Seite 25 von 25 ... 15232425
74GefÀllt mir
  1. #481
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    BeitrÀge
    11.315
    Blog-EintrÀge
    3
    Welche Variante von Office kauft man sich heutzutage, wenn man es fĂŒr mehrere PCs benötigt? Hintergrund ist, dass ich bislang kein Office habe, allerdings nun Word und Excel fĂŒr SchriftfĂŒhrung sowie Kassenrechnungen benötige. Daneben hĂ€tte ich gerne noch Outlook.

    Office 2016 ist momentan die aktuellste Version, aber mittlerweile bekommt man so viele Angebot wie Home & Student, Professional oder als Aboservice Office 365. BrĂ€uchte das fĂŒr meinen Desktop sowie mein MacBook und ggf. noch fĂŒr ein mobiles EndgerĂ€t. Lohnt sich der Kauf einer richtigen Lizenz noch oder wird ĂŒberwiegend nur noch Office 365 benutzt?

    Bin fĂŒr Hilfe sehr dankbar, da das alles so undurchsichtig ĂŒber die Jahre wurde. Hatte zuletzt Windows 2007(?) auf Windows XP...


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #482
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Stuttgart
    BeitrÀge
    1.298
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Welche Variante von Office kauft man sich heutzutage, wenn man es fĂŒr mehrere PCs benötigt?
    Open Office

  3. #483
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TrinityBlade
    Mitglied seit
    20.01.2011
    BeitrÀge
    1.091
    Outlook bietet Microsoft mittlerweile nur noch im Abo an. Und da du Office auf mehr als einem GerĂ€t nutzen willst, bleibt eigentlich nur Office 365 Home fĂŒr 99 € pro Jahr. Siehe hier: https://products.office.com/de-de/co...products?tab=1

    Wenn du allerdings nur grundlegende Aufgaben mit der Office-Software erledigen willst (SchriftfĂŒhrung und Kassenrechnungen wĂŒrde ich dazu zĂ€hlen), lohnt es sich in der Tat, auch einen Blick auf kostenlose Angebot wie Libre Office, Google Office oder Microsoft Office Online zu werfen.
    "Das sind Japaner. Versuche nicht zu verstehen, warum die das tun."
    - Viktor Eippert

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • AnhĂ€nge hochladen: Nein
  • BeitrĂ€ge bearbeiten: Nein
  •