3Gefällt mir
  • 1 Post By Kraxe
  • 1 Post By paul23
  • 1 Post By Kraxe
  1. #1
    AndréLinken
    Gast

    Jetzt ist Deine Meinung zu Kingdom Hearts 3: Square Enix hat wohl Interesse an Switch-Version gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Kingdom Hearts 3: Square Enix hat wohl Interesse an Switch-Version

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.353
    Kein Bezug auf eine Quelle, aber Hauptsache eine Behauptung aufstellen. Scheinbar wollte der Youtuber nur Klicks generieren.

    Also bei einem Kingdom Hearts-Port müsste Square Enix schon recht flott sein. Spätestens im Sommer will ich das Game zocken. Sonst kauf ich es für PS4.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.205
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Also bei einem Kingdom Hearts-Port müsste Square Enix schon recht flott sein. Spätestens im Sommer will ich das Game zocken. Sonst kauf ich es für PS4.
    Mittlerweile würde ich grundsätzlich jedes Multiplattform Spiel für die PS4 holen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.353
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Mittlerweile würde ich grundsätzlich jedes Multiplattform Spiel für die PS4 holen.
    Nope, kommt halt auch darauf an wie sehr ich mich auf ein Spiel freue. Bei mir spielt der Handheldmodus schon eine entscheidende Rolle. Ich spiele zB abends so gut wie gar nicht mehr und wenn dann nur auf dem 3DS oder im Handheldmodus mit der Switch. Nebenbei läuft dann der TV.

    Aber ich habe generell die Lust verloren am Abend vor dem TV zu spielen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.205
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Nope, kommt halt auch darauf an wie sehr ich mich auf ein Spiel freue. Bei mir spielt der Handheldmodus schon eine entscheidende Rolle. Ich spiele zB abends so gut wie gar nicht mehr und wenn dann nur auf dem 3DS oder im Handheldmodus mit der Switch. Nebenbei läuft dann der TV.

    Aber ich habe generell die Lust verloren am Abend vor dem TV zu spielen.
    Das hängt immer vom Genre ab, aber generell spiele ich lieber auf dem TV.
    Außerdem bekommt man auf der PS4, die technisch deutlich bessere Version. Warum soll man dann zur Switch Version greifen, wenn man beide Konsolen besitzt ?
    Kann Leute nicht verstehen, die zb. immernoch auf Dragon Quest 11 warten, anstatt sich das Spiel für die PS4 zu holen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.353
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Kann Leute nicht verstehen, die zb. immernoch auf Dragon Quest 11 warten, anstatt sich das Spiel für die PS4 zu holen.
    Naja ich kann nur von mir reden. Mein Grund ist der, dass ich warten kann und derzeit sowieso andere Sachen zocke.
    Außerdem ist mir die Flexibilität am Spielen sehr wichtig. Wenn ich nicht auf dem Fernseher zocken will, kann ich im Handheldmodus weiterspielen. Ich nehme die Switch mit in den Zug, wenn ich nachhause fahre.

    Mit Switch kann ich einfach spielen wann und wie ich will. Mit der PS4 bin ich da schon eingeschränkter.

    Technik ist für mich ohnehin bei einem JRPG zweitrangig, wenn ich beim Spielen flexibel sein kann. Ich versuche schon, dass ich Mutlititel auf der Switch zocken kann.

    Im Falle von KH3 brauch ich das Spiel sowieso nicht im Frühjahr, weil ich da keine Zeit dafür hätte, abends um 21 Uhr noch so ein Spiel zu zocken. Das ist für mich keine Entspannung mehr, sondern Stress.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.205
    @Kraxe
    Unterwegs zocke ich höchstens mal was kurzweiliges auf dem Smartphone, aber das auch eher selten. Ansonsten zocke ich am liebsten Zuhause, ohne dabei TV zu schauen. Ich möchte in die Welten völlig eintauchen.

    Ich schaue aber grundsätzlich kaum TV, und wenn ich Filme streame, oder meine Lieblingsserien, dann möchte ich dabei nicht zocken.

    Ich find sowieso dass es heute ein komischer Trend ist, alles gleichzeitig machen zu wollen. Ich glaube dass es mehr stresst als entspannt. So ähnlich ist es mit der allgemeinen Smartphone-Sucht.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.353
    Wie gesagt am Abend nach der Arbeit kann ich JRPGs oder generell anspruchsvolle Spiele eher schlecht genießen, weil ich komplett ausgelaucht bin. Da spiele ich dann eher ein paar Runden Mario Kart oder ähnliche Spiele wo es kein Ziel/Ende gibt. Am ehesten dann noch im Bett.

    Daher wird bei mir am TV nur wochenends gezockt.

    Jeder soll spielen was und wie er meint. Mich hat ehrlich gesagt der Satz "ich kann Leute nicht verstehen..." etwas gestört.
    Es gibt ja auch einen Grund warum die Switch so erfolgreich und das ist primär wegen dem Hybridkonzept. Der Spielesupport ist natürlich auch ein entscheidender Faktor.

    Der Erfolg der Switch gibt dem Konzept recht und deshalb ist es durchaus plausibel, dass gewisse Gamergruppen dem Konzept mehr Beachtung schenken als die Technik. Dragon Quest 11 kann ich auf der PS4 nur auf dem TV zocken oder umständlich und stromfressend über die PS Vita.

    Man darf auch eine kleinere Gruppe nicht vergessen, die sogar beide Versionen kaufen.
    Für mich hat das Spiel derzeit keine große Priorität, daher sehe ich keinen Grund mir vorab das Spiel zu kaufen. Hätte es eine schöne Limited Edition gegeben, die mich interessiert hätte, wäre das Spiel längst in meinen Händen. Gespielt hätte ich es aber noch nicht.

    Wie gesagt ich spiele, wenn überhaupt nur wochenends auf der PS4. Von daher macht es wenig Sinn jetzt DQ11 zu kaufen. Da warte ich dann lieber auf die Switchversion. Vorausgesetzt - und das ist ein wichtiger Punkt- das Spiel wird sauber portiert. Eine Ruckelorgie brauch ich auch nicht. Aber zB Doom finde ich sauber umgesetzt und das ist grafisch noch etwas anspruchsvoller. Auf eine saubere Umsetzung lege ich schon wert. Ich kann ja später noch immer auf die PS4-Version greifen. Selbe gilt für Soul Calibur 6. Das ist sogar noch nicht einmal für Switch angekündigt und trotzdem hoffe ich auf eine Switchversion.

    Dead or Alive 6 hingegen brauche ich für PS4. Das wird Day1, da warte ich auf keine Switchversion. Wobei ich mir da auch zusätzlich eine Switchversion kaufen würde, sollte es mal eine geben.
    DoA5 habe ich auch für PS3 und Vita.

    Und bei KH3 ist es ähnlich. So lange will ich dann auf eine Switchumsetzung auch nicht warten.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.205
    @Kraxe
    Naja, war ja nicht so gemeint. Jeder wie er mag.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.425
    Ich zocke auch viel lieber mit der Switch im Handheld Modus auf dem Sofa. Finde das einfach gemütlicher als vorm TV.
    Die Konsolentechnik ist ja inzwischen auch so weit, dass auch die schwächere Switch noch echt gute Grafik bietet. Ich vermisse an der Grafik eigentlich nichts.
    Schade dass es keine PES Version für die Switch gibt (die dann aber auch spielerisch identisch zur PS4 Version sein müsste - Grafik wäre mir efal).
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  11. #11
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    28.01.2013
    Beiträge
    488
    Vorher soll Square mal lieber Kingdom Hearts 1.5 + 2.5 + 2.8 für die Switch und/oder XboxOne, anstatt alle Titel zusammen zu pressen und erneut für die PS4 zu veröffentlichen xo
    Zur Diskussion: Bei mir kommt es auch auf das Spiel selbst an ob ich es auf der Xbox oder auf der Switch spielen würde, sonst macht es mir sogar nichts aus die Spiele doppelt zu besitzen. DragonBall Xenoverse 2, L.A. Noir, DeBlob und Shantae beispielweise besitze ich auf beiden Konsolen, da die Switch für mich mehr ein Handheld als eine Stationäre Konsole ist und ich auf der Xbox mich mit einem perfekt in der Hand liegenden Controller gemütlich sitzen kann. Dragon Quest habe ich für die PS4 da es im Angebot war und ich noch ein Rabatt dazu bekam.
    Kingdom Hearts III für Xbox One X bestellt

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.205
    Ich sags ja, das hängt immer vom Spiel ab. Die meisten Genres will ich persönlich nicht auf einem Handheld spielen.
    Auf der anderen Seite wäre eben das Problem mit den möglicherweise nicht identischen Versionen . Auf der Switch erhält DQ11 zb. die Bezeichnung DQ11 S. Kann nichts bedeuten, kann extra Inhalte bedeuten, oder schlicht ne abgespeckte Version. Hat man oft genug erlebt.

    @Kingdom Hearts
    In den USA wurde ne Sammlung angekündigt. Alle bisherigen Teile zusammen für 40 Dollar. Wieder für PS4.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.353
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    [email protected] Hearts
    In den USA wurde ne Sammlung angekündigt. Alle bisherigen Teile zusammen für 40 Dollar. Wieder für PS4.
    Nur digital und die wurde ja schon auf der E3 angekündigt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.205
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Nur digital und die wurde ja schon auf der E3 angekündigt.
    Nein Sir. Zwei Discs. Gestern bekannt geworden.
    Edit: Allerdings voraussichtlich nur in den USA.
    Geändert von paul23 (06.10.2018 um 10:29 Uhr)
    Kraxe hat "Gefällt mir" geklickt.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.353
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Nein Sir. Zwei Discs. Gestern bekannt geworden.
    Edit: Allerdings voraussichtlich nur in den USA.

    Egal, dann importiere ich diesen geilen "Scheiß" halt. Alle Spiele auf einer HD-Konsole! Must Have!!!!

    Edit:
    Ok so spannend ist die Box auch nicht. Das sind die Collection 1.5, 2.5 und 2.8
    Für einen ähnlichen Preis bekommt man diese auch separat.
    Geändert von Kraxe (06.10.2018 um 11:09 Uhr)
    paul23 hat "Gefällt mir" geklickt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •