Seite 5 von 7 ... 34567
44Gefällt mir
  1. #81
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.352
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Das bot der dritte Teil, welcher laut Durchschnittswertung ebenfalls ein Meisterwerk oder zumindest nah drin ist , bereits. Spontan fallen mir God of War 3, GTA5 und The Last of Us mit diesem Feature ein.
    Gerade diese Games bieten das ja nicht. ?! Das ist ja auch komplett was Neues.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #82
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.698
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Gerade diese Games bieten das ja nicht. ?! Das ist ja auch komplett was Neues.
    Hm? Vielleicht missinterpretiere ich dich ja, aber bei den genannten Spielen gehen die Zwischensequenzen und das Gameplay nahtlos ineinander ohne irgendwelche Unterbrechungen oder schwarzem Bildschirm.

  3. #83
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.898
    Sowas gibt es seit Ewigkeiten, ausschlagend dabei war Modern Warfare 2, das ist echt nichts besonderes

    Persönlich finde ich allerdings diese art der Gameplay Unterbrechung echt nervig.

  4. #84
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.107
    Guns of the Patriots hats an vielen Stellen schon gemacht, Bitches.

  5. #85
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.352
    Also ich meinte damit eigentlich die Kameraführung, der nahtlose Übergang zwischen Cutscene und Ingame ohne Cut bzw Perspektivenwechsel.

  6. #86
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.698
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Also ich meinte damit eigentlich die Kameraführung, der nahtlose Übergang zwischen Cutscene und Ingame ohne Cut bzw Perspektivenwechsel.
    Jup, gab es schon... in den von Semmel, mir und Scar genannten Spielen und wahrscheinlich ein paar wenige mehr. Mal mehr, mal weniger subtil, was den Perspektivenwechsel angeht.
    Geändert von T-Bow (14.04.2018 um 16:35 Uhr)

  7. #87
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.352
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Jup, gab es schon... in den von Semmel, mir und Scar genannten Spielen und wahrscheinlich ein paar wenige mehr. Mal mehr, mal weniger subtil, was den Perspektivenwechsel angeht.
    Aber den gibts etwa in The Last of Us nicht. God of War 3 ist das Ganze auch relativ, weil da die generelle Kamerasperspektive eine andere ist.

    Im neuen God of War ist das ganze Spiel ohne Schnitt. Das Spiel läuft mit ununterbrochenem Kamerschwenk.

    Edit:
    Hier der Artikel:

    http://www.videogameszone.de/God-of-...-Shot-1252910/
    Geändert von Kraxe (14.04.2018 um 18:24 Uhr)

  8. #88
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.698
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Hier der Artikel:
    Nun verstehe ich dich endlich. Hättest du einfach, auch wenn ich den Film nicht gesehen habe, Birdman erwähnt und die Sache wäre gegessen.

    Tatsächlich interessant, wenn es von Anfang bis Ende so durchgezogen wird. Da ist die Sog-Wirkung gleich größer und nichts mit "noch ein Kapitel" (wie auch in den genannten Spielen ).
    Geändert von T-Bow (14.04.2018 um 18:55 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #89
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.898
    ooooooh, quasi so ne art Birdman Oneshot? Joa, warum nicht? Mich bockt das jetzt aber nicht.

  10. #90
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.698
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    ooooooh, quasi so ne art Birdman Oneshot? Joa, warum nicht? Mich bockt das jetzt aber nicht.
    Du prangerst sowieso alles an, was eine halbwegs hohe Wertung hat und von der Community gemocht wird. Wollte auch erst fragen, was zum Teufel God of War mit The Last of Us zu tun hat (und nun sag nicht "auf jemanden aufpassen"; auf diese Ellie muss man nicht aufpassen), aber joa.

  11. #91
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.107
    Phantom Pain... Kojima

  12. #92
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.198
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    mit The Last of Us[/I] zu tun hat.
    Inszenierung. Die sich offensichtlich an Naughty Dog orientiert. Die Entwickler haben selbst gesagt, dass sie tLoU als Vorbild genommen haben. Das sieht man dann auch an so tollen Gameplayelementen, wie durch die Gegend latschen und Dialoge lauschen.
    Die ersten zwei Stunden sollen etwas ruhiger sein, und den Fokus auf die Story legen. Kennt man von Uncharted 4. Hoffentlich ist das aber in GoW nicht so übertrieben, die ersten Stunden in Un4 sind furchtbar.
    Geändert von paul23 (14.04.2018 um 22:30 Uhr)
    Herr-Semmelknoedel hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #93
    Benutzer
    Avatar von gurken-paule
    Mitglied seit
    24.10.2017
    Beiträge
    97
    Mir gefällt am neuen God of War nicht, dass ich noch bis zum 20.04. warten muss

  14. #94
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sealofdarkness
    Mitglied seit
    10.08.2008
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    DWollte auch erst fragen, was zum Teufel God of War mit The Last of Us zu tun hat (und nun sag nicht "auf jemanden aufpassen"; auf diese Ellie muss man nicht aufpassen), aber joa.
    Ganz ehrlich, die Laufanimation könnten direkt von The Last of Us übernommen worden sein. Und Kratos könnte mit Joel ausgetauscht werden. Normale Bewegungen sowie die Kamera erinnern mich sehr stark an TLoU. Die Inszenierung auch.

    Vielleicht hat Sony ja jetzt seine eigene "Ubi-Formel"

    Aber egal, Hauptsache das Spiel macht Spaß. Ich freue mich jedenfalls drauf (obwohl ich die ersten beiden Teile nicht durchgespielt habe, dafür den dritten.)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #95
    Benutzer
    Avatar von gurken-paule
    Mitglied seit
    24.10.2017
    Beiträge
    97
    ^^
    Geändert von gurken-paule (15.04.2018 um 10:49 Uhr)

  16. #96
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.198
    Gibt im Net ein Bild des Covers, auf dem Kratos und Ellie auf dem Boot, zu sehen sind.

  17. #97
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.564
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Inszenierung. Die sich offensichtlich an Naughty Dog orientiert. Die Entwickler haben selbst gesagt, dass sie tLoU als Vorbild genommen haben. Das sieht man dann auch an so tollen Gameplayelementen, wie durch die Gegend latschen und Dialoge lauschen.
    Die ersten zwei Stunden sollen etwas ruhiger sein, und den Fokus auf die Story legen. Kennt man von Uncharted 4. Hoffentlich ist das aber in GoW nicht so übertrieben, die ersten Stunden in Un4 sind furchtbar.
    Wenn der Einstieg so gut wird, wie bei The Last of Us kann man sich eigentlich nicht beklagen, da der erste Abschnitt des Prologs als einer der Besten in Videospielen gilt. Zumindest in Bezug auf Immersion, Eviromental Storytelling, usw. Rechne aufgrund der hohen Spielzeit im Vergleich zu den Vorgängern auch beim neuen God of War deshalb mit einem etwas gemächlicheren und längerem Spielbeginn. Ganz spekulativ könnte ich mir vorstellen, dass Kratos zum Beispiel noch die Waffen fehlen und viel über die Umgebung erzählt wird.

    Ich bin nur gespannt, wie groß der Bruch am Ende tatsächlich etwas. Etwas mehr Handlung wäre sicher nicht schlecht, denn die war bislang wirklich nicht die große Stärke, wenn man beispielsweise den ersten Teil ansieht (Ares hat Kratos betrogen -> Kratos holt Büchse der Pandora -> Kratos vernichtet Ares). Hoffentlich wird aber das Kernelement des Spiels nämlich das Gameplay nicht zu sehr vernachlässigt. Natürlich wird es kein reines Hack'n'Slay mehr, allerdings fände ich es blöd, wenn man zu sehr in Richtung Action-Adventure geht. Immerhin ist man nach wie vor ein Kriegsgott und der muss sich einfach durch Gegnerhorden schnetzeln. Zudem wird das Kind höchstwahrscheinlich nur wieder ein nerviges und besserwisserisches Balg sein. Die kennt man aus Videospielen leider zu genüge.
    Deshalb finde ich auch die Begründung mancher Leute, dass God of War endlich ein spannendes Setting hat, als vollkommenen Blödsinn, denn so groß ist der Unterschied zwischen nordischer und griechischer Mythologie im Prinzip nicht. Die wichtigsten Gottheiten gibt es überall, nur heißen und sehen die anders aus. Bei den Wesen kann man geteilter Meinung sein, allerdings hat man in The Witcher schon viel nordische und germanische Mythologie in abgewandelter Form erlebt. Ebenso Kratos mit neuem Bart ist viel cooler als der blöde Spartaner. Nur weil er ein paar mehr Gesichtshaare hat, soll er auf einmal eine spannendere Persönlichkeit haben? Zudem hatte Kratos schon immer einen Bart. Persönlich hätte ich mir einen konsequenteren, kompletten Bruch gewünscht samt neuem Hauptcharakter, aber der Name Kratos zieht dafür wohl noch immer zu sehr.

    Freue mich schon auf nächsten Freitag, da ich Zahnarzttermin habe und frei habe. Hoffentlich kommt das Spiel nur rechtzeitig an, da ich mit einem großen Patch zu Beginn rechne. Freue mich sehr auf das Spiel und versuche es einfach möglichst neutral anzugehen und nicht als klassisches God of War anzusehen. Immerhin wird es ein weicherer Genrewechsel sein als beispielsweise bei Fallout. Dann wird es schon klappen.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  18. #98
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.198
    4players vergeben 90, und schwärmen. Dann muss ich mir das Spiel vielleicht doch schon Freitag anschauen.

  19. #99
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.698
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Ares hat Kratos betrogen .
    Wer hat Kratos nicht betrogen?

    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    4players vergeben 90, und schwärmen. Dann muss ich mir das Spiel vielleicht doch schon Freitag anschauen.
    Ich weiß direkt wieder, wieso ich aufgehört habe Kommentare zu Tests zu lesen (speziell bei der genannten Seite oder seit Monaten auch jeglicher News bei play3.de, weil da keine Moderation stattfindet). Wieso lässt man den anderen Leuten nicht einfach ihren Spaß? Hat man nichts besseres zu tun? Zum Beispiel zocken.

    Ich freue mich jedenfalls, morgen geht es los. Offiziell zwar erst Freitag, aber wen juckt es. Hab' nicht ohne Grund Urlaub. Bin gespannt, wie gut es auf der normalen PS4 laufen wird, da die PS Pro erst am Wochenende wieder im Betrieb genommen wird.

    God of War ist nun übrigens das beste bewertete Spiel der PS4, lässt man Portierungen außen vor.
    Geändert von T-Bow (17.04.2018 um 21:01 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #100
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.198
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich weiß direkt wieder, wieso ich aufgehört habe Kommentare zu Tests zu lesen (speziell bei der genannten Seite oder seit Monaten auch jeglicher News bei play3.de, weil da keine Moderation stattfindet). Wieso lässt man den anderen Leuten nicht einfach ihren Spaß? Hat man nichts besseres zu tun? Zum Beispiel zocken.
    Gamingseiten kann man mittlerweile total vergessen. Was daran liegt, dass der Clickbait wichtiger ist als eine vernünftige Moderation.

    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    God of War ist nun übrigens das beste bewertete Spiel der PS4, lässt man Portierungen außen vor.
    Unfassbar. Ich bin tierisch gespannt was da dran ist.
    Werd wohl Freitag losziehen und es im Einzelhandel kaufen.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •