Seite 2 von 2 12
2Gefällt mir
  1. #21
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.488
    Blog-Einträge
    3
    Danke für die Info. Überraschend, aber freue mich.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5


    weiß noch nicht ob ich mir das Spiel hole, aber im Mai nicht und im Juni vermutlich auch noch nicht. Mal kucken, muss die Demo noch ausprobieren


  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.039
    Ich fand die Demo gut. Typisch CD halt. Ich hols mir auf jeden Fall, aber nicht für 69.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sealofdarkness
    Mitglied seit
    10.08.2008
    Beiträge
    884
    Ich schaue mir momentan einen Walkthrough an und muss sagen, dass ich von der Story etwas enttäuscht bin. Das ist einfach nur Blade Runner + West World + Fallout 4, alles schon mal gesehen und bisher nichts Neues. Es ist eine simple Aneinanderreihung von Klischees. Davon mal abgesehen ist es mir interessant genug um das weiter zu schauen.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    605
    Ich habe das Spiel bereits einmal durch (weitere Durchgänge werden folgen)
    und bin begeistert: Selten haben mich die Schicksale von Charakteren so mitgerissen wie in diesem Spiel.
    Ich war so an dem Fortbestand der Story interessiert, dass ich Detroit beinahe in einem Rutsch durchgezockt habe.
    Vor allem Kara fand ich unglaublich sympatisch und überzeugend in ihren Handlungen.
    Aber auch die Storys von Connor und Marcus waren sehr interessant und wurden nie langweilig.
    Die Optik und Technik sind ohnehin ein wahrer Augenschmaus.
    Außerdem hat mich das Spiel dazu gebracht einmal intensiv über die Frage "Was bedeutet Leben?" nachzudenken. Das schafft auch nicht jedes Spiel.
    Definitiv das bisher beste Werk von David Cage und mein bisheriges Spiel des Jahres!
    DLCs werden gerne genommen.
    Geändert von zockerfreak (26.05.2018 um 15:13 Uhr)

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.500
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von zockerfreak Beitrag anzeigen
    Definitiv das bisher beste Werk von David Cage
    Das war auch keine große Hürde und nach dem was ich mitbekommen habe, hatte er bei dieser Entwicklung (zum Glück!!!) nicht ganz so viele Freiheiten wie bei den Vorherigen.

    Warte ab bis man das Spiel für einen akzeptablen Preis bekommt. War zwar von Beyond: Two Souls sehr begeistert, aber nachdem man alle Enden erspielt bzw. hinter die Kulissen geblickt hat, war es mehr Schein als Sein. Heavy Rain war seinerzeit so revolutionär, aber dann auch mit einigen Logiklöchern versehen. Immerhin hat man damit das Genre des interaktiven Films salonfähig gemacht.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  7. #27
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    Hab jetzt mal die Demo ausprobiert, war neugierig. Fand ich cool, das Hauptspiel werde ich auf jeden Fall auch moch holen



  8. #28
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.488
    Blog-Einträge
    3
    Bin seit einigen Tagen durch und joa, war nett. Teilweise sehr interessante Visionen des Entwickler-Teams, wenngleich manchmal zu düster und doch sehr optimistisch (in 20 Jahren wird es nicht diese Art von Androiden geben).

    Die Zeitlinien waren bei 2 von 3 Charakteren "naja".

    Bei Connor ermittelt man halt diverse Fälle und versucht eine Freundschaft mit dem Partner aufrecht zu erhalten. Was heißt versucht.. Man kann auch total das Arschloch sein.

    Mit Markus versucht man eine Art Revolution der Androiden anzustiften. Dabei kann man sich entscheiden, ob man sich pazifistisch oder rebellisch benimmt.

    Mit Kara, und das ist mit Abstand die langweiligste Story, versucht man nur die ganze Zeit über zu entkommen.

    Und wie soll es anders sein, habe ich natürlich mit allen Charaktern verkackt.

Ähnliche Themen

  1. Horizon - Das neue Projekt von Quantic Dream???
    Von Iroquois-Pliskin im Forum PlayStation 3
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 22:29
  2. News - Heavy Rain: Heavy Rain: Alles Wichtige zum PS3-Thriller von Quantic Dream
    Von System im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 12:50
  3. News - Quantic Dream: Heavy-Rain-Entwickler tüfteln an neuem Projekt - Story bereits geschrieben
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 15:00
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 08:29
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 16:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •