Seite 7 von 7 ... 567
4Gefällt mir
  1. #121
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.510
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ich fand die Fahreinlagen immer etwas tröge und das als Fan von freier Fahrt in Open-World Spielen (theoretisch ist es ja eines)
    Naja die Autos gingen halt damals nicht schneller. ^^ Es ist einfach authentisch, die Geschwindigkeit und das Fahrverhalten der Autos damals, so solls ja auch sein. Fand jetzt die Fahrzeiten nicht schlimmer als in einem GTA oder ähnlichen Spielen.



    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #122
    Community Officer
    Avatar von DennisReisdorf
    Mitglied seit
    27.01.2006
    Ort
    10° 59′ O, 49° 29′ N
    Beiträge
    17.464
    Ich hoffe, du hast das Fahrverhalten auf "realistisch" gestellt. Im Winter bei Schnee einfach genial, besonders bei Verfolgungsjagden.

  3. #123
    ndz
    ndz ist offline
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ndz
    Mitglied seit
    21.03.2005
    Beiträge
    9.096
    Dank PlayStation Plus hab ich heute auch mal Mafia II durchgespielt. Ich hab etwa 11 Stunden für die Story gebraucht. Und ich muss sagen, ich bin sehr positiv überrascht! Nach Spec Ops meine 2. unverhofft positive Spielerfahrung, die ich PS+ zu verdanken hab

    Das Spiel ist trotz einiger Schwächen (teils starke Ruckler, Kantenflimmern) und fieser Bugs (siehe Kapitel 14...) ein grandios inszeniertes Mafia-Epos Die Synchronisation ist allererste Sahne und die Charaktere wirken glaubwürdig und nicht wie blasse, austauschbare Statisten.

    Als Beispiel ein Gespräch...

    Spoiler:
    ... zwischen Vito (dem Hauptcharakter, euer Alter Ego), Joe (sein bester Kumpel) und einem weiteren "Arbeitskollegen", Henry. Alle 3 sind im Auto auf dem Weg zu einem Job. Gesprächsthema ist die Kirche und die Tatsache, dass es alle drei Protagonisten wohl nicht so ernst nehmen mit dem regelmäßigen Gebet:

    Vito: "Joe, du gehst doch bloß nicht in die Kirche weil sie dort eine zu komplizierte Sprache verwenden und es dort keine Nutten gibt."

    Joe: "JA, genau! Du bringst es auf den Punkt."

    Herrlich! Konversationen dieser Art gibt es häufig, ohne dass es unfreiwillig komisch wirkt. Man nimmt den Charakteren wirklich ab, dass das eben Gesagte aus deren Mund kommt und nicht geskriptet ist.


    Die Story fesselt und läuft trotz der offenen Welt kurzweilig und geradlinig ab. Open-World-Fans werden hier klar entäuscht, ich sehe die Stadt aber nur als große Kulisse für die sehr gut inszenierte Story an. Und das funktioniert. Die Stadt verändert sich im Laufe der Jahre (es gibt ein paar mehr oder weniger große Zeitsprünge) glaubwürdig und wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die 40er- bzw. 50er-Jahre kommen authentisch rüber, was sich vor allem in den Autos (ganz klar eine der Stärken) und den Passanten (und besonders deren Kleidung) widerspiegelt. Auch die Stadt selbst wirkt kompakt und und gleichzeitig größer, als sie eigentlich ist. Besonders positiv hervorzuheben ist imho auch der Sound. Die Autos und Waffen haben einen kernigen Sound, viele Details wie quitschende Fahrwerke und Türen sind auf den Punkt passend Auch die im Spiel verwendeten Surround-Effekte sind gut platziert.

    Kurzum: Wer auf die Gangster-Epoche und die Blütezeit der amerikanischen Mafia steht, sollte sich Mafia II unbedingt ansehen!
    Geändert von ndz (22.11.2013 um 16:15 Uhr)
    Ian442 hat "Gefällt mir" geklickt.
    CallMeWhatEver.com // CallMeWhatEver auf:

  4. #124
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.510
    Hab mir das Spiel damals auch spontan von meiner Schwester geliehen und war schwer überrascht, allein das Setting mit den Autos und der Musik, einfach herrlich.
    ndz hat "Gefällt mir" geklickt.



  5. #125
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.401
    Blog-Einträge
    5
    Im Zuge vom Mafia 3 Release (bei dem Mafia 2-Protagonist Vito ja eine relativ große Rolle spielt) hätte ich mal Bock das 2er wieder zu spielen.

    Es gab dafür ja Story-DLCs. Waren die gut?


  6. #126
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.510
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Es gab dafür ja Story-DLCs. Waren die gut?
    Denkst du nicht dass du mit dem Hauptspiel erst mal genug beschäftigt bist?



  7. #127
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von LouisLoiselle
    Mitglied seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    4.731
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Beefi Beitrag anzeigen
    Denkst du nicht dass du mit dem Hauptspiel erst mal genug beschäftigt bist?
    Ich wollts nicht sagen^^ Das Hauptspiel und somit die Storyline erstmal zu beenden und zu sehen, ob man dann noch Bock auf mehr hat, genügt ja. Ich z.b. hab selten Lust, noch DLCs zu machen. Meistens bin ich zu dem Zeitpunkt schon von der Spielmechanik übersättigt.
    Even now, I could cut through the five of you like carving a cake! - Barristan Selmy

  8. #128
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.401
    Blog-Einträge
    5
    macht Sinn, danke.

    Ich denk ich werde neu beginnen, der Spielstand ist ja zick Jahre alt da erinnere ich mich nichtmehr an das geschehene und so weit war ich auch eh noch nicht


  9. #129
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.085
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Es gab dafür ja Story-DLCs. Waren die gut?
    Die DLCs waren Mist. Jimmy's Vendetta war ein unvertonter Arcade-Ballermodus, den man eigentlich ignorieren und vergessen kann. Startet man einmal und dann nie wieder.
    Joe's Adventures startet gut, sogar auf Augenhöhe mit dem Hauptspiel, sinkt dann aber auf das erzählerisch minimalistische Niveau von Jimmy's Vendetta. Missionen werden dann etwa nur noch mit 'nem Bild und 'ner Tafel Text eingeleitet. So etwas macht Mafia-Fans nicht froh.
    Geändert von Revolvermeister (17.10.2016 um 19:00 Uhr)
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  10. #130
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.706
    Wenn ich mir die User Scores von Mafia 3 ansehe macht das die Fans wohl auch nicht froh .

  11. #131
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.914
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir die User Scores von Mafia 3 ansehe macht das die Fans wohl auch nicht froh .
    Das Spiel ist okay, nicht sonderlich dolle. Also fast wie von mir im Mafia 3-Thread vorausgesagt, denn letztendlich kam es schlechter weg als von mir vermutet.

    Die meisten negativen User Scores existieren allein aufgrund des 30fps-Locks zu Beginn.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •