1185Gefällt mir
  1. #2781
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mariostar
    Mitglied seit
    05.11.2004
    Beiträge
    398
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    [...] - Habe mir vor einige Zeit das besagte Spiel "Celeste" geholt und hauptsächlich gezockt, während die Konsole im Flugmodus war. Nun ging ich Online, auf mein Profil um die Spielzeit zu überprüfen, aber es wird nur "Zuletzt gespielt vor 8 Tagen angezeigt", was nicht stimmt. Wie kann man diese Info aktualisieren und kann man echt nur "richtig" Online, wenn man gerade irgendein Spiel im Online-Modus spielt? [...]
    Du hast dich verlesen. Dort steht garantiert: "Zuerst gespielt vor 8 Tagen". Die Spielzeit wird erst nach 10 Tagen angezeigt. Davor wird angezeigt, wann man das Spiel zuerst gespielt hat. Man wird als online angezeigt, sobald ein Spiel gestartet wurde.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2782
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.564
    Rime + Zelda The Wind Waker + Zelda Breath of the Wild = Yonder The Cloud Catcher Chronicles

    Ich habe gesehen, dass es das Spiel bereits auf der PS4 erschienen ist. Gehört habe ich vom Spiel noch nie etwas. Auf der PAX 2018 wurde Gameplaymaterial zur Switch Version gezeigt und was soll ich sagen: Mir gefällt das was ich da sehe.

    Hier der Gameplaytrailer, welches stark an The Wind Waker und auch Breath of the Wild erinnert.


  3. #2783
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.252
    Sieht nett aus, ist mir Wind waker und BotW aber zu ähnlich. Wirkt mir daher zu sehr nach ner Kopie des Genrekönigs.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  4. #2784
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.564
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Sieht nett aus, ist mir Wind waker und BotW aber zu ähnlich. Wirkt mir daher zu sehr nach ner Kopie des Genrekönigs.
    Es soll so eine Art Rime, Zelda, Stardew Valley, Minecraft-Mix für entspanntere Spieleabende sein. Gameplay wird eher als Light-Version dieser Franchises angesehen, weil eher auf Kinder zugeschnitten. Gelobt wird die Technik und vor allem der Sound.

  5. #2785
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.403
    Blog-Einträge
    3
    Habe Celeste erworben und nach Splatoon 2 und Celeste ist mir aufgefallen, dass diagonale Eingaben bei dem Analog-Stick des linken Joy-Con unpräzise oder eher zu präzise sind sind. Dadurch machen Shooter oder allgemeines Zielen keinen Spaß, es geht sehr klobig vonstatten, z.B. auch in Doom oder Skyrim, sofern man ohne Bewegungssteuerung spielt. Bin gespannt, wie das Metroid 4 umsetzen wird. Zum besseren Verständnis eine kleine Grafik dazu:



    Und jetzt kommt mir nicht wieder mit den Pro-Controller! Wobei, ist es bei dem auch so? Bereits beim Pro-Controller der Wii U war es so, besonders nach Zelda BotW ist es aufgefallen. Bin mir bei der Switch nun nur nicht sicher, ob es an den Spielen selbst oder tatsächlich an dem Stick liegt.
    Geändert von T-Bow (14.04.2018 um 16:30 Uhr)

  6. #2786
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von FxGa
    Mitglied seit
    29.01.2007
    Beiträge
    7.268
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Habe Celeste erworben und nach Splatoon 2 und Celeste ist mir aufgefallen, dass diagonale Eingaben bei dem Analog-Stick des linken Joy-Con unpräzise oder eher zu präzise sind sind. Dadurch machen Shooter oder allgemeines Zielen keinen Spaß, es geht sehr klobig vonstatten, z.B. auch in Doom oder Skyrim, sofern man ohne Bewegungssteuerung spielt. Bin gespannt, wie das Metroid 4 umsetzen wird. Zum besseren Verständnis eine kleine Grafik dazu:



    Und jetzt kommt mir nicht wieder mit den Pro-Controller! Wobei, ist es bei dem auch so? Bereits beim Pro-Controller der Wii U war es so, besonders nach Zelda BotW ist es aufgefallen. Bin mir bei der Switch nun nur nicht sicher, ob es an den Spielen selbst oder tatsächlich an dem Stick liegt.
    ich spiele ausschließlich mit dem pro controller und mir ist nichts sondergleichen jemals auf gefallen. skyrim und doom damit jedenfalls gespielt.

  7. #2787
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.553
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Habe Celeste erworben und nach Splatoon 2 und Celeste ist mir aufgefallen, dass diagonale Eingaben bei dem Analog-Stick des linken Joy-Con unpräzise oder eher zu präzise sind sind. Dadurch machen Shooter oder allgemeines Zielen keinen Spaß, es geht sehr klobig vonstatten, z.B. auch in Doom oder Skyrim, sofern man ohne Bewegungssteuerung spielt. Bin gespannt, wie das Metroid 4 umsetzen wird. Zum besseren Verständnis eine kleine Grafik dazu:

    Und jetzt kommt mir nicht wieder mit den Pro-Controller! Wobei, ist es bei dem auch so? Bereits beim Pro-Controller der Wii U war es so, besonders nach Zelda BotW ist es aufgefallen. Bin mir bei der Switch nun nur nicht sicher, ob es an den Spielen selbst oder tatsächlich an dem Stick liegt.
    Ich ziele viel mit dem Stick der Joycon und mir ist es noch nicht aufgefallen. Überprüfe mal den Input. Und machst du regelmäßig updates der Controller? Vielleicht kann das das Problem beheben.


    Wenn ich demnächst Skyrim spiele achte ich darauf
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  8. #2788
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.403
    Blog-Einträge
    3
    Wie gesagt, kann natürlich auch den Games selber liegen, was ich aber nicht glaube.

    Den Punkt "Controller aktualisieren" habe ich bis heute nicht verstanden. Ist das so wie eine eigene Firmware für die Controller?
    Geändert von T-Bow (14.04.2018 um 23:00 Uhr)

  9. #2789
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.553
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, kann natürlich auch den Games selber liegen, was ich aber nicht glaube. Fx, probier doch mal in den genannten Spiele damit diagonal mit dem Joy-Con-Stick zu zielen und gebe deine Erfahrung wieder. Wäre nett.

    Den Punkt "Controller aktualisieren" habe ich bis heute nicht verstanden. Ist das so wie eine eigene Firmware für die Controller?
    keine ahnung. ich aktualisiere meine Controller immer. Falls da Bugs sind oder so. Vielleicht sind die Aktualisierungen auch dafür um Struerungen zu verbessern.

    Hast du mal versucht die Control Sticks zu calibrieren? Vielleicht musst du die mal Kalibrieren
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  10. #2790
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.564
    So ich hab jetzt Splatoon 2, Super Mario Odyssey und Zelda im Handheldmodus gespielt.

    Die Analogsticks bei den Joycons funktionieren bei mir vollkommen normal, wenn ich diagonal ziele. Was bei meinem linken Joycon das große Problem ist, ist das schwache Signal bei größerer Entfernung. Aber das liegt am Launchmodell.

  11. #2791
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.553
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    So ich hab jetzt Splatoon 2, Super Mario Odyssey und Zelda im Handheldmodus gespielt.

    Die Analogsticks bei den Joycons funktionieren bei mir vollkommen normal, wenn ich diagonal ziele. Was bei meinem linken Joycon das große Problem ist, ist das schwache Signal bei größerer Entfernung. Aber das liegt am Launchmodell.
    machst du regelmäßig updates der Controller?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  12. #2792
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.672
    Blog-Einträge
    5
    Updates für Controller finde ich seltsam, ist jetzt nicht ganz neu, hatte die One auch schon, der tiefere Sinn dahinter mag sich mir aber nicht erschließen


  13. #2793
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.553
    Blog-Einträge
    18
    ich halte die auf altuellem Stand. kann ja nicht schaden. Hab bis jetztnoch keine Probleme gehabt
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  14. #2794
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.564
    Was versteht man unter Controller-Updates? Meinst du regelmäßiges kalibrieren? Wie kann man Controller updaten?

  15. #2795
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.553
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Was versteht man unter Controller-Updates? Meinst du regelmäßiges kalibrieren? Wie kann man Controller updaten?

    man kann sowohl Controller kalibrieren. Als auch Controller aktualisieren.



    zum aktualisieren:
    1. geht zu einstellungen
    2. geht zu controller und sensoren
    3. geht auf controller aktualisieren

    zum kalibrieren:

    1. einstellungen
    2. controller und sensoren
    3. calibrate Control Sticks (hab grad mein System auf englisch)

    man kann auch motion control calibrieren. Ist direkt unter calibrate Control Sticks.

    Und man kann darunter auch input devices testen. Wenn ihr da mal Probleme habt.

    Man kann die kalibrieren auch nutzen um zu testen wie präzise die Controlsticks sind.

    Wenn ihr Probleme habt, versucht es erstmal mit aktualisieren und kalbrieren. Ich habe wie gesagt keine Probleme.


    Erinnert mich an Skyward Sword. Da haben viele die Präzision bemängelt, ich hatte nie mit probleme da ich regelmäßig kalibrierte
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  16. #2796
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.553
    Blog-Einträge
    18
    Warum wird das volle Potential der Switch nur für relativ wenige Spiele genutzt? Sämtliche Spiele kommen für PS, PC und Xbox raus aber nicht für Switch. Trauen sich die Publisher nicht ran? Oder gibt es Probleme mit Lizensen?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  17. #2797
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.564
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Warum wird das volle Potential der Switch nur für relativ wenige Spiele genutzt? Sämtliche Spiele kommen für PS, PC und Xbox raus aber nicht für Switch. Trauen sich die Publisher nicht ran? Oder gibt es Probleme mit Lizensen?
    Ist ja auch eine Frage der Zielgruppe und der Rentabilität. Portierungen für Switch bedeuten zusätzlichen Aufwand. Damit meine ich nicht nur die Ressourcen wie Personal und Material, sondern auch die Zeit. In der Regel werden die Portierungen ausgelagert.

    Ubisoft, Bethesda, Take2 sind von den westlichen Publusher die größten Supporter. EA hält sich noch zurück. Activision bringt immerhin die Crash-Trilogie und wohl auch die Spyro-Remasterspiele auf die Switch.

    Square Enix bringt mit Octopath Traveler ein hochwertiges JRPG. Namco Bandai, Level 5, Capcom, Sega haben ebenfalls Switchspiele in Entwicklung. Die Situation hat sich im Vergleich zur WiiU schon gebessert und sie wird sich auch weiter bessern. Je weiter verbreitet die Switch ist, desto mehr werden die Publisher in neue Spiele/Ports investieren.

    Gerade die großen Publisher haben einen strengen Zeitplan und enormen Druck ihre Spiele rechtzeitig zu releasen. Da ist es nachvollziehbar, wenn man den Fokus auf die anderen Plattformen legt. Die sind sich technisch auch ähnlicher, weshalb Portierungen dort einfacher sind.

    Jüngste veröffentlichte Titel wie Far Cry 5 oder Ni No Kuni 2 wären durchaus auf der Switch möglich. Das sind grafisch keine Leistungsfresser, wenn man sich Doom oder Wolfenstein anschaut, die auf der Switch ohne Probleme laufen - natürlich nicht in derselben grafischen Qualität.

    Immerhin hat Level 5 bereits angekündigt, dass alle künftigen Projekte auch für Switch erscheinen werden.

  18. #2798
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.553
    Blog-Einträge
    18
    Dann bin ich beruhigt. Wäre sonst echt schade um die Switch. Was sie für ihre Größe an leistung bringt ist echt der Wahnsinn

    Wenn ich an die Grafik von SMO und BotW denke. Ich habe da besonders von BotW bereits viele hübsche Screenshots gemacht.
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  19. #2799
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    10.564
    Ich bin mehr von The Wolfenstein II beeindruckt, weil das sieht für die kleine Switch echt gut aus.
    PSYCHOBUBE hat "Gefällt mir" geklickt.

  20. #2800
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.553
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Ich bin mehr von The Wolfenstein II beeindruckt, weil das sieht für die kleine Switch echt gut aus.
    cool. Das spiel gibt es auch für Switch
    Nicht dass ich es mir hole aber die Tatsache dass es für die Switch gibt. Gönne ich der kleinen Konsole. Die Switch hat nur das beste verdient
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

Ähnliche Themen

  1. Nintendo: Aktie fällt seit der Ankündigung der Nintendo Switch
    Von Knusperferkel im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 15:22
  2. Nintendo Switch: Unreal Engine 4-Support offiziell bestätigt
    Von Luiso im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2016, 12:40
  3. Nintendo: "Switch ist Heimkonsole, kein Handheld"
    Von MichaelBonke im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 19:51
  4. Nintendo Switch: Experten-Talk - Ersteindruck im Video-Special
    Von SimonFistrich im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 12:33
  5. Nintendo Switch: Die ersten Eindrücke der Konsole im Experten-Talk
    Von Darkmoon76 im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2016, 22:28

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •