1266Gefällt mir
  1. #3141
    Community Officer
    Avatar von meisternintendo
    Mitglied seit
    02.05.2007
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    22.347
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Nintendo hat soviele Spiele vernachlässigt, die lange überfällig sind:

    - Pikmin (WiiU, trotzdem lange)
    Pikmin 4 ist doch in Entwicklung, soweit ich informiert bin
    22-facher NOCA und 5-facher POCA Gewinner
    lastfm: meister-

    "Ein verschobenes Spiel ist vielleicht gut, ein schlechtes Spiel ist für immer schlecht." Shigeru Miyamoto


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #3142
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.600
    Blog-Einträge
    5
    ja das haben sie vor Ewigkeiten mal gesagt, sogar dass das Spiel 'fast fertig' sei, damals war die Switch noch gar kein Thema, ich glaub noch nichtmal deren Projektname. Danach wurde es totenstill und das einzige was man noch hörte war, dass der 3DS-Sidescrooler nicht gemeint war.


  3. #3143
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.069
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Glaube es wird niemals wieder ein F-Zero kommen, da es einfach zu schwierig wäre vom Schwierigkeitsgrad her. An sich kein Problem, aber Nintendo halt. Alles muss einfach gehalten sein...
    Mittlerweile wäre ich auch mit einem HD-Port á la TLoZ: TWW HD/TP HD von GX glücklich.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    ja das haben sie vor Ewigkeiten mal gesagt, sogar dass das Spiel 'fast fertig' sei, damals war die Switch noch gar kein Thema, ich glaub noch nichtmal deren Projektname. Danach wurde es totenstill und das einzige was man noch hörte war, dass der 3DS-Sidescrooler nicht gemeint war.
    Wehe Pikmin 4 kommt nicht für Switch, das ist eines meiner Most Wanted.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #3144
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.091
    Zitat Zitat von meisternintendo Beitrag anzeigen
    Pikmin 4 ist doch in Entwicklung, soweit ich informiert bin
    Wenn ich mich recht entsinne haben die aber damit Hey Pikmin gemeint

  5. #3145
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.983
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Ach findest du? Fand den Story Modus von GX auch deutlich zu schwer, aber X hatte einen perfekten Schwierigkeitsgrad mit perfekter Lernkurve. Da hatte ich jetzt keine Probleme die Cups durch zu zocken.
    Würde auch nicht unbedingt sagen, dass Spiele heutzutage viel leichter sind als früher. Ganz oft ist es nur der Rücksetzpunkt, der den Unterschied ausmacht. Früher musste man das komplette Level wiederholen oder hat zwei Stunden Spielzeit verloren, weil man nicht gespeichert hatte. Heute wirst du nur um eine Minute nach hinten zurückgeworfen und kannst die knifflige Stelle sofort wieder versuchen - so oft du willst. Damit ist das Spiel zwar leichter, allerdings nicht aufgrund des Leveldesigns o.Ä.
    Ich glaube, du hast mich missverstanden. Ich persönlich stehe auf faire Herausforderungen, sonst hätte ich WipEout z.B. nicht mehrfach platiniert. Es geht mir um die Entscheidung Nintendos, fast jedes Spiel einfach zu gestalten oder irgendeinen "Noob-Mode" einzufügen (Funky Mode). Die letzten 2 Kirbys waren dermaßen einfach, dass der komplette Spielspaß vergeht. Deshalb freue ich mich auch nicht auf das neue Yoshi-Spiel, obwohl es toll aussieht: Ich wette, es wird sowas von einfach gestaltet. Pokémon war schon immer recht einfach und ist mit "Let's Go" nun noch einfacher gestaltet worden, sofern man mit dem Starter spielt und die Bonbons nutzt. Selbst ein (Super) Mario Party wurde noch einfacher (oder von mir aus: zugänglicher) gemacht und das muss man erstmal schaffen. Da kann man einfach nur froh sein, dass Zelda BotW und das neue Smash halbswegs anspruchsvoll sind. In Nintendos Augen ist ein F-Zero schlichtweg zu schwierig und deshalb haben sie keine Lust, etwas in dieser Richtung zu entwickeln. Hört sich negativer an als es ist, aber das ist meine Vermutung dazu.
    Geändert von T-Bow (11.12.2018 um 20:30 Uhr)
    Underclass-Hero hat "Gefällt mir" geklickt.

  6. #3146
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.550
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ich glaube, du hast mich missverstanden. Ich persönlich stehe auf faire Herausforderungen, sonst hätte ich WipEout z.B. nicht mehrfach platiniert. Es geht mir um die Entscheidung Nintendos, fast jedes Spiel einfach zu gestalten oder irgendeinen "Noob-Mode" einzufügen (Funky Mode). Die letzten 2 Kirbys waren dermaßen einfach, dass der komplette Spielspaß vergeht. Deshalb freue ich mich auch nicht auf das neue Yoshi-Spiel, obwohl es toll aussieht: Ich wette, es wird sowas von einfach gestaltet. Pokémon war schon immer recht einfach und ist mit "Let's Go" nun noch einfacher gestaltet worden, sofern man mit dem Starter spielt und die Bonbons nutzt. Selbst ein (Super) Mario Party wurde noch einfacher (oder von mir aus: zugänglicher) gemacht und das muss man erstmal schaffen. Da kann man einfach nur froh sein, dass Zelda BotW und das neue Smash halbswegs anspruchsvoll sind. In Nintendos Augen ist ein F-Zero schlichtweg zu schwierig und deshalb haben sie keine Lust, etwas in dieser Richtung zu entwickeln. Hört sich negativer an als es ist, aber das ist meine Vermutung dazu.
    Also ich finde dass Nintendo da inzwischen wieder auf einem besseren Weg ist. Die beiden großen Single-Player-Flaggschiffe Zelda BotW und Mario Odyssey sind beide wieder knackiger als die direkten Vorgänger.
    Von Kirby kenne ich ehrlich gesagt nur den ersten Gameboy-Teil und der war damals schon das einfachste Spiel, dass ich je gezockt habe. Das ist einfach Nintendos Serie für Sechsjährige.
    Schaut man sich Mario Kart 8 an, so sieht man, dass das Pendel auch in beide Richtungen schwingen kann. Zum einen gibt es in der Switch Version diese "Schlausteuerung" für Anfänger, zum anderen wurde eine weitere Driftstufe eingebaut, welche sich an Könner richtet. Auch der 200ccm Modus ist deutlich schwerer als die Modi der Vorgänger. Das Streckendesign ist für meinen Geschmack zwar immernoch zu lahm, hier kommt einfach kein Serienableger an den N64 Teil heran, aber insgesamt habe ich nicht den Eindruck, dass die Serie mit Teil 8 leichter gemacht wurde.
    Irgendwie hatte ich sogar gedacht, dass die F-Zero Einschläge in Teil 8 eine art Vorbereitung auf einen neuen F-Zero-Teil sind. Quasi um die Neulinge schon mal ranzuführen.

    Nintendo kann es sich von mir aus auch einfach machen: F-Zero X (mMn das deutlich beste F-Zero, weit vor GX) grafisch auf den aktuellen Stand hochbringen und neue Strecken dafür basteln. Dazu noch einen Streckeneditor: BÄM!
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  7. #3147
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.561
    Warum wird F-Zero so geänzlich ausgeschlossen?

    Ich denke da nur an DKC Returns, Luigis Mansion 2 oder Kid Icarus Uprising. Man hat damals nicht gedacht, dass diese Spieleserien jemals wieder eine Chance bekommen. Vor allem Donkey Kong wurde ja als Party-Charakter degradiert.

    Wir haben noch nicht einmal zwei Jahre Switch und es sind schon viele Franchises erschienen und angekündigt.

  8. #3148
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.677
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Die beiden großen Single-Player-Flaggschiffe Zelda BotW und Mario Odyssey sind beide wieder knackiger als die direkten Vorgänger.
    Welter Teil war denn an Odyssey schwer? Odyssey war klar das einfachste Mario Spiel, das ich kenne und das war meiner Meinung nach der größte Kritikpunkt am Spiel.

  9. #3149
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.561
    Odyssey ist jedenfalls nicht schwieriger als 3D World. Odyssey finde ich aber gerade im Vergleich zu Galaxy 2 recht einfach. Die letzte Welt in Odyssey ist aber schon zäh. Braucht mir keiner sagen, dass er die leicht fand.

    Was Odyssey schwierig macht ist das Bewältigen der Aufgaben ohne Hilfen. Es gibt schon Monde die wirklich schwer zu finden.

    Mich stört der Schwierigkeitsgrad im Spiel aber relativ wenig. Odyssey hat so viele andere Stärken. Da verzeihe ich dann jedem Spiel einen leichten Schwierigkeitsgrad, wenn der Rest gelungen ist.

  10. #3150
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gumbario
    Mitglied seit
    05.01.2012
    Ort
    Gumbafurt
    Beiträge
    2.677
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Odyssey finde ich aber gerade im Vergleich zu Galaxy 2 recht einfach. Die letzte Welt in Odyssey ist aber schon zäh. Braucht mir keiner sagen, dass er die leicht fand.
    Darker Side of the Moon? Das war das klar einfachste Endlevel, seit dieses Konzept in Galaxy 2 eingeführt wurde.
    Geändert von Gumbario (12.12.2018 um 12:18 Uhr)

  11. #3151
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.983
    Blog-Einträge
    3
    Hoffe ja, dass bald neue, interessante Spiele angekündigt werden. Bis auf Metroid Prime 4 interessiert mich eigentlich nichts weiter bzw. habe zu wenig bis gar keine Erfahrungen mit den Vorgängern (Luigis Mansion 3, Pikmin 4, Bayonetta 3, Animal Crossing).

    Wobei die Spiele-Auswahl seit Release bisher gut gewachsen ist. Habe die Switch seit fast exakt einem Jahr und besitze 'bereits' 9 Spiele (7 Retail, 2 Download).
    Geändert von T-Bow (20.12.2018 um 20:33 Uhr)

  12. #3152
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.091
    Im Januar wird es ja hoffentlich wieder eine neue Direct (mini?) geben, hoffe mal für nachschub wird gesorgt, btw. meinte Reggie ja dass 2019 einige Überraschungen kriegen...

    Spoiler:
    Also sprich 7 neue Fire Emblems und 2 neue Mario Sport Spiele

  13. #3153
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.983
    Blog-Einträge
    3
    Ein neues Fußball-Mario würde ich sehr abfeiern, ansonsten kann gerne auch mal F-Zero aus der Versenkung geholt werden.... oder von mir aus Mario Maker Deluxe angekündigt werden. Ein neuer Wario Ware-Teil wäre der shit.

    Hat man zu Bayonetta 3 und Metroid Prime 4 bisher überhaupt was gesehen?
    Geändert von T-Bow (20.12.2018 um 21:48 Uhr)
    Herr-Semmelknoedel hat "Gefällt mir" geklickt.

  14. #3154
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.600
    Blog-Einträge
    5
    mit Wario Ware konnte ich nie was anfangen (und ich finde dieses Primär-Outfit in Smash furchtbar hässlich für Wario )

    Wenn Wario, dann lieber ein neues Wario Land ala Shake Dimension oder nochmal ein 3D Wario


  15. #3155
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.695
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Ein neues Fußball-Mario würde ich sehr abfeiern
    Vollkommen unverständlich, warum Nintendo diese Reihe nicht weiter fortgesetzt hat. Die Spiele waren einfach der Hammer.

    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    mit Wario Ware konnte ich nie was anfangen (und ich finde dieses Primär-Outfit in Smash furchtbar hässlich für Wario )
    Wario Ware waren immer Spiele, die fantastisch gezeigt haben, wie man die jeweiligen Steuerungskonzepte umsetzten kann. Sowohl der Ableger für DS als auch Wii waren sehr kurzweilige, aber auch extrem unterhaltsame Spiele, obwohl es im Prinzip nur Minispiele waren. Trotzdem hat das Spiel eine so unglaubliche Motivation ausgelöst. Vor allem wenn man gegenseitig sich überbieten wollte.


    Achja hier geht es um die Switch. Bislang für mich ein Fehlkauf, aber dies liegt an mir und nicht an der Konsole selbst. Die Spiele sind tatsächlich sehr gut, aber ich habe schon kaum Zeit zum zocken und wenn dann spiele ich lieber Xbox. Eigentlich traurig.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  16. #3156
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Underclass-Hero
    Mitglied seit
    20.09.2007
    Beiträge
    9.069
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Hat man zu Bayonetta 3 und Metroid Prime 4 bisher überhaupt was gesehen?
    Ja klar.
    Die Logos wurden gezeigt

    Für mich siehts gut aus nächstes Jahr in Sachen Switch.
    Luigi's Mansion 3, Metroid Prime 4, Animal Crossing, eventuell Pikmin 4.
    Und ein paar Indies will ich auch noch nachkaufen, wie z.B. Celeste und Hollow Knight.

    Ein neues F-Zero würde mich ausflippen lassen, glaub aber nicht dran.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Kann zwar lesen, aber ich will meistens nicht.

  17. #3157
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.550
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Vollkommen unverständlich, warum Nintendo diese Reihe nicht weiter fortgesetzt hat. Die Spiele waren einfach der Hammer.
    Hab nur den Wii Ableger gezockt und den fand ich nicht so dolle. Hatte mehr Spaß mit Sega Soccer Slam (welches ich in einem Gewinnspiel hier im Forum gewonnen habe ).

    Wario Ware waren immer Spiele, die fantastisch gezeigt haben, wie man die jeweiligen Steuerungskonzepte umsetzten kann. Sowohl der Ableger für DS als auch Wii waren sehr kurzweilige, aber auch extrem unterhaltsame Spiele, obwohl es im Prinzip nur Minispiele waren. Trotzdem hat das Spiel eine so unglaubliche Motivation ausgelöst. Vor allem wenn man gegenseitig sich überbieten wollte.
    Ich würde mir ein neues Wario Ware sofort holen. Geil fände ich aber auch einen kostenlosen DLC für Mario Party... quasi ein Wario Party in dem man statt einem Mario Party Minispiel pro Runde 5 kurze Wario Minispiele macht.
    Achja hier geht es um die Switch. Bislang für mich ein Fehlkauf, aber dies liegt an mir und nicht an der Konsole selbst. Die Spiele sind tatsächlich sehr gut, aber ich habe schon kaum Zeit zum zocken und wenn dann spiele ich lieber Xbox. Eigentlich traurig.
    Bei mir ist es genau anders herum. Durch den mobilen Faktor finde ich immer mal wieder Zeit um ne Stunde Switch zu zocken. Ma eben locker auffa Couch oder im Bett? Jup... oder sogar beim Kacken ma eben 15 Minuten zocken.
    Für 2019 muss aber noch einiges angekündigt werden. Mich lockt aktuell nur Metroid Prime 4. Evtl. kaufe ich auch NSMB umd es mit meiner Freundin zu zweit zu zocken.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  18. #3158
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.135
    Metroid Prime 4 wurde übrigens nicht einmal für 2019 bestätigt. Das könnte auch später erscheinen.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  19. #3159
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.550
    Zitat Zitat von Darth-Bane Beitrag anzeigen
    Metroid Prime 4 wurde übrigens nicht einmal für 2019 bestätigt. Das könnte auch später erscheinen.
    Stimmt, ist auch gar nicht so unwahrscheinlich, dass es 2020 erscheint.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  20. #3160
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.561
    Also ich kann mir sehr gut vorstellen, dass MP4 zum nächstjährigen Weihnachtsgeschäft erscheint. Das Spiel befindet sich ja angeblich schon seit Herbst 2016 in Entwicklung und konkrete Releaseplanungen gibt es auch bereits.

    Auch fände ich es sinnvoll die Trilogie neu aufzulegen da diese bereits ein Jahrzehnt zurückliegt. Eventuell gibt es im 4. Teil aber auch nur eine Rückblende über das was bisher geschah - änhnlich wie bei Other M.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Ähnliche Themen

  1. Nintendo: Aktie fällt seit der Ankündigung der Nintendo Switch
    Von Knusperferkel im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 15:22
  2. Nintendo Switch: Unreal Engine 4-Support offiziell bestätigt
    Von Luiso im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 12:40
  3. Nintendo: "Switch ist Heimkonsole, kein Handheld"
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 19:51
  4. Nintendo Switch: Experten-Talk - Ersteindruck im Video-Special
    Von SimonFistrich im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 12:33
  5. Nintendo Switch: Die ersten Eindrücke der Konsole im Experten-Talk
    Von Darkmoon76 im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 22:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •