Seite 2 von 2 12
  1. #21
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.406
    Blog-Einträge
    3
    War ebenfalls kurz am überlegen, es mir für die Switch zu holen, da ich immer öfter unterwegs Switch zocke. Aber Dark Souls ist kein Spiel, was ich unterwegs zocken würde und eine bessere Framerate ist mir wichtiger, sodass ich es mir für die PS4 zulegen werde. Freue mich schon, eine hoffentlich ordentliche Version auf Konsole spielen zu können.
    Geändert von T-Bow (22.02.2018 um 22:03 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.406
    Blog-Einträge
    3
    Mittlerweile bin ich wieder unentschlossen... Argh! Wieso gibt es kein Cloud Save zwischen den Konsolen. Weiß auch nicht, ob ich es mir Blind zulegen oder erstmal abwarten soll. Hoffe, das Remaster wird vernünftig.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.530
    Auf der Direct vorhin hat man gerade gameplay gesehen, und naja, es sieht schon ziemlich unverändert aus (leider auch die Grafik):



    Aber hey, Solaire von Astora Amiibo (den würde ich mir auch kaufen selbst wenn ich zur PS4 version greife), zudem gibt es wohl einen kostenlosen Network Test, von dem was ich gehört habe auch auf der PS4

    edit: jup

    https://twitter.com/DarkSoulsGame/st...83485274128385

  4. #24
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.406
    Blog-Einträge
    3
    Sieht zumindest besser als auf der PS3 aus und solang' es nicht wie das Original ruckelt. Das mit dem Netzwerktest ist super, da ich echt gespannt bin, wie es sich auf der Switch spielt und ob es sich großartig zu PS4-Version unterscheidet.

    Den(?) amiibo hole ich mir auch, wäre mein erster.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.530


    ...es gibt Leute... die erwartet haben dass die das movement, sowie das enemy und Item placement ändern? Äh, was? Warum sollte das passieren? Ich mein es steht Dark Souls remastered, und nicht "Dark Souls, New game plus, but you have to pay extra edition" drauf. Wie kommt man da überhaupt drauf? Ich habe noch nie von einem remastered gehört wo das ganze Spiel deswegen geändert wird. Vielleicht kleinere Gameplayfixes die im orginal störten, aber doch nicht die ganze struktur deswegen ändern. Für mich heißt remastered ja "das selbe spiel nochmal, aber es ist ein ticken Hübscher", und mehr braucht man ja auch nicht.

    Und ja, die änderungen sind ja schon etwas... fade, neue lichteffekte sind zwar was schönes, aber texturen hätte man dennoch überarbeiten können. Zudem frage ich mich ja echt warum bei solchen kleinen details die switch fassung immernoch auf 30 fps läuft, ja, die ist bei weitem nicht so stark wie die PS4 oder one, aber das sieht dem ursprünglichen DS ja auch nicht soooo unähnlich, und da bin ich jetzt so frech und behaupte dass ein unverändertes vanilla DS1 locker auf der Switch mit 60 fps laufen sollte, denn so grafisch anspruchsvoll ist der Titel jetzt auch wieder nicht. Doom, ein grafisch viel anspruchsvolleres spiel auf der Switch mit 30 fps zu sehen, oder Mario odyssey mit 60 fps zeigt ja dass das Brett was kann (ja, mir ist bewusst dass das alles irgendwo auch von der engine und der optimierung abhängig ist, aber auch da kann man nachrüsten).

    Trotzdem würde ich zugreifen, einfach deswegen weil das onlineplay bei dem remaster sicherlich nochmal deutlich aufleben wird, als ich es vor nem halben Jahr durgespielt habe, habe ich von der online community kaum was gesehen, nachrichten waren zwar da und hilfreich, aber wer weiß wie viele Jahre die da schon rumgammelten, invades oder summoning points hingegen habe ich kaum mitgekriegt. Dafür ist das spiel einfach nicht mehr aktuell genug gewesen.
    Außerdem kann ich mich auch mit den kleinsten änderungen zufrieden geben solang ich jetzt die möglichkeit habe das ganze in 4K oder mobil zu spielen.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (03.04.2018 um 21:10 Uhr)

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.141
    Hab das Gameplay gestern gesehen und es sieht nach dem aus, was ich erwartet habe. Finde es gut, dass sie nichts am Movement geändert haben. Das ist in Dark Souls perfekt. Auch wenn ich es auf der PS3 schon mehrere 100 Stunden gespielt habe, hab ich trotzdem mega Bock drauf.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.530
    https://twitter.com/DarkSoulsGame/st...42933870473216

    Hoffentlich schrauben die an der Performance...

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.663
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Hoffentlich schrauben die an der Performance...
    Der war gut!

    Wenn das Spiel erscheint, dann wirds wohl in 1080p und 30fps laufen. Kann mir auch vorstellen, dass es dazu auch alternative Einstellungen gibt. zB Performance (720p/60fps) vs Qualität (1080p/30fps).

  9. #29
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.406
    Blog-Einträge
    3
    So kurz vor Release, argh. Die Switch-Version sah sogar am vernünftigsten aus, fand ich. Dann wird es wahrscheinlich die PS4-Version, kann mir aber gut vorstellen, dass früher oder später die Switch-Version dazu kommen wird. Oder ich warte.. keine Ahnung. Nicht drauf angewiesen zu sein, zu Hause zu sein um es zocken zu können, ist doch ein wertvollerer Luxus als gedacht. Erstmal Berichte abwarten.

    Das mit der Figur ist dämlich.

    Edit: Kann mir auch gut vorstellen, dass Nintendo mit der Qualität nicht zufrieden war.
    Geändert von T-Bow (21.04.2018 um 14:07 Uhr)

  10. #30
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.406
    Blog-Einträge
    3
    Jo. Den Netzwerk-Test zu Dark Souls Remastered kann man nun auf der PS4 und XBox One herunterladen und spielen am nächsten Wochenende. Nach dem ich die Demo zu Detroit doch eher enttäuschend fand, hoff' ich nun auf DkSR.

Ähnliche Themen

  1. Dark Souls
    Von Crystalchild im Forum PlayStation 3
    Antworten: 343
    Letzter Beitrag: 12.01.2018, 00:57
  2. Dark Souls Remastered: 60FPS und 4K-Auflösung für PC, PS4 und Xbox One X - neue Details
    Von MaikKoch im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.01.2018, 21:51
  3. Dark Souls: Remastered-Fassung bereits im Mai - neue Gerüchte
    Von MaikKoch im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2018, 16:08
  4. Bildergalerie - Bleach: Dark Souls: Dicke Bilderwelle zu Bleach: Dark Souls
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 20:15
  5. News - Bleach: Dark Souls: SEGA kündigt Bleach: Dark Souls (DS) für Anfang 2009 an
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.06.2008, 14:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •