Seite 9 von 9 ... 789
41Gefällt mir
  1. #161
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.892
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Na, alles klar. Also so ähnlich wie Hero.
    Mit dem Unterschied, dass ich nicht in dem Maße Rennspiele konsumiere und die Xbox(en) dieser Welt irgendwie nix für mich sind.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Dennoch war der Titel gut, was ich von Beyond: Two Souls fast nicht mehr behaupten kann. Werd mir auch nix mehr in der Richtung geben und mache daher einen Bogen um Until Dawn, weil ich auch hier befürchte, kein ordentliches Gameplay serviert zu bekommen.
    Witzigerweise wäre Until Dawn für mich ein klarer Kauftitel. Hommage an Horrorfilme aus den 80ern? Schöne Ansage, bei der man genau weiß, was einen erwartet. Kein Niveau. Ein bisschen Splatter. Zerfleischte Teenies sind immer gut.
    Dabei schau ich nur ganz selten Horrorzeugs.
    Beyond: Two Souls hab ich mir nicht gekauft, werd ich auch nicht tun. Die Handlung juckt mich nicht und Ellen Page find ich einfach nicht gut. In meinen Augen ist sie sowas wie ein weiblicher Michael Cera.
    Und bei Heavy Rain gab's wenigstens mehrere Pfeifen, die ins Gras beißen konnten.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Als hätte ich mir nicht schon ohne diesen Titel so meine Gedanken gemacht. Hatte auch seit Jahren kein Kriegsspiel mehr angerührt, kein Witz. Aber es war schon okay so. War aber vermutlich nun wirklich der letzte Titel. Ich muss mich ja nicht vom Entwickler kritisieren lassen, dass ich Spaß hätte, wenn ich ihn ohnehin nicht wirklich hatte.
    Na sowas! Ganz interessante Dinge treten zutage. Mein letztes Kriegsspiel war Battlefield Bad Company.


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Na, sagen wir mal so: Ich bin kein riesiger Verfechter der gesamten Reihe. Revelations 2 beispielsweise hab ich nicht, juckt mich auch nicht.
    Ansonsten: Zero für den GameCube liegt verschweißt im Schrank, Teil 1/Remake hab ich einmal durch auf dem GameCube, Teil 2 wartet noch darauf, auf dem N64 durchgespielt zu werden. Teil 3 hab ich nicht, Teil 4 hab ich 4-mal (). Außerdem eben Revelations einmal beendet, war ganz gut.

    Begonnen hat's mit dem vierten Teil, der zu guten, alten N-Zone-Zeiten übel abgefeiert wurde. Und ich wollte ihn unbedingt erleben. Bis heute dann eben geschätzte 25 Mal. Die Reihe an sich finde ich gut, aber bin kein Fan(-boy). Wirklich grausig sind lediglich die Möchtegern-Filme. Die schlimmsten Produktionen überhaupt.



    Du bist mir was schuldig, würd ich mal sagen.
    Spec Ops hab ich zu einem nicht unwesentlichen Teil wegen dir durchgespielt. Also: Teil 4 wartet auf dich.
    Teilweise wegen mir durchgespielt? Wie schmeichelhaft! Oder doch eher beunruhigend?
    Und ich darf mich wieder mit Ashley rumschlagen? Und das Spiel auch noch irgendwo auftreiben? Großartig!


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Gut, ich hab mit Resident Evil 5 wohl schon eins der besten Spiele erwischt, wenn ich mal spontan überlege. Müsste ja schon was aus einem späteren Releasejahr sein. Aber wirklich mithalten... kann vermutlich kein Titel. Wie gut sieht denn God of War 3 aus?
    Ziemlich gut, so weit ich weiß.
    Final Fantasy XIII schaut auch ziemlich gut aus. Zumindest auf der PS3.



    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Am PC werd ich hingegen wohl nix mehr zocken. Gar nix. Hab ich seit Jahren auch nicht mehr.
    Also für mich gehören zumindest Point'n'Click-Adventures und die Spiele von Bethesda, obwohl bei denen die PC-Version Mist ist (ach was! Alle Versionen sind bei denen Mist! ) einfach auf den PC.

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Okay, vielleicht muss ich ein bisschen zurückrudern. Ist ja nicht so, dass das Spiel absolut keinen Spaß gemacht hat. Solider Deckungs-Shooter erstmal, wenn ich nicht groß über die Story nachdenke. Wenn ich mir dann überlege, dass ich sowas ein paar Monate nicht mehr hatte, dann war's ja auch ganz spaßig. Ich kann dem Genre ja durchaus was abgewinnen. Allerdings ist das Gameplay nur das zweckmäßige Gerüst. Es soll ja ein Spiel sein.
    Aber Kern ist eben die Handlung und die noch darin verborgene Nachricht an den Spieler. Und der Schlag in die Fresse des Spielers, wenn ich das so sagen darf.
    Das ist dann der Punkt, der mich nachdenklich stimmt und kurzfristig traurig macht. Ich meine, in diesem Moment bin ich nicht zu Tode deprimiert, aber es war eben schwer verdauliche Kost. Und nichts, was ich regelmäßig spielen muss, auch wenn man von mir erwartet, dass ich mündiger, reflektierender Bürger bin. Aber ich bin auch ein Mensch, der gerne abschalten will. Besonders beim Ausüben unseres Hobbys.
    Ich hab erst vorhin, als ich mir besagte Stelle nochmal durchgelesen hab, es erst richtig kapiert. Tja, da hing ich wohl mal wieder auf dem Schlauch. Passiert mir leider entschieden zu oft. Schande über mein Haupt.

    Aber ich nehme doch stark an, dass zuerst das Interview mit Walt Williams geführt wurde, und im Anschluss dann sämtliche anderen Textstellen dazukamen, wie das eben so üblich ist.



    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Keine Frage, da haben die Entwickler starke Arbeit abgeliefert. Sieht man ja auch im Epilog, wie beschissen man dran sein kann. Ohne Spoiler, du alter Platin-Jäger kennst ihn ja.
    Ich kenn sie alle, verdammte Axt!
    Also: Gentleman, Willkommen in Dubai!


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Durchaus. Das ist mal kein hirnloses Stück Software, und für diesen Mut kann man den Entwicklern fast nur applaudieren. Es ging nicht nur um das schnelle Geld, sondern um die Realisierung eines kritischen und kritisierenden Werkes.
    Das schnelle Geld kam auch nie, denn der Titel hat sich nicht sonderlich verkauft.


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Ach so, fast vergessen:
    Spoiler:

    Alles klar?
    Fast vergessen? Das bezweifel ich doch mal stark!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #162
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.068
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Mit dem Unterschied, dass ich nicht in dem Maße Rennspiele konsumiere und die Xbox(en) dieser Welt irgendwie nix für mich sind.
    Jaaa, okay. Aber er spielt wie du auch so ziemlich alles außer Sportspiele, wenn ich das richtig sehe.

    Witzigerweise wäre Until Dawn für mich ein klarer Kauftitel. Hommage an Horrorfilme aus den 80ern? Schöne Ansage, bei der man genau weiß, was einen erwartet. Kein Niveau. Ein bisschen Splatter. Zerfleischte Teenies sind immer gut.
    Dabei schau ich nur ganz selten Horrorzeugs.
    Na, immerhin ist es nicht von David Cage. Dass du allerdings "kein Niveau" mal gutheißen kannst, erstaunt mich. Du erwartest dir wohl viel von der Hommage. Irgendwie bezweifle ich ja, dass der Titel so viel Horroratmosphäre bietet. Und nein, ich hab keine Ahnung von dem Spiel, weshalb ich auch nicht mehr dazu sage. Ist nur mein Gefühl, das da spricht.

    Leg dir die PS4 zu und spiel das Ding durch, dann sagst du mir Bescheid. Machen wir so, oder?

    Beyond: Two Souls hab ich mir nicht gekauft, werd ich auch nicht tun. Die Handlung juckt mich nicht und Ellen Page find ich einfach nicht gut. In meinen Augen ist sie sowas wie ein weiblicher Michael Cera.
    Und bei Heavy Rain gab's wenigstens mehrere Pfeifen, die ins Gras beißen konnten.
    Ich lass mich nicht mehr über das Spiel aus. Aber Ellen Page fand ich schon super.
    Was spricht überhaupt gegen Michael Cera?

    Na sowas! Ganz interessante Dinge treten zutage. Mein letztes Kriegsspiel war Battlefield Bad Company.
    Interessant?
    Na ja, ich hab mir durchaus Gedanken darüber gemacht. Ist jedenfalls als ein trockenes "Ach, ne, auf Shooter hab ich keinen Bock."

    Teilweise wegen mir durchgespielt? Wie schmeichelhaft! Oder doch eher beunruhigend?
    Und ich darf mich wieder mit Ashley rumschlagen? Und das Spiel auch noch irgendwo auftreiben? Großartig!
    Leg es aus, wie du willst. Aber ich hab ein aus eurer Sicht gutes Spiel nachgeholt und mal zwischendurch eingeschoben. Wenn das nicht aller Ehren wert ist.
    Ja, du darfst dich mit Ashley rumschlagen. Ganz ehrlich: Adams und Lugo sind bei FUBAR noch weitaus unbrauchbarer als Ashley. Die beiden Trottel haben mich vielleicht Nerven gekostet.

    LOX bietet den Titel beispielsweise für die Wii an. Kannst du auch mit dem GameCube-Controller spielen.

    Und nein, ich bin nicht sein persönlicher Verkaufsassistent.

    Ziemlich gut, so weit ich weiß.
    Final Fantasy XIII schaut auch ziemlich gut aus. Zumindest auf der PS3.
    War auch meine Vermutung. Glaube schon, dass es vielleicht eine Hand voll Titel gibt, die zumindest ähnlich gut aussehen wie Uncharted 2.

    Also für mich gehören zumindest Point'n'Click-Adventures und die Spiele von Bethesda, obwohl bei denen die PC-Version Mist ist (ach was! Alle Versionen sind bei denen Mist! ) einfach auf den PC.
    1. Ja, die gehören meiner Meinung nach auch definitiv auf den PC. Hat aber nix zu sagen, da mich solche Spiele einfach nicht interessieren. Ein Genre, das ich wohl nie so richtig anrühren werde.
    2. Die Spiele von Bethesda kann man auch auf Konsole durchgehen lassen, siehe The Evil Within, was ich auf Konsole sogar für sinnvoller halte. Und auch Dishonored macht doch sicher eine gute Figur.
    3. Aber: Bethesda ist ja immer für einen Bug gut, da hast du also teilweise recht.


    Ich hab erst vorhin, als ich mir besagte Stelle nochmal durchgelesen hab, es erst richtig kapiert. Tja, da hing ich wohl mal wieder auf dem Schlauch. Passiert mir leider entschieden zu oft. Schande über mein Haupt.
    Ach, macht ja nix. Geschenkt.

    Aber ich nehme doch stark an, dass zuerst das Interview mit Walt Williams geführt wurde, und im Anschluss dann sämtliche anderen Textstellen dazukamen, wie das eben so üblich ist.
    Ja ja, da wirst du recht haben. Sind ja einige Zitate verbaut, da kann's ja kaum anders sein. War mir nur anfangs nach den ersten kurzen Abschnitten nicht klar.

    Ich kenn sie alle, verdammte Axt!
    Also: Gentleman, Willkommen in Dubai!


    Das schnelle Geld kam auch nie, denn der Titel hat sich nicht sonderlich verkauft.
    Wenn es sich schnell rumgesprochen hat, dass das Gameplay nichts Besonderes ist und es sonst ein Antikriegsspiel ist, dann haben wohl einige Leute keine Lust mehr drauf.
    Es soll ja in aller Regel stumpf sein, und damit schließe ich mich selbst nicht mal aus.

    Fast vergessen? Das bezweifel ich doch mal stark!
    Doch, wirklich. Nach dem Riesenhaufen an Text kann's doch mal passieren, dass man den eigentlich Grund vergisst, weshalb man den Post schreiben wollte.
    Holt ihn euch, Jungs!


  3. #163
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.892
    Blog-Einträge
    1
    Jetzt bin ich doch so frei, das ganze in den Allgemeinen Laberthread über Videospiele zu verlegen. Bislang kam ja Spec-Ops zumindest irgendwo in unserer kleinen Diskussion vor. Das hat sich nun geändert.

    Und jetzt verlinke ich hier mal Hush von Deep Purple, weil's ein erstklassiges Lied ist und in Spec-Ops vorkam. Also beinahe themenrelevant.
    Spoiler:
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  4. #164
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.068
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich doch so frei, das ganze in den Allgemeinen Laberthread über Videospiele zu verlegen. Bislang kam ja Spec-Ops zumindest irgendwo in unserer kleinen Diskussion vor. Das hat sich nun geändert.
    Ja, ist wohl nur noch sinnvoll.

    Und jetzt verlinke ich hier mal Hush von Deep Purple, weil's ein erstklassiges Lied ist und in Spec-Ops vorkam. Also beinahe themenrelevant.
    Spoiler:
    Sehr schön, den Titel dieses Tracks wollte ich eh noch ausfindig machen. Ja, gutes Lied.

    Wenn das läuft, macht das Spiel dann doch Spaß.
    Holt ihn euch, Jungs!


  5. #165
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.406
    Blog-Einträge
    3
    https://youtu.be/gD7l6EgzyII

    Schöner Beitrag und Recherche seitens Game Two mit Kommentaren der Entwickler. Ab 10:35m.
    Beefi hat "Gefällt mir" geklickt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •