1282Gefällt mir
  1. #4021
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrSexpistols
    Mitglied seit
    12.01.2006
    Beiträge
    1.090
    Bei mir wird sie halt nach jeder reinigung erstmal wieder leider, um dann nach wenigen wochen wieder lauter zu werden. Unsere Wohnung scheint aber auch staub magisch anzuziehen und das trotz beinahe täglichem staubwischen und alle 2 Tage saugen oder feucht durchwischen. Ich überlege schon, sie mal anders hinzustellen. Momentan hat sie so ca15-20 cm zur rücksteite, die seiten sind aber komplett frei. denke das könnte mit ein grund sein, allerdings nicht nur. Was bekommt man noch für seine normale ps4 die ca 4 jahre alt ist incl controller?

    Btw. mir ist gerade aufgefallen, dass ich eigentlich seit geraumer zeit hauptsächlich alte spiele zocke. derzeit resi 4, bioshock collection usw. maximal noch cod und ich bin echt zufrieden damit. gestern abend habe ich mich 4 stunden in bioshock verloren und die zeit war weg wie nix. bei resi 4 hab ich gerade seperate ways durch und befinde mich im ersten durchgang auf schwer, allerdings hab ich vorher schon 2x auf normal alles durch gehabt. ich glaub ich zock nur noch alte games, da weiß ich wenigstens dass ich die gut finde
    Geändert von MrSexpistols (29.03.2018 um 14:13 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Kill,Kill Gaskrieg!

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #4022
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    Watch_Dogs 3 oder neuen DLC angedeutet?

    Zitat Zitat von play3.de
    In rund zwei Monaten wird die diesjährige E3 ihre Pforten öffnen und sicherlich einmal mehr für die eine oder anderen Neuankündigung beziehungsweise Überraschung zu haben sein.
    Auch in diesen Jahr machen im Vorfeld des Events bereits diverse Gerüchte um mögliche Enthüllungen die Runde. Auch der französische Publisher Ubisoft mischt in diesen Tagen mit und sorgt auf dem offiziellen Twitter-Kanal von „Watch Dogs 2“ für Spekulationen.

    Watch Dogs 2: Deutete Ubisoft einen Nachfolger oder DLC an?

    So tauchte auf dem besagten Twitter-Kanal zwischenzeitlich ein Tweet auf, in dem es kurz und knapp hieß „This is Everything“. Auch wenn der entsprechende Tweet schnell wieder gelöscht wurde, wird derzeit spekuliert, dass Ubisoft mit diesem auf eine bevorstehende Ankündigung hingedeutet haben könnte.

    Neben möglichem DLC zu „Watch Dogs 2“ wird auch ein offizieller Nachfolger in Form von „Watch Dogs 3“ ins Gespräch gebracht, der möglicherweise auf der E3 2018 im Juni angekündigt werden könnte. Da eine offizielle Stellungnahme seitens Ubisoft noch aussteht, sollten die aktuellen Gerüchte vorerst jedoch mit der nötigen Vorsicht genossen werden.


    Wird sich eh wieder bewahrheiten, da Ubisoft einen Blockbuster im Herbst raushauen wird und Watch_Dogs 2 im Herbst 2 Jahre alt ist und Assassin's Creed: Greece erst im Folgejahr erscheinen wird. Aber damit keiner nen Herzklapperer bekommt, weil Gerücht und so, lass ich das mit dem eigenen Thread erstmal.
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.


  3. #4023
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MrSexpistols
    Mitglied seit
    12.01.2006
    Beiträge
    1.090
    Ich habe in letzter Zeit festgestellt, dass viele Spiele irgendwie ihr Potential nicht ausschöpfen und Chancen vertun. Sei es durch lausige Programmierung, nicht weit genug gedachte Konzepte oder einfach durch Fehler im Design. So etwas kotzt mich wirklich an. Ich möchte tolle Spiele, die sich wunderbar bedienen lassen, deren Konzept frustrei von statten geht(und ich rede nicht vom Schwierigkeitsgrad), mich fesselt und an den richtigen Stellen belohnt. Nicht solche Grütze wie in meinen Beispielen. Es sind nur einige Spiele, mit denen ich viel Zeit verbracht habe, bzw. ich vor hatte, viel Zeit mit ihnen zu verbringen, dies aber nicht tun kann, weil ich dadurch den Spaß am Spiel verliere.

    Beispiel 7 Days to Die! Ein wahnsinnig komplexes Spiel, mit unglaublich viel Tiefgang, einem richtig tollen Koop und einer recht durchdachten Grundidee. Das Problem ist nur, das Spiel sieht aus wie Scheiße und spielt sich absolut unpräziese. Neuanfänger die zB. eine COD Steuerung gewohnt sind, werden das Spiel genervt zur Seite legen. Dabei hat man damit wirklich Monate Spaß. Ich habe mich zur Platin durchgebissen und eine gute Zeit gehabt. Würden die Entwickler da einfach etwas mehr schrauben, hätte man ein Spiel mit 80er-90er Wertung auf Grund der Spielmechanik. So ist es für Konsolenspieler leider nur eine mittelprächtige Alpha Version.

    XCom2! Auch ein geiles Spiel, leider mit unendlich mieser Performance. Die Ruckler sind wirklich kaum zum Aushalten, die Ladezeiten sind unendlich lang, teilweise bis zu 2 Minuten und der Schwierigkeitsgrad ist einfach unansgewogen. Wenn ich auf leicht spiele will ich nicht ständig sehr schwere Missionen vorgesetzt bekommen an denen mein halbes Team stirbt! Echt Ärgerlich und nicht gerade motivierend sind auch die Abstürze und Aufhänger. Das Speichersystem ist eine Qual und die Weltkarte bombt einen entweder mit Ereignissen zu, oder es ist absolut nichts los auf der Karte. Es ist echt unausgeglichen und reizt die Kapazitäten absolut nicht aus. Scheiß auf die Optik, ein Spiel muss flüssig laufen!

    Gran Turismo Sport! Fuck, was soll das? Das Spiel fühlt sich an wie eine light Version oder ein Prolog zu einem echten GT. Welcher Idiot hat beschlossen das Tuning auf zwei Regler zu beschränken? Es war doch früher immer das besondere, dass sich ein Auto mit unterschiedlichen Teilen unterschiedlich gefahren hat. Jetzt klickt man nur noch die Leistung an und verschiebt einen Regler. Fuck it, da kann mans auch lassen! Allgemein ist das Spielkonzept völlig für den Arsch, selbst mit dem Singleplayer Modus. Es besteht ja keine Notwendigkeit mehr Autos zu kaufen. Warum soll ich mir den Fuhrpark mit Karren vollknallen, wenn ich eh keinen Nutzen davon habe? Sport wird mein letztes GT gewesen sein, wenn sich das Konzept nicht wieder um 180Grad wendet. Da macht ein Driveclub mehr Sinn für mich.
    Kill,Kill Gaskrieg!

  4. #4024
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.039
    Ja, Xcom 2 ist ein gutes Beispiel. Das hab ich irgendwann frustriert zur Seite gelegt. Schade, da das Setting und das Gameplay meinen Geschmack treffen.

  5. #4025
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.341
    Zitat Zitat von MrSexpistols Beitrag anzeigen
    Gran Turismo Sport! Fuck, was soll das? Das Spiel fühlt sich an wie eine light Version oder ein Prolog zu einem echten GT. Welcher Idiot hat beschlossen das Tuning auf zwei Regler zu beschränken? Es war doch früher immer das besondere, dass sich ein Auto mit unterschiedlichen Teilen unterschiedlich gefahren hat. Jetzt klickt man nur noch die Leistung an und verschiebt einen Regler.
    Sie sind halt dazu verdammt gute Verkaufszahlen zu liefern, mit solchen Neuerungen macht man das Spiel auch für 0815 Zocker spielbar, ist leider so.
    Ich hab zwar auch so meinen Spass dran, aber Teil 3 und 4 bleiben für mich unerreicht, gerade wenn ich an die Community Meisterschaften hier zurückdenke, damals noch mit hochgeladenem Foto als Beweis für die Rundenzeit.
    Schön wars.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.



  6. #4026
    Benutzer

    Mitglied seit
    27.02.2014
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von MrSexpistols Beitrag anzeigen
    Kurze Frage, was denkt ihr, lohnt es sich zum Ende des Jahres von der Normalen PS4 auf die Pro zu wechseln? Mein Lüfter geht mir echt gewaltig auf den Keks und ich kann manchmal kaum Filme schauen weil die PS so laut ist. Aufschrauben und ausblasen bringt leider nur kurzfristig abhilfe. Denke für meine Alte PS4 vom Mai 2014 würde ich ja noch etwas über 100€ bekommen können, oder? Wird der Preis der Pro noch irgenwann einmal dauerhaft fallen oder muss man warten bis sie mal im Angebot ist? Ist der Lüfter tatsächlich auch nach einem Jahr noch leiser als bei der normalen PS4? Fragen über Fragen...
    Eigentlich braucht man die PS4Pro und die Xbox one X, bei Spielen die auf beiden Konsolen erscheinen bevorzuge ich die XBox one X, da sie verdammt leise ist.

  7. #4027
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    Wie war das noch gleich mit HDR, konnte das nur die Pro oder auch die alte Launch-PS4 bzw. die Slim?


  8. #4028
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.488
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Wie war das noch gleich mit HDR, konnte das nur die Pro oder auch die alte Launch-PS4 bzw. die Slim?
    HDR wurde per Firmware für die alte PS4 nachgereicht, wie auch immer das möglich ist. Weiß aber nicht, ob es "richtiges" HDR ist, keine Ahnung ob es sowas für True HDR gibt. Aber wohl HDR und HDR 10(?).
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #4029
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.052
    Ja anhand der PS4 habe ich dann auch festgestellt, dass mein Fernseher kein HDR hat.

    Ich finde das Bild aber trotzdem gestochen scharf. Vor allem das Fernsehen macht Spaß - mit dem notwendigen HD-Paket.

  10. #4030
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    https://twitter.com/Wario64/status/994219391997755392

    wäre richtig cool, auch wenn ich nicht glaube dass Just Cause 4 schon jetzt kommt, zwischen den Teilen war meist ne recht große Pause

    und warum Forza Horizon 5?


  11. #4031
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.052
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    und warum Forza Horizon 5?
    weil "Fake news"

  12. #4032
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    weil "Fake news"
    zumindest an Rage 2 könnte was dran sein, denn Publisher Bethesda hat als Antwort das getwittert

    https://twitter.com/RAGEgame/status/994281030667440148


  13. #4033
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    Der Walmart-Mega-Leak war ein Glitch im System

    Zitat Zitat von play3.de
    Passend zum bevorstehenden Start der diesjährigen E3 in wenigen Wochen erreichten uns in den letzten Tagen diverse Gerüchte zu möglichen Neuankündigungen auf der E3 2018.


    Besonders viel Staub wirbelte die kanadische Niederlassung des Händlers Walmart auf, die in dieser Woche mit einem vermeintlichen Mega-Leak auf sich aufmerksam machte. So tauchten im Sortiment von Walmart Canada Titel wie "Rage 2", "Gears of War 5", "Borderlands 3" oder ein neues "Forza Horizon" auf. Nachdem Bethesda Softworks bereits andeutete, dass "Rage 2" in der Tat auf der E3 2018 angekündigt werden könnte, meldete sich nun auch ein Sprecher des Händlers zu Wort

    Wie es seitens des Unternehmens heißt, war der potentielle Leak auf einen "Glitch im System" zurückzuführen. Wie dieser genau zustande kam und warum die Titel überhaupt in der Datenbank hinterlegt wurden, verriet dieser nicht. "Walmart hatte einen technischen Fehler, durch den bestimmte Artikel für kurze Zeit auf unserer Website veröffentlicht wurden", sagte Anika Malik, Director of Corporate Affairs von Walmart Canada.


    Und weiter: "Die veröffentlichten Artikel waren spekulativer Natur und nur Publisher können die Ankündigung einer Veröffentlichung bestätigen. Wir entschuldigen uns für die dadurch verursachte Verwirrung. Wie die Gaming-Community freut sich Walmart auf diese Ankündigungen. "


  14. #4034
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.488
    Blog-Einträge
    3
    Frage mich echt, wieso der/mein Controller der der PS4 Pro mit der Zeit so schnell scheiße wurde. Options/Share klemmen bzw. sind eingedrückt, es gibt über Bluetooth Verbindungsprobleme (verdächtige die normale PS4), diverse Buttons wie beispielsweise Viereck fühlen sich abgenutzt an und der Cursor in Spielen (= der linke Analog-Stick) bewegt sich automatisch leicht nach links. Mit dem separat erworbenen Controller tauchen diese Probleme nicht auf trotz gleicher Zeitspanne. Finde ich persönlich schade, da ich aufgrund der genannten Probleme gerne mit Kabel gezockt habe statt Bluetooth.

    Finde es übrigens unsinnig und quatsch, die zuletzt gespielte Musik bei Freunden anzeigen lassen zu können seit der neusten Firmware. Blödes virtuell-soziales Leben...

  15. #4035
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    Das Rennspiel-Genre ist noch lange nicht tot, sagt "The Crew Entwickler" Invory Tower

    Zitat Zitat von play3.de
    Wie der für das kommende Open-World-Rennspiel „The Crew 2“ verantwortliche Creative Director Stephane Beley von Ivory Tower in einem aktuellen Interview zu verstehen gibt, ist das Rennspiel-Genre noch nicht tot. Zwar ist das Genre nicht mehr so beliebt wie noch vor 20 Jahren, aber am Ende ist es auf keinen Fall, wie er gegenüber EDGE klarstellte.


    Um die Community für das Genre zu begeistern, müsse man sie aber immer wieder überraschen: „Jeder sagt ‚Das Rennspiel-Genre ist tot‘ – aber 13 Mio. Menschen haben The Crew gespielt, also ist es nicht tot. Jedoch wollen die Spieler immer wieder Überrascht werden.


    Bei „The Crew 2“ soll beispielsweise das neue Fast Fav Feature für Überraschungen sorgen. Mit diesem Feature können die Spieler per Knopfdruck zwischen Auto, Flugzeug und Rennboot wechseln, um das Rennen auf eine neue Weise zu erleben. „Die Grenzen mit Fast Fav zu überschreiten fühlt sich absolut neu an. Es verändert die Art wie du spielst: Du fährst nicht einfach nur ein Auto, fu entwirfst eine Anekdote, eine Story.“


    Wenn der zweite Teil der Reihe erneut ein Erfolg wird, dann freut sich der Creative Director bereits auf „The Crew 3“, wie er zu verstehen gibt. „Ich freue mich wirklich auf das Nächste! Mir schwebt es bereits vor, und ich habe schon mit Ubisoft gesprochen, wohin ich will.“ Bis dahin dürfte aber noch einige Zeit vergehen.


  16. #4036
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.039
    Wer sagt dass es ausstirbt? Neben Shooter wohl das erfolgreichste Genre auf dem Massenmarkt.

  17. #4037
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Wer sagt dass es ausstirbt? Neben Shooter wohl das erfolgreichste Genre auf dem Massenmarkt.
    meinst du? Würde eher sagen Action-Adventures und evtl. sogar Rollenspiele sind beim Massenmarkt noch vor den Rennspielen, zumindest von Arcade-Racern ala The Crew, Need for Speed etc. Sim-Racer dürften nochmal deutlich abgeschlagener sein


  18. #4038
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.039
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    meinst du? Würde eher sagen Action-Adventures und evtl. sogar Rollenspiele sind beim Massenmarkt noch vor den Rennspielen, zumindest von Arcade-Racern ala The Crew, Need for Speed etc. Sim-Racer dürften nochmal deutlich abgeschlagener sein
    Natürlich. Die Casuals die ich kenne zocken, entweder Onlineshooter, Rennspiele (sehr beliebt F1) , oder Fifa.
    RPGs würde ich auf Platz 3 setzen. Dann den Rest.

  19. #4039
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.052
    Rennspiele und ausgestorben...

    Gran Turismo, Project Cars und Forza sprechen da eine ganze andere Sprache. Hinzu kommen Formel 1, Moto GP, WRC (bzw Rallye allgemein)...

    Dann die ganzen Arcade Racer wie Need for Speed, Forza Horizon oder The Crew....

    Rennspiele gibts schon noch genug und die werden auch gekauft.

  20. #4040
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.384
    Blog-Einträge
    5
    Entsteht bei Ubisoft ein Cross-Over aus den Spielen Assassin's Creed, Skull & Bones und For Honor?

    Zitat Zitat von play3.de
    In weniger als zwei Wochen werden die Publisher wie unter anderem auch Ubisoft ihre Pressekonferenzen zur E3 2018 abhalten und diverse Neuerungen vorstellen. Während der französische Publisher und Entwickler bereits in Aussicht gestellt hat, dass Titel wie „Skull and Bones“ und möglicherweise ein neues „Splinter Cell“ zu präsentieren, wurde auch für „For Honor“ ein größerer Auftritt bestätigt.


    Damit stellt sich die Frage, was das Unternehmen für das mittelalterliche Kampfactionspiel präsentieren wird. Einen möglichen Hinweis erhalten wir mit einem aktuellen Video, in dem die Entwicklungsgeschichte und die Zukunft für „For Honor“ betrachtet wird. Besonders interessant in dem fast fünf Minuten langen Video ist eine kurze Szene bei der Zeitmarke 4:25, in der ein Ritter im Kampf zu sehen ist, während offenbar ein neuer Charakter den Schwerthieb kurz vor dem Kopf des Gegners stoppt

    Die Form des Schwertes und der Ärmel der Kleidung bzw. der Rüstung könnte einen Hinweis auf die bevorstehenden neuen Inhalte geben. So wird derzeit spekuliert, dass es sich um ein Crossover mit „Assassin’s Creed“ handeln könnte, sodass möglicherweise Assassinen in „For Honor“ auftauchen könnten. Es könnte sich aber auch um einen Piraten handeln, sodass vielleicht auch ein Crossover mit „Skull and Bones“ geplant ist. Eine Momentaufnahme der betreffenden Szene zeigt das oben eingebundene Bild.

    Gewissheit über die neuen Inhalte für „For Honor“ wird Ubisoft wohl am 11. Juni im Rahmen der eigenen E3-Pressekonferenz verschaffen.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •