528Gefällt mir
  1. #2881
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.227
    Jau Leute, wir haben vor einigen Wochen einen Hund ins Heim bekommen da er regelmäßig durchs Dorf getingelt ist. !Mindestens! 3 Leute lagen wegen ihm im Krankenhaus. Euthanasie konnte vermieden werden, die Einstufung als gefährlicher Hund lastet natürlich trotzdem auf ihm.

    Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Freundschaft.
    Ich bin wirklich stolz was man manchmal als Pfleger schaffen kann. Er ist sowas von lieb, anhänglich und treudoof geworden. Es braucht manchmal einfach nur ein freundliches Auftreten und Geduld.

    32665352_631033940575168_917231149854490624_n.jpg
    paul23, sQuIrReL, meisternintendo und 2 andere haben "Gefällt mir" geklickt.
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2882
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.281
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von n-zoneAffe Beitrag anzeigen
    Jau Leute, wir haben vor einigen Wochen einen Hund ins Heim bekommen da er regelmäßig durchs Dorf getingelt ist. !Mindestens! 3 Leute lagen wegen ihm im Krankenhaus. Euthanasie konnte vermieden werden, die Einstufung als gefährlicher Hund lastet natürlich trotzdem auf ihm.

    Kommt Zeit, kommt Rat, kommt Freundschaft.
    Ich bin wirklich stolz was man manchmal als Pfleger schaffen kann. Er ist sowas von lieb, anhänglich und treudoof geworden. Es braucht manchmal einfach nur ein freundliches Auftreten und Geduld.

    32665352_631033940575168_917231149854490624_n.jpg

    Ich bin sehr gerührt.

    Wie heißt er denn ? Ich finde es jedenfalls toll, das er ein neues Zuhause gefunden hat.
    Geändert von sQuIrReL (16.05.2018 um 19:20 Uhr)

  3. #2883
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von n-zoneAffe
    Mitglied seit
    01.07.2006
    Ort
    In der Hölle!!!!einseinself
    Beiträge
    2.227
    Name: Themba, Rhodesian Ridgeback Rüde

    Er hat kein neues Zuhause gefunden, das bin leider nur ich auf dem Bild!

    Aber: Was nicht ist, kann noch werden.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die einzig richtige Einstellung der heutigen Welt ist die eines gepflegten Galgenhumors.

    Georg Kreisler

  4. #2884
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.881
    Blog-Einträge
    5
    schau mir die letzten Tage diverse Hotels und Ferienwohnungen an der Ostsee. Hab mal wieder Lust auf 2 Wochen Urlaub am Meer, war schon weit über 10 Jahre nicht mehr richtig im Urlaub, nur so verlängerte WE-Trips.


  5. #2885
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.572
    Blog-Einträge
    3
    Wer Zeit und Lust hat sollte sich den folgenden Thread auf Twitter einmal durchlesen. Geht um die Geschichte des Großvaters des Users, der im KZ Birkenau inhaftiert war.

    https://twitter.com/stephenablack/st...09512055914497


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  6. #2886
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.281
    Blog-Einträge
    1
    https://twitter.com/woelken/status/1009358170710474752


    Ab in die Schweiz.....

    Edit:

    Wer davon nicht wusste, hier hat Lefloid ausführlich erklärt.

    Geändert von sQuIrReL (20.06.2018 um 12:17 Uhr)

  7. #2887
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.903
    Zitat Zitat von sQuIrReL Beitrag anzeigen

    Edit:

    Wer davon nicht wusste, hier hat Lefloid ausführlich erklärt.
    >LeFloid

    Anscheinend soll das ganze aber erst im Juli richtig im EU Parlament entschieden werden, hoffen wir mal dabei das beste. Denn dass kann es ja wohl echt nicht sein

  8. #2888
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.881
    Blog-Einträge
    5
    wird eh spätestens durch den Europäischen Gerichtshof gekickt, daher keine Panik, das ist ja kein EU-Gesetz sondern ein rein deutsches und damit durch Brüssel kippbar


  9. #2889
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.452
    Lox du bist noch positiv, du vertraust auf Brüssel.
    sQuIrReL hat "Gefällt mir" geklickt.



  10. #2890
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.903
    Kann es sein dass man mit der ZDF Mediathek app für Fernsehgeräte (ja, ich hab wieder klares Bild) man nicht lievestreamen kann, obwohl das normal im Internet geht und die ARD App das ebenfalls zulässt? Ich klick da jetzt ne ewigkeit rum und finde nichts

  11. #2891
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.281
    Blog-Einträge
    1


    Einer der dort für den Upload-Filter ist, wohnt auch hier im Umkreis von 30 Kilometer. Ich werde ihn aufsuchen und ihn dafür verprügeln, dass er seine Hand hochgehalten hat.

  12. #2892
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.903
    EU-Parlament zu Urheberrecht: Umstrittene Reform überraschend ausgebremst - SPIEGEL ONLINE

    Damit sollte das (für's erste) begraben sein.

    Bin aber echt schockiert dass die Abstimmung mit 318 zu 278 endete, das ist schlicht und ergreifend inakzeptabel! Dieses Gesetz hätte beinahe Meinungs- und Pressefreiheit mit den Füßen getreten, wegen irgendwelcher Urheberscheiße welche den "Betroffenen" am ende vermutlich eher gefördert als geschadet hätte, nehmen wir mal ein es gäbe jetzt irgend ein neues Meme dass einen Screenshot aus einem Film zeigt, ganz ehrlich: das ist kostenlose Werbung für die, dadurch bleibt ein Zitat oder eine Szene in Erinnerung und Leute checken aus woher das eigentlich kommt. Alle profitieren, warum sollte irgendwer was dagegen haben? Echt lächerlich und Traurig das ganze.
    sQuIrReL und JulianPK haben "Gefällt mir" geklickt.

  13. #2893
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.822
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Das Leistungsschutzrecht ist ein Relikt aus den Frühphasen des Internets und das soll es bitte (und wird es hoffentlich jetzt auch) bleiben. Einfach nur eine Methode von Presseverlagen, die über Jahre hinweg Entwicklungen verschlafen hatten, noch etwas Geld abzugreifen. Daher freut es mich umso mehr, dass die Politik den übertriebenen Lobby-Anstrengungen des Axel Springer-Verlags mal etwas entgegen gesetzt hat.

  14. #2894
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.281
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen

    Damit sollte das (für's erste) begraben sein.
    Das 278 Stimmen für den Upload-Filter sind, macht mich sehr nachdenklich. Es scheint, dass es im Parlament zu viele gibt, welche die Freiheit des Volkes tatsächlich einschränken wollen, oder keinen Durchblick haben. Oder aber das diese angeblichen Volksvertreter gar nicht das Volk vertreten, sondern andere Interessen. Ich würde zu gerne eine Namensliste der Abgeordneten zu dieser Abstimmung haben.

    Die Tagesschau hat gestern Axel Voss (derjenige, der den Uploadfilter vorgeschlagen hat) als Helden inszeniert, und die Kampagne gegen den Uploadfilter als lächerlich dargestellt. Da sieht man leider mal wieder, wie sehr die öffentlich-rechtlichen Sender gegen die Popularität des Internets arbeiten, um ihren Einfluss als Medium nicht zu verlieren.(Ja, das klingt jetzt wie so eine Reichsbürgerweisheit, aber ich beobachte die negative Berichterstattung der ARD bezüglich des Internets schon seit Jahren, und kann sagen, dass da definitiv was dran ist.)

  15. #2895
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    4.950
    In der Zeitung heißt es sinngemäß so:
    "Die Arbeit von Journalisten ist weiterhin nicht gesichert und Firmen können sich einfach an daran bedienen ohne was zahlen zu müssen".
    Auf alle Fälle für jemanden, der nur diese Seite kennt, hört es sich sogar sehr sinnig an. Dass aber dann auch Satire oder Kritik "gefiltert" werden kann, steht in der Zeitung aber nicht. Als Politiker, der nur die normale Medienberichterstattung kennt, würde ich wohl auch sagen "Ja klar, ist doch sinnvoll. Die scheiß Großkonzerne sollen gefälligst dafür zahlen, wenn sie Berichte kopieren wollen".

  16. #2896
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.572
    Blog-Einträge
    3
    Hat jemand für euch Verwendung für einen 365 Tage Lizenzkey Kaspersky Internet Security? Der gilt für insgesamt drei Geräte. War leider so blöd und habe anstatt Total diesen gekauft und benötige ihn daher nicht. Meldet euch einfach der PN.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  17. #2897
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.822
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    In der Zeitung heißt es sinngemäß so:
    "Die Arbeit von Journalisten ist weiterhin nicht gesichert und Firmen können sich einfach an daran bedienen ohne was zahlen zu müssen".
    Auf alle Fälle für jemanden, der nur diese Seite kennt, hört es sich sogar sehr sinnig an. Dass aber dann auch Satire oder Kritik "gefiltert" werden kann, steht in der Zeitung aber nicht. Als Politiker, der nur die normale Medienberichterstattung kennt, würde ich wohl auch sagen "Ja klar, ist doch sinnvoll. Die scheiß Großkonzerne sollen gefälligst dafür zahlen, wenn sie Berichte kopieren wollen".
    Ich aus Journalistensicht muss sagen, dass es genau den gegenteiligen Effekt haben wird, sollte das Leistungsschutzrecht so durchgeboxt werden, wie es geplant ist. Die Verlage meinen sich aufspielen zu müssen aber verstehen schlichtweg nicht, dass Google viel viel mächtiger ist als sie. Wenn Google Geld zahlen sollte, nur um Nachrichtenschnipsel zeigen zu dürfen, dann dreht Google einfach irgendwann Google News zu. Und dann kommt kein Mensch mehr auf die Online-Auftritte der Medien. Ich möchte, dass auch in Zukunft meine Artikel über Google gefunden werden können. Die Finanzierungsfrage ist sicherlich das Hauptproblem im heutigen Journalismus, über den Leistungsschutz wird das aber sicher nicht gelöst.

  18. #2898
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.881
    Blog-Einträge
    5
    Als jemand der auf Bilder, Logos etc. für Threads (speziell die Startposts) zurückgreift, bin ich froh dass es gekippt wurde. Hinzu kommen ja Videos und Streams von Spielen auf YT/Twitch, was ja unter Umständen auch betroffen wäre.


  19. #2899
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.281
    Blog-Einträge
    1
    Ist es nur bei mir so oder hat Youtube den Bildschirmauflösung geändert? Das ist so abnormal zu groß.

    37956023_2194669313894173_2838215604396097536_n.png

  20. #2900
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.405
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Als jemand der auf Bilder, Logos etc. für Threads (speziell die Startposts) zurückgreift, bin ich froh dass es gekippt wurde. Hinzu kommen ja Videos und Streams von Spielen auf YT/Twitch, was ja unter Umständen auch betroffen wäre.
    sorry lox, aber ich glaube vgz user wären die letzten, die da was zu befürchten hätten.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •