Seite 1 von 2 12
12Gefällt mir
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.449

    Cyberpunk 2077 (Release: tba)



    Entwickler: CD Projekt
    System: PC, Konsolen?
    Release: ?


    Cyberpunk 2077: Neuer Titel, nicht-lineare Story, Night City als Schauplatz - Ein Fest für Deus Ex-Fans?

    Cyberpunk.net

    Ob es auch für Konsolen erscheint, ist noch ungewiss, aber nicht unrealistisch. Zumindest für 360, wenn man sich die Vergangenheit anschaut. Oder aber für die Next-Gen, denn ein Releasetermin steht noch nicht.

    Man weiß lediglich, es wird ein düsteres, offenes Sci-Fi-Rollenspiel (ihr wisst, welche Assoziationen das bei mir hervorruft ), also genau mein Ding, wenn es nicht zu schrill und abgedreht wird. Die Artworks sehen eher aus wie die Zukunft, wie man sie sich in den 80ern vorgestellt hat, da bin ich kein Fan. Und der Titel klingt auch doof. Aber warten wir ab.
    Geändert von DennisReisdorf (19.10.2012 um 11:51 Uhr)
    Felensis hat "Gefällt mir" geklickt.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von daumenschmerzen
    Mitglied seit
    27.07.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    6.460
    Blog-Einträge
    1
    Ui, das klingt doch sehr nett! Die Zukunftsvisionen der 80er (und 90er) finde ich richtig geil. Hoffentlich wird das nicht wieder so ein Spiel, das viel zu früh angekündigt wurde und man erst nach hundert Jahren wieder davon hört.
    What, you got a problem with this? Maybe i should kick you in the face with my fist. Because on top of guns i know Karate and ninja stuff, so you come at me i'll trip you then i'll suck your nuts. Ah-I mean i'll PUNCH your nuts. Sucking them would be gay and i'm totally not gay. I'm all about V-A-G-I-N-A

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von daumenschmerzen
    Mitglied seit
    27.07.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    6.460
    Blog-Einträge
    1
    Ich wusste doch, dass es einen Thread dazu gibt. Und trotzdem hab ich selber einen Startpost verfasst. >:B Dann kopiere ich den einfach mal hier rein.





    http://nerdreactor.com/wp-content/up...rpunk-2077.jpg

    Entwickler: CD Projekt Red
    Hersteller: -
    Genre: Rollenspiel
    Plattform: Playstation 4 und Xbox 720
    Termin: 2014

    Trailer:



    Wenn Anky einen Thread für ein Next Gen-Spiel aufmacht, will ich das auch. Das Spiel handelt, wie der Titel verrät, im Jahre 2077. Schauplatz der Geschichte ist die fiktive Stadt Night City, in der Psychopathen ihr Unwesen treiben und Drogenabhängige auf der Jagd nach dem neuesten Rausch sind - Braindance. Ein günstiger Weg, die Emotionen und Reize einer anderen Person, die ein aufregenderes Leben führt, zu empfinden.

    Cyberpunk 2077 basiert auf der Pen & Paper-Vorlage und will Fans des Geschreibsels sowie Neulinge des Universums gleichermaßen ansprechen. Night City soll desweiteren sehr abwechslungsreich ausfallen. So soll es zum Beispiel sterile Geschäftsviertel aber auch wahrhaftige Kriegszonen, in der es vor Gangs nur so wimmelt, geben. Und wie es sich für ein modernes RPG gehört, sollen auch hier Open World und nicht-lineares Storytelling ihren Platz finden.

    Also, auch wenn noch nicht viel über das Spiel bekannt ist, so freue ich mich doch drauf. :> Der Trailer ist der Bringer und wie ich schon oft geschrieben hab, derlei Zukunftsszenarien machen mich richtig an. Vor allem wenn sie diesen Stil der "80/90er-Vorstellung der Zukunft" haben.

    Bin außerdem sehr gespannt, inwiefern die Ingame-Grafik an den Trailer herankommt. Wahrscheinlich nicht sooo gut, aber wenn es nah dran kommt - geil. ^^
    Geändert von daumenschmerzen (05.02.2013 um 12:54 Uhr)
    What, you got a problem with this? Maybe i should kick you in the face with my fist. Because on top of guns i know Karate and ninja stuff, so you come at me i'll trip you then i'll suck your nuts. Ah-I mean i'll PUNCH your nuts. Sucking them would be gay and i'm totally not gay. I'm all about V-A-G-I-N-A

  4. #4
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.098
    Trailer sieht cool aus Viel mehr kann man zum aktuellen Zeitpunkt aber wohl auch nicht sagen. Wird auf jeden Fall beobachtet
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mastersith
    Mitglied seit
    19.09.2008
    Beiträge
    1.987
    Das Muss gut werden! warum?!

    1: CDProject macht es?! (check!)
    2: Cyberpunk Setting?! (check!)
    3: Open world?! (check!)

    noch fragen?!
    Looten und Leveln, das muss drin sein in ´nem Spiel! Auch mit öder Story und häßlicher Grafik für mich noch ´n guter Deal! ---> http://www.youtube.com/watch?v=loyOnhP9BiQ

  6. #6
    Lu
    Lu ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lu
    Mitglied seit
    30.11.2012
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    219


    Ich dachte immer das Spiel gibt es garnicht...
    Jetzt, wo ich den echten Trailer mal gesehen hab sieht es sogar ziemlich interessant aus.
    Herr-Semmelknoedel hat "Gefällt mir" geklickt.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mastersith
    Mitglied seit
    19.09.2008
    Beiträge
    1.987
    wenns intressiert: Die Mucke ausm Trailer ist von "Archive" und der Track heißt "Bullets"
    Looten und Leveln, das muss drin sein in ´nem Spiel! Auch mit öder Story und häßlicher Grafik für mich noch ´n guter Deal! ---> http://www.youtube.com/watch?v=loyOnhP9BiQ

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.731
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Mastersith Beitrag anzeigen
    Das Muss gut werden! warum?!

    1: CDProject macht es?! (check!)
    2: Cyberpunk Setting?! (check!)
    3: Open world?! (check!)

    noch fragen?!
    4: Böser, böser Publisher (check!)
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mastersith
    Mitglied seit
    19.09.2008
    Beiträge
    1.987
    wieso böse?!
    Looten und Leveln, das muss drin sein in ´nem Spiel! Auch mit öder Story und häßlicher Grafik für mich noch ´n guter Deal! ---> http://www.youtube.com/watch?v=loyOnhP9BiQ

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von daumenschmerzen
    Mitglied seit
    27.07.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    6.460
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Mastersith Beitrag anzeigen
    wieso böse?!
    LouisLoiselle, up-metaled-ass, Herr-Semmelknoedel und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    What, you got a problem with this? Maybe i should kick you in the face with my fist. Because on top of guns i know Karate and ninja stuff, so you come at me i'll trip you then i'll suck your nuts. Ah-I mean i'll PUNCH your nuts. Sucking them would be gay and i'm totally not gay. I'm all about V-A-G-I-N-A

  11. #11
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.670
    Blog-Einträge
    5
    EA ist mir 1000x lieber als Activison


  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.731
    Blog-Einträge
    3
    Das EA Video ist echt göttlich, kannte ich noch gar nicht
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kl0b0ld
    Mitglied seit
    07.10.2003
    Beiträge
    2.900
    wann hat sich EA denn den titel gekrallt?
    warum veröffentlicht CDPR das denn nicht selbst?

  14. #14
    Lu
    Lu ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lu
    Mitglied seit
    30.11.2012
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    219
    Ich glaube EA ist nur in dem Parodie-Video der Publisher.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kl0b0ld
    Mitglied seit
    07.10.2003
    Beiträge
    2.900
    ich beziehe mich auf den titel des yt-videos.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mastersith
    Mitglied seit
    19.09.2008
    Beiträge
    1.987
    äh lol das Video ist ja mal ziemlich geil die Fresse von dem Egoistic Asshole typen als er den IGN Futzi besticht und dann der fette Origin Tanker muhahhaha leider ist das alles wahr... und das ist traurig
    wusste gar nicht das EA das vertreibt "heul"
    Geändert von Mastersith (25.07.2013 um 11:00 Uhr)
    Looten und Leveln, das muss drin sein in ´nem Spiel! Auch mit öder Story und häßlicher Grafik für mich noch ´n guter Deal! ---> http://www.youtube.com/watch?v=loyOnhP9BiQ

  17. #17
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.670
    Blog-Einträge
    5
    Entwicklung des Spiels hat scheinbar noch gar nicht begonnen
    Zitat Zitat von play3.de
    Der Hype für “Cyberpunk 2077″, das nächste große Rollenspiel der “The Witcher”-Macher, begann bereits mit der Veröffentlichung des ersten Teaser-Trailers vor mehr als drei Jahren. Und während die Geschichte von Geralt und “The Witcher 3″ in Kürze mit der neuen Erweiterung “Blood and Wine” abgeschlossen wird, hoffen die Fans wohl, dass “Cyberpunk 2077″ nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen wird. Doch allem Anschein nach hat die Entwicklung des Sci-Fi-Rollenspiels noch gar nicht richtig begonnen, deutete der Visual Effects Artist Jose Teixeira von CD Projekt RED in einem aktuellen Interview an.


    Man befindet sich demnach noch in einer sehr sehr frühen Entwicklungsphase von “Cyberpunk 2077″, in der zunächst noch die Entwickler-Tools verbessert werden. Laut Teixeira haben die Fans nach den Erfolgen der “Witcher”-Reihe große Erwartungen für das neue Projekt des Studios. Entsprechend wollen die Entwickler auch die Erwartungen erfüllen, weshalb man zunächst jedoch die vorhandenen Entwickler-Tools verbessern und weiterentwickeln müsse. Dabei fließen insbesondere auch die Erfahrungen aus der Entwicklung von “The Witcher 3″ mit ein.


    “Das Wichtigste, was im Moment geschieht, ist, dass die Programmierer das Feedback, was wir bei der Entwicklung von The Witcher 3 gesammelt haben, auswerten. So klischeehaft es auch klingt, es war eine große Lernerfahrung”, sagte Teixeira, der weiter erklärte, dass alle Entwickler von “The Witcher 3″ eine Liste voll Features hatten, welche in die neuen Dev-Tools integriert werden sollten. “Die Programmierer machen nun ziemlich drastische Updates für unsere Software”, so Teixeira weiter.


    Insbesondere Teixeira freut sich als Visual Effects Artist über einen neuen Visual Effects Editor, wie er anmerkte. Außerdem sei er was “Cyberpunk 2077″ noch enthusiastischer als für “The Witcher 3″, da das neue Spiel die Chance bietet, ein Genre zu bearbeiten, das er selbst noch interessanter findet als das Mittelalter-Fantasy-Setting. “Cyberpunk 2077″ ist laut der Terminplanung von CD Projekt RED im Zeitraum 2017 bis 2021 zu erwarten.
    Zeit lassen ist ja schön und gut, aber das hier ist schon etwas extrem wenn das Projekt vor 3,5 Jahren angekündigt wurde und Witcher 3 ist ja auch schon ein Jahr draußen


  18. #18
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.670
    Blog-Einträge
    5
    Scheinbar werden Vekikel nutzbar sein, wie Flugzeuge, Motorräder und Roboter
    Zitat Zitat von play3.de
    Nachdem die Entwicklung von „The Witcher 3: Wild Hunt“ und den zugehörigen Erweiterungen abgeschlossen wurde, wechselte bei CD Projekt RED der Fokus auf die Entwicklung des kommenden Rollenspiels „Cyberpunk 2077“. Genauere Details zum Spiel lassen aber noch auf sich warten, weshalb sich die Community auf alle möglichen Hinweise stürzt, die zum Beispiel auch aus aktuellen Stellenausschreibungen des Entwicklerstudios stammen können.


    So sucht das Entwicklerteam derzeit beispielsweise einige neue Mitarbeiter, deren Hauptaufgabe es sein soll, Vehikel für ein kommendes, in der nahen Zukunft angesiedeltes Rollenspiel zu entwickeln. Gesucht wird ein Senior Vehicle Artist, welcher für das Aussehen der verschiedenen Vehikel verantwortlich sein soll. In der Jobbeschreibung heißt es, „du bist verantwortlich für das Modellieren unglaublich komplexer Vehikel, Flugzeuge, Motorräder, Roboter und Mechaniken.“


    Weiterhin wird ein neuer Mitarbeiter gesucht, der entsprechende Gameplay-Mechaniken entwickelt, was darauf hindeutet, dass zumindest manche der Vehikel auch von den Spielern verwendet werden können. „Die Person in dieser Position wird mit den Gameplay- und Level-Designer-Teams zusammenarbeiten, um die komplette Architektur der Vehikel-bezogenen Codes zu erschaffen sowie die Fahrphysik/Flugphysik der Vehikel“, heißt es in der Jobbeschreibung.


    Die Ziele von CD Projekt RED sind für „Cyberpunk 2077“ überaus hoch angesiedelt. So will man „The Witcher 3“ in allen Belangen übertreffen. Das Cyberpunk-Rollenspiel soll größer und besser werden als das gefeierte letzte Kapitel des Hexers Geralt von Riva. Die Veröffentlichung von „Cyberpunk 2077“ ist im Zeitraum 2017 bis 2021 zu erwarten. Ein genauerer Zeitplan für die Veröffentlichung ist noch nicht bekannt.


  19. #19
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.670
    Blog-Einträge
    5
    Ehemalige Mitarbeiter von Rockstar North (GTA-Reihe) und Remedy (Alan Wake, Quantum Break) sind am Projekt beteiligt
    Zitat Zitat von play3.de
    Die Entwicklung des Sci-Fi-Rollenspiels „Cyberpunk 2077“ genießt bei CD Projekt RED oberste Priorität, schließlich will man den gefeierten Rollenspiel-Hit „The Witcher 3“ in allen Belangen übertreffen. Um das zu schaffen, holt sich das Studio offenbar auch weitere talentierte Entwickler mit ins Boot. So haben zuletzt frühere Mitarbeiter von Remedy und Rockstar North ihre Arbeit bei CD Projekt aufgenommen.


    An der Entwicklung des Rollenspiels ist jetzt auch Kyle Rowley beteiligt, der frühere Lead Designer des Xbox One-Titels „Quantum Break“. Rowley übernimmt für „Cyberpunk 2077“ die Aufgabe des Lead Gameplay Designers, wie jetzt bekannt gegeben wurde. Zudem wurde bestätigt, dass das Team von CD Projekt RED auch einen neuen Gameplay-Producer gefunden hat, der zuvor beim „Grand Theft Auto“-Entwicklerstudio Rockstar North tätig war.


    Erst kürzlich kamen Gerüchte auf, laut denen „Cyberpunk 2077“ eine gewaltige Stadt sowie einen nahtlosen Multiplayer-Modus bieten könnte. Offiziell bestätigt wurde dies aber noch nicht. Auf welcher Grundlage diese Gerüchte basieren, erfahrt ihr hier. Wann genau das Cyperpunk-Rollenspiel unter anderem für PlayStation 4 erscheinen soll, ist übrigens weiterhin noch nicht bekannt.


  20. #20
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.670
    Blog-Einträge
    5
    Erscheint das Spiel (auch) für PS5 und Xbox 4?
    Zitat Zitat von playM.de
    Seit der Ankündigung vor mehreren Jahren wurden kaum Neuigkeiten zu "Cyberpunk 2077" veröffentlicht. Bekannt ist mehr oder weniger nur, dass sich inzwischen der größte Teil der Belegschaft von CD Projekt um das neue Rollenspiel kümmert. Einen Termin gibt es bislang nicht. Und auch der Veröffentlichungszeitraum wurde nicht allzu sehr eingegrenzt. Bekannt ist aber auch, dass irgendwann eine neue Konsolengeneration an den Start gehen wird. Jüngste Gerüchte schlagen genau in diese Kerbe. Denn es wird spekuliert, dass "Cyberpunk 2077" auch für die PlayStation 5 und den Xbox One-Nachfolger veröffentlicht wird.


    Einen kleinen Hinweis darauf lieferten CD Projekts Piotr Nielubowicz und Adam Kiciński auf dem Pareto Securities Gaming Seminar 2018. Während der Präsentation wurden ein paar Folien gezeigt, auf denen recht allgemeine Informationen zum Spiel abgebildet waren. Eine der Folien, die ihr auch auf dem Artikelbild seht, enthält den Hinweis, dass "Cyberpunk 2077" auf Basis der "Technologie der Gegenwart und der nächsten Generation" erschaffen wird.

    Das ließ die Vermutung aufkommen, dass "Cyberpunk 2077" ein generationsübergreifendes Spiel ist, das nicht nur für die Xbox One und die PS4, sondern auch für die PS5 und die nächste Xbox veröffentlicht wird. Es ist natürlich auch möglich, dass die internen Technologien in Generationen aufgeteilt werden. Da "Cyberpunk 2077" noch einige Jahre auf sich warten lassen dürfte, die Konsolenzyklen aber immer kürzer werden, sollte ein "Cyberpunk 2077" für die nächsten Konsolen keine allzu unsichere Wette zu sein. Die komplette Präsentation zu "Cyberpunk 2077" seht ihr im folgenden Video:

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •