1249Gefällt mir
  1. #2841
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Hephalum
    Mitglied seit
    01.03.2005
    Beiträge
    2.261
    Wäre eine wunderbare Sache, wenn das alles so stimmt. Gerade das mit Pokémon wäre traumhaft.
    Aber wer braucht bei Crash Bandicoot noch schwierigere Zeitrennen?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2842
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.083
    Der Cloud-Speicher wird nicht mit allen Spielen kompatibel sein. Auf Nintendo.de ist zu lesen, dass dieser für "die meisten Spiele" verfügbar sein wird. Ich denke mal, dass das zum Beispiel das kommende Pokémon Nintendo Switch betreffen wird damit man nicht immerzu klonen kann indem man nach dem Wegtauschen eines Pokémon seinen vorherigen Spielstand aus der Cloud lädt.

    http://www.nintendo.de/Nintendo-Swit...e-1183143.html
    Geändert von Darth-Bane (08.05.2018 um 12:54 Uhr)
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  3. #2843
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.698
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Darth-Bane Beitrag anzeigen
    Der Cloud-Speicher wird nicht mit allen Spielen kompatibel sein. Auf Nintendo.de ist zu lesen, dass dieser für "die meisten Spiele" verfügbar sein wird. Ich denke mal, dass das zum Beispiel das kommende Pokémon Nintendo Switch betreffen wird damit man nicht immerzu klonen kann indem man nach dem Wegtauschen eines Pokémon seinen vorherigen Spielstand aus der Cloud lädt.
    Oh man... Der Cloud-Speicher ist das einzige, was mich interessieren würde. Wird das Online spielen auf der Switch dann eigentlich kostenpflichtig?

    Zitat Zitat von Herr-Semmelknoedel Beitrag anzeigen
    Jetzt geht die E3 leakerei ja jetzt schon los: https://gamefaqs.gamespot.com/boards...1076/900653271
    Kann mich an keine Liste erinnern, die sich jemals als richtig bewahrheitet hat und gerade Nintendo kann Geheimnisse gut hüten, find ich (öffentliche Patente mal ausgenommen). Und sobald da was von Waluigi und Wario da steht, klingt eine Liste direkt unglaubwürdig.. vor allem nicht als spielbare Charaktere für Mario Odyssey. Außerdem wurde Spyro bereits offiziell angekündigt.

    Das mit Pokémon könnte aber hinhauen, da es mal Gerüchte gab, dass das Spiel eine Art Reboot darstellt. Und laut Gamefreak sollte man nicht so hohe Erwartungen haben.
    Geändert von T-Bow (08.05.2018 um 16:32 Uhr)

  4. #2844
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.698
    Blog-Einträge
    3
    @Thema JoyCons von der Konsole lösen:

    Sicher, dass ihr eure JoyCons nicht mit etwas mehr Kraft von der Switch lösen könnt, ohne die Knöpfe auf der Hinterseite zu drücken? Kann mir nämlich nicht vorstellen, dass es am Verschleiß liegt, da meine Konsole kein halbes Jahr halt ist und ich einfach mal davon ausgehe, dass z.B. Kraxe öfter als ich die Controller entfernt hat, da länger im Besitz, oder? Weiß gerade nicht, ob es von Anfang an so war. Vielleicht gibt es ja unterschiedliche Revisionen (Switch wurde brandneu erworben).

  5. #2845
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.083
    @ T-Bow: Ja, das Online-Spielen wird kostenpflichtig bzw. man benötigt ab September dann eine entsprechende kostenpflichtige Mitgliedschaft beim Nintendo Switch Online-Dienst.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  6. #2846
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Fee
    Mitglied seit
    07.09.2005
    Beiträge
    649
    Also ich bin mir ziemlich sicher dass es bei mir zu Beginn nicht ging. Oder zumindest nicht so leicht. Im Moment kann ich die Konsole nicht mehr nur an einem der joycon halten, weil mir sonst dir Konsole raus rutscht...

  7. #2847
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    @Thema JoyCons von der Konsole lösen:

    Sicher, dass ihr eure JoyCons nicht mit etwas mehr Kraft von der Switch lösen könnt, ohne die Knöpfe auf der Hinterseite zu drücken? Kann mir nämlich nicht vorstellen, dass es am Verschleiß liegt, da meine Konsole kein halbes Jahr halt ist und ich einfach mal davon ausgehe, dass z.B. Kraxe öfter als ich die Controller entfernt hat, da länger im Besitz, oder? Weiß gerade nicht, ob es von Anfang an so war. Vielleicht gibt es ja unterschiedliche Revisionen (Switch wurde brandneu erworben).
    Bevor ich die Knöpfe sah wunderte ich mich sogar warum ich die Joycons nicht lösen konnte und allzu sehr gewalt möchte ich meiner Konsole nicht antun
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  8. #2848
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.403
    https://www.nintendo.de/Nintendo-Swi...e-1183143.html

    einfach durch und durch fair, muss ich sagen.
    Herr-Semmelknoedel hat "Gefällt mir" geklickt.

  9. #2849
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.352
    Nit wirklich, aber ok....
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #2850
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.403
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Nit wirklich, aber ok....
    20€ im jahr? wo ist das bitte nicht fair?

  11. #2851
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.352
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    20€ im jahr? wo ist das bitte nicht fair?
    Naja wofür etwas bezahlen was ich in der Vergangenheit in ähnlicher Qualität kostenlos bekommen habe?

    Es kann ja sein, dass sich die Qualität bessern wird, aber derzeit sieht es nicht danach aus.

    Ich erwarte jedenfalls erste Erfahrungsberichte ab.

  12. #2852
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mariostar
    Mitglied seit
    05.11.2004
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Naja wofür etwas bezahlen was ich in der Vergangenheit in ähnlicher Qualität kostenlos bekommen habe? [...]
    PS Plus ist auf der PS4 für Online-Modi Pflicht und es kostet mittlerweile sogar 60€ (ist ja seit 'nem knappen Jahr 10€ teurer). Meiner Meinung nach viel zu viel. Da könnte man sich auch fragen, wofür man etwas bezahlen soll, was man in der Vergangenheit in ähnlicher Qualität kostenlos bekommen hat (PS3). Da find ich 20€ im Jahr von Nintendo echt fair. Das sind nicht mal 1,70€ im Monat.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  13. #2853
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Hephalum
    Mitglied seit
    01.03.2005
    Beiträge
    2.261
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    PS Plus ist auf der PS4 für Online-Modi Pflicht und es kostet mittlerweile sogar 60€ (ist ja seit 'nem knappen Jahr 10€ teurer). Meiner Meinung nach viel zu viel. Da könnte man sich auch fragen, wofür man etwas bezahlen soll, was man in der Vergangenheit in ähnlicher Qualität kostenlos bekommen hat (PS3). Da find ich 20€ im Jahr von Nintendo echt fair. Das sind nicht mal 1,70€ im Monat.
    Du hast auf der PS3 monatlich Spiele kostenlos spielen dürfen, ohne ein PS-Plus-Abo?
    Ansonsten hat Sony ja vor dem "Einführen" der Gebühren nicht das im Bezug auf die Onlinefähigkeiten definierende Alleinstellungsmerkmal der Vorgängerkonsole gestrichen (Miiverse) und auf der PS4 hat man außerdem eine kostenlose Alternative, um Spielstände zu sichern.

  14. #2854
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.872
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Mariostar Beitrag anzeigen
    PS Plus ist auf der PS4 für Online-Modi Pflicht und es kostet mittlerweile sogar 60€ (ist ja seit 'nem knappen Jahr 10€ teurer). Meiner Meinung nach viel zu viel. Da könnte man sich auch fragen, wofür man etwas bezahlen soll, was man in der Vergangenheit in ähnlicher Qualität kostenlos bekommen hat (PS3). Da find ich 20€ im Jahr von Nintendo echt fair. Das sind nicht mal 1,70€ im Monat.
    Dort bekommt man aber im Monat 2 PS4 Spiele gratis (plus Kleinkram) was man nutzen kann mit aktiven Abo, das ist ja wohl ein anderes Kaliber als der alten NES-Krempel (Online-Funktion hin oder her)


  15. #2855
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mariostar
    Mitglied seit
    05.11.2004
    Beiträge
    457
    Eine Alternative, um Spielstände zu sichern, interessiert mich nicht, da meine 1TB-Festplatte noch fast leer ist. Auch die Plus-Spiele interessieren mich nicht, weil da bisher so gut wie nie ein interessantes Spiel für mich dabei war. Außerdem sind die ja noch nicht mal ohne aktivem Abo spielbar. Ich würde nur hin und wieder gern 'ne Runde online zocken. Ich mochte auf der PS3 z.B. gerne Uncharted oder TLoU online spielen. Allerdings ist mir das nicht 60€ jährlich wert. Wenn Sony ein abgespecktes Programm nur für Online-Modi zum Preis von 20€ anbieten würde, wäre das eine Überlegung wert. Ich würde nur gern ab und zu online zocken, den Schnickschnack brauch ich nicht.
    Geändert von Mariostar (09.05.2018 um 15:10 Uhr)

  16. #2856
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.352
    Das PS+ überteuert angeboten wird bestreite ich nicht.

    Bei Nintendo habe ich halt noch den lokalen MP, von daher reicht mir das. Aber ich warte auf Erfahrungsberichte, wenn das neue Abo kommt.

    zB erwarte ich Voicechat in allen MP-Games wie ARMS und Mario Kart

  17. #2857
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.403
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Naja wofür etwas bezahlen was ich in der Vergangenheit in ähnlicher Qualität kostenlos bekommen habe?

    Es kann ja sein, dass sich die Qualität bessern wird, aber derzeit sieht es nicht danach aus.

    Ich erwarte jedenfalls erste Erfahrungsberichte ab.
    naja, ich finde schon, dass nintendo die online funktionen erst seit der switch so richtig ausbaut. prozentual gesehen, bekommen auf jeden fall mehr spiele einen online modus serviert, als das noch in vergangenheit der fall war. an der stabilität muss nintendo auf jedenfall was tun, das ist richtig. aber ich denke ich bin nicht der einzige, der von einem weit aus höheren preis ausgegangen ist. 20€ als nicht fair zu bezeichnen ist in meinen augen aber kleinkariert.

  18. #2858
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.872
    Blog-Einträge
    5
    was erwartet/wünscht ihr euch denn auf der E3 für Neuankündigungen? (also wirklich Sachen die noch nicht bestätigt wurden dass sie in Entwicklung sind, wie Metroid, Pokémon oder Smash)

    Ich hätte gerne Mario Maker 2 (kein Port, ein neues Spiel mit mehr Elementen)
    Pikmin 4 (überfällig)
    und ein Spiel aus der Bibliothek der verstaubten IPs, vorzugsweise F-Zero und/oder Wave Race


  19. #2859
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Hephalum
    Mitglied seit
    01.03.2005
    Beiträge
    2.261
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    was erwartet/wünscht ihr euch denn auf der E3 für Neuankündigungen? (also wirklich Sachen die noch nicht bestätigt wurden dass sie in Entwicklung sind, wie Metroid, Pokémon oder Smash)

    Ich hätte gerne Mario Maker 2 (kein Port, ein neues Spiel mit mehr Elementen)
    Pikmin 4 (überfällig)
    und ein Spiel aus der Bibliothek der verstaubten IPs, vorzugsweise F-Zero und/oder Wave Race
    Ist Pikmin nicht schon lange bestätigt, sodaß Du Dir selbst widersprichst, oder war die damalige Aussage auf das 3DS-Spiel bezogen?
    Mario Maker fänd ich auch gut. Auf alle Fälle braucht es endlich ein neues Mario Party oder etwas Vergleichbares - in der Hinsicht sieht es auf der Switch noch immer ziemlich duster aus.

  20. #2860
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mariostar
    Mitglied seit
    05.11.2004
    Beiträge
    457
    Zitat Zitat von FxGa Beitrag anzeigen
    naja, ich finde schon, dass nintendo die online funktionen erst seit der switch so richtig ausbaut. prozentual gesehen, bekommen auf jeden fall mehr spiele einen online modus serviert, als das noch in vergangenheit der fall war. [...]
    Find ich nicht. Sowohl auf dem 3DS als auch auf der Wii U gab es ebenfalls zahlreiche Online-Titel.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Ähnliche Themen

  1. Nintendo: Aktie fällt seit der Ankündigung der Nintendo Switch
    Von Knusperferkel im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 15:22
  2. Nintendo Switch: Unreal Engine 4-Support offiziell bestätigt
    Von Luiso im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 12:40
  3. Nintendo: "Switch ist Heimkonsole, kein Handheld"
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 19:51
  4. Nintendo Switch: Experten-Talk - Ersteindruck im Video-Special
    Von SimonFistrich im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 12:33
  5. Nintendo Switch: Die ersten Eindrücke der Konsole im Experten-Talk
    Von Darkmoon76 im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 22:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •