weltkrieg?

    Des Weiteren ist die Rede davon, dass der neueste Ableger der Reihe im Zweiten Weltkrieg angesiedelt sein wird. Zunächst entstand das neue „Battlefield“ unter dem Arbeitstitel „Battlefield 2“. Mittlerweile soll man sich intern jedoch auf den Namen „Battlefield V“ geeinigt habe.

    Auch zur spielerischen Ausrichtung von „Battlefield V“ verloren die Jungs von Venturebeat ein paar Worte. Wie es heißt, soll es sich bei „Battlefield V“ um ein komplett neues Spiel und nicht um ein Remake zu einem der bisherigen „Battlefield“-Titel handeln. Zudem dürfen sich die Spieler laut dem Magazin auf eine spielerische Mischung zwischen „Battlefield 4“ und „Battlefield 1“ freuen.
    Geändert von LOX-TT (17.05.2018 um 01:48 Uhr)


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5
    Mehrere Kampagnen und Coop-Modus?

    Zitat Zitat von play3.de
    In den vergangenen Tagen erreichten uns gleich mehrere vermeintliche Details zum kommenden Ableger der „Battlefield“-Reihe, der unter dem Namen „Battlefield 5“ beziehungsweise „Battlefield V“ ins Rennen geschickt werden soll.
    Unter anderem war die Rede davon, dass DICE und Electronic Arts schon in Kürze Nägel mit Köpfen machen und den Shooter offiziell enthüllen werden. Als möglicher Schauplatz der Präsentation wurde das diesjährige EA Play-Event im Juni ins Gespräch gebracht. Des Weiteren wurden der Zweite Weltkrieg als Setting und ein vorsichtiger Umgang mit Mikrotransaktionen bestätigt.

    Battlefield 5: Coop, unterschiedliche Kampagnen und mehr enthalten?

    Im Zuge eines aktuellen Artikels meldeten sich die Kollegen von Venturebeat, die bereits für die letzten Gerüchte verantwortlich waren, noch einmal zu Wort und berichten, dass in der Zwischenzeit auch Details zu den Features von „Battlefield 5“ bekannt sind. Demnach dürfen sich die Spieler unter anderem über die gleiche Erzählstruktur wie in „Battlefield 1“ freuen.

    Dies bedeutet, dass ihr auch in „Battlefield 5“ in die Rolle verschiedener Soldaten schlüpft und unterschiedliche Kampagnen bestreitet. Darüber hinaus soll eine kooperative Mehrspieler-Komponente geboten werden, in der ein Squad zufällig generierte Conquest-Missionen absolviert. Des Weiteren sollen zusätzliche Bewegungsmöglichkeiten den Weg in den Multiplayer finden. Unter anderem ist hier die Rede von der Möglichkeit, sich auf den Rücken zu legen.


  3. #3
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5
    Viele Leaks zum neuen Battlefield

    Zitat Zitat von play3.de
    Die Verantwortlichen von Electronic Arts haben bereits mitgeteilt, dass man in diesem Jahr ein neues „Battlefield“ auf den Markt bringen wird. Obwohl die offizielle Enthüllung noch aussteht, erreichen uns in aller Regelmäßigkeit neue Gerüchte.


    Der YouTuber Drakesden, für den sich der „Battlefield 1“-Leaker AmightyDaq verbürgt, hat in einem neuen Video einige weitere Leaks enthüllt. Demnach sollen zum Verkaufsstart des nächsten „Battlefield“ sieben Fraktionen sowie zehn Mehrspieler-Karten zur Verfügung stehen. Als Fraktionen nannte er Großbritannien, die USA, die freien Französischen Truppen, das Dritte Reich, das Königreich Italiens, die UDSSR und das imperiale Japan.



    Desweiteren soll der neue Teil eine Weiterentwicklung von „Battlefield 1“ sein, die auf derselben Engine wie der Vorgänger und „Star Wars Battlefront II“ läuft. Eine zufällige Kugelabweichung soll nicht im Spiel zu finden sein. Anstelle von Waffenvarianten wird DICE auf Waffenaufsätze setzen. Allerdings sollen die Eliteklassen sowie Behemoths aus „Battlefield 1“ zurückkehren.


    Electronic Arts wird im Rahmen des EA Play-Events im Vorfeld der E3 2018, die im Juni stattfindet, erstes Gameplay zum neuen „Battlefield“ vorstellen. Eine offizielle Enthüllung des Ablegers sollte allerdings zuvor erfolgen.


  4. #4
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5
    Enthüllung am 23. Mai um 22 Uhr

    Zitat Zitat von play3.de
    In den vergangenen Wochen erreichten uns in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen Gerüchte zum neuesten Ableger „Battlefield“-Reihe.


    Unter anderem wurde berichtet, dass der Titel den Namen „Battlefield V“ tragen und die Spieler ein weiteres Mal an die Fronten des Zweiten Weltkriegs verfrachten könnte. Heute machten DICE beziehungsweise Electronic Arts den Gerüchten zum Teil ein Ende und gaben bekannt, dass das neue „Battlefield“ in der Tat unter dem Namen „Battlefield V“ ins Rennen geschickt wird.

    Details zum Setting wurden bisher nicht genannt. Diese werden allerdings schon in der kommenden Woche folgen. Wie es von offizieller Seite weiter heißt, wird die offizielle Enthüllung von „Battlefield V“ am 23. Mai um 22 Uhr unserer Zeit über die Bühne gehen.


    Den Fans wird natürlich die Möglichkeit geboten, die offizielle Enthüllung im Livestream mitzuverfolgen. Dieser wird auf YouTube, Mixer, Twitch und der offiziellen „Battlefield“-Website zur Verfügung gestellt.
    „Das nächste Kapitel der bahnbrechenden Kriegsreihe von EA DICE ist Battlefield V. Schalte am 23. Mai ein, um einen ersten Blick auf deine epische Reise mit Battlefield V zu werfen. Im Rahmen der Battlefield V Live-Enthüllung präsentiert das Entwicklerteam des Spiels seine Vision“, so die Verantwortliche hinter dem Projekt.


    Mein Setting-Tipp, da neben 2. Weltkrieg sehr gewünscht von vielen: Vietnam. Darum auch das V, statt 5. Das Feuer/Funken da auf Stream-Bild könnte dann Napalm sein.
    Geändert von LOX-TT (17.05.2018 um 01:54 Uhr)


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    10.910
    Cool. Habs noch gar nicht mitbekommen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.663
    BF One habe ich ausgelassen, weil ich noch lange mit BF4 und Battlefront beschäftigt war, aber ansonsten ja: Battlefield ist grundsätzlich besser als CoD. BF2 und BF4 gehören zu meinen Lieblingsshooter.

    Bin schon auf BF 5 gespannt und wie da der Battleroyalemodus sein wird. CoD BO4 konnte mich bisher schon überzeugen, aber zwei Shooter will ich trotzdem nicht.
    Geändert von Kraxe (19.05.2018 um 11:15 Uhr)

  7. #7
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5
    Battlefield zock ich ausschließlich wegen der SP-Kampagne. Das letzte BF wo mich der MP interessiert hat, war bei Bad Company 2, danach wars nur noch "joa, ist halt dabei"


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    10.910
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    "joa, ist halt dabei"
    Eigentlich ist es wohl eher umgekehrt. Battlefield kauft man ausschließlich wegen den MP. Der SP ist in Battlefield absolut unnötig. B1 hab ich nichtmal durchgespielt. (MP Zock ich heute noch.) In Hardline war die Kampagne nicht schlecht (dafür der MP kacke), das wars dann auch in den letzten Jahren.

  9. #9
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5
    also ich mochte die 5 War-Storys von Battlefield 1 und freu mich dass es in Battlefield V ein Wiedersehen davon gibt. Aber wir sollten das Thema wohl besser im Battlefield V Thread weiterführen ich verschieb später mal ein paar Beiträge dorthin


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.530
    ich habe jetzt nicht viel War Storys gespielt, aber die sind tatsächlich gar nicht mal so scheiße, auf jedenfall besser als der Super Müll der Singleplayer Kampagnen von Battlefield 3 und 4, die sind einfach nur ausnahmslos purer dreck! Das ein Tripple A Titel so verbuggt und auf schienen abläuft ist einfach nur unfassbar Sorry, aber das konnte man echt nicht verteidigen.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  11. #11
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    ich habe jetzt nicht viel War Storys gespielt, aber die sind tatsächlich gar nicht mal so scheiße, auf jedenfall besser als der Super Müll der Singleplayer Kampagnen von Battlefield 3 und 4, die sind einfach nur ausnahmslos purer dreck! Das ein Tripple A Titel so verbuggt und auf schienen abläuft ist einfach nur unfassbar Sorry, aber das konnte man echt nicht verteidigen.
    joah BF3 + 4 haben mir auch nicht sonderlich gefallen, hab sie zwar durchgespielt aber hängen blieb da nix, weder von der Story noch weil ich irgendwas ziemlich cool fand oder toll aussah. Da gefielen mir BF1 und auch Hardline mit seiner Polizei-Story besser


  12. #12
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5
    Teaser deutet WW2-Setting an. "V" steht also wohl nicht für Vietnam sondern für Victory



  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    10.910
    V kann aber auch schlicht 5 bedeuten.

  14. #14
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.851
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    V kann aber auch schlicht 5 bedeuten.
    wenn es aber keine weitere Bedeutung gäbe, wäre es irgendwo sinnfrei das Spiel mit der römischen 5 daherkommen zu lassen, wenn die ganzen Vorgänger mit ner lateinischen Zahliffer daherkamen, zudem hatte die 1 bei BF1 ja auch ne Bedeutung bzgl. dem Setting. Spätestens morgen wissen wir ja was Sache ist.


Ähnliche Themen

  1. Battlefield 2 Problem (brauche dringend hilfe!)
    Von retsam im Forum Off-Topic: Alles neben dem Thema Videospiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 14:10
  2. Battlefield 2 (Probleme)
    Von retsam im Forum Off-Topic: Alles neben dem Thema Videospiele
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 13:35
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 10:40
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 19:14
  5. Battlefield 2 kommt für Konsolen
    Von ReSeT52 im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 10:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •