Seite 3 von 14 1234513 ...
42Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Charnel
    Mitglied seit
    13.06.2012
    Beiträge
    782
    Zitat Zitat von JulianPK Beitrag anzeigen
    Der Grafische Aspekt ist es nicht mal, aber man hat paar Bewegungen gesehen die nicht flüssig waren. Der Charakter ist ein paarmal geschlurft und bei einem Kampf kurz über den Boden geglitten. Alles kein Beinbruch aber es ist halt nicht einwandfrei.
    Mhh war mir jetzt nicht aufgefallen, jedenfalls nicht störend. Hab ich aber auch nicht drauf geachtet. Aber das ist ausm Stream vll eh schwierig zu bewerten und das Spiel ist ja auch noch nicht ganz fertig.

    Zitat Zitat von Gumbario Beitrag anzeigen
    Hast du dich mal am Lv. 120er Zusatzboss aus Xenoblade versucht?
    Den habe ich gemacht. War aber eher eine Frage der Ausrüstung.

    Spoiler:
    Mit Shulk, Ryan und Dunban. Zweimal Schaden, einmal "Tank". Ohne Heiler, einfach weil man ihn ja möglichst schnell noch in der Nacht schlagen muss via Nachtsichtkristallen. Der Last Stand (oda wie das hieß) von Ryan hat ihm genug HP zusammen mit ein paar lightheals von Shulk verliehen. Dazu Statusimmunitätskristalle gegen den Insta-Kill. Fande den Riesenmech mit 109 eigentlich sogar härter, weil ich den zuerst ohne Hit+ -Kristalle gemacht hab.


    Ich hät sowas halt gern nicht erst am Ende des Spiels. Dadurch dass man nur über den Hauptchar ab von Chainattacks ausreichend Kontrolle hatte, sind die Möglichkeiten halt schon etwas eingeschränkt. Mehr von dem Zeug mit dem Niederwerfen/Betäuben wäre nett. Und da halt mehr Variation, dass die Gegner unterschiedlicher angehen muss. Ich sag ja nicht, dass es das nit mal gab, aber die meisten Bosse habe ich mit der gleichen Standart-Taktik gemacht.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.578
    Zitat Zitat von Charnel Beitrag anzeigen
    Den habe ich gemacht. War aber eher eine Frage der Ausrüstung.
    Okay, dann nehme ich alles zurück. Und meinen Respekt hast du, ich habe nach dem Lv. 104er (der während dem Kampf noch seinen Level erhöht hat, der Sack) aufgegeben, auch wenn ich die anderen kaum noch versucht habe.

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.300
    Guck mir gerade das Gameplay aus dieser Treehouse-Veranstaltung an. Die Landschaften haben sie ja echt mal wieder unglaublich schön modelliert, das hab ich im Vorgänger schon geliebt.
    Leider fast 1:1 das gleiche dämliche Kampfsystem. Es müsst ne Action-Adventure-Version von dem Spiel geben, dann wär ich sofort dabei #banause

  4. #44
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.085
    Blog-Einträge
    5


  5. #45
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.809


    Schaut klasse aus, aber der Name sollte echt noch geändert werden. Das einzige was aus dem Vorgänger übernommen wurde sind die Nopon

    Von den Mechs hat man hier und auf der E3 gar nichts gesehn ich hoffe mal die haben die nix rausgestrichen, Roboterkämpfe könnten schon cool werden.

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.912
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von JulianPK Beitrag anzeigen
    Von den Mechs hat man hier und auf der E3 gar nichts gesehn ich hoffe mal die haben die nix rausgestrichen, Roboterkämpfe könnten schon cool werden.
    Ehrlich? Ich bin mir ziemlich sicher, dass irgendwann mal noch was von den Mechs gezeigt wurde.

  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Tingle
    Mitglied seit
    12.04.2005
    Beiträge
    9.300
    Zitat Zitat von JulianPK Beitrag anzeigen
    Schaut klasse aus, aber der Name sollte echt noch geändert werden. Das einzige was aus dem Vorgänger übernommen wurde sind die Nopon
    Das beschissene Kampfsystem und die herrlichen Landschaften wurden auch "übernommen"
    Und wer weiß wieviel Story-Überschneidungen es geben wird...

    Frage an die, die Xenoblade durchgespielt haben: als ich vor rund zweieinhalb Jahren aufgehört habe, war ich glaube ich gerade so weit, dass die
    Spoiler:
    High Entia oder wie sie hießen, die über diesem riesigen See leben, von irgendwem angegriffen wurden. Ich glaub, ich wurde gerade aus dieser Glaskuppelstadt raus in die Schlacht geschickt, als ich "abgebrochen" hab.

    Wie weit war ich denn ungefähr in der Story? Bitte auf keinen Fall irgendwas spoilern, ich hab immer noch die Hoffnung, es irgendwann weiter zu spielen. Mich würde nur mal interessieren ob ich vielleicht schon kurz vor Schluss war oder ob das Spiel einen auf Ôkami macht und ich gerade mal die Hälfte gesehen hab.

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.809
    Zitat Zitat von Tingle Beitrag anzeigen
    Das beschissene Kampfsystem und die herrlichen Landschaften wurden auch "übernommen"
    Und wer weiß wieviel Story-Überschneidungen es geben wird...

    Frage an die, die Xenoblade durchgespielt haben: als ich vor rund zweieinhalb Jahren aufgehört habe, war ich glaube ich gerade so weit, dass die
    Spoiler:
    High Entia oder wie sie hießen, die über diesem riesigen See leben, von irgendwem angegriffen wurden. Ich glaub, ich wurde gerade aus dieser Glaskuppelstadt raus in die Schlacht geschickt, als ich "abgebrochen" hab.

    Wie weit war ich denn ungefähr in der Story? Bitte auf keinen Fall irgendwas spoilern, ich hab immer noch die Hoffnung, es irgendwann weiter zu spielen. Mich würde nur mal interessieren ob ich vielleicht schon kurz vor Schluss war oder ob das Spiel einen auf Ôkami macht und ich gerade mal die Hälfte gesehen hab.
    Du hast ungefähr die Hälfte im Spiel . Lohnt sich aber wirklich.

  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.912
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von JulianPK Beitrag anzeigen
    Du hast ungefähr die Hälfte im Spiel . Lohnt sich aber wirklich.
    Die zweite Hälfte ging aber deutlich schneller, hab ich das Gefühl!

    Das Kampfsystem hat mich jetzt übrigens gar nicht so sehr gestört ... *hüstel*

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Reggiamoto
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    369
    Warst ganz kurz vor der Halbzeit des Spiels. Ab da wurd die Story erst richtig interessant.
    So anders find ich das Spiel jetzt nicht, is halt nur ne völlig andere Story in ner ganz anderen Welt, das war dann auch schon alles, was wirklich anders ist.

  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Zitat Zitat von Reggiamoto Beitrag anzeigen
    So anders find ich das Spiel jetzt nicht, is halt nur ne völlig andere Story in ner ganz anderen Welt, das war dann auch schon alles, was wirklich anders ist.
    Stimme ich zu. Sieht doch schon sehr vertraut aus. Story, Charaktere und Spielwelt sind neu, der Rest wurde wohl übernommen.
    Leider wurden damit wohl genau alle schlechten Aspekte des Vorgängers 1:1 übernommen - das beschissene Kampfsystem, die beschissene Charakterentwicklung, die beschissenen Nopons und die lahmen Sammelquests.
    Ok, der letzte Punkt ist Spekulation aber wenn sie in der Direct schon Sammel- und Monsterkloppquests so herausstellen dann dürften das wohl wieder die vorherrschenden Nebenquest-Typen sein.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.809
    Zitat Zitat von Reggiamoto Beitrag anzeigen
    Warst ganz kurz vor der Halbzeit des Spiels. Ab da wurd die Story erst richtig interessant.
    So anders find ich das Spiel jetzt nicht, is halt nur ne völlig andere Story in ner ganz anderen Welt, das war dann auch schon alles, was wirklich anders ist.
    Klar Spielelemte sind viele Vorhanden, aber für mich macht die Story und die Welt halt vor allem das Spiel aus und da passt vielleicht XenoBLADE (das Monado) nicht ganz.

    Xeoblade-Story-Spoiler:
    Spoiler:
    Es könnte natürlich auch Klaus/Zanza ne Rolle spielen und die Erschaffung von Bionis und Mechonis bzw. die Situation in Klaus' Raumstation auch mit der Flucht der Menschen von der Erde in X zusammenhängen.

    Aber das bleibt Alles Monolith überlassen.

    Edit: Mechs sind noch dabei --> Homepage
    Geändert von JulianPK (07.11.2014 um 14:12 Uhr)

  13. #53
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.265
    Wie gesagt, für mich neben Zelda und Witcher das Spiel, auf das ich mich 2015 am meisten freue. Sie scheinen Xenoblade in Sachen Größe tatsächlich noch toppen zu wollen
    JulianPK hat "Gefällt mir" geklickt.
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


  14. #54
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.085
    Blog-Einträge
    5
    Im Japano-RPG gibt es eine Figur namens
    Spoiler:
    Klaus?
    Gibts auch nen Hans oder Franz?


  15. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.809
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Im Japano-RPG gibt es eine Figur namens
    Spoiler:
    Klaus?
    Gibts auch nen Hans oder Franz?
    Nein ist nur der, alle anderen haben typische JRPG-Namen.

  16. #56
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Reggiamoto
    Mitglied seit
    20.10.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    369
    Zitat Zitat von JulianPK Beitrag anzeigen
    Nein ist nur der, alle anderen haben typische JRPG-Namen.
    Würd ich jetzt nicht sagen, schon allein die ganzen Bewohner von Kolonie 9 haben ja Englische, Deutsche, Französische und Japanische Namen.

  17. #57
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JulianPK
    Mitglied seit
    16.06.2012
    Beiträge
    1.809
    Zitat Zitat von Reggiamoto Beitrag anzeigen
    Würd ich jetzt nicht sagen, schon allein die ganzen Bewohner von Kolonie 9 haben ja Englische, Deutsche, Französische und Japanische Namen.
    Hab ich jetzt gar nicht drangedacht. Aber vor allem die Hauptcharaktere haben nicht typisch deutsche Namen.

  18. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.578


    Sieht schon richtig fett aus, auch wenn man zugegeben nicht viel mehr als Landschaften sieht (welche richtig fett sind ) ... außer:
    Soundtrack! Das klingt hochinteressant, auch wenn wohl absehbar ist, dass das Spiel nicht mehr so schnelleingängige Musik wie der erste Teil haben wird. Muss für mich nichts schlechtes sein, nur denke ich kaum, dass der Soundtrack beim "Mainstream" so gut ankommen wird, wie der des ersten Teils (wobei es schon gewagt ist bei Xenoblade von sowas wie einem Mainstream zu sprechen).



    Zitat Zitat von meisternintendo Beitrag anzeigen
    Sie scheinen Xenoblade in Sachen Größe tatsächlich noch toppen zu wollen
    Xenoblade Chronicles X’s map is more than five times bigger than in Xenoblade for Wii

  19. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.828
    Mir gefällt halt das Charakterdesign nicht. Die Spielwelt ist aber echt geil und völlig offen. Das und die Story reizen mich einfach. Was gegen X sprechen würde, wären eben das Design der Charaktere (ich mag diese Puppengesichter einfach nicht) und das Gameplay. Beim Kampfsystem bin ich von Genre-Vertretern wie Tales of oder Final Fantasy besseres gewohnt. Insb Tales of Xillia und Lightning Returns bieten ein flottes Kampfsystem.

  20. #60
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Devilhunter2002
    Mitglied seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.053
    Kann ich so nur unterschreiben.

    Charakterdesign und insbesondere Persönlichkeit der Charaktere waren im Vorgänger kacke und scheinen (sofern bis jetzt ersichtlich) leider wieder kacke zu sein.
    Ausserdem wirken gerade die Charaktere/Gesichter/Charakteranimationen in den bisherigen Trailern technisch extrem altbacken und steif - bei einem Spiel das so von der Story lebt eigentlich ein Unding. Dann sollen sie lieber die Umgebungen nicht ganz so gigantisch gross machen und etwas mehr Ressourcen für vernünftige Charaktermodelle und Animationen freihalten. Da wurden mMn die Prioritäten falsch gesetzt.

    Das Kampfsystem wurde ja leider komplett beibehalten. Da das bereits im Vorgänger Dreck aus der Hölle war muss der Rest (Story, Inszenierung, Setting, Quests etc) diesmal punkten damit ich mich da nochmal durchquäle.

    Ansonsten: Soundtrack klingt schonmal wieder super und ich hoffe dass es wieder britische Sprecher geben wird.


    Irgendwann ist aber auch mal gut. Lieber kompakt, stimmig ausdetailiert und mit vernünftigem Content/Quests als riesengross und relativ leer. Fand es im Vorgänger schon nicht gut dass es fast nur 0815 Sammelaufgaben und töte x Monster Quests in den riesigen Arealen gab.
    Geändert von Devilhunter2002 (15.01.2015 um 16:02 Uhr)
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

    Charnel hat "Gefällt mir" geklickt.
    Devilhunter, du bist echt ein im wahrsten Sinn des Wortes bekackter Mongo. Nichts für Ungut.
    - Wolfgang F.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •