Seite 1 von 4 123 ...
2Gefällt mir
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.257
    Blog-Einträge
    5

    The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition + VR Edition

    PS4 Remaster von Skyrim auf der E3?

    Zitat Zitat von play3.de
    Die Verantwortlichen von Bethesda Softworks werden in der kommenden Woche im Rahmen der Electronic Entertainment Expo eine eigene Pressekonferenz abhalten. Einige frische Gerüchte lassen schon einmal erahnen, was im Rahmen der Veranstaltung präsentiert wird.


    Denn der meist gut informierte Brancheninsider shinobi602 hat nun in einem aktuellen Podcast verraten, dass Bethesda auf der E3 eine neue Remaster-Version enthüllen wird. Um welchen Titel es sich dabei explizit handelt, ist bisher natürlich nicht bekannt, jedoch lassen Spekulationen stark auf „The Elder Scrolls V: Skyrim“ schließen.


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.311
    Da muss sich technisch schon viel tun damit das interessant für mich wird.



  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.021
    Ich habe das Spiel bereits dreimal gekauft. Das reicht glaube ich.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.922
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    PS4 Remaster von Skyrim auf der E3?
    Ein Remake (oder meinetwegen Remaster) von Morrowind wäre mir lieber.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  5. #5
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.461
    Blog-Einträge
    3
    Und wie oft lag der besagte Shinobi schon daneben? Und es wurde NICHTS von Skyrim gesagt - play3.de spekuliert nur wieder etwas hinein und gestaltet die Überschrift entsprechend. Das sind mittlerweile richtige, sogenannte Clickbait-Typen geworden. Nur auf Klicks aus. Merkt man als (ehemals) langjähriger und täglicher Leser dieser Seite enorm.

    Selbst wenn es so kommen sollte, frage ich mich, wen Bethesda - welche übrigens keine Fans von Remaster-Spielen sind - damit locken möchte. Die, die es lieben, haben es eh schon bis zum Erbrechen gespielt. Auf dem PC wohlmöglich mit besserer Grafik und dank Mods einer viel besseren Spielerfahrung als auf Konsolen überhaupt möglich wäre. Aber die Konsolen-Version vom Fallout 3 Remas.. ähm, Fallout 4 unterstützt ja auch Mods - sehr vorbildlich. Die, die Skyrim schon immer mal spielen wollten, haben es wahrscheinlich eh schon getan. Bleiben eigentlich nur die Fans, welche primär Konsolenspieler sind, aber Skyrim mit 15fps verständlicherweise nichts ausgehalten haben.

    Von daher. Zumal es das Spiel samt DLCs bereits mehrmals für weniger als 10€ gab.
    Geändert von T-Bow (07.06.2016 um 01:25 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.467
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    PS4 Remaster von Skyrim auf der E3?
    PC-Version, paar Grafikmods- zack fertig Skyrim Next-Gen.

    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Ein Remake (oder meinetwegen Remaster) von Morrowind wäre mir lieber.
    Ein Kenner und Liebhaber.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.311
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Nur auf Klicks aus.
    Ist doch mittlerweile bei allen Seiten, egal in was für Bereichen so, leider.



  8. #8
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.257
    Blog-Einträge
    5
    Morrowind und Oblivion bräuchten schon ein neues Grafikgewand, besonders die Charaktere (Gesichter) sehen inzwischen sehr schlimm aus


  9. #9
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.257
    Blog-Einträge
    5
    Weitere Gerüchte:

    Alle DLCs und Mod-Support, Release im November?

    Zitat Zitat von play3.de
    Im Laufe dieser Woche erreichte uns das Gerücht, dass der US-Publisher Bethesda Softworks auf der diesjährigen E3 in wenigen Tagen gleich mehrere neue Projekte enthüllen wird.
    Unter diesen sollen sich nicht nur Nachfolger zu „The Evil Within“ oder „Wolfenstein“ sowie der Reboot von „Prey 2“ befinden, auch eine Remastered-Fassung des erfolgreichen Rollenspiels „The Elder Scrolls V: Skyrim“ wurde von der Gerüchteküche ins Gespräch gebracht.

    Neuauflage mit allen DLCs und Mod-Unterstützung?

    Während sich die Verantwortlichen von Bethesda Softworks diesbezüglich noch in Schweigen hüllen, möchte die Gerüchteküche wieder einmal mehr wissen. Laut einem vermeintlichen Industrie-Insider existiert die Neuauflage von „The Elder Scrolls V: Skyrim“ in der Tat und wird unter anderem mit einer komplett überarbeiteten Grafik versehen.

    Darüber hinaus sollen die drei seinerzeit veröffentlichten DLCs „Dawnguard“, „Hearthfire“ und „Dragonborn“ von Haus aus an Bord sein. Selbiges gilt laut dem Insider für eine Unterstützung der Modifikationen, die genau wie bei „Fallout 4“ sowohl auf dem PC als auch den beiden Konsolen Xbox One und PlayStation 4 angeboten wird.

    In wie weit die Angaben der Gerüchteküche den Tatsachen entsprechen, erfahren wir spätestens im Rahmen von Bethesda Softworks‘ E3-Pressekonferenz. Diese findet am Montag, den 13. Juni um 4 Uhr unserer Zeit statt.

    Update:
    Auch der Termin des „Skyrim“-Remasters ist offenbar durchgesickert. Wie sich dem Produktkatalog von base.com entnehmen lässt, darf eine Veröffentlichung der „The Elder Scrolls Skyrim – The Definitive Edition“ am 23. November 2016 erwartet werden. Bestätigt ist dieser Termin aber noch nicht.
    Das alle 3 großen DLCs dabei wären, ist ja wohl das mindeste. Skyrim wäre eines der wenigen Remaster-Titel die ich mir holen würde (ein weiteres wäre Red Dead Redemption, wovon es ja auch Gerüchte gibt) wenn sie ordentlich gemacht sind und die PS3/360-Fassungen deutlich übersteigen, nicht nur in der Auflösung sondern im Detail-Grad


  10. #10
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.257
    Blog-Einträge
    5




    Special Edition bestätigt: Mod-Support, alle DLCs und deutlich remasterd in der Optik


    Zitat Zitat von play3.de
    Bethesda Softworks hat aus den kürzlich aufgetauchten Gerüchten nun Gewissheit gemacht. Die Rollenspiel-Neuauflage „The Elder Scrolls V: Skyrim – Special Edition“ erscheint am 28. Oktober 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC im weltweiten Handel.


    Das Remaster wird eine deutliche grafische Verbesserung erhalten, die sowohl verbesserte Texturen, ein neues Beleuchtungssystem, mehr Tiefenschärfe als auch neue Shader für Wasser und Schnee mit sich bringen wird. Zudem werden die Konsolenversionen auch erstmals Mods erhalten, wodurch man einige der nutzergenerierten Inhalte auch auf PlayStation 4 und Xbox One genießen kann. Die Neuauflage wird zudem alle Downloadinhalte erhalten, die einst für das Rollenspiel erschienen waren.


    Zudem können PC-Spieler, die das Spiel bereits einschließlich aller DLCs oder auch die Legendary Edition für Steam besitzen, die Special Edition kostenlos herunterladen. In einem ersten Video kann man ab 3:15 Minuten die ersten Szenen aus der Neuauflage sehen.
    Geändert von LOX-TT (13.06.2016 um 07:27 Uhr)


  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.922
    Blog-Einträge
    1
    Jetzt hat man's echt geschafft, oder? Das sinnloseste und überflüssigste Remaster aller Zeiten. Bravo, Bethesda.
    Na ja, ich krieg es ja immerhin umsonst. Toll.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  12. #12
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.257
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Jetzt hat man's echt geschafft, oder? Das sinnloseste und überflüssigste Remaster aller Zeiten. Bravo, Bethesda.
    Na ja, ich krieg es ja immerhin umsonst. Toll.
    so wie es im Trailer zu sehen ist, ist es für Konsole(!) absolut alles andere als sinnlos, da es deutlich(!) schöner aussieht als auf PS3/360 und genau wie Fallout 4 Mods auf der Konsole erlaubt


  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.922
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    so wie es im Trailer zu sehen ist, ist es für Konsole(!) absolut alles andere als sinnlos, da es deutlich(!) schöner aussieht als auf PS3/360 und genau wie Fallout 4 Mods auf der Konsole erlaubt
    Toll, dann kriegt man auf PS4 und Xbox One im Prinzip dasselbe Erlebnis wie auf der PC-Version von 2011. Man hat auch nur fünf Jahre darauf warten müssen. Wenn das kein Grund zu jubeln ist!

    Nee, das ist immer noch absolut sinnlos. Allein deswegen, weil viele Mods da überhaupt nicht durchführbar sind. Allein HD-Texturen und die überarbeiteten Städte würden da nie funktionieren, weil die Performance der Konsolen darunter leiden würde. Und die war ja bei von Bethesda entwickelten Titeln nie wirklich pralle. Die Spiele liefen mäßig bis katastrophal.
    Ich bleib dabei, wer ein deutlich(!) schöneres Skyrim wollte mit Mods, der hätte die PC-Fassung spielen sollen. Das ist eben einer der wenigen Titel, die auf dem PC eindeutig besser geeignet sind.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  14. #14
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.461
    Blog-Einträge
    3
    Stimme Revolver zu. Wieso, steht weiter oben.

    Aber sehr fein, dass man als PC-Besitzer ein kostenloses Upgrade bekommt.

  15. #15
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.257
    Blog-Einträge
    5
    jedem das seine, ich freu mich jedenfalls auf das Skyrim-Remaster. Wenn man jetzt noch den Spielstand übertragen könnte (denn der ist bestimmt im hohen 2-stelligen Bereich wenn nicht gar dreistellig) wäre es perfekt, aber auch so wäre es nicht tragisch, hab GTA V ja auch 2x durchgesuchtet (PS3 + PS4) was auch nicht grad wenig Stunden in Anspruch nahm


  16. #16
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.257
    Blog-Einträge
    5
    Noch ein Video das Last und Curent-Gen vergleicht



  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.311
    Reine Geldmacherei.



  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SpeedyTool405
    Mitglied seit
    17.12.2006
    Beiträge
    4.159
    Sollen lieber mal ein neues Elder Scrolls herausbringen.
    Ich bin frei meinen Posten und mein Gehalt zu schlucken, nach unten zu treten, nach oben zu buckeln oder ich schlaf aus und mache blau und verschimmel in einem grauen Plattenbau.

    K.I.Z.

  19. #19
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.257
    Blog-Einträge
    5
    Elder Scrolls VI kommt frühestens 2019 sag ich


  20. #20
    Community Officer
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.449
    Zitat Zitat von Beefi Beitrag anzeigen
    Reine Geldmacherei.
    Es klingt nur nach einer Kleinigkeit, aber zumindest für PC-Spieler ist die sehr interessant: Durch die Umstellung auf eine 64-Bit-Engine ergeben sich für Modder neue Möglichkeiten und die Entwickler von Skywind (Fan-Remake von Morrowind auf Skyrim-Basis) haben schon positiv darauf reagiert. Das heißt, die Modding-Community kommt nochmal in Fahrt und davon haben nun auch Konsolenspieler was. Bemerkenswert ist dabei, dass Skyrim seit fünf Jahren aktiv gemoddet und deshalb noch aktiv von PC-Spielern gespielt wird - derzeit aktiver als Fallout 4, was in den Steam-Statistiken einsehbar ist. Skyrim hält sich damit noch länger am Leben und viele Leute (auch ich) sind damit noch länger mit Skyrim beschäftigt.

    Es klingt erstmal nur nach einem simplen HD-Remake, ist aber eigentlich deutlich mehr. Ich find's gut und kann deshalb auch noch länger auf TES 6 warten. Vielleicht war das neben auch ein Dienst, um Fans die Wartezeit zu verkürzen. Ist ja nicht so, als hätte Bethesda es finanziell nötig, Skyrim neu aufzulegen.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1291
    Letzter Beitrag: 04.03.2018, 21:33
  2. The Elder Scrolls 5: Skyrim - Fan scannt Weltkarte der Collector's Edition ein
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 09:50
  3. The Elder Scrolls 5: Skyrim - Erstes Foto zeigt die Verpackung der Collector's Edition
    Von TheFallenHeroChris im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 12:51
  4. The Elder Scrolls 5: Skyrim - Neue Fotos zur hochwertigen Collector's Edition veröffentlicht
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 21:17
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 16:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •