Seite 3 von 8 12345 ...
45Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.330
    Blog-Einträge
    1
    Liegt bestimmt daran, weil alle die Nationalhymne mitgesungen haben.



    Edit:

    Trotzdem schade, dass die jetzt zu 10 weiter spielen müssen.
    Geändert von sQuIrReL (23.06.2018 um 23:45 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.642
    Blog-Einträge
    3
    Damit mindestens zwei weitere Jahre mit Löw…

    Fand die Leistung aber alles andere als ansprechend. Boateng bei Gelb-Rot ungeschickt, aber damit muss man leben. Schade, dass Rudy so früh schon rausmusste, da ich finde, dass er mit dem richtigen Feuer dabei war. Vor allem wollte er trotz Verletzung weiterspielen. Da bleiben andere schon bei weniger draußen. Dafür Gündogan umso schlechter. Mehr als Quer- und Rückpass kann er wohl nicht. Dazu noch Kross, dem man anmerkt, dass ihm bei Deutschland ein Mitspieler wie Luka Modrić fehlt.
    Hoffe beim letzten Gruppenspiel bekommt Julian Brandt die Chance von Beginn an zu zeigen, was er kann. Denn immer nur in der 8X. Minuten eingewechselt zu werden, bringt auch nichts. Stattdessen können Draxler und Müller einmal pausieren.

    Für das Achtelfinale müsste es reichen, aber dann wird es schwierig. Finde es ist auch kein Beinbruch, wenn man im Viertelfinale ausscheiden sollte. Immerhin ist man als deutscher Fan fast schon zu erfolgsverwöhnt. Seit 2002 immer mindestens im WM-Halbfinale und dazu noch noch zwei Halbfinalspiele sowie ein Finale bei der Europameisterschaft. Das ist schon eine sensationelle Leistung.


    Aber die allerwichtigste Frage ist noch nicht gestellt worden. Wo war Özil?! Mal wieder 90 Minuten lang nicht zu sehen. Typisch! Schäme mich fast ein Trikot mit seinem Namen zu haben.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.330
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen

    Aber die allerwichtigste Frage ist noch nicht gestellt worden. Wo war Özil?! Mal wieder 90 Minuten lang nicht zu sehen. Typisch! Schäme mich fast ein Trikot mit seinem Namen zu haben.
    Doch , der sahs da auf der Bank.

  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.031
    War keine Glanzleistung von der deutschen Elf, aber das Siegtor war einfach sensationell. Unabhängig vom spektakulären Timing war's wunderschön anzusehen. Das hätte auch kein Schwalbenkönig oder Weltfussballer des Jahres besser schießen können

  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.510
    Was man auch erwähnen muss: Hochverdient. Schweden war viel zu passiv und hat nur noch verwaltet.



  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.450
    und deswegen ist fußball geil!

  7. #47
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.914
    Blog-Einträge
    3
    Löw hat den Vertrag aktuell bis 2022, Ankylo. Es freut mich, dass du verärgert bist. Denn nur die eigene Nation Deutschlands hofft auf ein Fehlschlag, Deutschland halt. Wer eine Mannschaft stets bis zum mindestens Halbfinale gebracht hat, kann schlichtweg kein schlechter Trainer sein. Nur die Sturköpfigkeit nervt manchmal etwas.

    Fand es eine super Leistung der Mannschaft, nur haperte es wie so oft am Abschluss. Ist übrigens das erste Mal, dass ich mitbekomme, dass Deutschland einen Rückstand aufgeholt hat.

    Was ich aber nicht verstehe: Wenn es nach dem gefühlt 30. Mal nicht funktioniert über Werner, dann versucht man mal halt was anderes, aber nein, immer wieder dasselbe. Das hat mich schon gegen Spanien gestört. Stets hohe Bälle in den Lauf von Werner und immer nur einen Flügel anspielen. Wie kann man nur so stur an eine Taktik festhalten? Seid doch mal flexibel!


    Müller ins Zentrum und Brandt mehr Spielzeit geben. Schade um Boateng. :/

    Favoriten aber nach wie vor Kroatien und Spanien.

    PS Neymar größte Heulsuse.
    Geändert von T-Bow (24.06.2018 um 19:07 Uhr)
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.450
    japan gegen sengal.. was für ein grandioses spiel! die haben sich mal gar nichts geschenkt. richtig viel kampf insbesondere von den japanern.

    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Immerhin ist man als deutscher Fan fast schon zu erfolgsverwöhnt. Seit 2002 immer mindestens im WM-Halbfinale und dazu noch noch zwei Halbfinalspiele sowie ein Finale bei der Europameisterschaft. Das ist schon eine sensationelle Leistung.
    ... an der jogi löw einen großen anteil hat.

    das spiel gegen schweden hätte auch locker 4:1 ausgehen können. wie t-bow schon sagte, es fehlte am abschluss. leider haben wir in deutschland keinen richtigen stürmer, der sich auch mal was traut... das ist für mich das größte problem. es gibt einfach keine typen mehr, da sollte man vielleicht mal in den nachwuchszentren drüber nachdenken. irgendwie kommen nur noch weicheier nach. den einen typen den wir haben sitzt zuhause. sandro wagner.
    Geändert von FxGa (24.06.2018 um 19:21 Uhr)

  9. #49
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.914
    Blog-Einträge
    3
    Doch, Reus und Brandt. Brandt 2 mal eingewechselt, 2 mal Pfosten. Schon bitter. Rudy traue ich auch einiges zu. Ansonsten Kroos, aber Deutschland war noch nie für Fernschüssen bekannt. Ausnahme Schweinsteiger und Frings.
    Geändert von T-Bow (24.06.2018 um 19:31 Uhr)

  10. #50
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.914
    Blog-Einträge
    3
    Thread ist wieder offen. Sorry, war keine Absicht. Keine Ahnung warum das Häkchen gesetzt war. Jetzt werde ich schon zu Scar.
    Geändert von T-Bow (24.06.2018 um 21:36 Uhr)

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.642
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Thread ist wieder offen. Sorry, war keine Absicht. Keine Ahnung warum das Häkchen gesetzt war. Jetzt werde ich schon zu Scar.
    Genau als ich hier kritisieren wollte. Zufall?


    Löw ist taktisch sicherlich kein schlechter Trainer, aber auch kein überragender. Was ich ihn allerdings massiv ankreide ist seine Menschenführung und Vetternwirtschaft. Teilweise zählt nämlich das Leistungsprinzip nicht, sondern eher vergangene Erfolge.
    Verstehe bis heute nicht, warum Kießling nie eine faire Chance in der Nationalmannschaft erhalten hat. Ebenso die Art und Weise, wie man Michael Ballack aus ausgebootet hat oder die gleiche Taktik mit ewig hinhalten bei Torsten Frings. Sicher kann man einmal eine schlechte Figur machen, aber nicht ständig. Ein Sandro Wagner beispielsweise wäre für die WM ein richtig guter Spieler gewesen aufgrund seiner Mentalität. Allerdings eckt er auch zu sehr an.
    Glücklicherweise interessiert mich der Vereinsfußball auch wesentlich mehr als die Nationalmannschaft, denn da sind nur die Turniere interessant. Denn daran hängt mein Herz. Zumal ich mich letzte Woche mehr über die verlorene Meisterschaft der Bayern aufgeregt habe als über das Spiel gegen Mexiko. Weiß auch nicht wo das Problem von manchen Menschen ist, wenn man für eine andere Nationalmannschaft ist oder sogar noch ein Trikot trägt. Ist mir erst letztens aufgefallen.


    Aber egal, denn Deutschland ist nicht der Nabel der Fußballwelt. Finde es beeindruckend wie Belgien und Kroatien Fußballspielen. Das ist wirklich sehr schön anzuschauen. Ebenso heute wieder diese traumhafte Vorarbeit von James. Da geht mir das Herz auf.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.521
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Genau als ich hier kritisieren wollte. Zufall?


    Löw ist taktisch sicherlich kein schlechter Trainer, aber auch kein überragender. Was ich ihn allerdings massiv ankreide ist seine Menschenführung und Vetternwirtschaft. Teilweise zählt nämlich das Leistungsprinzip nicht, sondern eher vergangene Erfolge.
    Genau das macht doch seine Menschenführung aus. In so gut wie jedem Fall wurde der entsprechende, verdiente Spieler durch das Vertrauen von Löw aufgebaut und hat's mit starken Leistungen zurück gezahlt. Meiner Meinung nach einer DER Gründe, warum die Mannschaft als Team funktioniert... oder gibt es irgend einen anderen Titelfavoriten bei dem das seit 12 Jahren ununterbrochen der Fall ist?
    Verstehe bis heute nicht, warum Kießling nie eine faire Chance in der Nationalmannschaft erhalten hat.
    Er wurde mehrfach eingeladen und hat nicht ein gutes Spiel für Deutschland gemacht. Klose und Gomez waren außerdem einfach besser.
    Ebenso die Art und Weise, wie man Michael Ballack aus ausgebootet hat oder die gleiche Taktik mit ewig hinhalten bei Torsten Frings. Sicher kann man einmal eine schlechte Figur machen, aber nicht ständig.
    Das war ziemlich unglücklich. Dazu muss man aber auch sagen, dass Ballack nach seiner Verletzung 2010 nie wieder auf Top Niveau gespielt hat. Als er danach bei Leverkusen war, wurde vorallem dort nicht mehr berücksichtigt.
    Ein Sandro Wagner beispielsweise wäre für die WM ein richtig guter Spieler gewesen aufgrund seiner Mentalität. Allerdings eckt er auch zu sehr an.
    Es ging um Gomez oder Wagner. Gomez hat ne sehr starke Rückrunde gespielt, bringt viel Turniererfahrung mit. Das war ganz klar eine Leistungsentscheidung
    Glücklicherweise interessiert mich der Vereinsfußball auch wesentlich mehr als die Nationalmannschaft, denn da sind nur die Turniere interessant. Denn daran hängt mein Herz. Zumal ich mich letzte Woche mehr über die verlorene Meisterschaft der Bayern aufgeregt habe als über das Spiel gegen Mexiko. Weiß auch nicht wo das Problem von manchen Menschen ist, wenn man für eine andere Nationalmannschaft ist oder sogar noch ein Trikot trägt. Ist mir erst letztens aufgefallen.
    Jeder kann für jeden sein, da kann einem ja keiner reinreden. Ich find nur das Gemecker nervig. Deutschland hat ein Spiel verdient verloren und eins verdient gewonnen. So ist der Stand der Dinge nach zwei Spielen.

    Aber egal, denn Deutschland ist nicht der Nabel der Fußballwelt. Finde es beeindruckend wie Belgien und Kroatien Fußballspielen. Das ist wirklich sehr schön anzuschauen. Ebenso heute wieder diese traumhafte Vorarbeit von James. Da geht mir das Herz auf.
    Ja da waren geile Spiele dabei. Man muss aber auch bedenken wie oft bei vergangenen Turnieren genau solche "Überflieger" Mannschaften in den Finalrunden aufgrund eines schlechten Spiels ausgeschieden sind. Man denke mal dran wie Portugal vor zwei Jahren Europameister geworden ist. Die sind mit drei Remis ins Achtelfinale gekommen und haben überhaupt DSS erste mal im Halbfinale wirklich überzeugt. Die sind mit zwei guten Spielen Champion geworden. Da muss man sich mal vorstellen was das für eine Mentalität war. So was finde ich beeindruckender als ein 6:1 gegen Panama oder ähnliches.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  13. #53
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.401
    Blog-Einträge
    5
    Huh Huh Huh Huh .... Island die Daumen drück



  14. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Wiinator
    Mitglied seit
    11.04.2007
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    5.706
    Das tut schon weh Maradona in dem Zustand zu sehen. Der Mann braucht dringend Hilfe und keiner in seinem Umfeld will ihm das wohl klarmachen.

  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.510
    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    Das tut schon weh Maradona in dem Zustand zu sehen. Der Mann braucht dringend Hilfe und keiner in seinem Umfeld will ihm das wohl klarmachen.
    Bei dem ist es seit Ende seiner Karriere ein Auf und Ab. Jetzt ist er halt wieder mal unten. ^^

    Mit der Leistung fliegt Argentinien im Achtelfinale, so ideenlos, Wahnsinn. Nigeria hatte es am Fuss.
    Für Island tuts mir nicht leid, die haben mit der Qualifikation viel erreicht, es wird ein Megaype um sie gemacht aber wenn man sich ehrlich ist kann sich den Fussball kaum ansehen.



  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.368
    Zitat Zitat von Wiinator Beitrag anzeigen
    Das tut schon weh Maradona in dem Zustand zu sehen. Der Mann braucht dringend Hilfe und keiner in seinem Umfeld will ihm das wohl klarmachen.
    Der Zug ist abgefahren. Solchen Leuten kann man nicht helfen, weil sie so kaputt sind... da gibts kein Zurück mehr.

    @Topic
    Find die WM bisher sehr unterhaltsam.

  17. #57
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.450
    naja, nur weil der mal n paar faxen auf der tribüne macht, ist er nicht gleich wieder am boden... ich glaub da gehört noch ein wenig mehr zu.

    ich als argentinien sympathisant bin gestern tausend tode gestorben, exakt wie beim deutschland spiel... letztes war vllt ein wenig schlimmern, aber nun gut. GEIL GEIL GEIL!

    finde die wm bisher auch extrem unterhaltsam. jeder kann jeden schlagen, nicht einf avorit wird seiner favoriten rolle gerecht. unglaublich ausgeglichene wm. andere nationen haben stark aufgeholt.
    daher glaube ich nicht, dass argentinien jetzt zwingend im achtelfinale rausfliegt. so viel besseres hat frankreich bisher auch nicht gezeigt. gilt, wie gesagt, für jeden favoriten.
    Geändert von FxGa (27.06.2018 um 10:45 Uhr)

  18. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.040
    Gibt doch nichts als das Spiel klein auf dem PC Monitor zu gucken, weil die fucking ZDF Fernsehapp anders als die ARD App keinen Livestream zulässt, und normale TV Übertragung auch nicht drinnen ist, weil a kein Antennenkabel verfügbar ist, und b du keinen Anbieter hast (und für das bisschen fussball es sich auch nicht lohnt)

  19. #59
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.178
    Verdient hätten sie es nicht, wenn sie das noch schaffen. Bei der Leistung wäre das eh ein Wunder.

  20. #60
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    5.031
    Was für Pappnasen. Vor vier Jahren Weltmeister und jetzt so miserabel...
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Ähnliche Themen

  1. FIFA 18: Kostenloses Update zur WM 2018 in Russland bestätigt
    Von DominikZwingmann im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2018, 17:18
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 19:10
  3. Verkaufe/Tausche Fifa Fußball-Weltmeisterschaft (GBA)
    Von otto-der-igel im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 08:26
  4. Verkaufe/Tausche Fifa Fußball-Weltmeisterschaft (GBA)
    Von otto-der-igel im Forum Trödelmarkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 15:37
  5. Fifa Fussball-Weltmeisterschaft 2006
    Von Zelda2005 im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 18:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •