Entwickler: Rock Pocket Games
Genre: Horror / SciFi
Release: 1. Quartal 2018

Zitat Zitat von play3.de
Die Entwickler von Rock Pocket Games haben mit „Moons of Madness“ ein neues psychologisches Weltraum-Horror-Spiel angekĂŒndigt, das im ersten Quartal 2018 fĂŒr PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht werden soll. Mit einem Trailer und ersten umfassenden Gameplay-Videos sowie einer Ladung Screenshots gewĂ€hren die Macher einen Blick auf das Spiel.


„Moons of Madness“ ist laut den Entwicklern ein von Lovecraft inspiriertes psychologisches Horror-Spiel, bei dem die Herausforderungen des Astronauten Shane Newehart und die ĂŒbernatĂŒrlichen Geschehnisse auf der Forschungsstation Trailblazer Alpha im Mittelpunkt stehen. Die Forschungsstation ist der erste wissenschaftliche Außenposten auf dem Planeten Mars.


Als Setting dient eine realistische Interpretation des roten Planeten, auf dem die Spieler die Geheimnisse um Shanes Vergangenheit und die Geheimnisse der namensgebenden Moons of Madness lĂŒften mĂŒssen. H.P. Lovecraft war dafĂŒr eine große Inspiration, wie die Entwickler bestĂ€tigen. Seine Geschichten ĂŒber ĂŒbernatĂŒrliche kosmische Schrecken, die Wahnsinn und GefĂŒhle von Hilflosigkeit ĂŒber die Opfer bringen, haben demnach die Geschichte, die Umgebungen und die Spielmechaniken von „Moons Of Madness“ beeinflusst.