Seite 3 von 4 1234
2Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ZombieGT
    Mitglied seit
    15.08.2015
    Ort
    Vektra (Nord-Hessen)
    Beiträge
    480
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Und warum sind manche Sachen englisch? Liegt das an der Mod "unoffizieller Patch"?
    Jupp die meisten der Mods sind englische Versionen, wusste garnicht das der englische inoffizielle Patch mit der deutschen Version zusammen klappt.
    Und wie gefällt es dir bisher ? Was spielst du für eine Klasse/Rasse ? Lust ein paar Bilder zu teilen ?

    Why would you do this to me, brother? Do you want to teach me that there is no hope, there is no saviour?...Well, I cannot give up. My spirit will not be broken.
    I believe! I will fight the Red Lanterns, no matter how many may come!

    All will be well!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    eine fast schwarzhaarige Kaiserliche Kriegerin


  3. #43
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Wertungen der Special Edition




  4. #44
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Große Falskaar Story-Mod auf der One-Version verfügbar
    Zitat Zitat von playM.de
    Seit dem vergangenen Freitag kann man auch auf PlayStation 4 und Xbox One in die reichhaltigen Abenteuer des Rollenspiel-Klassikers "The Elder Scrolls V: Skyrim" eintauchen. Denn mit der "Special Edition" wurde der Titel aus dem Jahre 2011 in die Gegenwart bugsiert, sodass man zahlreiche grafische und technische Verbesserungen erwarten darf. Unter anderem kann man sich auch über eine Mod-Unterstützung freuen, sodass zahlreiche Zusatzinhalte, die von Fans auf dem PC erschaffen wurden, nun auch den Weg auf die Konsolen finden.


    Nun ist auch die überaus umfangreiche und beliebte Mod "Falskaar" erschienen. Allerdings wird diese lediglich auf der Xbox One angeboten, da sie zahlreiche externe Texturen und Sounds verwendet, was wiederum auf der PlayStation 4 seitens Sony nicht gestattet wird.


    "Falskaar" wurde von Alexander J. Velicky erschaffen. Er hat eine komplett neue Landmasse mit verschiedenen Schauplätzen, einer Vielzahl an NPCs sowie Dungeons ins Spiel integriert. Zudem kann man sich auf neue Schreie, Charaktere und 26 frische Quests freuen. Insgesamt soll "Falskaar" mehr als 20 Stunden Spielzeit zu bieten haben. Der folgende Trailer gibt noch einmal einen Blick auf die neuen Inhalte, die auf der Xbox One 580,8 Megabyte auf die Waage bringen.


  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.336
    bin jetzt mit der hauptquest so ziemlich durch. mir ist aufgefallen, wie alt skyrim doch geworden ist. habe es damals auch gespielt und wusste original nichts mehr.

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrSexpistols
    Mitglied seit
    12.01.2006
    Beiträge
    1.086
    kurze frage. Ich bin auf PS4 gerade schön am suchten, bin jetzt Level 52 oder so und habe jetzt das 2. Attribut auf legendär gemacht. Jedenfalls kam mir das Spiel nachdem ich das 2. Attribut wieder zurückgesetzt habe so unglaublich schwer vor. Plötzlich hat mich jeder Abgeschworene mit 3 Treffern umgehauen obwohl meine Rüstwerte usw top waren. Spiele schwierigkeitsgrad Adept und musste den jetzt zurückstellen, sonst hätte ich für jeden popeligen Dungeon ne halbe Stunde gebraucht. Kann es sein, dass das Spiel sich automatisch schwerer stellt? Also nicht, dass sich die Gegner bisschen dem eigenen Level anpassen sondern der Schwierigkeitstgrad angezogen wird, abseits des Levels.

    Hab schon massenhaft Questes gemacht und schon fast alle Trophähen, allerdings bin ich mit der Hauptquest noch nicht mal aus Weißlauf raus Das Spiel ist wirklich mehr als ein HD Port geworden. Ich bin froh es mir noch mal gekauft zu haben nachdem ich es auf der PS3 schon durch hatte. Endlich kann ich mal die DLCs zocken!
    Kill,Kill Gaskrieg!

  7. #47
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5


    wie geil ist das denn bitte?


  8. #48
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Survival-Modus kommt in wenigen Tagen

    Zitat Zitat von play3.de
    Das Rollenspiel „The Elder Scrolls V: Skyrim“ hat inzwischen fast sieben Jahre auf dem Buckel und trotzdem gehört es noch nicht zum alten Eisen. Durch diverse Neuerungen wie die „Skyrim Special Edition“ und weitere Ergänzungen verjüngt Bethesda das Spiel immer wieder. Eine große Neuerung, die in einigen Tagen in das Spiel gebracht wird, ist der Überlebensmodus, der den Spielern einige neue Spielfunktionen und Herausforderungen bietet.
    Der Überlebensmodus soll Anfang nächsten Monats für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht werden. Nach der offiziellen Veröffentlichung sollen alle Spieler eine Woche lang kostenlos den neuen Modus ausprobieren können, bevor sie zur Kasse gebeten werden.


    Inzwischen haben die Entwickler auf der offiziellen Seite auch verraten, welche zusätzlichen Herausforderungen im Überlebensmodus gemeistert werden müssen. So wird das Klima in Himmelsrand offenbar etwas kälter und die Wildnis noch schroffer. Auf der Schwierigkeitsstufe „Legendär“ sollen die Spieler die ultimative Herausforderung geboten bekommen.


    Folgende zusätzlichen Erschwernisse wird es geben:
    Hunger – Ihr werdet mit der Zeit hungrig, womit die maximale Ausdauer und und die Fähigkeiten mit den meisten Waffen negativ beeinflusst werden. Nach dem Essen erhält der Spieler den „Satt“-Bonus. Gekochtes Essen still den Hunger besser als rohe Nahrung. Rohes Fleisch kann außerdem eine Lebensmittelvergiftung verursachen, welche vorübergehend verhindert, dass das Essen Gesundheit wiederherstellt. Feuersalz kann Essen würzen, um die Kälte zu vertreiben
    Erschöpfung – Sie tritt auf, wenn der Spieler keine Pausen einlegt. Bei Erschöpfung sinkt der maximale Magicka-Wert. Damit sinkt auch die Effektivität von Tränken und die Geschwindigkeit, mit der Magicka und Ausdauer wiederhergestellt werden. Regelmäßiges Schlafen in einem Bett schlafen, senkt die Erschöpfung. Den „Gut ausgeruht“-Bonus gibt es nur noch nach dem Schlaf in einem Bett in einem Haus.
    Kälte – Steigt der Kältewert, sinkt die maximale Gesundheit, was die Bewegungsgeschwindigkeit und die Fähigkeiten im Schlossknacken und Taschendiebstahl vermindert. Erreicht der Kältewert das Maximum, sinkt die Gesundheit auf Null und ihr erfriert. Aufwärmen könnt ihr euch am Feuer oder mit heißer Suppe .
    Wärme – Ein höherer Wärmewert lässt euch langsamer Auswirkungen kalter Umgebungen spüren. Kleidung und Rüstungen halten euch warm. Eine heiße Suppe oder eine Fackel kann den Wert kurzzeitig erhöhen.
    Eisiges Wasser – Ein Bad in einem eiskalten Fluss kann schnell zum Tod führen.
    Schnelles Reisen ist in Survival Mode deaktiviert. Ihr erreicht eure Ziele nur zu Fuß oder per Pferd sowie via Kutsche oder Boot. Nach einer langen Reise seid ihr möglicherweise hungrig, ausgekühlt und müde.
    Gesundheitsregeneration – Es gibt keine automatische Regeneration.
    Stufenaufstieg – Um eine Stufe aufzusteigen, müsst ihr jetzt in einem Bett schlafen. Ihr könnt eure Talentpunkte ausgeben, nachdem ihr sie nach einem Nickerchen erhalten habt.
    Traglast – Die Tragfähigkeit wurde enorm verringert. Ein überladener Charakter verliert sehr schnell Ausdauer und wird schneller erschöpft. Auch Pfeile und Dietriche haben ein Gewicht.
    Krankheiten Ihr könnt euch bei verschiedenen Kreaturen mit Krankheiten anstecken, deren Auswirkungen noch stärker geworden sind. Wird eine Krankheit nicht heilt, wird sie mit der Zeit mitunter schlimmer.
    Gebrechen – Unwohlsein birgt das Risiko, sich ein Gebrechen zuzuziehen. Dessen Effekte können auch lange nach einer Zustandsverbesserung noch nachwirken und lassen nach einiger Zeit nach oder können geheilt werden. Es gibt die Zustände Geschwächt, Verwirrt und Frostbeulen.
    Schreine – An diesen Orten können Krankheiten nicht länger umsonst geheilt werden. Eine Goldspende ist erforderlich. Nur Schreine, die ihr in einem von euch gebauten Haus errichtet, können weiterhin kostenlos benutzt werden.
    Talente & Findlinge – Das Talent „Mehr Platz“ und der Schlachtrossstein gewähren jetzt 50 zusätzliche Tragfähigkeit anstatt 100.
    Vampire & Werwölfe – Vampire und Werwölfe können ihren Hunger stillen, indem sie sich an ihren Opfern laben. Wenn ihr euch in einen Werwolf oder Vampirfürsten verwandelt habt, wird euch viel langsamer kalt als normalerweise.


  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sealofdarkness
    Mitglied seit
    10.08.2008
    Beiträge
    878
    Bethesda... langsam wird's echt peinlich.

  10. #50
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Skyrim in VR mit Move-Support kann es was geileres geben?



    Jetzt wo NfS erstmal wegfällt hätte ich extrem Bock darauf (auch wenn es mein 5tes Skyrim wäre nach PS3, PC, One und PS4 )


  11. #51
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Verdammt ich bin unentschlossen, einerseits hätte ich extrem Bock drauf Himmelsrand in Virtual Reality zu erleben, andererseits ist es ja abseits von dem Aspekt das selbe Spiel das ich schon mehrfach habe und zudem müsste ich hier wieder von vorne beginnen. Vielleicht wäre es sinnvoller hier zu warten bis es billiger wird und in der Zeit das normal Skyrim (Special Edition) weiterzuspielen

    edit:

    Oh was ein Zufall, es gibt auch grad ein neues Video dazu, gar nicht mitbekommen


    Zitat Zitat von play3.de
    Mit einem neuen Video gibt Bethesda heute weitere Einblicke in die Produktion von „Skyrim VR“. Im Video wird unter anderem erklärt, wie das Team der Bethesda Game Studios „The Elder Scrolls 5: Skyrim“ für die Virtual Reality-Plattformen neu erfinden musste. Außerdem kommt auch der Lead-Producer Andrew Scharf zur Wort, der seine erste Begegnung mit einem Drachen schildert.


    „Bethesda Game Studios bricht mit seinem legendären Open-World-Fantasy-Rollenspiel auf in eine neue Welt: die virtuelle Realität! The Elder Scrolls V: Skyrim ist fast da“, heißt es von offizieller Seite. „Sobald ihr euer Headset in Skyrim VR aufgesetzt habt, werdet ihr bemerken, dass sich nicht nur die Perspektive ändert. Ihr könnt mächtige Magie jetzt unabhängig mit jeder Hand einsetzen und mit echten Bewegungen Schwerter schwingen, Schläge blocken und Pfeilen abschießen.“


    „The Elder Scrolls 5: Skyrim VR“ erscheint in der kommenden Woche, am 17. November 2017 für PlayStation VR. Die VR-Version enthält das komplette Grundspiel und die bisher veröffentlichten offiziellen Addons wie „Dawnguard“, „Hearthfire“ und „Dragonborn“. In der VR-Version von „Skyrim“ soll schon das Aufrufen der Weltkarte und auch das Aufleveln eures Charakters ein echtes Erlebnis sein.
    Danke Bethesda dass ihr es mir noch schwerer macht
    Geändert von LOX-TT (09.11.2017 um 19:44 Uhr)


  12. #52
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Schicke PS4 Pro, die man heute beim Bethesda Live-Stream gewinnen kann, pünktlich zum VR-Release.



    https://go.twitch.tv/bethesda


  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.336
    weiß mans chon wie viel zusätzlichen speicher man auf der switch haben muss, wenn man sich die retail version von skyrim kauft?

  14. #54
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    weiß mans chon wie viel zusätzlichen speicher man auf der switch haben muss, wenn man sich die retail version von skyrim kauft?
    Digital sind es ca. 14,5GB, Retail müssten es dann ja eigentlich weniger sein


  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.336
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Digital sind es ca. 14,5GB, Retail müssten es dann ja eigentlich weniger sein
    darauf bin ich auch schon gekommen.

  16. #56
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Das Backcover der Switch-Version wo man diese Info sicher finden würde hab ich auf meinen zu diesen Zwecken gängigen Seiten leider noch nicht gefunden. Sobald es da was gibt, poste ich es aber gerne (außer es wird vorher schon genannt natürlich)


  17. #57
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Launch-Trailer VR-Version



    Hat es schon jemand? Wie ist es den grafisch im Vergleich zur Special-Edition der PS4? Und wie fühlt sich das VR bei dem Spiel an?


  18. #58
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Ich hab das je gestern bzw. heute Nacht im "Was zockt ihr grad"-Thread gepostet, aber hier nochmal, mein Versuch (Betonung auf Versuch) Skyrim VR mit Move zu spielen ist grandios gescheitert bzw. war es die reinste Tortur
    Ich werde es sicher mal wieder probieren, wenn ich mit der Steuerung mal klar kommen sollte, aber vorerst zock ich das nur per Dualshock 4. Hier nochmal das Video mit dem "Versuch" es per Move zu spielen, viel Spaß.



  19. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sealofdarkness
    Mitglied seit
    10.08.2008
    Beiträge
    878
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Ich hab das je gestern bzw. heute Nacht im "Was zockt ihr grad"-Thread gepostet, aber hier nochmal, mein Versuch (Betonung auf Versuch) Skyrim VR mit Move zu spielen ist grandios gescheitert bzw. war es die reinste Tortur
    Ich werde es sicher mal wieder probieren, wenn ich mit der Steuerung mal klar kommen sollte, aber vorerst zock ich das nur per Dualshock 4. Hier nochmal das Video mit dem "Versuch" es per Move zu spielen, viel Spaß.

    Hast du dir überhaupt mal die Optionen angeschaut? Also, wenn es sich nicht auf Anhieb gut spielen lässt, sollte man sofort die Optionen aufsuchen

  20. #60
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.254
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von sealofdarkness Beitrag anzeigen
    Hast du dir überhaupt mal die Optionen angeschaut? Also, wenn es sich nicht auf Anhieb gut spielen lässt, sollte man sofort die Optionen aufsuchen
    Ja, während der Aufnahme, geholfen hat es mir aber nur wenig vor allem das laufen und das drehen (nicht mit dem Kopf, sondern zum laufen) hat mir fast graue Haare beschert. Und wie man im Menü per Move navigieren soll weiß ich immer noch nicht, hab da notgedrungen zum DualShock gewechselt, aus purer Verzweiflung

    Das muss ich mir in Ruhe mal alles ansehen, ohne Video dann aber. Mit Controller spielt es sich ja 1:1 wie die Special-Edition bzw. Ur-Version (abgesehen vom umschauen natürlich)

    Leider ist es doch deutlich unschärfer als das normale Spiel, weiß nicht ob man die Grafik per PS4 Pro etwas verbessern kann, aber auf der Ur-PS4 leider nicht möglich
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       



Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1291
    Letzter Beitrag: 04.03.2018, 21:33
  2. The Elder Scrolls 5: Skyrim - Fan scannt Weltkarte der Collector's Edition ein
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 09:50
  3. The Elder Scrolls 5: Skyrim - Erstes Foto zeigt die Verpackung der Collector's Edition
    Von TheFallenHeroChris im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 12:51
  4. The Elder Scrolls 5: Skyrim - Neue Fotos zur hochwertigen Collector's Edition veröffentlicht
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 21:17
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 16:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •