Seite 9 von 9 ... 789
60Gefällt mir
  1. #161
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.269
    Das Spiel hab ich ja abgehakt, aber falls sich hier jemand findet, der den Soundtrack aus der Limited Edition nicht braucht und mir den zum humanen Preis verkaufen würde, würd ich mich sehr freuen. Am besten natürlich eingeschweißt in Folie.

    Vielen Dank euch!


    Vielleicht motiviert das auch jemanden dazu, sich die Limited Edition zu kaufen.
    Holt ihn euch, Jungs!


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #162
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.074
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    "Man wollte das ursprüngliche Spielgefühl aufrechterhalten, weshalb das Spiel immer noch mit 30fps läuft."

    lol. Hab ja nichts gegen 30fps, aber diese Begründung...
    Wenn man sowas serviert bekommt, weiß man, dass die Entwickler in Wahrheit 60fps einfach nicht hingekriegt haben.
    Wen hat man noch gleich mit der Entwicklung von Twilight Princess HD beauftragt?
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  3. #163
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.454
    Das sind die, die auch Mass Effect 3 portiert haben. Es handelt sich dabei um ein australisches Studio. Die Begründung finde ich aber auch lächerlich. Aber bei Zelda TP lieber 1080p und 30fps als 720p und 60fps. Wenn ich mir allerdings den 8 Spieler Smash ansehe, welcher in 1080p und 60fps läuft, dann wären 1080p bestimmt drinnen gewesen, zumal auch Smash Bros den grafisch schöneren Eindruck macht.

  4. #164
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Was ist denn eigentlich in dem Teil auf dem Todesberg los? In OOT waren die Goronen noch liebenswerte Weicheier mit Gastfreundschaft, in dem Teil sind die plötzlich alle so groß wie der Anführer aus OOT, haben alle Kriegsbemalung, sind unfreundlich und wollen keine Menschen auf dem berg haben, anscheinend hat die AfD auch in Goronia gewonnen

    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Ich bin ja überrascht, dass die Limited edition noch nicht auf Amazon ausverkauft ist

    Wenn ich jetzt nicht neulich wieder ein haufen Spiele gekauft hätte, bei denen ich kaum voran komme, weil ich bis dahin dann immer ein anderes Spiel gekauft habe () würde ich die jetzt noch spontan bestellen
    ...war'n Geschenk *Drückt mit beiden Händen und Hohem wiederstand gegen die Nase *

  5. #165
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.269
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Was ist denn eigentlich in dem Teil auf dem Todesberg los? In OOT waren die Goronen noch liebenswerte Weicheier mit Gastfreundschaft, in dem Teil sind die plötzlich alle so groß wie der Anführer aus OOT, haben alle Kriegsbemalung, sind unfreundlich und wollen keine Menschen auf dem berg haben, anscheinend hat die AfD auch in Goronia gewonnen
    Hast du das Spiel noch nie gespielt?

    Find ich gut, dass die Goronen mal ein bisschen mächtiger dargestellt wurden. Und sie sind immer noch nett, wenn auch auf eine verschrobene Art und Weise.
    Man muss es so sehen: In OoT waren sie weinerlich und verängstigt, in TP sind sie vielmehr verärgert.

    ...war'n Geschenk *Drückt mit beiden Händen und Hohem wiederstand gegen die Nase *
    Geburtstag gehabt?

    Aber wer bitte schenkt dir in deinem Alter noch das Spiel? Hab seit Jahren kein Spiel mehr geschenkt bekommen, außer hier über VGZ. Da werd ich ja neidisch.

    Och Menno, ich will auch...
    Holt ihn euch, Jungs!


  6. #166
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.329
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Aber wer bitte schenkt dir in deinem Alter noch das Spiel? Hab seit Jahren kein Spiel mehr geschenkt bekommen, außer hier über VGZ. Da werd ich ja neidisch.

    Och Menno, ich will auch...
    glaub das letzte geschenkt bekommene Spiel war Paper Mario fürs N64 zu Weihnachten 2001


  7. #167
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.454
    Das letzte Spiel was ich geschenkt bekam war Donkey Kong Country Tropical Freeze. Das letzte Spiel zu Weihnachten bzw Geburtstag war Paper Mario Sticker Star zu Weihnachten 2012.

  8. #168
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.269
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    glaub das letzte geschenkt bekommene Spiel war Paper Mario fürs N64 zu Weihnachten 2001
    Oh, ja. Gut, dass du's erwähnst. Das dürfte sogar auch bei mir der letzte Titel gewesen sein, den ich geschenkt bekommen hab.

    Vor zwei oder vor drei Jahren zum Geburtstag war das. Ein paar Kumpels haben sich zusammengetan und offenbar einen dreistelligen Betrag auf eBay gezahlt. Im Traumzustand, das Ding. Und ich musste nur knapp 10 Jahre weinen, dass ich verschlafen hatte, es seinerzeit selbst zu kaufen.

    Na, während die Jugend von heute dann bald dieses Colour Splash zockt, werd ich dann stilecht mit dem Dreizack unter den Controllern den Beginn der Reihe zelebrieren.


    Sooo, Off-Topic...

    Also, ich hätte immer noch ziemlich gern diese verdammte HD-Version.

    Nicht, weil ich nach dem Kauf meines neuen Fernsehers vor ein paar Tagen (aus 21,5" wurden 40" -> ein Traum, dieses Gerät ) zur Diva wurde, weil die Texturen doch ein bisschen verwaschen auf so großem Bildschirm wirken, nein.
    Vielmehr, weil ich die Wolf-Link-Figur rein als Figur betrachtet schon ziemlich hübsch finde und der Soundtrack mich auch unglaublich heiß macht. Dazu das Spiel im 16:9-Format und etwas schärfer - klar, im Fall des Falles sagt man da auch nicht "nein" - ich wäre zunächst mal nicht abgeneigt.

    Wäre echt mal ein geiles Geschenk.
    Selbst kaufen ist jedenfalls nur dann drin, wenn ich's auf eBay günstig bekäme. Den Soundtrack separat hab ich jedenfalls mal im Blick.
    Holt ihn euch, Jungs!


  9. #169
    Dr-Semmelknoedel
    Gast
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen


    Geburtstag gehabt?
    Sags niemanden weiter, aber ich habe es mir doch gekauft, und gegen meine Wachsende Nase Angekämpft

  10. #170
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Beiträge
    4.269
    Zitat Zitat von Dr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Sags niemanden weiter, aber ich habe es mir doch gekauft, und gegen meine Wachsende Nase Angekämpft
    Du glaubst ja nicht, wie sehr ich versucht habe - das hab ich wirklich -, dieses komisch Geschriebene mit deiner Nase zu verstehen. Ich hab's einfach nicht kapiert.

    Wäre mir auch fast passiert. Aber keine Sorge, diese Art von Schwäche... ist nur ein Zeichen für deine Schwäche. Du Lappen!
    Holt ihn euch, Jungs!


  11. #171
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.024
    Ach man, ich habe es so weit echt schwer mit dem Spiel. Und das finde ich echt schade, weil ich dieses Zelda eigentlich sehr gerne mögen möchte. Aber bisher (bin gerade bei der Strahlentau suche am Hylia See) hat es noch nicht klick gemacht, und habe echt einige Probleme was das Pacing und das allgemeine Design betrifft.

    Was das pacing betrifft, schauen wir uns hier mal ein anderes Zelda Spiel an (ja, um mein Problem zu erklären muss ich kurz mal abschweifen): in OOT geht alles sehr schnell, na fast schon wieder zu schnell: du wachst auf, Dekubaum im Gefahr, suchst Schild und Schwert und plop! Schon im ersten Dungeon, was folgt ist Hyrule Stadt wo man von den Rätseln erholen kann.
    Die Struktur sieht also so aus: Spiel startet -> machst dich beider Suche nach Schwert und Schild auf die schnelle mit der Steuerung und dem Movement vertraut -> Dungeon, erste Herrauforderung wo man das gelernte nutzt und ein paar nicht zu herausfordernde, aber spaßige Rätsel löst -> ab in die Stadt, rüstest dich auf und suchst in Minispielen Erholung -> alles von vorne.
    Zugegeben,das ist für meinen Geschmack dann vielleicht doch etwas zu sehr gerusht, in meiner Jugend habe ich das sogar gehasst, dass man nicht die Spielwelt im Anfangsgebiet ausgebaut hat und nicht erklärt hat, was Sache mit den Kokiri ist (das hat man dann in den Nachfolgern wie z.B. Wind Waker besser hingekriegt), aber es funktioniert!

    Ja,und jetzt schauen wir uns mal im Vergleich Twilight Princess an: Laaaaaange Anfangssequenz in der nichts passiert -> Exposition ->mehr langweilige Fetchquests ohne Sinn -> Wolf -> erste Strahlentau Suche -> erster Tempel -> KEINE Erholung,stattdessen ab ins nächste Gebiet zur zweiten Strahlentau suche ->man könnte meinen das jetzt Erholung kommt, da man in Kakariko ist, aber nein, warum auch immer ist die Stadt jetzt anders als in OOT kein stilles Örtchen mehr, sondern ein ödes Wüstendorf wo Erholung nicht möglich ist, stattdessen also zweiter Tempel -> nächster Ort, dritte Strahlentau suche, da wo ich jetzt bin -> und wenn danach nicht vor dem dritten Tempel Hyrule Stadt für eine Pause verfügbar ist, dann Schrei ich!

    Ja,das ist jetzt nicht 100% richtig, und dazwischen gibt es noch kleinere Subparts (zum Beispiel dieser Reitkampf), welche für Abwechslung sorgen, welche ich aber nicht mehr wirklich im Kopf habe,hab nun mal zwischen durch mehrere Monate pause gemacht. das soll jetzt aber auch nicht die Aussage sein. Mein Problem ist, dass das Spiel dich nicht verschnaufen lässt. Nie ist es mal ruhig, sodass du dich mal hinsetzten kannst, deine Items Checkst, mit Leuten redest,Rubine farmst, diese dann für neue Ausrüstung und Items auf den Kopf haust, oder mal ein Minispiel zu Abwechslung spielst. Stattdessen gibt es mal Action, und wenn du mal keine hast, schickt dich das Spiel auf langweilige Suchspielchen (aber dazu später).
    Ich weiß zwar das technisch gesehen du dir nach dem zweiten Tempel noch Zeit in Kakariko verweilen kannst,aber ganz ehrlich: die haben es mit der Umgestaltung zu einer Wüstenöde es geschafft, alles so monoton zu machen, dass ich da nicht lange bleiben wollte, stattdessen habe ich mir die Bombentasche gekauft, und bin wieder gegangen. Desweiteren habe ich OOT gespielt,und ich weiß dass in Hyrule Stadt eigentliche Post abgeht, und von dem, was ich in der Wolfsform davon gesehen habe, ist es anscheinend auch interessanter.

    Ach ja, der Wolf, nächstes Problem: ich mag ihn nicht! Wenn man der Wolf ist, ist man einfach in seinen Möglichkeiten eingeschränkt! Man darf keine Items nutzen, man kann Hindernissen mit denen man als Mensch kein Problem hatte nicht überwinden, man darf nicht in alle Häuser, dadurch dass die NPC so einen nicht Wahrnehmen können diese einen auch nicht mit Sidequests beauftragen oder mit Items belohnen.Ne!

    Was aber das Schlimmste ist aber definitiv die Strahlentau suche! heilige scheiße, ist das Kacke! Man muss auf einem Riesen Gebiet nach kleinen Käfern Suchen, nicht vier, nicht fünf, nein, das wäre ja angenehm, stattdessen muss man elf, ELF suchen, dass ist viel zuviel, und nervt nur! Als ich gerade mal danach gegooglet habe, habe ich sogar Tiegel mit SECHZEHN Strahlentau-Slots gesehen, was zum Teufel?Ach, als ob das nicht schon spaßig genug wäre: man bekommt keine hinweise wo sich Käfer befinden könnten. Stattdessen gibt muss man auf gut Glück das ganze Gebiet abgrasen. Und man macht das nie als Mensch, man ist immer der Wolf dabei. Na vielen Dank aber auch.Wirklich, das ist nix als armselige Spielzeit Streckung.


    Achman: jetzt mal ehrlich: ich will dieses Zelda echt mögen wollen. Ich habe mir mal eine Spoilerfreie Story Zusammenfassung mal angesehen,und das ganze klingt furchtbar interessant, auch den Artstyle mag ich, na gut, den Artstyle wenn es um Schattenwesen und das Böse geht ist toll, wenn es um Menschen geht, äh, Wer hat diese Kinder durchgewunken? Gott sind die potten hässlich,aber das Design vom Fiesen ist voll in Ordnung. Was ich aber besonders mag ist Midna, nicht nur dass die ein sehr knuffiges Design hat, die ist auch liebenswert und und kein Stück nervig, sie ist DAS Helferlein dass die Zelda Serie schon immer verdiente, aber nie bekommen hat.
    Daherhoffe ich mal dass nach den ersten 3 Alibitempel die nun mal jedes Zelda hat es hoffentlich besser wird. Dass man späte jeder Zeit sich auf Knopfdruck sich in den Wolf verwandeln kann und nicht zu diesem gezwungen wird, und dass Hyrule Stadt nicht mehr Weit entfernt ist, sind ja schon mal gute Zeichen. Und wenn nicht, dann hoffe ich mal dass Breath of the Wild einiges besser macht.

    Edit: wer Leerzeilen Fehler findet, darf sie behalten
    Ne, aber meine Tastatur spinnt in rum, jedes dritte mal wenn ich die Leertaste drücke dann reagiert sie nicht, es sei denn ich hau wirklich drauf. Und da ich im Zehn-Finger schreiben nicht begabt bin passiert schon mal so was. Das hat man davon wenn man eine 10€ billig Gamer Tastatur statt die teure Logitech kauft.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (15.01.2017 um 20:01 Uhr)

  12. #172
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.890
    Blog-Einträge
    3
    Wollte es letztes Jahr nochmal durchspielen und nach ca. 2 Stunden überhaupt keine Lust mehr dazu verspürt. War mir alles viel zu lahm und langatmig.. Zuvor wollte ich OoT 3D angehen, aber auch dieses Spiel hat mich nicht richtig abholen können - genau so wenig wie der allererste Teil Seit dem weiß ich, dass Zelda absolut nicht mehr meins ist. Vor 10 Jahren fand ich TP immerhin gut und habe es durchgespielt und wenn ich drüber nach denke, finde ich das letzte Viertel heute auch noch angenehm. Das mit dem Wolf würde ich heute auch nervig finden.

    Tatsächlich finde ich aber Wind Waker am Besten; wären die 3D-Teile nicht allesamt so pisseinfach (MM ausgenommen, da nicht gespielt, obwohl es sich für mich am interessantesten anhört).
    Geändert von T-Bow (30.01.2018 um 16:58 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #173
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.024
    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Was aber das Schlimmste ist aber definitiv die Strahlentau suche! heilige scheiße, ist das Kacke! Man muss auf einem Riesen Gebiet nach kleinen Käfern Suchen, nicht vier, nicht fünf, nein, das wäre ja angenehm, stattdessen muss man elf, ELF suchen, dass ist viel zuviel, und nervt nur! Als ich gerade mal danach gegooglet habe, habe ich sogar Tiegel mit SECHZEHN Strahlentau-Slots gesehen, was zum Teufel?Ach, als ob das nicht schon spaßig genug wäre: man bekommt keine hinweise wo sich Käfer befinden könnten. Stattdessen gibt muss man auf gut Glück das ganze Gebiet abgrasen. Und man macht das nie als Mensch, man ist immer der Wolf dabei. Na vielen Dank aber auch.Wirklich, das ist nix als armselige Spielzeit Streckung.
    Ich habe mal in einem Walkthrough nachgeschaut, kann es sein dass die Wii/Gamecube fassungen mehr Käfer hatten? Bei mir auf der WiiU sind es nur 11, im Walkthrough auf der Wii hingegen 16...

    ich habe mich ja eigentlich darüber schon ausgelassen: aber ich will es nochmal sagen: ich hasse diesen Part! Wirklich!
    Mir fehlen noch 2 Käfer, und ich habe gestern echt noch mal versucht diese letzten beiden ohne Hilfe zu suchen, und habe nach 2 Stunden (!!!) sie immer noch nicht gefunden!
    Ich bin mal ehrlich: ich weiß gar nicht wann ich das letzte mal so wenig Spaß mit einem Videospiel hatte. Echt jetzt, wenn du schon den Spieler zwingst so kleine Viecher auf der großen Map zu suchen, dann gib zumindest so ein paar Hinweise wo genau noch welche sein könnten, zumindest so ne Grobe Ahnung im welchem Gebiet genau.
    Das hat zum beispiel die Maimai suche in a Link Between Worlds großartig gemacht. Mal abgesehen davon dass dort die suche nur optional ist: du bekommst auf der Karte angezeigt wo in etwa welche sind, und wie viele genau, und wenn du in der nähe von einem bist geben sie ein Geräusch von sich ab. TP hat das nicht, da sind die irgendwo, und mehr weiß man nicht! Das Ergebnis: das vielleicht langweiligste und demotivierenste Spielerlebnis dass ich je hatte.
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (17.01.2017 um 13:34 Uhr)

  14. #174
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.024
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    Die Käfer werden doch auf der Karte angezeigt wenn ich mich recht erinnere?
    Nicht dass ich wüsste

    Edit: WAS ?
    Im Walkthrough sagt der das jetzt auch, aber bei mir ist nix! wirklich! ich such die gebeite ab, und da kommt nichts, ist das ein Bug?
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (17.01.2017 um 13:39 Uhr)

  15. #175
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.454
    Hey Semmel,

    da du ein großes Gebiet erwähnst bist du wahrscheinlich am Hylia See oder? Der Käferboss hat meines Wissens zwei Strahlentaue. Hast du den schon besiegt?

    Auf deine Frage, ob es in der WiiU-Version weniger Strahlentau gibt?

    Ja.

  16. #176
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.634
    Blog-Einträge
    3
    Die Käfer werden zu 100% auf der Karte angezeigt. Allerdings könnte es sein, dass Semmel die großen Käfer erledigt hat, aber das Einsammeln des Strahlentaus vergessen hat. Dann verschwinden die von der Karte.

    Hat das Spiel eigentlich auch einen Bossmodus?


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  17. #177
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.024
    MOTHERFUCKER!

    Wisst ihr wo die letzten Käfer sind? Beim vorletzten muss man einfach Random gegen eine Wand sich mit dem Kopf stoßen, dann taucht er auf, der letzte wird dann erst über einen Skript freigeschaltet...
    selbst mit Makierung: WIE SOLL MAN DENN DA DRAUF KOMMEN? Irgend eine Wand anrempeln? Wirklich? Ohne Hinweis außer das da ein weißer punkt auftaucht, bei den Meisten zumindest? So spielt doch kein Mensch! Das ist so ne scheiße die man früher in alten NES spielen gemacht hat, damit mehr Kinder sich Nintendo Power für die Antwort kaufen! Oh Gott...

    Danke aber an alle für die Hilfe
    Geändert von Herr-Semmelknoedel (17.01.2017 um 14:12 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. The Legend of Zelda: Twilight Princess - Fanprojekt zeigt HD-Version für PC
    Von DennisReisdorf im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2015, 19:18
  2. The Legend of Zelda - Twilight Princess
    Von Banjo14 im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 1179
    Letzter Beitrag: 11.12.2006, 09:44
  3. News - The Legend of Zelda: Twilight Princess : 45 Minuten durch Hyrule
    Von Administrator im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2006, 20:50
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 12:31
  5. The Legend of Zelda: Twilight Princess
    Von Proble im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 10:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •