Seite 3 von 3 123
11Gefällt mir
  1. #41
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.277
    Blog-Einträge
    3
    Das Spiel hat einen eigenen Story-Mode, wusste ich vorher nicht. Sehr cool, freue mich drauf. Nachher geht's los.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.304
    So, Ersteindruck:

    Yaaa, Story modus, leider viel zu leicht (was schei√üe ist, weil ich als jemand der das bisher √ľberwiegend gespielt hat mich so nicht f√ľr online k√§mpfe Skilltechnisch vorbereiten kann und ich gerade als ich es online ausprobiert habe nur aufs Maul bekam), sehr monoton und wird schnell langweilig. Aber daf√ľr hat er nennen Fanservice mit den ganzen Cutscenes und Charakterinteraktionen mitsamt den ganzen Referenzen zur Serie. Ich w√ľnschte nur es w√ľrde sich spannender spielen, da w√§re mir sogar dieses Cutscene, Kampf, Cutscene, Kampf wechsel Prinzip eines Netherreamfighters lieber (zumal dort auch die K√§mpfe zwischen drinnen nen ticken schwerer sind).

    Arcade Modus: nicht sehr lang gespielt, aber ich muss sagen dass mir es nicht gef√§llt wie nach einer niederlage man degradiert wird und man mit einfacheren Kampf dann bestraft wird. Das Problem hat das aktuelle Guilty Gear auch (ich geh mal davon aus dass ich hier der einzige bin der das hier gespielt hat, oder irgendwas aus dem Francise, wenn ja: sch√§mt euch und holt's nach!), scheint also ne Kinderkrankheit seitens Arc Systemworks zu sein. Das hat dann aber auch das Problem dass ich nicht den skill Standard halten kann den ich haben m√∂chte, klar mache ich fehler, aber ich m√∂chte drau√ü lernen und mich bessern, und nicht zur√ľckgestuft werden damit ich den Run irgendwie schaffe. Trotzdem werden hier zumindest die Gegner mit der Zeit schwerer und man kann verschiedene Schwierigkeitsstufen w√§hlen. Daher werde ich den einfach um mich zu bessern √∂fters spielen. Ich finde es auch hier schade dass es keine Character Intros und endings gibt. ist zwar mit 3 Charakteren auf einmal vielleicht nicht umsetzbar. aber man h√§tte es ja so l√∂sen k√∂nnen dass er Headcharakter, also den welchen man als ersten w√§hlt, sowas bekommen k√∂nnte. Das w√ľrde auch motivieren das ganze mehrmals mit verschiedenen Figuren durchzuspielen. Ich geb aber zu dass ich es auch nicht erwartet h√§tte.

    Online Play funktioniert... denke ich. Ja, ich bin gerade noch an einer seeehr schlechten Internetleitung gebunden weshalb ich gerade das nicht wirklich zuordnen kann. ich hatte sehr viele Connectionfehler, dass muss aber deswegen nicht an das Spiel liegen. Sonst ist das Lobby System aber nett, man kann auch so au√üerhalb der Leute in der Lobby Gegner suchen, und ranked gibt es auch, wobei ich den noch nicht getestet habe (und so wie ich mich gerade anstelle wird der auch noch warten m√ľssen).

    Gameplay ist ehrlich gesagt was die Moves betrifft was anderes als das was ich erwartet habe. liegt vielleicht daran dass ich eh sehr wenige Tag Team Fighter Spiele, und von der Sorte 3 vs 3 schon gar nicht, es ist ein bisschen wie mit Street Fighter dass du eine Hand voll moves hat und die verschiedene st√§rke stufen haben, was ich aber iritierend finde ist dass alle Charaktere quasi die Moves gleich ausf√ľhren. Also jeder hat einen normalen Viertel Kreis vor move, einen normalen viertel kreis zur√ľck, dann einen spezial Move den man mit X und viertel Kreis ausf√ľhrt, und die Supers, jeweils ein level 1 und ein level 3. Das f√ľhlt sich so leider schon ein wenig repetitiv an wenn jeder Charakter sich so mehr oder weniger gleich spielt. Aber es funktioniert, und w√§hrend es sich gleich anf√ľhlt, ist jeder Charakter dann doch unterschiedlich und es lohnt ich mit verschiedenen zu experimentieren. Aktuell bin ich mit Yamchu (yay ), Majin Boo und Cell unterwegs, wobei Cell auch austauschbar f√ľr meine Verh√§ltnisse ist. Im Storymode konnte ich z.B: auch mit Gohan was rei√üen, leider mag ich Gohan nur als Charakter nicht besonders, vielleicht komme ich auch mit Beerus und Goku Black klar (im deutschen √ľbrigens jeweils mit "Bills" und "Goku Schwarz" √ľbersetzt ), m√ľsste ich mal testen.

    Das ganze klingt vielleicht so als sei ich entt√§uscht, und jein, das stimmt so nicht. Das Gameplay ist einfach nur anders als ich es gewohnt bin. Und ja: der Storymode kann nach ner Zeit echt langweilen. Zudem bin ich auch ein wenig frustriert was meine bisherige online erfahrung betrifft, ich muss mich einfach bessern (man muss auch sagen dass ich bisher mit einem Arcade Stick spiele, und das Spiel scheint f√ľr Controller ausgerichtet zu sein). VIelleicht ist dann auch die erwartung ein wenig durcheinander, weil Guilty Gear und Blazblue von den selben Entwicklern als die absolute Elite gilt und deren Gameplay nahezu die Perfektion ist, und jetzt kommt da so ein Spiel das will halt Anf√§nger ansprechen, und wirft damit ein wenig die Exzellenz seiner anderen Titel √ľber bord. Aber das wie es das schafft ist dennoch verdammt gut! Pr√§sentation ist nat√ľrlich super! Keine frage, Fahrservice sitzt auch. Gameplay, wenn auch simpel, funktioniert und gibt einsteiger einen guten anklang, aber auch experten mit Kombi und dem 3 gegen 3 System viel zum arbeiten. Ja, es ist ein gutes Spiel! Es kann aber passieren das ich nach ein paar Wochen wieder die Lust verlier und dann wieder zu einem anderen Pr√ľgler wechsel.

    Spielt Guilty Gear! Das ist ein Befehl!

    edit: spielt man das SPiel auf dem PC mit niedrigsten einstellungen bekommt man Ultimate Battle 22 https://twitter.com/Nittomata/status/957006895780212736
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (26.01.2018 um 23:53 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.304
    Ja, auf dem PC allein hat das Spiel f√ľr das Genre neue Rekorde aufgestellt

    http://www.4players.de/4players.php/...das_Genre.html

    Bin ja schon auf die PS und XBox Zahlen gespannt

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.798
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Das Spiel hat einen eigenen Story-Mode, wusste ich vorher nicht. Sehr cool, freue mich drauf. Nachher geht's los.
    Wie ist denn eigentlich dein Eindruck? W√ľrde mich echt brennend interessieren.
    Und wie ist das Spiel im Vergleich zum guten alten Budokai 3, meinem persönlichen Gral in Sachen DBZ-Titeln?
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  5. #45
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.277
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Wie ist denn eigentlich dein Eindruck? W√ľrde mich echt brennend interessieren.
    Und wie ist das Spiel im Vergleich zum guten alten Budokai 3, meinem persönlichen Gral in Sachen DBZ-Titeln?
    An Budokai 3 wird so oder so nie was rankommen, da hat das Gesamtpaket einfach perfekt gestimmt.

    Wie erwartet wird DBFZ nach einigen Stunden sehr monoton und hat dann erstmal f√ľr einen Tag keine Lust mehr, da man bereits alles gesehen hat. F√ľr zwischendurch ist es aber perfekt, da die K√§mpfe genial in Szene gesetzt sind und extrem viel Liebe zum Detail vorhanden ist - als w√§re das Spiel von den Dragon Ball-Zeichnern selbst entwickelt worden.

    Der Story-Modus an sich ist okay, aber genau so monoton. Meiste Zeit bewegt man sich ein Feld weiter (ähnlich wie bei Budokai 2, nur war Budokai 2 in dieser Hinsicht spannender), kämpft eine Runde, bewegt sich ein Feld weiter, kämpft eine Runde, ...
    Seltener gibt es mal "Zwischensequenzen", in denen man nach jedem gesprochenen Satz "X" dr√ľcken muss, damit es weitergeht. Immerhin sind die Dialoge teilweise ganz am√ľsant. Die Zwischensequenzen laufen √ľbrigens mit gef√ľhlt 20fps - ruckeln sehr - auf der normalen PS4 sowie der PS4 Pro, warum auch immer.

    Zum Gameplay selbst gibt es wie gesagt nichts auszusetzen. Nur man muss sich bewusst sein, dass man hier eher eine Art Tekken spielt, vom Movement her, wenngleich nicht so kompliziert. Deshalb kann ich leider kein Vergleich zu Budokai 3 ziehen - es spielt sich gänzlich anders.

    Insgesamt habe ich meinen Spaß mit Dragon Ball FighterZ und bin mehr als froh, endlich mal wieder ein gutes Dragon Ball zu haben (welches von der Beat em Up Szene positiv aufgenommen wird).
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.304
    Modding community ist mal wieder on point :

    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.304
    Bardock und Broly sind die ersten DLC Charaktere!



    Broly And Bardock To Join Dragon Ball FighterZ As Its First Wave Of DLC Characters [Update] - Siliconera

    Es gibt ja auch vermehrt Ger√ľchte dass Regular Form Goku und Vegeta ebenfalls geplant seien, ich hoffe ja nicht (daher sch√∂n mit dem Season Pass warten Kinnas).

  8. #48
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.277
    Blog-Einträge
    3
    Wozu warten, ich werde mir den Season Pass gar nicht erst zulegen. Es gibt sowieso l√§cherlich wenige Charaktere f√ľr ein Dragon Ball-Spiel, auch wenn jeder einzelne von ihnen perfekt nachempfunden wurde. Aber 30‚ā¨ f√ľr ein paar Charaktere, obwohl ich bereits mindestens ein Team habe oder 100-120‚ā¨ f√ľr diverse Versionen im Store auszugeben tue ich mir sicherlich nicht an. W√ľrde mich nicht wundern, wenn s√§mtliche DLC-Charaktere total overpowered sein werden. Aber kompetitiv zocke ich es eh nicht, von daher... Nur ab und zu Online. Habe mit dem Hauptspiel bereits gen√ľgend Spa√ü. F√ľr Story-DLCs hingegen w√ľrde ich mich interessieren. 2 Orte im HUB sind derzeit ja lediglich Deko (das Kame-Haus und die Stadt). Vielleicht kommt da in Zukunft was.

    Es gibt √ľbrigens 3 Storys im Spiel, bin aktuell bei der zweiten. Finde es ganz am√ľsant und die Zwischensequenzen ruckeln auch nicht mehr. Sehr cool ist auch, dass man im Trainingsmodus die verz√∂gerten Frames simulieren kann.
    Geändert von T-Bow (17.02.2018 um 19:07 Uhr)

√Ąhnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 22:12
  2. Suche Dragon Ball Z Hintergrundmusik (BGM)
    Von SuperSangoku im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 19:22
  3. Dragon Ball
    Von Edy3000 im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 19:38
  4. Dragon Ball GT DVD Box 1-64 komplett -uncut- 12 DVDs
    Von KOLWE im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 11:57
  5. Dragon Ball GT DVD Box 1-64 -uncut- 12 DVDs
    Von KOLWE-X im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2004, 11:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anh√§nge hochladen: Nein
  • Beitr√§ge bearbeiten: Nein
  •