Seite 2 von 2 12
9Gefällt mir
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    @ Kraxe: Ab heute sind die Limited Edition sowie der Chrom amiibo und Tiki amiibo auf Amazon vorbestellbar:

    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.828
    Zitat Zitat von Darth-Bane Beitrag anzeigen
    @ Kraxe: Ab heute sind die Limited Edition sowie der Chrom amiibo und Tiki amiibo auf Amazon vorbestellbar:

    Danke, die LE habe ich vorbestellt. Bekam sogar 10 € Rabatt, was schon häufiger passiert ist.

    Bei der Zelda LE bekam ich bereits 10€ weniger. Beim SNES Mini ebenfalls. Horizon oder Tales of Berseria, weiß nicht mehr genau, habe ich auch einen Rabatt bekommen.

    Ich finde das echt toll und beschwere mich auch nicht, aber bin jedes Mal verwundert.

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    Koei Tecmo hat einen Trailer zu Fire Emblem Warriors veröffentlicht, der die Charaktere aus Fire Emblem: Awakening mit Gameplay-Szenen vorstellt:


    Fire Emblem Warriors - Heroes Introduction #1
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    Weitere geht es mit dem Vorstellen der Charaktere mit Gameplay-Szenen. Dieses Mal gibt es zwei Videos, die sich auf die Charaktere aus Fire Emblem Fates. Das erste Video zeigt die Charaktere aus dem Königreich der Nohr sowie den weiblichen Corrin und das zweite Video zeigt die Charaktere aus dem Königreich der Hoshido sowie den männlichen Corrin.


    Fire Emblem Warriors - Heroes Introduction #2


    Fire Emblem Warriors - Heroes Introduction #3
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    In der neusten Ausgabe von Nintendo Direct kam auch Fire Emblem Warriors und man präsentierte einen neuen Charakter. Es hieß, dass hauptsächlich Charaktere aus Fire Emblem: Shadow Dragon, Fire Emblem: Awakening und Fire Emblem Fates im Spiel auftauchen werden. Allerdings heißt "hauptsächlich" nicht "ausschließlich" und so zeigte Nintendo nun Lyn aus Fire Emblem: Blazing Sword.

    Es sei angemerkt, dass im europäischen Trailer im Gegensatz zum amerikanischen zwei weitere Charaktere ans Licht kamen. So sieht man am Ende Shiida/Caeda und andeutungsweise Nabarl/Navarre, welche beide aus Fire Emblem: Shadow Dragon stammen.


    Fire Emblem Warriors - Nintendo Direct 14.09.2017

    Wer sich für die Version für den New Nintendo 3DS interessiert, kann in der Nintendo Direct Ausgabe einen ersten Eindruck sehen. Im Video von 11:07 bis 11:14 zu sehen:
    Nintendo Direct - 14.09.2017
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    Neues von der Tokyo Game Show. Weitere Charaktere sind bestätigt worden. So mischen Shiida und Tiki aus Fire Emblem: Shadow Dragon mit. Daneben ist nun Celica aus Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia bestätigt worden.

    Weiter zeigte man auf der TGS den History-Modus, der sich mit dem Abenteuer-Modus aus Hyrule Warriors vergleichen lässt.

    Nintendo kündigte außerdem herunterladbare Inhalte und einen Season Pass an. Es wird insgesamt drei Pakete geben, die neue Charaktere und weitere neue Inhalte liefern werden. Kauft man den Season Pass für 19,99€, bekommt man ein Brautkleid für Lucina.
    • Fire Emblem Fates Paket - Dezember 2017 - 8,99€
    • Fire Emblem: Shadow Dragon Paket - Februar 2018 - 8,99€
    • Fire Emblem: Awakening Paket - März 2018 - 8,99€

    Quelle: PlanetSwitch.de

    Anbei neue Videos, die unter anderem auch den History-Modus und erstmals richtig die Version für den New Nintendo 3DS präsentiert:
    Geändert von Darth-Bane (10.10.2017 um 19:32 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    In Japan ist das Spiel bereits im September erschienen und es gibt zahlreiches Videomaterial auf YouTube. Wer gerne mehr aus der Version für den New Nintendo 3DS sehen will, die weiterhin vergleichsweise kaum präsent ist, kann dies hier tun. Diese Videos zeigen den Storymodus der japanischen Fassung. Daher gilt Spoilergefahr:
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    Zur Veröffentlichung von Fire Emblem Warriors am kommenden Freitag, zeigt Nintendo den Launch-Trailer:


    Fire Emblem Warriors - Launch Trailer
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    ​Aus dem amerikanischen Launch-Trailer sind weitere Informationen zu den kommenden DLCs ans Licht gekommen. So erfährt man aus diesem, dass jedes der drei Pakete jeweils drei weitere Charaktere mit sich bringen wird. Dazu kommen noch jeweils drei weitere Szenarien für den Historischen Modus, neue Waffen, neue Kostüme und zusätzliche Unterstützungsgespräche.

    Darüberhinaus wird man ab Veröffentlichung auch die japanische Sprachausgabe kostenlos herunterladen können. Das ist aber bisher nur für Nordamerika bestätigt.

    Quelle: Amerikanischer Launch-Trailer

    Fire Emblem Warriors - amerikanischer Launch-Trailer
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.828
    Spielt hier noch jemand FE Warriors. Was mich interessieren würde?

    Ich hab das Spiel bereits sowohl im TV- als auch Handheldmodus gezockt. Kann es sein, dass auch im Handheldmodus die Framerate bei 30fps liegt. Ich spiele am TV nämlich mit 1080p und 30fps, weil es ohnehin flüssig läuft und die Bildqualität besser ist. Auf dem Handheld läuft es natürlich nur mit 720p, aber ich erkenne keine höheren fps, weshalb ich 30fps vermute. Liege ich mit dieser Annahme richtig?

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von KiDFlaSh
    Mitglied seit
    15.01.2008
    Beiträge
    720
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Spielt hier noch jemand FE Warriors. Was mich interessieren würde?

    Ich hab das Spiel bereits sowohl im TV- als auch Handheldmodus gezockt. Kann es sein, dass auch im Handheldmodus die Framerate bei 30fps liegt. Ich spiele am TV nämlich mit 1080p und 30fps, weil es ohnehin flüssig läuft und die Bildqualität besser ist. Auf dem Handheld läuft es natürlich nur mit 720p, aber ich erkenne keine höheren fps, weshalb ich 30fps vermute. Liege ich mit dieser Annahme richtig?
    Ich hab das Spiel nicht, aber ich hab gelesen, dass man in den Optionen die Grafikqualität Vs Framerate variieren kann.
    "Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." - Friedrich Nietzsche

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.828
    Zitat Zitat von KiDFlaSh Beitrag anzeigen
    Ich hab das Spiel nicht, aber ich hab gelesen, dass man in den Optionen die Grafikqualität Vs Framerate variieren kann.
    Das schon, aber nicht im Handheldmodus, weil diese Einstellung nur für den TV-Modus gilt.

    Ich habs aber mal getestet, indem ich am TV 720p + 60fps gespielt habe und kurz danach zum Handheldmodus gewechselt bin.

    Ich persönlich empfinde es so, dass das Spiel im Handheldmodus in 720p und 30fps läuft. Es läuft aber immer flüssig - selbst bei 1080p (mit 30fps). Deshalb störts mich auch in keinster Weise.

    Trotzdem finde ich den Unterschied zwischen 1080p und 720p doch ziemlich ersichtlich. Es sieht in 720p sichtbar unschärfer aus. So erkennbare Unterschiede gibt es zwischen Mario Kart 8 (720p) und Mario Kart 8 Deluxe (1080p) nicht. Liegt aber wohl auch am Grafikstil.

  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    Am kommenden Donnerstag, den 16. November, wird es eine neue Aktualisierung, die das Spiel auf die Version 1.2 anhebt. Mit dem Update verbunden kommen auch ein paar kleinere, zusätzliche Inhalte:

    • Es wird eine Kolosseums-Karte zum Historischen Modus hinzugefügt. Bei dieser Karte müssen Rowan und Lianne ihr Talent unter Beweis stellen.
    • Daneben gibt es für die Zwillingssgeschwister jeweils eine Gold-Kluft.
    • Das Update kommt eine neue Waffenfähigkeit ins Spiel: der "Rüstungsbrecher"
      Diese Fähigkeit lässt bei einem kritischen Treffer die Abwehrkraft der getroffenen Person senken. Bei Lianne und Rowan kommt hinzu, dass die beiden bei einem entsprechenden Treffer tatsächlich ihre Rüstung verlieren und in Unterwäsche fortan weiter kämpfen.
    • Zusätzlich gibt es noch ein paar Fehlerbehebungen, ein zusätzlicher Segen für den Tempel und die Möglichkeit mehrere Waffen auf einmal verkaufen zu können.


    Bilder gibt es hier: Nintendo Deutschland (Twitter)

    Quelle + Bilder der Goldrüstungen: PlanetSwitch.de
    Geändert von Darth-Bane (13.11.2017 um 23:30 Uhr)
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.828
    Das klingt eh ziemlich cool für ein gewöhnliches Update. Nur erscheint das Update erst am 16. November.

  15. #35
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    Ein neues Update hebt das Fire Emblem Warriors auf Version 1.3 und bringt das erste von drei DLC-Paketen mit sich: das DLC-Pack #1 - Fire Emblem Fates

    Drei Charaktere kommen dadurch ins auswählbare Kämpferfeld: Azura, Oboro und Niles. Zu den drei Charakteren gibt es auch jeweils ein Video:





    Außerdem gibt es für den Historischen Modus drei neue Karten.

    Abseits der kaufpflichtigen Inhalte kommen durch das Update noch weitere Neuerungen hinzu. So gibt es einen neuen Waffenrang mit der Bezeichnung "Heldenwaffen", der über den A-Rang steht. Eine neue Fähigkeit mit dem Titel "Entfacher" gewährt einem einen kleinen Stärkeschub nach jedem 100. K.O.
    Die Levelgrenze ist außerdem auf 110 angehoben worden.

    Quelle: PlanetSwitch.de
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  16. #36
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.578
    Nach der ganzen Kritik, dass das Spiel effektiv nur "Awakening & Fates Warriors" ist, bringen sie jetzt drei weitere Charaktere aus Fates?

  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    Am letzten Donnerstag, den 15. Februar ist das zweite von insgesamt drei DLC-Paketen herausgekommen. Nun steht das DLC-Pack #2 - Fire Emblem: Shadow Dragon an.

    Auch in diesem Paket sind insgesamt drei weitere Charaktere zum bisherigen Kader hinzugekommen, die dieses Mal dem DLC-Namen entsprechend aus dem ersten Fire Emblem stammen: Die Magierin Linde, der Schwertkämpfer Nabarl und die Wyvernritterin Minerva:




    Neben den Charakteren gibt es außerdem auch neue Kostüme. So gibt es für Marth ein Bräutigam-Outfit, für Shiida ein Brautkleid, ein buntes Kleid für Tiki und eine Schwertmeisterrobe für Lyn.
    Außerdem gibt es weitere Rüstungsraub-Outfits für einige Charaktere. So können nun die drei neuen DLC-Charaktere sowie Tiki, Lyn und Celica in Unterwäsche dastehen.
    Bei den Waffen gibt es drei neue Waffenfähikeiten: Eine vertauscht die Offensiv-Werte mit den Defeinsiv-Werten, die zweite lässt einen stärker gegen Gegner des eigenen Geschlechts, aber schwächer gegen das gegenteilige Geschlecht werden und die letzte wiederrum verursacht mehr Schaden gegen das gegenteilige Geschlecht, jedoch weniger Schaden gegen das gleiche, wie man selbst.

    Für den Historischen Modus gibt es drei neue Karten: Teufelsgebirge, Prinzessin Minerva und Markt von Knorda.

    Bilder gibt es hier: JPGames.de

    Mit den neuen herunterladbaren Zusatzinhalten ist auch ein neues Update erschienen, das allen Spielern unabhängig von den DLCs zur Verfügung steht.
    So wird es eine erneute Erhöhung der Levelgrenze geben, so dass die Krieger nun bis auf Level 130 gestuft werden können. Die Bestätigungsbox im Fibelmarkt kann nun deaktiviert werden. Zudem gibt es drei neue Werte-Segen mit denen man entweder die Stärke-, Magie- oder Fähigkeitsattribute des Kämpfers erhöht werden kann.
    Zu guter letzt kommen mit dem Update zwei neue Waffenfähigkeiten. Mit einer lässt sich die Starre-Anzeige schneller leeren und mit der anderen erhöht sich der Schaden gegen in die Luft geschleuderte Gegner.

    Quelle: PlanetSwitch.de
    Geändert von Darth-Bane (26.02.2018 um 21:12 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    1.919
    Am 29. März 2018 ist der dritte und gleichzeitig letzte Schwung an herunterladbaren Inhalten veröffentlicht worden. Ab sofort steht für den New Nintendo 3DS und für Nintendo Switch das DLC-Paket #3 - Fire Emblem: Awakening zur Verfügung.

    Erneut werden drei weitere Charaktere in die Auswahl im Kämpferfeld dazu rücken, die in Fire Emblem: Awakening ihr Debüt feierten: Der Schwertkämpfer Owain, die Tänzerin Olivia und die Dunkle Magierin Tharja.




    Gewiss bringt der dritte DLC auch nicht nur die drei Charaktere ins Spiel sondern es gibt noch weitere Inhalte. So gibt es für den Historischen Modus wieder drei neue Karten, die die Titel von drei Kapiteln aus Fire Emblem: Awakening haben, in denen die drei neuen Charaktere im ursprünglichen Spiel ihren jeweiligen ersten Auftritt haben. So gibt es zu Owain die Karte "Der legendäre Erbe", zu Olivia die Karte "Der wahnsinnige König" und zu Tharja die Karte "Emmeryn".
    Daneben wird es für alle Awakening-Charaktere Rüstungsraub-Outfits geben, Chrom bekommt seine ylissische Königstracht, Lissa ihre Weisenrobe und Cordelia erhält ihre Dunkelschwingen-Rüstung.
    Die verbliebenden Awakening-Charaktere ohne persönliche Waffe werden mit dem letzten DLC nun mit einer ausgestattet. Außerdem werden die Fertigkeiten "Angriffsrate+" und "Alle Werte+", die bislang an amiibo-Waffen gebunden waren, nun für alle Waffen erbeutbar gemacht.

    Quelle: PlanetSwitch.de

    Bilder zu den DLC-Neuerungen

    Daneben gibt es auch wieder ein vom DLC unabhängiges Update, das für jeden zur Verfügung steht. Dieses hebt das Spiel auf die Version 1.5.0 an und erlaubt es die Charaktere auf Level 1 zurückzusetzen, was mit einem Schwung Items entlohnt wird. Zudem gibt es eine Waffenfähigkeit mit der charakterunspezifische Kriegswerkzeuge auf das Niveau der legendären, jedoch auf einen Krieger beschränkten Waffen gebracht werden können.

    Auch im Bereich der Segen gibt es einige Neuzugänge. Der eine bringt alle Gegner auf Level 150 und mit einem anderen Segen wird man selbst zum reinen Generalfeldmarschall während der Schlacht: Der Spieler selbst wird keine Gegner erledigen können, aber dafür sind die eigenen Mitstreiter wesentlich stärker, denen man entsprechend die Befehle geben muss.
    Dann gibt es noch einen Segen, der die Ausbeute an Materialien und Waffen während einer Schlecht erhöht, den Glückswert oder auch Geschwindigkeitswert steigert und einen, der die Lebensenergie, der anderen unter dem eigenen direkten Kommando stehenden Mitstreiter stetig regeneriert.

    Zu den Segen kommt die Funktion dazu, dass man die Möglichkeit bekommt, den Segen, den man zuletzt verwendete automatisch für die nächste Schlacht zu erneuern.

    Neben den inhaltlichen Ergänzungen wird wieder die Levelobergrenze angehoben. Die Krieger können nun Level 150 erreichen und die Videoaufnahmefunktion der Konsole wird implementiert, so dass man bis zu 30 Sekunden lange Aufnahmen aus dem Spiel machen kann.

    Quelle: PlanetSwitch.de
    Geändert von Darth-Bane (05.04.2018 um 22:23 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Fire Emblem
    Von RE-Leon im Forum Nintendo Wii
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 19:44
  2. Fire Emblem 6
    Von Sanlei im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 24.07.2005, 12:07
  3. Fire Emblem
    Von AlexXknight im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 461
    Letzter Beitrag: 26.05.2005, 19:35
  4. Kleine Frage zu Fire Emblem
    Von Rocking_Cube im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2004, 20:40
  5. Fire Emblem
    Von Chozo-Geist im Forum Retro-Gaming
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 13.08.2004, 08:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •