Seite 25 von 25 ... 15232425
72Gefällt mir
  1. #481
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.464
    Blog-Einträge
    3
    Welche Variante von Office kauft man sich heutzutage, wenn man es für mehrere PCs benötigt? Hintergrund ist, dass ich bislang kein Office habe, allerdings nun Word und Excel für Schriftführung sowie Kassenrechnungen benötige. Daneben hätte ich gerne noch Outlook.

    Office 2016 ist momentan die aktuellste Version, aber mittlerweile bekommt man so viele Angebot wie Home & Student, Professional oder als Aboservice Office 365. Bräuchte das für meinen Desktop sowie mein MacBook und ggf. noch für ein mobiles Endgerät. Lohnt sich der Kauf einer richtigen Lizenz noch oder wird überwiegend nur noch Office 365 benutzt?

    Bin für Hilfe sehr dankbar, da das alles so undurchsichtig über die Jahre wurde. Hatte zuletzt Windows 2007(?) auf Windows XP...


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #482
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.687
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Welche Variante von Office kauft man sich heutzutage, wenn man es für mehrere PCs benötigt?
    Open Office

  3. #483
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TrinityBlade
    Mitglied seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.102
    Outlook bietet Microsoft mittlerweile nur noch im Abo an. Und da du Office auf mehr als einem Gerät nutzen willst, bleibt eigentlich nur Office 365 Home für 99 € pro Jahr. Siehe hier: https://products.office.com/de-de/co...products?tab=1

    Wenn du allerdings nur grundlegende Aufgaben mit der Office-Software erledigen willst (Schriftführung und Kassenrechnungen würde ich dazu zählen), lohnt es sich in der Tat, auch einen Blick auf kostenlose Angebot wie Libre Office, Google Office oder Microsoft Office Online zu werfen.
    "Das sind Japaner. Versuche nicht zu verstehen, warum die das tun."
    - Viktor Eippert

  4. #484
    Gesperrt

    Mitglied seit
    08.03.2018
    Beiträge
    1
    Hallo Leute

  5. #485
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.687
    Zitat Zitat von Almas22 Beitrag anzeigen
    Hallo Leute

  6. #486
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.336
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Welche Variante von Office kauft man sich heutzutage, wenn man es für mehrere PCs benötigt? Hintergrund ist, dass ich bislang kein Office habe, allerdings nun Word und Excel für Schriftführung sowie Kassenrechnungen benötige. Daneben hätte ich gerne noch Outlook.

    Office 2016 ist momentan die aktuellste Version, aber mittlerweile bekommt man so viele Angebot wie Home & Student, Professional oder als Aboservice Office 365. Bräuchte das für meinen Desktop sowie mein MacBook und ggf. noch für ein mobiles Endgerät. Lohnt sich der Kauf einer richtigen Lizenz noch oder wird überwiegend nur noch Office 365 benutzt?

    Bin für Hilfe sehr dankbar, da das alles so undurchsichtig über die Jahre wurde. Hatte zuletzt Windows 2007(?) auf Windows XP...
    zwar etwas spät dran, aber: hol dir auf amazon oder ebay n office key für die gewünschte version.
    das ist alles komplett legal, weil es keys sind die im großen paket von microsoft an firmen verkauft werden, diese bieten sie dann dementsprechend günstig auf ebay oder amazon an. auch für unter 5€ ist es kein problem da was zu finden. hol es dir dann einfach lieber 2 mal, bevor du dich mit billigen kopien rum schlägst. meine erfahrung.

    welche version das jetzt genau sind, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht, wahrscheinlich verschieden. für schriftführung und kassenrechnungen sind aber auch studenten versionen und co definitv zu gebrauchen.
    Geändert von FxGa (14.03.2018 um 18:55 Uhr)

  7. #487
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.030
    Sagt mal, kann ich in Excel in einer einzelnen Zelle eine Rechnung aufstellen (1+2+3+4...etc.) und in einer weiteren Zelle die Summe errechnen lassen? Ich war mir eigentlich sicher, dass es geht, aber ich bekomme es nicht mehr hin und in Google finde ich nur wie man mehrere Zellen miteinander ausrechnen lassen kann.

    Edit: Hab es gefunden. Einfach das '=' an die erste Stelle in der Zelle einfügen. So simpel, dass man nicht mal darauf kommen würde...
    Geändert von Sc4rFace (20.03.2018 um 18:04 Uhr)

  8. #488
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.336
    mal eine relativ allgemeine frage zu macbooks:

    wie sieht es eigentlich aktuell um das macbook und videospiele aus? spielt jmd vielleicht sogar online (mmorpgs bsp.) videospiele mit einem macbook? wie sieht es im allgemeinen in der performance aus?
    schon klar, dass es immer auf das jeweilige spiel drauf ankommt. aber könnte man da sachen wie wow, league of legends und co ohne probleme mit zocken?

    oder kann man ein macbook nicht wirklich gebrauchen um zu zocken, sondern nur für musik, schneiden und co?

    und zweitens:

    gibt es macbooks mit verschiedener hardware zb unterschiedliche grafikkarten usw, oder nur so wie sie von apple angeboten werden?

    edit:

    ok, grad mal geguckt. die mit einer ordentlichen grafikkarte kosten ja schon mindestens 1800€. das ist ein bisschen utopisch.
    Geändert von FxGa (05.06.2018 um 17:28 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •