Seite 3 von 3 123
10Gefällt mir
  1. #41
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.246
    Endlich die Versandbestätigung. Bekomme am 31. Mai die Special Edition. Bin schon sehr gespannt.

    Edit: Cool, jetzt zahl ich aufgrund der Vorbestellerpreisgarantie nur mehr 80€. Für drei Spiele und den zusätzlichen Extras echt ein toller Preis.
    Geändert von Kraxe (26.05.2016 um 20:36 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #42
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.979
    Blog-Einträge
    1
    Eine weitere Ausgabe des beliebten Thread-Hoppings!
    Heute: G'schichten aus'm Thread zu The Witcher 3: Wild Hunt
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Und jetzt schaue ich mir Videomaterial zu Fire Emblem Fates an, nur für den Fall, dass ich morgen eine Special Edition sehe und es dann vermutlich eine einmalige Gelegenheit wäre. Dabei konnte ich der Reihe bislang nix abgewinnen.
    Also ich verwette mein Exemplar darauf, dass du nirgends fündig wirst. Alles längst weg an glückliche Seelen wie mich. Gib es auf und kauf dir The Witcher 3. Das ist nämlich kein fruchtloses Unterfangen!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  3. #43
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.124
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Eine weitere Ausgabe des beliebten Thread-Hoppings!


    Also ich verwette mein Exemplar darauf, dass du nirgends fündig wirst. Alles längst weg an glückliche Seelen wie mich. Gib es auf und kauf dir The Witcher 3. Das ist nämlich kein fruchtloses Unterfangen!
    Die Wette gilt? Heißt für mich dann quasi "Doppelt oder nichts!"

    Keine Sorge, ich fahre nicht bloß in der Hoffnung, was zu finden, in der Gegend rum. Nein, ich wollte eh noch ein bisschen was einkaufen. Der Kühlschrank hat ein paar Löcher, die gestopft werden wollen. Und ich hab wieder Lust auf alkoholfreies Weizen bekommen. Schön eiskalt, oh ja!

    Jedenfalls hab ich in dem Laden auch noch solche Special Editions von Majora's Mask 3D oder von Xenoblade Chronicles X gesehen - auch länger nach Release -, von daher weiß man ja nie. Und im Fall des Falles stehe ich dann vor einer schwierigen Entscheidung, schätze ich.
    Da hab ich schon noch Erinnerungen an manche Tage, als ich im Laden stand und ein Spiel nicht gekauft habe, nur um es Jahre später zu bereuen.
    Oli1000 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Holt ihn euch, Jungs!


  4. #44
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.979
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Die Wette gilt? Heißt für mich dann quasi "Doppelt oder nichts!"
    Das ignorier ich einfach mal konsequent!
    Spoiler:
    Und die Tatsache, dass der Ausruf besagte Stelle zu ignorieren kontraproduktiv ist, ignorier ich ebenfalls!
    Spoiler:
    Und die Tatsache, dass der Ausruf den Ausruf zu ignorieren, in dem ich verkünde, besagte Stelle zu ignorieren, kontraproduktiv - Ach, den Satz versteht doch selbst nach fünfmal Lesen niemand! Los, weiter im Text!


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Jedenfalls hab ich in dem Laden auch noch solche Special Editions von Majora's Mask 3D oder von Xenoblade Chronicles X gesehen - auch länger nach Release -, von daher weiß man ja nie.
    Also ich bin mr mit absoposilutiver Gewissheit sicher, dass du nicht fündig wirst. Das ist nicht vergleichbar mit der Special-Edition von Majoras Mask 3D, Xenoblade Chronicles X oder der von Bayonetta 2 - die ich übrigens allesamt besitze - eher mit dem Majoras-Mask-New-3DS-XL. Der war genauso schnell weg, weswegen ich dann den Valentinstag 2015 damit verbringen durfte, meine Freundin den ganzen Tag durch die Gegend zu kutschieren, aber das ist eine ganz andere Geschichte ...
    Solltest du aber auf die Special Edition zu Fire Emblem Fate stoßen, schlag zu! Dann kannste damit entweder selbst Spaß haben, oder das Ding teuer auf Amazon oder Ebay verticken. Auch nicht schlecht.
    Und wenn du nichts findest (und du wirst nichts finden,vertrau mir), dann kaufst du halt The Witcher 3!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  5. #45
    Neuer Benutzer
    Avatar von Kassler-men
    Mitglied seit
    07.05.2008
    Beiträge
    23
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Komischerweise könnte ich das Ding bei Media Markt Online immer noch kaufen, so wie's aussieht.
    Ich war grad auf MediaMarkt und wollte es bestellen. Als ich dann im Kassenbereich war und den Kauf bestätigen wollte, kam die Nachricht dass es nicht mehr verfügbar sei. Aber im Sortiment steht es immer noch drin mit 3-4 Tagen Lieferung. Nur kaufen kann man es nicht mehr. Toll...

  6. #46
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.124
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Das ignorier ich einfach mal konsequent!
    Spoiler:
    Und die Tatsache, dass der Ausruf besagte Stelle zu ignorieren kontraproduktiv ist, ignorier ich ebenfalls!
    Spoiler:
    Und die Tatsache, dass der Ausruf den Ausruf zu ignorieren, in dem ich verkünde, besagte Stelle zu ignorieren, kontraproduktiv - Ach, den Satz versteht doch selbst nach fünfmal Lesen niemand! Los, weiter im Text!

    Klasse!

    Also ich bin mr mit absoposilutiver Gewissheit sicher, dass du nicht fündig wirst. Das ist nicht vergleichbar mit der Special-Edition von Majoras Mask 3D, Xenoblade Chronicles X oder der von Bayonetta 2 - die ich übrigens allesamt besitze - eher mit dem Majoras-Mask-New-3DS-XL. Der war genauso schnell weg, weswegen ich dann den Valentinstag 2015 damit verbringen durfte, meine Freundin den ganzen Tag durch die Gegend zu kutschieren, aber das ist eine ganz andere Geschichte ...
    Moment, deine Freundin wollte das Ding unbedingt haben?

    Aber gut, hab schon fast damit gerechnet, dass du mir mit der MM3D-Konsole kommst. Dann ist das wohl wirklich ein Härtefall. Nur warum zum Geier könnte ich das Ding noch immer bei Media Markt kaufen, wenn es schon lange nicht mehr verfügbar ist? Oder täuscht mich da nur der Einkaufswagen?

    Solltest du aber auf die Special Edition zu Fire Emblem Fate stoßen, schlag zu! Dann kannste damit entweder selbst Spaß haben, oder das Ding teuer auf Amazon oder Ebay verticken. Auch nicht schlecht.
    Und wenn du nichts findest (und du wirst nichts finden,vertrau mir), dann kaufst du halt The Witcher 3!
    Sollte ich das Ding irgendwo sehen, wird es gekauft. Und damit meine ich natürlich Fire Emblem. Wenn du willst, grase ich extra noch zwei Läden mehr ab und werde dann fündig... vielleicht.
    Klassische Käufe, wenn ich beteiligt bin: "Wow, selten/guter Preis, sofort zuschlagen!" - Eine Weile später: "Hmm, was mach ich jetzt damit?"
    Gut, ich kann's dann immer noch mit 3€ Aufschlag für den ganzen verfahrenen Sprit wieder hier reinstellen. Aber tatsächlich will ich's jetzt wissen. Spannend ist das.


    Zitat Zitat von Kassler-men Beitrag anzeigen
    Ich war grad auf MediaMarkt und wollte es bestellen. Als ich dann im Kassenbereich war und den Kauf bestätigen wollte, kam die Nachricht dass es nicht mehr verfügbar sei. Aber im Sortiment steht es immer noch drin mit 3-4 Tagen Lieferung. Nur kaufen kann man es nicht mehr. Toll...
    Ach, dann ist das wohl auch bei mir der Blender. Vor Wochen, als es mal wieder verfügbar war, hab ich's eben in den Einkaufswagen gelegt. Und es liegt immer noch drin mit Lieferzeit 2-3 Werktage. Und da dachte ich dann, ich könnte es immer noch bestellen.
    Wenn es echt selten ist, dann ärgert es mich ja fast schon, dass ich es nicht gekauft hab. Okay, ich sollte nicht übertreiben.
    Das Spiel sah aber auch gar nicht mal so schlecht aus.

    Generell hätte ich wieder Lust auf den (New) 3DS. Grundsätzlich hab ich da ja alle Spiele durch und überlege schon ein bisschen, was ich noch holen könnte:
    • Pokémon?
    • Monster Hunter 4 Ultimate?
    • Fire Emblem Fates oder Awakening?


    Sehr schwierig, die Entscheidung. Müsste genau genommen alles mal anspielen. Oder ich spiele einfach wieder ein Zelda durch.


    ==========================

    Und damit das Update, werter Kollege.

    Hattest recht, Revolvermeister. Nirgendwo gefunden, diese Special Edition. Scheint seit längerer Zeit mal wieder eine der wirklich seltenen limitierten Versionen zu sein.
    Entweder läuft's nun wie bei der MM3D-Konsole und man kann sie bald wieder bestellen oder aber es läuft wie bei Hyrule Warriors auf der Wii U, wo der Preis der Special Edition explodiert ist.

    Jedenfalls hab ich allerhand Special/Deluxe/In-Your-Face-Editions gesehen, darunter die von Hyrule Warriors Legends, StarFox Zero, Xenoblade Chronicles X, Twilight Princess HD und Bravely Second... und sogar die Collector's Edition von Doom für PS4 hab ich gesehen.
    Warum genau ärgert es mich jetzt, dass ich diese Special Edition verschlafen habe?

    Ach ja, Media Markt hat nun auch meinen Einkaufswagen geleert, also auch dort geht nix mehr.
    Geändert von Skeletulor64 (27.05.2016 um 15:47 Uhr) Grund: Ergänzung.
    Holt ihn euch, Jungs!


  7. #47
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.979
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Moment, deine Freundin wollte das Ding unbedingt haben?
    In der Tat. Zu dem Zweck hab ich damals sogar ein Exemplar bei Media Markt vorbestellt. Und ging trotzdem leer aus!
    Schlussendlich hab ich die Preise bei Amazon eine Weile beobachtet und als es in Originalpreisnähe kam gekauft. Für mich selbst hätte ich's nie gekauft, aber so ... hat sie's eben zu Ostern gekriegt.


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Hattest recht, Revolvermeister. Nirgendwo gefunden, diese Special Edition. Scheint seit längerer Zeit mal wieder eine der wirklich seltenen limitierten Versionen zu sein.
    Ich bin nicht überrascht, aber dennoch dezent erleichtert.
    Natürlich nur, weil ich Recht behalten habe, nachdem ich so große Töne gespuckt habe, nicht, weil du leer ausgegangen bist!

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Jedenfalls hab ich allerhand Special/Deluxe/In-Your-Face-Editions gesehen, darunter die von Hyrule Warriors Legends, StarFox Zero, Xenoblade Chronicles X, Twilight Princess HD und Bravely Second... und sogar die Collector's Edition von Doom für PS4 hab ich gesehen.
    Die zu Bravely Second zieht mich auch ständig in seinen Bann ... allerdings habe ich den Vorgänger nicht gespielt, habe mit der Reihe also nichts am Hut und passe deswegen lieber. Aber so richtig in Ruhe lässt sie mich nicht ...
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Warum genau ärgert es mich jetzt, dass ich diese Special Edition verschlafen habe?
    Weil die Special Edition zu Fire Emblem Fates einfach schweinegeil ist! Alle drei Fates-Teile, Herrschaft, Vermächtnis und Offenbarung auf einem Modul. Plus Steel- und Artbook. Passt.



    Ich hab übrigens von der Pfadwahl aus neu angefangen, weil ich zwei Figuren verloren habe, ohne dass ich was gemerkt habe. Ich hab mich nur gewundert, dass da plötzlich zwei gefehlt haben!
    Spoiler:
    Das mit der Schlossbelagerung ist aber auch sehr verwirrend! Bei diesem Streetpasszeugs ist es egal wenn deine Figuren sterben. Und das sind alles Schlossbelagerungen. Und ich dachte, dass das bei der Nebenquest „Belagerung 1“ dann genauso ist (oder war mir zumindest unsicher). Ist es aber nicht.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  8. #48
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.124
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    In der Tat.
    Ich eile!



    Bittesehr.

    Zu dem Zweck hab ich damals sogar ein Exemplar bei Media Markt vorbestellt. Und ging trotzdem leer aus!
    Schlussendlich hab ich die Preise bei Amazon eine Weile beobachtet und als es in Originalpreisnähe kam gekauft. Für mich selbst hätte ich's nie gekauft, aber so ... hat sie's eben zu Ostern gekriegt.
    War dir zu teuer, schätze ich mal.

    Aber ja, ich kann mich erinnern. Das war mal ein Krampf, bis ich das Ding dann auch hatte. Letztlich wurde ich bei Amazon noch fündig, glaube ich. Und hatte die Konsole im hiesigen Geschäft sogar nochmal gefunden, allerdings für 10€ mehr.
    Das war's jedenfalls mal wert. Dem Nerd in sich muss man sowas eben mal gönnen.

    Ich bin nicht überrascht, aber dennoch dezent erleichtert.
    Natürlich nur, weil ich Recht behalten habe, nachdem ich so große Töne gespuckt habe, nicht, weil du leer ausgegangen bist!
    Keine Ursache. Vielleicht werd ich ja nochmal fündig, vermutlich dann online. Media Markt hatte es gestern nochmal im Angebot und dann offenbar doch fast alle Bestellungen wieder storniert. Ziemlich ungewöhnlich für Media Markt.

    Die zu Bravely Second zieht mich auch ständig in seinen Bann ... allerdings habe ich den Vorgänger nicht gespielt, habe mit der Reihe also nichts am Hut und passe deswegen lieber. Aber so richtig in Ruhe lässt sie mich nicht ...
    Hehe... ja, eigentlich ist es erstmal die Größe der Schachtel, die verlockend ist. Und sie liegt sehr geschmeidig in der Hand. Der Inhalt dagegen spricht mich überhaupt nicht an. Ich hab einfach kein Faible für kleinwüchsige Anime-Püppchen in meiner Vitrine.

    Weil die Special Edition zu Fire Emblem Fates einfach schweinegeil ist! Alle drei Fates-Teile, Herrschaft, Vermächtnis und Offenbarung auf einem Modul. Plus Steel- und Artbook. Passt.
    Na, gut zu wissen. Danke, dass es nochmal betont wird. Ich hätte es aber auch wissen müssen. Bei Fire Emblem gab's ja schon im Falle von Path of Radiance und Radiant Dawn die übelsten Preisexplosionen.
    Gut, dann bitte ich mal unter anderem dich in den Entscheidungsthread. Verlinkung folgt, sobald ich dort gepostet habe, was ich gleich vorhabe. Erledigt.

    Ich hab übrigens von der Pfadwahl aus neu angefangen, weil ich zwei Figuren verloren habe, ohne dass ich was gemerkt habe. Ich hab mich nur gewundert, dass da plötzlich zwei gefehlt haben!
    Spielst du mit der "Klassisch"-Einstellung, sprich: Einheiten gehen für immer verloren, wenn sie einmal im Kampf draufgehen? Bist du Serienveteran? Und welchen Schwierigkeitsgrad hast du gewählt?
    Geändert von Skeletulor64 (27.05.2016 um 18:29 Uhr) Grund: Verlinkung.
    Revolvermeister hat "Gefällt mir" geklickt.
    Holt ihn euch, Jungs!


  9. #49
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.979
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Ich eile!



    Bittesehr.
    Schönes Ding!
    Doping für die Haare! NUR für die Haare!

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Gut, dann bitte ich mal unter anderem dich in den Entscheidungsthread. Verlinkung folgt, sobald ich dort gepostet habe, was ich gleich vorhabe. Erledigt.
    Ich werd meine Meinung dazu kundtun, wenn sie dir hilft, und du mich schon darum bittest!


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Spielst du mit der "Klassisch"-Einstellung, sprich: Einheiten gehen für immer verloren, wenn sie einmal im Kampf draufgehen? Bist du Serienveteran? Und welchen Schwierigkeitsgrad hast du gewählt?
    Ich spiele natürlich klassisch mit permanenten Tod, so wie es sich gehört.
    Habe zuvor die Teile Awakening und Radiant Dawn gespielt. Radiant Dawn jedoch nicht ganz durch, da ging mir kurz vor Schluss der Spielstand flöten, oder dieser liegt noch auf der Wii die jedoch ausgedient hat, weil Wii- und Gamecube-Titel inzwischen auf der Wii U gespielt werden. Eins von beiden.
    Eigentlich hätte es Radiant Dawn verdient, durchgespielt zu werden, besonders weil das Spiel sich mit einer exquisiten deutschen Vertonung bei mir beliebt gemacht hat, teilweise mit richtig bekannten Sprechern, wie Detlef Bierstedt (George Clooney) und dem tollen Tom Vogt, der sich selbst sogar für Seriensynchros zu Schade ist, weshalb man ihn immer nur in Filmen hört (und Laurence Fishburn im Fernsehen eine andere Stimme hat als auf der Leinwand). Leider gab es nach Radiant Dawn nur noch englische Vertonung, aber die ist wenigstens auf hohem Niveau, soweit ich das sagen kann.
    Beim Schwierigkeitsgrad greife ich auf normal zurück. Ist mir Dank permanten Tod auch fordernd genug.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  10. #50
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.124
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Schönes Ding!
    Doping für die Haare! NUR für die Haare!
    "Weil es dazu beiträgt, die Wachstumsphasen der Haarwurzeln zu verlängern."

    Ich werd meine Meinung dazu kundtun, wenn sie dir hilft, und du mich schon darum bittest!
    Sehr schön.

    Ich spiele natürlich klassisch mit permanenten Tod, so wie es sich gehört.
    Habe zuvor die Teile Awakening und Radiant Dawn gespielt. Radiant Dawn jedoch nicht ganz durch, da ging mir kurz vor Schluss der Spielstand flöten, oder dieser liegt noch auf der Wii die jedoch ausgedient hat, weil Wii- und Gamecube-Titel inzwischen auf der Wii U gespielt werden. Eins von beiden.
    Gut, mit der Erfahrung im Rücken kann man auch "klassisch" spielen. Radiant Dawn hätte mich schon eines besseren belehren müssen. Vor Jahren noch auf einer Spielepyramide für den LOXschen Zwanni™ (eventuell auch noch +2€ mehr) rumliegen sehen, und jetzt geht das Ding nur noch für 80€ und mehr über den Tisch. Heftig.

    Eigentlich hätte es Radiant Dawn verdient, durchgespielt zu werden, besonders weil das Spiel sich mit einer exquisiten deutschen Vertonung bei mir beliebt gemacht hat, teilweise mit richtig bekannten Sprechern, wie Detlef Bierstedt (George Clooney) und dem tollen Tom Vogt, der sich selbst sogar für Seriensynchros zu Schade ist, weshalb man ihn immer nur in Filmen hört (und Laurence Fishburn im Fernsehen eine andere Stimme hat als auf der Leinwand). Leider gab es nach Radiant Dawn nur noch englische Vertonung, aber die ist wenigstens auf hohem Niveau, soweit ich das sagen kann.
    Diese Fachkenntnis immer wieder.

    Beim Schwierigkeitsgrad greife ich auf normal zurück. Ist mir Dank permanten Tod auch fordernd genug.
    Gut, das glaube ich. Vermutlich würde ich auch "Normal" nehmen, und vielleicht sogar die Luscheneinstellung wählen, sodass Einheiten nicht verloren gehen, wenn sie einmal im Kampf besiegt werden.

    Eine Idee hatte ich vorhin noch gehabt, dummerweise bin ich so spät erst wieder losgefahren, dass ich nicht mehr in dem Laden nachschauen konnte. Der hatte letztes Jahr jedenfalls auch den MM3D-New-3DS-XL noch gehabt, als man ihn sonst nirgends finden konnte. Hätte funktionieren können.
    Holt ihn euch, Jungs!


  11. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.979
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Gut, mit der Erfahrung im Rücken kann man auch "klassisch" spielen. Radiant Dawn hätte mich schon eines besseren belehren müssen. Vor Jahren noch auf einer Spielepyramide für den LOXschen Zwanni™ (eventuell auch noch +2€ mehr) rumliegen sehen, und jetzt geht das Ding nur noch für 80€ und mehr über den Tisch. Heftig.
    Ich hab ein Exemplar bei Gamestop entdeckt. Dezember 2013, glaub ich. Der „LOXsche Zwanni™“ wurde leicht überschritten. Müssten aber noch unter 30 gewesen sein. Meine Erinnerung ist lückenhaft.


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Diese Fachkenntnis immer wieder.
    Die ist auch schön und gut, weil man sich damit ganz doll klug vorkommt, wenn man sowas einfach ohne Recherche spontan parat hat, aber im Prinzip bringt einem das immer nur ein paar irritierende Blicke ein, unter Umständen noch desinteressiertes Gähnen, und die Birne ist damit derart zugemüllt, dass ein zerstreuter Professor im Vergleich zu mir noch richtig klar in der Rübe ist. Zeigt sich auch in meinem jüngsten Sly-Beitrag, als ich überlegen musste, wo genau ich eine bestimmte Phrase verwenden muss.
    Und die Querverweise sind heute stark in diesem da!


    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Gut, das glaube ich. Vermutlich würde ich auch "Normal" nehmen, und vielleicht sogar die Luscheneinstellung wählen, sodass Einheiten nicht verloren gehen, wenn sie einmal im Kampf besiegt werden.
    Nicht doch! Das geht doch nicht, es muss schon anständig mit Permatod gespielt werden! Ich würd ja jetzt gerne an die „Gamer-Ehre“ appellieren, wenn ich den Begriff nicht für den reinsten Witz halten würde!
    Stattdessen kritisiere einfach mal die Tatsache, dass sie das überhaupt eingebaut haben!
    Wo sind die Zeiten hin, als die Entwickler noch fest im Sattel saßen und entschlossen sagten: „Die Spieler spielen das so wie ICH es will!“. „Ist dir so zu schwer? Dann haste wohl Pech gehabt!“
    Und dann packt der Entwickler genüsslich den 100-Mark-Schein aus der Tasche, den man für das blöde Spiel rausgehauen hat, zündet sich damit genüsslich einen Joint an und lacht ganz dreckig! (Oder so ähnlich.)

    Permatod muss in meinen Augen schon sein, gehört einfach zur Serie. Genauso wie das entnervte Fluchen, wenn irgendeine Einheit draufgeht und man neustarten darf!
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  12. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Skeletulor64
    Mitglied seit
    17.05.2007
    Ort
    Stadt in BaWü
    Beiträge
    4.124
    Zitat Zitat von Revolvermeister Beitrag anzeigen
    Ich hab ein Exemplar bei Gamestop entdeckt. Dezember 2013, glaub ich. Der „LOXsche Zwanni™“ wurde leicht überschritten. Müssten aber noch unter 30 gewesen sein. Meine Erinnerung ist lückenhaft.
    Ach ja, die alte Zeit, in der es bei GameStop tatsächlich noch was zu holen gab. Erinnert mich daran, wie ich im Dezember 2008 (jetzt wird's ja echt albern ) Metal Gear Solid: The Twin Snakes bei GameStop aufgegabelt hab. Lächerliche 15€ wollten die dafür haben. Und ich glaube, selbst damals war der Preis schon fast in den Wolken. Wobei, der Preis ist sogar noch akzeptabel. Ab 40€ ist man gut dabei auf eBay.

    Oh, ich seh gerade zufällig, dass auch Tales of Symphonia wieder günstiger geworden ist. Das ist doch auch so ein Klassiker geworden.

    Die ist auch schön und gut, weil man sich damit ganz doll klug vorkommt, wenn man sowas einfach ohne Recherche spontan parat hat, aber im Prinzip bringt einem das immer nur ein paar irritierende Blicke ein, unter Umständen noch desinteressiertes Gähnen, und die Birne ist damit derart zugemüllt, dass ein zerstreuter Professor im Vergleich zu mir noch richtig klar in der Rübe ist. Zeigt sich auch in meinem jüngsten Sly-Beitrag, als ich überlegen musste, wo genau ich eine bestimmte Phrase verwenden muss.
    Und die Querverweise sind heute stark in diesem da!
    Ist das nicht generell so bei unserem Hobby, das uns alle hierher getrieben hat? Videospiele stoßen auch öfter auf Desinteresse und Gähnen. Aber völlig egal. Wenn das dein Ding ist, auf Synchros zu achten und dir dazu alles Mögliche zu merken, dann ist das gut so. Mir ist zumindest noch niemand begegnet, der da so viel von weiß wie du. Und das ist schon auch erstaunlich.

    Nicht doch! Das geht doch nicht, es muss schon anständig mit Permatod gespielt werden! Ich würd ja jetzt gerne an die „Gamer-Ehre“ appellieren, wenn ich den Begriff nicht für den reinsten Witz halten würde!
    WAS? Aber... die Ehre...

    Stattdessen kritisiere einfach mal die Tatsache, dass sie das überhaupt eingebaut haben!
    Wo sind die Zeiten hin, als die Entwickler noch fest im Sattel saßen und entschlossen sagten: „Die Spieler spielen das so wie ICH es will!“. „Ist dir so zu schwer? Dann haste wohl Pech gehabt!“
    Und dann packt der Entwickler genüsslich den 100-Mark-Schein aus der Tasche, den man für das blöde Spiel rausgehauen hat, zündet sich damit genüsslich einen Joint an und lacht ganz dreckig! (Oder so ähnlich.)
    Und wo du recht hast... ja, okay. Der Luschenmodus wurde ja erst hinzugefügt. Stimmt, dann müsste ich natürlich doch "Klassisch" spielen. Zumal ich auch schon an anderer Stelle - glaube, es ging dort um Zensur von Spielen - daran appelliert habe, dass einem Entwickler doch bitte die Freiheit eingeräumt werden soll, ein Spiel so umsetzen zu dürfen, wie er es will.
    Gut, hast mich wachgerüttelt.

    Permatod muss in meinen Augen schon sein, gehört einfach zur Serie. Genauso wie das entnervte Fluchen, wenn irgendeine Einheit draufgeht und man neustarten darf!
    Das Wort "Permatod" klingt trotzdem komisch. Vor allem ließe es sich eben ganz schnell durch einen weiteren Buchstaben am Anfang versauen. Find mal eine Alternative.
    Holt ihn euch, Jungs!


  13. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    2.979
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Ist das nicht generell so bei unserem Hobby, das uns alle hierher getrieben hat? Videospiele stoßen auch öfter auf Desinteresse und Gähnen. Aber völlig egal. Wenn das dein Ding ist, auf Synchros zu achten und dir dazu alles Mögliche zu merken, dann ist das gut so. Mir ist zumindest noch niemand begegnet, der da so viel von weiß wie du. Und das ist schon auch erstaunlich.
    Vermutlich. Ich schieß mit meinem Synchronwissen allerdings noch 'ne ganze Ecke weiter. Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!
    (Irgendwie muss man sich ja besonders vorkommen. )

    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Das Wort "Permatod" klingt trotzdem komisch. Vor allem ließe es sich eben ganz schnell durch einen weiteren Buchstaben am Anfang versauen. Find mal eine Alternative.
    Gut. Ist schlecht und unkreativ eingedeutscht vom „Permadeath“. Permanenter Tod war mir an der Stelle jetzt zu blöd, zumal ich das im selben oder im vorigen Beitrag bereits verwendet habe und „Dauertod“ ist meiner Meinung nach noch schlimmer. Dann ist es bei mir jetzt eben einfach „Tod“. Wozu das ganze kompliziert machen. Wer tot ist, ist tot. Nicht „besiegt“ wie in diesem unsäglichen Naruto, sondern „tot“.

    Ich bin aber offen für andere Vorschläge. Und nö, den englischen Begriff werde ich nicht benutzen. Das steht auf der Liste an Wörtern, die ich nicht verwende. Genauso wie dieses unsägliche „farmen“. Und den Begriff „Gamer“ mag ich auch nicht. Bäh.
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.2015, 10:51
  2. Fire Emblem 3D
    Von LOX-TT im Forum Nintendo DS + 3DS
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.04.2014, 11:57
  3. Fire Emblem: Awakening - Nintendo kündigt 3DS-Bundle zum Rollenspiel an
    Von TomSauer im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2013, 14:17
  4. Fire Emblem: Awakening - Neuer Trailer zum 3DS-Titel
    Von VGZRedaktion im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 16:28
  5. Fire Emblem: Kakusei für Nintendo 3DS - Release-Termin, neuer Trailer und Screenshots
    Von DavidMartin im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 19:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •