Seite 24 von 25 ... 1422232425
72Gefällt mir
  1. #461
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.234
    Blog-Einträge
    5
    Was hat Paint mit dem (Un)Wort Fanboy zu tun?

    Zum Bilder verkleinern, oder aus Screenshots (z.B. die Showroom-Updates) was rausschneiden brauch ich nicht zig weitere Funktionen wie Weichzeichner etc. eines Gimp und Co (die ich außerdem auch auf dem Rechner hab, ganz nebenbei, also schenk dir den Fanboy)

    Mir geht es darum, dass es ungefragt(!) runtergeschmissen wird, aus Prinzip.


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #462
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.464
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Was hat Paint mit dem (Un)Wort Fanboy zu tun?
    Keinerlei Reflexion bezüglich des Themas sowie eine aus objektiver Sicht nicht nachvollziehbare, vollkommen überzogene Reaktion.

    Zum Bilder verkleinern, oder aus Screenshots (z.B. die Showroom-Updates) was rausschneiden brauch ich nicht zig weitere Funktionen wie Weichzeichner etc. eines Gimp und Co (die ich außerdem auch auf dem Rechner hab, ganz nebenbei, also schenk dir den Fanboy)

    Mir geht es darum, dass es ungefragt(!) runtergeschmissen wird, aus Prinzip.
    Man bekommt Paint 3D dafür. Wie gesagt wo ist das Problem daran, dass ich ein Update und Weiterentwicklung eines Programms kostenlos bekomme? Regst du dich bei Patches von Spielen auch auf? Diese feierst du doch auch oft. Vor allem aus Prinzip ist eigentlich unterhaltsam, aber lassen wir das Thema lieber.

    Zudem wird es nicht ungefragt runtergeschmissen, sondern durch ein Update ersetzt. Du musst dieses Update nicht installieren, wenn du nicht willst.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  3. #463
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.234
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Keinerlei Reflexion bezüglich des Themas sowie eine aus objektiver Sicht nicht nachvollziehbare, vollkommen überzogene Reaktion.
    was gibts da zu reflektieren, wenn man sich ärgert über was, dann ist das so. Oder reflektierst du erst drüber ne Mücke zu erschlagen, weil sie dir dauernd um den Kopf fliegt oder haust du sie direkt kaputt, weil sie dich nervt?

    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Man bekommt Paint 3D dafür. Wie gesagt wo ist das Problem daran, dass ich ein Update und Weiterentwicklung eines Programms kostenlos bekomme? Regst du dich bei Patches von Spielen auch auf? Diese feierst du doch auch oft. Vor allem aus Prinzip ist eigentlich unterhaltsam, aber lassen wir das Thema lieber.

    Zudem wird es nicht ungefragt runtergeschmissen, sondern durch ein Update ersetzt. Du musst dieses Update nicht installieren, wenn du nicht willst.
    Man bekommt nicht Paint 3D dafür, denn wie der Screenshot oben zeigt, ist Paint 3D eh schon da

    Über Updates reg ich mich mit keiner Silbe auf, das dichtest du dir nur grad wieder zusammen. Mit keinem Wort hab ich was gegen Updates gesagt, Worte im Mund verdrehen liebe ich ja sehr ...

    aber hier gerne nochmal das Bildchen


    Thema ist aber eh durch, hab gesagt dass es mich ärgert, Punkt.

    edit: Okay das waren Patches nicht das Update, verlesen sorry. Aber Patche verbessern normalerweise ohne etwas wegzunehmen
    Geändert von LOX-TT (25.07.2017 um 21:59 Uhr)


  4. #464
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.464
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Man bekommt nicht Paint 3D dafür, denn wie der Screebshot oben zeigt, ist Paint 3D eh schon da

    Über Updates reg ich mich mit keiner Silbe auf, das dichtest du dir nur grad wieder zusammen. Mit keinem Wort hab ich was gegen Updates gesagt, Worte im Mund verdrehen liebe ich ja sehr ...
    Wie gesagt, ich sehe überhaupt kein Problem außer dein Rumgeheule. Microsoft bietet einfach eine Weiterentwicklung, denn Paint 3D ist nichts anderes als eine neue, bessere Version (=Update) von Paint und wird als ein neues Programm angeboten. Das wäre nichts anderes als würfe Firefox ab der Version 55 eine Browser namens Neo Firefox rausbringen. Es ist einfach eine verbesserte Version, wird aber als neues Programm vermarktet. Aber gut du bist einfach altmodisch in manchen Dingen.


    Achso und bitte höre doch auf immer so viele bzw. große Bilder zu posten oder benutze doch Spoiler, finde es einfach nervig, weil das so massiv am Datenvolumen zerrt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  5. #465
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.234
    Blog-Einträge
    5
    es war ein Bild aber gut, mach ich eventuell, aber nicht bei Startposts und im Showroom.
    oder wenn es nicht ästetisch ist bzw. die Bilder für die Posting-Ästhetik "wichtig" sind.

    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Aber gut du bist einfach altmodisch in manchen Dingen.
    definitiv ja, das ist aber nichts schlechtes in vielen Fällen
    Geändert von LOX-TT (25.07.2017 um 22:28 Uhr)


  6. #466
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TrinityBlade
    Mitglied seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.102
    Ich werde Paint keine Träne nachweinen. Für Screenshots gibt es schon seit zehn Jahren das wesentlich bessere windows-eigene Snipping Tool und grundlegende Bildbearbeitung erledige ich direkt im Bildbetrachter (ich empfehle FastStone, IrfanView oder XnView).
    "Das sind Japaner. Versuche nicht zu verstehen, warum die das tun."
    - Viktor Eippert

  7. #467
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.234
    Blog-Einträge
    5
    2020 wird der Adobe Flashplayer eingestellt

    Zitat Zitat von PC Games
    Adobe setzt dem bekannten Browser-Plugin Flash ein Ende, und zwar im Jahr 2020. Adobe wird die Entwicklung sowie Patches und Updates für Flash dann einstellen. Dies berichten unsere Kollegen von Golem.de, die auch die entsprechende Mitteilung von Adobe verlinkt haben. Mit Flash wurde in den 1990er-Jahren erstmals das einfache Einbinden von Animationen und Videos in Internetbrowsern machbar. Dies übertraf lange Zeit die Möglichkeiten von HTML, der gängigen Programmiersprache für Webinhalte. Teilweise erstellten Webdesigner Internetsetseiten, die komplett auf Flash basierten.

    Doch das Plugin sorgte auch immer wieder für Probleme, vor allem für Sicherheitslücken, und stand daher immer häufiger in der Kritik. Adobe hatte sich zudem offenbar nie aktiv darum gekümmert, Sicherheitsprobleme zu entdecken, sondern stets nur die von externen Quellen gemeldeten Probleme beseitigt. Da es inzwischen auch andere Alternativen sowie modernere HTML-Standards gibt, ist die Existenzberechtigung für Flash fraglich geworden. Auch aus diesem Grund hat sich Adobe offenbar nun dazu entschlossen, Flash in der Versenkung verschwinden zu lassen. Hinzu kommt, dass das Plugin kostenlos ist und Adobe ohnehin keine echten Vorteile mehr davon hat, sich weiterhin um Flash zu kümmern. Als Aushängeschild für die Firma taugte Flash schon lange nicht mehr.


  8. #468
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.701
    Ja das ist MS Paint LOX
    Er hats nicht so mit Menschen
    Aber er beherrscht MS Paint wie kein Zweiter
    Microsoft Paint ist die bekannteste Bildbearbeitungssoftware
    Die unter anderem dafür sorgt dass LOX so und nicht so
    Er hat den schwarzen Gürtel in MS Paint
    Ja das ist MS Paint LOX

    Keep on rocking LOX!
    TrinityBlade, Gumbario and Herr-Semmelknoedel haben "Gefällt mir" geklickt.

  9. #469
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.234
    Blog-Einträge
    5
    was zur Hölle ist das für ein Scheiß



  10. #470
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.612
    Blog-Einträge
    18
    hab gerade ne email angeblich von amazon bekommen. da stand dass die agb geändert seien und man jetzt die daten vom konto aktualisieren muss. sonst wird das konto gelöscht. Ich glaube es ist eine falle da ich vor Jahren schon mal 2 dubiose emails von angeblich amazon kriegte. was meint ihr?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  11. #471
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.029
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    hab gerade ne email angeblich von amazon bekommen. da stand dass die agb geändert seien und man jetzt die daten vom konto aktualisieren muss. sonst wird das konto gelöscht. Ich glaube es ist eine falle da ich vor Jahren schon mal 2 dubiose emails von angeblich amazon kriegte. was meint ihr?
    Ja.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  12. #472
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.464
    Blog-Einträge
    3
    Gibt es eigentlich vergleichsweise Notebooks mit Windows 10 zu einem MacBook Pro? Mein altes Notebook ist jetzt über sechs Jahre alt und langsam machen sich Beschwerden bemerkbar wie ein schwacher Akku, wobei ich 4-5 Stunden noch immer absolut in Ordnung finde, und zwei Tasten gehen mittlerweile nicht mehr. Wichtig ist mir ein guter Akku und Langlebigkeit, denn deshalb habe ich mir seinerzeit einen Mac geholt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  13. #473
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.685
    Ach, mein PC macht schon wieder faxen manchmal (gerne mal reagiert ab und zu mal nicht die Taskleiste oder ich habe keinen Sound und kann die Probleme erst dann beheben in dem ich den Computer komplett herunter und wieder hoch fahre, interessanter weise passiert sowas immer wenn ich gerade Dark Souls 2 spiele, vielleicht ist das ein Virus ), ich fürchte das ist ein Anzeichen das demnächst wohl wieder ein neuer in Aussicht steht. Mal sehen, vielleicht wenn ich bald umziehe und dann ohnehin für die Umzugskosten Ersparnisse nutze, oder vielleicht auch via Ratenzahlung für 1, 2 Jahre. Keine sorge, in dem Fall würde ich dann alle Teile bei Mindfactory bestellen und den PC direkt von denen zusammen bauen lassen, sparrt Frust .
    Dann hätte ich dennoch ein paar fragen: Mir ist schon aufgefallen dass seit Ewigkeiten keine neuen Super High end Grafikkarten angekündigt wurden und dass hier die GTX 1080ti seit ein paar Jahren den Markt dominiert. Kann man hier demnächst irgendwas neues erwarten? Mir ist es wichtig dass ich noch ein paar Jahre spiele auf Höchsteinstellungen Spielen kann. Es wäre doof wenn ich mir dann eine 1080ti kaufe und wenige Wochen später schon die nächste noch bessere angekündigt wird und auf einmal die 1080 nur noch Mittelklasse ist, das ist mir so mit meiner aktuellen passiert
    Dann habe ich mir überlegt ob ich nicht vielleicht auf Wasserkühlung umsteigen will, da das auch inzwischen immer mehr Standard wird. Gibt es hier auch viel zu beachten (gerade wegen den ganzen elektronischen Teilen), und muss man das Wasser oft austauschen?
    Dann ist ja noch die Sache mit den neuen intel Prozessoren, dem i9, ich geh mal davon aus dass ein i7 immer noch ausreicht (vermutlich schwören einige immer noch auf einen i5 oder gar nen xeon, ich geh da lieber auf Nummer sicher da i7 für viele Spiele auch schon der Standard laut Systemanforderungen ist), aber würde so ein i9 dennoch irgendwo einen besonderen Vorteil bringen? Nicht das ich mir einen kaufen würde, mich interessiert es nur.
    Und zu guter letzt: lohnen sich 4K Monitore, und wenn ich ein System mit 2 oder 3 Monitoren haben möchte, kann ich dann einen 4K und einen gewöhnlichen HD Monitor kombinieren, sodass der 4K Monitor dennoch die Maximalauflösung bringt, da so ein teil schon echt teuer ist und ich am liebsten nur einen für Spiele, und 1 oder 2 normale für anderen Kram hätte?

  14. #474
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von TrinityBlade
    Mitglied seit
    20.01.2011
    Beiträge
    1.102
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Ach, mein PC macht schon wieder faxen manchmal (gerne mal reagiert ab und zu mal nicht die Taskleiste oder ich habe keinen Sound und kann die Probleme erst dann beheben in dem ich den Computer komplett herunter und wieder hoch fahre, interessanter weise passiert sowas immer wenn ich gerade Dark Souls 2 spiele, vielleicht ist das ein Virus ), ich fürchte das ist ein Anzeichen das demnächst wohl wieder ein neuer in Aussicht steht. Mal sehen, vielleicht wenn ich bald umziehe und dann ohnehin für die Umzugskosten Ersparnisse nutze, oder vielleicht auch via Ratenzahlung für 1, 2 Jahre. Keine sorge, in dem Fall würde ich dann alle Teile bei Mindfactory bestellen und den PC direkt von denen zusammen bauen lassen, sparrt Frust .
    Ein Neukauf ist aus dem beschriebenen Grund meines Erachtens Unsinn. Das hört sich eher nach einem Softwareproblem an. Windows neu aufzusetzen könnte schon viel helfen.

    Dann hätte ich dennoch ein paar fragen: Mir ist schon aufgefallen dass seit Ewigkeiten keine neuen Super High end Grafikkarten angekündigt wurden und dass hier die GTX 1080ti seit ein paar Jahren den Markt dominiert. Kann man hier demnächst irgendwas neues erwarten? Mir ist es wichtig dass ich noch ein paar Jahre spiele auf Höchsteinstellungen Spielen kann. Es wäre doof wenn ich mir dann eine 1080ti kaufe und wenige Wochen später schon die nächste noch bessere angekündigt wird und auf einmal die 1080 nur noch Mittelklasse ist, das ist mir so mit meiner aktuellen passiert
    Die GTX 1080 Ti ist gerade einmal seit 10 Monaten auf dem Markt. Im Laufe des Jahres 2018 wird vermutlich noch was kommen, aber nichts Genaues weiß man nicht.

    Dann habe ich mir überlegt ob ich nicht vielleicht auf Wasserkühlung umsteigen will, da das auch inzwischen immer mehr Standard wird. Gibt es hier auch viel zu beachten (gerade wegen den ganzen elektronischen Teilen), und muss man das Wasser oft austauschen?
    Für Wasserkühlungen gilt nach wie vor: Die hohen Kosten lohnen sich nur, wenn man aus optischen Gründen eine haben will oder man im Extrembereich übertaktet.

    Dann ist ja noch die Sache mit den neuen intel Prozessoren, dem i9, ich geh mal davon aus dass ein i7 immer noch ausreicht (vermutlich schwören einige immer noch auf einen i5 oder gar nen xeon, ich geh da lieber auf Nummer sicher da i7 für viele Spiele auch schon der Standard laut Systemanforderungen ist), aber würde so ein i9 dennoch irgendwo einen besonderen Vorteil bringen? Nicht das ich mir einen kaufen würde, mich interessiert es nur.
    Die Skylake-X-Plattform (z.B. Intel Core i9-7900X) umfasst Workstation-CPUs, die für einen Gaming-PC im besten Fall rausgeworfenes Geld sind und im schlechtesten Fall einem kleineren i7 im direkten Vergleich sogar unterliegen. Wenn du unbedingt mehr als sechs Kerne haben willst, schau in Richtung AMD Ryzen 7.

    Und zu guter letzt: lohnen sich 4K Monitore, und wenn ich ein System mit 2 oder 3 Monitoren haben möchte, kann ich dann einen 4K und einen gewöhnlichen HD Monitor kombinieren, sodass der 4K Monitor dennoch die Maximalauflösung bringt, da so ein teil schon echt teuer ist und ich am liebsten nur einen für Spiele, und 1 oder 2 normale für anderen Kram hätte?
    Ich habe selbst einen 4K-Monitor und bin damit gerade für Office-Aufgaben (kleine Texte, große Excel-Tabellen) sehr zufrieden. Bedenke, dass du bei einem 4K-Bildschirm, der kleiner als ~35 Zoll ist, die Bedienoberfläche vermutlich skalieren musst. In Bezug auf Gaming musst du dir aber bewusst sein, dass du in 4K nur knapp ein Drittel der FPS haben wirst, die du in 1080p erreichst. 1440p und 144 Hz sind meines Erachtens der bessere Kompromiss, wenn Gaming im Vordergrund steht. Mehrere Bildschirme mit unterschiedlichen Auflösungen lassen sich zumindest unter Windows 10 relativ problemlos kombinieren.
    "Das sind Japaner. Versuche nicht zu verstehen, warum die das tun."
    - Viktor Eippert

  15. #475
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.685
    Zitat Zitat von TrinityBlade Beitrag anzeigen
    Ein Neukauf ist aus dem beschriebenen Grund meines Erachtens Unsinn. Das hört sich eher nach einem Softwareproblem an. Windows neu aufzusetzen könnte schon viel helfen.
    Das Problem ist dass dies schon der zweite Software fehler in kurzer Zeit ist, also entweder ist Windows 10 echt stinky wenn es um ein Solides System geht, oder ein dezenter virus hat es sich in mein System gemütlich gemacht, was ich mir aber nicht vorstellen kann da diese eigentlich immer hart einschlagen.

    Zitat Zitat von TrinityBlade Beitrag anzeigen
    Die GTX 1080 Ti ist gerade einmal seit 10 Monaten auf dem Markt. Im Laufe des Jahres 2018 wird vermutlich noch was kommen, aber nichts Genaues weiß man nicht.
    HÄ? War die nicht schon mitte 2016 relevant und wurde schon 2015 groß besprochen? so kommt es mir zumindest vor.

    Edit: habe mir Videos ochmal angeguckt wo ich mir sicher gewesen wär dass die 2016 schon ne 1080ti hätten, tja, ich hab alles mit der 980ti verwechselt. Naja...
    Zitat Zitat von TrinityBlade Beitrag anzeigen
    Für Wasserkühlungen gilt nach wie vor: Die hohen Kosten lohnen sich nur, wenn man aus optischen Gründen eine haben will oder man im Extrembereich übertaktet.
    Ach, das ist alles? Ich dachte immer das sei so besser und kühler und stabiler, aber vom übertakten lass ich eh die finger.

    Zitat Zitat von TrinityBlade Beitrag anzeigen
    Ich habe selbst einen 4K-Monitor und bin damit gerade für Office-Aufgaben (kleine Texte, große Excel-Tabellen) sehr zufrieden. Bedenke, dass du bei einem 4K-Bildschirm, der kleiner als ~35 Zoll ist, die Bedienoberfläche vermutlich skalieren musst. In Bezug auf Gaming musst du dir aber bewusst sein, dass du in 4K nur knapp ein Drittel der FPS haben wirst, die du in 1080p erreichst. 1440p und 144 Hz sind meines Erachtens der bessere Kompromiss, wenn Gaming im Vordergrund steht. Mehrere Bildschirme mit unterschiedlichen Auflösungen lassen sich zumindest unter Windows 10 relativ problemlos kombinieren.
    Ok, dann würde ich mich wohl eher nach einer neuen Grafikkarte und einen 1440p monitor umschauen umschauen. Muss ich noch irgendwas beachten wenn ich die Karten austausche außer treiber vorher deinstallieren, gerade weil ich zuvor 2 grafikkarten drinnen hatte und nun auf eine wechseln will? Strom sollte diesbezüglich ja voll ausreichen.
    Danke für die hilfe.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (13.01.2018 um 10:03 Uhr)

  16. #476
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.685
    Da ich ja erstmal Geld für einen Fernseher rauswerfen werde, wird jetzt doch erstmal auf die Grafikkarte und den Monitor verzichtet. Die werde ich aber gerne dann mir mit der Zeit über ansparen und irgendwann in den nächsten 6 Monaten zugelegt, wer weiß, vielleicht gibt es ja bis dahin ja schon wieder was besseres wofür ich eher Geld ausgeben möchte

  17. #477
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.685
    Ich habe jetzt noch ne Frage da in der neuen Wohnung mein Internetanschluss im Flur ist, ohne eine weitere Steckdose, was heißt dass ich nicht mal DLAN anbringen kann: würde sich für eine reine WLAN Verbindung auch eine 100 Mbit/s Leitung lohnen? Mein PC hat übrigens keinen eingebauten WLAN Empfänger, sodass ich in dem Fall auf WLAN Sticks angewiesen wär, und wer weiß in wie fern das nochmal die Verbindung drosseln würde.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (23.01.2018 um 12:22 Uhr)

  18. #478
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.029
    Ich hatte mal so einen Stick und das war der letzte Scheiß beim Online zocken. Fairerweise muss ich sagen, dass das viele Jahre her ist das ich mir gut vorstellen kann, dass sich die Technik weiterentwickelt hat. Kannst du so einen Empfänger nicht nachrüsten?

  19. #479
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.234
    Blog-Einträge
    5
    ich nutze so ein Wlan Repeater für die Steckdose, der muss nicht im selben Raum sein, er muss nur noch in Reichweite des Funksignals sein. Nutze das Teil für die Konsolen, Signal ist sogar hoch genug zum streamen in HD (ohne Pixelmatsch wie früher)


  20. #480
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.685
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Ich hatte mal so einen Stick und das war der letzte Scheiß beim Online zocken. Fairerweise muss ich sagen, dass das viele Jahre her ist das ich mir gut vorstellen kann, dass sich die Technik weiterentwickelt hat. Kannst du so einen Empfänger nicht nachrüsten?
    Ne WLAN Karte wäre auch ne Option, hatte auch mal früher eine am alten Rechner drinnen, und es ging mit der Verbindung, war aber nicht das schnellste. Das war damals aber auch so ein Mittelklasse Ding, wenn ich mir aber jetzt im Vergleich diese hier ansehe dann ist das bestimmt auch eine andere Geschichte, ist halt nur die Frage ob ich auch mit der 100mbit/s was von habe, oder ich mich gleich mit ner 50mbit/s zufrieden geben kann.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •