Seite 2 von 5 1234 ...
20Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von SchwertKomplex
    Mitglied seit
    06.09.2009
    Beiträge
    1.155

    AW: Link is' längst tot...

    Zitat Zitat von HerrKarl Beitrag anzeigen
    Ich würde nicht sagen, dass es eine durchgehende Storyline gibt.

    Aber viele Zelda-Spiele (insbesondere jene, die dieselbe Konsolengeneration teilen) hängen oft relativ offiziell zusammen (relativ offiziell weil der Zusammenhang meist auf irgendwelchen Interviews basiert)
    Da wären bspw.:

    Zelda 1 & 2 auf dem NES;
    A Link to the Past und Links Awakening;
    OOT, MM, WW und TP (hier gehts sogar über zwei Konsolengenerationen)

    usw.
    Und dazwischen gehören ja noch PH und ST.
    Wusstet ihr, dass VGZ einen Chat hat?
    Hier ist der Link, aber nicht weiter sagen, computec mach sich nicht ohne Grund so viel "Mühe", dass kein Schwein ihn findet. . .

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von EiLafSePleisteischen
    Mitglied seit
    22.09.2010
    Beiträge
    4.669
    Blog-Einträge
    4

    AW: Link is' längst tot...

    Danke für die Infos

    Melde dich mit deiner Theorie doch mal hier:

    http://www.gregs-rpgheaven.de/

    Das ist die Homepage vom RPG-Süchtigen Gregor aus der Gameone Redaktion.

    Für alle, die noch mehr zum Thema Zelda hören wollen:

    http://gameone.de/blog/2010/12/der-gameone-plauschangriff-legend-of-zelda

    Viel Spaßd damit
    Die Leute sagen "Man ist was man isst.". Seltsamerweise kann ich mich nicht daran erinnern je eine Legende gegessen zu haben.

    https://teebagged.wordpress.com/

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.083

    AW: Link is' längst tot...

    Ein wirklich cooles Thema. Das mit dem Schwertmeister aus Twilight Princess macht für mich auch Sinn und als ich TP gespielt habe. hatte ich auch immer vermutet, dass es Link aus Ocarina of Time sein sollte.
    Bei der letzten Begegnung sagte der Schwertmeister doch auch zu einem, dass er sein Wissen noch unbedingt weiterreichen wollte bevor er endlich den Frieden findet.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  4. #24
    Benutzer
    Themenstarter

    Mitglied seit
    13.07.2004
    Beiträge
    32

    AW: Link is' längst tot...

    Noch mehr Stoff (das Bild von dem auch die Theorie mit dem Schwertmeister stammt):

    Bild

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.300

    AW: Link is' längst tot...

    Zitat Zitat von HerrKarl Beitrag anzeigen
    Noch mehr Stoff (das Bild von dem auch die Theorie mit dem Schwertmeister stammt):

    Bild
    Das Bild mit dem Maskenauge auf dem Fused Shadow find ich in dem Bild am erstaunlichsten, nette Entdeckung, wenn's denn beabsichtigt war.
    Was mich mal interessieren würde; Wer war/ist Majora überhaupt? Im Spiel wird ohne Pause von seiner Maske geredet, der Endgegner besteht aus verschiedenen "Majora's X", aber alles immer nur Genitive, niemals ein Treffen oder eine Erwähnung von Majora selbst.
    Es gab ja mal einen Manga, wo in einer Vorgeschichte erklärt wird, dass Majora irgendeine drachenartige Kreatur war, die dann von jemandem besiegt wurde und aus deren Knochen oder so die Maske gefertigt wurde, aber ich glaub nicht, dass das offiziell war.
    Irgendwann wird ein Spiel das sicherlich nochmal aufgreifen...


    Falls jemand mal eine seeehr lange (aber absolut lesenswerte) Gruselgeschichte über Majora's Mask lesen will (inlusive einiger gut gemachter "Beweisvideos"):
    http://inuscreepystuff.blogspot.com/2010/09/majora.html
    Für die die's kennen; ja, es ist diese Geschichte;
    http://knowyourmeme.com/system/icons...0" height="127

  6. #26
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.870
    Blog-Einträge
    5

    AW: Link is' längst tot...

    Zitat Zitat von Tingle Beitrag anzeigen
    Es gab ja mal einen Manga, wo in einer Vorgeschichte erklärt wird, dass Majora irgendeine drachenartige Kreatur war, die dann von jemandem besiegt wurde und aus deren Knochen oder so die Maske gefertigt wurde, aber ich glaub nicht, dass das offiziell war.
    doch es gibt einen offiziellen Manga, sah ich in unserem Talia.de Buchladen (früher Gondrom)

    der ist vom Stil so, wie die beiden von Ocarina of Time, selbst zu Four Swords gibts einen. Ob es zu Wind Waker und Twilight Princess auch welche gibt/geben wird, weiß ich allerdings nicht.


    http://www.gamesandguides.de/images/...joras-Mask.jpg

    edit:

    im Manga ist dieses Bild zu sehen, als Majora
    http://images.wikia.com/zelda/images...28Manga%29.gif


  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cocktail
    Mitglied seit
    30.08.2004
    Beiträge
    6.788

    AW: Link is' längst tot...

    Zitat Zitat von HerrKarl Beitrag anzeigen
    Noch mehr Stoff (das Bild von dem auch die Theorie mit dem Schwertmeister stammt):

    Bild
    Die "By the way"-Bemerkung find ich am krassesten. Da ist durchaus was dran.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Farore
    Mitglied seit
    05.01.2011
    Beiträge
    195

    AW: Link is' längst tot...

    @ Tingle:
    omg, diese gruselgeschichte ist echt gut gemacht, vor allem die videos. ich hab mich echt gegruselt
    bleibt jetzt nur die frage ob ich jemals wieder in ruhe majoras mask spielen kann
    NOCA 2010: Rookie Of The Year


  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Cocktail
    Mitglied seit
    30.08.2004
    Beiträge
    6.788

    AW: Link is' längst tot...

    Zitat Zitat von abcdcba Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von HerrKarl Beitrag anzeigen
    Intro (man beachte den Feensound, wahrscheinlich ein Hinweis darauf, dass es sich, oho welch Überaschung, bei dem Freund wohl um Navi handelt):
    Ich war und bin mir ziemlich sicher, dass das Horror Kid gemeint war.
    Das würde Tatls Satz im Ende ("Wir haben beide gefunden, was wir suchten") erklären, aber gerade der Feensound ist doch schon ein sehr starkes Indiz dafür, dass es sich um Navi handelt - zumal Link zu ihr eine weitaus intensivere Bindung hatte als zu Horrorkid.

    Mir fällt auf, je älter ich werde, desto besser finde ich MM. Ich meine, hört euch mal das an.
    Alles an diesem Spiel drückt so wunderbar den letzten Hoffnungsschimmer in der größten Verzweiflung aus (eines der zentralen Themen von MM ist ja "Hoffnung", aber gleichzeitig auch "Angst" und "Hilflosigkeit" - ich würde mir für SS wirklich wünschen, dass die Story wieder solche Züge annimmt bzw. einen zum Nachdenken anregt, was bei TP leider gar nicht der Fall war).

  10. #30
    Neuer Benutzer
    Avatar von MrWaffles
    Mitglied seit
    27.07.2010
    Beiträge
    9

    AW: Link is' längst tot...

    Wenn Link tatsächlich zum Stalfos wurde, würde es ja heißen, er ist nicht mehr der Auserwählte.
    Schließlich konnte Link all die Jahre dank seinem Status in dem Wald leben.
    Vielleicht verliert er einfach nur diesen Status da er Hyrule verlässt und nach Termina gegangen ist, was ich aber recht blöd finden würde. Das würde aber auch heißen, dass Termina real ist und keine Traumwelt ist oder aus Erinnerungen besteht.

    Ist aber immer wieder lustig sich Gedanken über Zelda zu machen.
    Immerhin gibt es in Twilight Princess gar keinen Helden der Zeit, wo in Wind Waker ständig davon gesprochen wird. Auch Ganondorf in Twilight Princess sagt gar nichts zu Link, sowas wie "Du siehst aus wie..." wobei der Ganondorf aus Wind Waker sich nach dem alten Hyrule sehnt.

    However, der Link aus Ocarina of Time ist in Wind Waker eine Legende und in Twilight Princess ein normaler Kerl.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18

    AW: Link is' längst tot...

    Zitat Zitat von MrWaffles Beitrag anzeigen
    Wenn Link tatsächlich zum Stalfos wurde, würde es ja heißen, er ist nicht mehr der Auserwählte.
    Schließlich konnte Link all die Jahre dank seinem Status in dem Wald leben.
    Vielleicht verliert er einfach nur diesen Status da er Hyrule verlässt und nach Termina gegangen ist, was ich aber recht blöd finden würde. Das würde aber auch heißen, dass Termina real ist und keine Traumwelt ist oder aus Erinnerungen besteht.

    Ist aber immer wieder lustig sich Gedanken über Zelda zu machen.
    Immerhin gibt es in Twilight Princess gar keinen Helden der Zeit, wo in Wind Waker ständig davon gesprochen wird. Auch Ganondorf in Twilight Princess sagt gar nichts zu Link, sowas wie "Du siehst aus wie..." wobei der Ganondorf aus Wind Waker sich nach dem alten Hyrule sehnt.

    However, der Link aus Ocarina of Time ist in Wind Waker eine Legende und in Twilight Princess ein normaler Kerl.
    Aber der eine Lichtgeist aus TP hatte doch zu Link gesagt, dass die Kleidung, die er trug mal von einem Helden getragen wurde. Andererseits, können auch "normale Kerle" zu Helden werden. Was ich meine ist, Link könnte sowohl ein normaler Junge als auch ein Held sein.....
    Aber ich finde die alle Theorien in diesem Thread durchaus plausible und faszinierend. Ich finde es klasse, dass diese Spiele-Serie soviel Raum lässt um reinzu interpretieren.
    Ich hätte jetzt auch eine Theorie: Link aus OoT und MM war dann halt ein normaler Junge. Zwischen OoT und TP haben ein anderer Held (der so gekleidet ist wie Link) und andere kämpfer gegen die Vorfahren der Twili gekämpft und auch Ganondorf für die Weisen gefangen, damit sie ihn töten konnten (was nicht gelang, also wurde er auch ins Schattenreich verbannt). So würde A Link to the Past mehr oder weniger auch reinpassen, denn da hieß es, dass vor langer Zeit Ritter den Weisen geholfen hatte das eine Land zu versiegeln.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  12. #32
    Gesperrt

    Mitglied seit
    16.06.2010
    Ort
    Südliche Weinstraße
    Beiträge
    977
    Und zack ist die schöne Theorie zerstört, danke Zelda Skyward Sword ...
    So ein Drecksspiel

  13. #33
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    13.07.2007
    Beiträge
    820
    Naja, wirklich gepasst hat das nie:

    Die Leute im Wald werden zu Stalfos, nur war der Trainer in TP keiner ... Ein Stalfos ist ein Skelett, der Held oder was auch immer das war hatte zwar ballse haut (sieht man vor allem gut an den Armen), war aber definitiv kein Skelett, nur der Kopf sah skelettartig aus, könnte aber auch ne Maske sein...

  14. #34
    Neuer Benutzer
    Avatar von thefoxhardybrand
    Mitglied seit
    10.01.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    8
    Es ist sowieso alles anderes, wer Englisch kann und etwas recherchiert, findet es herraus.

    - Nintendo hat eine "Offizielle" Zelda Timeline herraus gebracht (zu sehem in einem anderen Thread in der Wii Section). Damit ergibt sich schonmal das Original vom OP, da diese nicht passt.

    - Genauso wissen wir das, abgesehn vom Link in OoT/MM & WW/Phantom Hourglass, alles andere Link's sind. Dadurch das sowohl Link und Zelda in Skyward Sword verflucht werden, werden sie in ihren nachfahren immer wieder geboren. Deswegen gibt es mehrere Link's und Zelda's in je immer verschiedene Geschichten.

    - Zum Lichtgeist: TP spielt 100 Jahre später nach OoT, also ist der Link in TP wieder ein neuer nachkomme. Der Lichgeist ist die Seele vom Link aus OoT, der das verlangen hatte sein Wissen weiter zugeben an seine "Nachkommen".
    PS2 - PSP - NDS - Wii

  15. #35
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    13.07.2007
    Beiträge
    820
    Man hat einfach Gerüchte abgenickt, wirklich drüber nachgedacht hat man wohl nicht ... So ganz passen tuts eben nicht. Link war kein Held von Hyrule in der Zeitlinie und Die Kleidung usw. passt auch nicht so Recht. Vom Bogen mal garnicht zu sprechen

    Auch nichts gerade seltenes, kommt ja öffters vor

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von thefoxhardybrand Beitrag anzeigen
    Es ist sowieso alles anderes, wer Englisch kann und etwas recherchiert, findet es herraus.

    - Nintendo hat eine "Offizielle" Zelda Timeline herraus gebracht (zu sehem in einem anderen Thread in der Wii Section). Damit ergibt sich schonmal das Original vom OP, da diese nicht passt.

    - Genauso wissen wir das, abgesehn vom Link in OoT/MM & WW/Phantom Hourglass, alles andere Link's sind. Dadurch das sowohl Link und Zelda in Skyward Sword verflucht werden, werden sie in ihren nachfahren immer wieder geboren. Deswegen gibt es mehrere Link's und Zelda's in je immer verschiedene Geschichten.

    - Zum Lichtgeist: TP spielt 100 Jahre später nach OoT, also ist der Link in TP wieder ein neuer nachkomme. Der Lichgeist ist die Seele vom Link aus OoT, der das verlangen hatte sein Wissen weiter zugeben an seine "Nachkommen".
    Bin grad im mitten in Skyward Sword drin Der Kommentar gibt mir richtig Lust weiter zu spielen. Die ganze Geschichte um Link und Zelda wird immer interessanter

    Frage zu TP: Wenn der Lichtgeist die Seele von Link aus OoT ist, und Link und Zelda durch einen Fluch immer wieder geboren werden; wie kann dann ein Link zur gleichen Zeit wie der Lichtgeist leben?
    Geändert von PSYCHOBUBE (12.01.2012 um 19:10 Uhr)
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  17. #37
    Neuer Benutzer
    Avatar von thefoxhardybrand
    Mitglied seit
    10.01.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Frage zu TP: Wenn der Lichtgeist die Seele von Link aus OoT ist, und Link und Zelda durch einen Fluch immer wieder geboren werden; wie kann dann ein Link zur gleichen Zeit wie der Lichtgeist leben?
    Hmm...Das ist ne gute Frage!! Ein neues Rätsel das gelöst werden muss Vieleicht ist der Lichtgeist nur ein "Fragment" von Link's Seele, das züruck geblieben ist um sein wissen weiter zugeben. Sowas ähnliches passierte in Kingdom Hearts: Birth by Sleep...Fragen über Fragen!!
    PS2 - PSP - NDS - Wii

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von thefoxhardybrand Beitrag anzeigen
    Hmm...Das ist ne gute Frage!! Ein neues Rätsel das gelöst werden muss Vieleicht ist der Lichtgeist nur ein "Fragment" von Link's Seele, das züruck geblieben ist um sein wissen weiter zugeben. Sowas ähnliches passierte in Kingdom Hearts: Birth by Sleep...Fragen über Fragen!!
    logische erklärung....

    das könnte dann auch meine nächste Frage erklären. Es gibt ja 2 Zeitlinien, und bei OoT gab es Zelda sowohl in der einen Zeitlinie als auch in der anderen. Müsste ja eine Seele gleichzeitig Körper haben........ Oder die Seelen machen etwas Zeitreisen............
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  19. #39
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    13.07.2007
    Beiträge
    820
    In jeder Zeitlinie gibt es nur eine Zelda gleichzeitig... da muss nichts verdoppelt werden

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18
    Und wenn die Zeitlinien Parallel verlaufen? Zum Beispiel lebt in Zeitlinie 1 eine Zelda und gleichzeitig in Zeitlinie 2 auch eine. Eigentlich können die beiden Zeitlinien nicht paralell verlaufen. aber bei OoT; verliefen die beiden Zeitlinien mehr oder weniger parallel ....
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •