Seite 1 von 2 12
13Gefällt mir
  1. #1
    Redakteurin
    Avatar von Katharina-Reuss
    Mitglied seit
    24.10.2007
    Beiträge
    14

    Jetzt ist Deine Meinung zu play4 11/18 mit großer Titelstory zu Red Dead Redemption 2 gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: play4 11/18 mit großer Titelstory zu Red Dead Redemption 2

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    281
    Hallo ihr Redakteure!

    Ich habe schon länger den Gedanken gehabt mein Abo zu kündigen, aber mit der neuen Ausgabe habt ihr mir einen endgültigen Grund geliefert: 15 Seiten Werbung am Stück für diese Cyber Week sind eine absolute Frechheit und in einem Playstation Magazin so deplaziert wie ein Pitbull im Kindergarten!
    Als besondere "Krönung" dann noch die Special Charts, die zunehmend einfach nur noch schwachsinnig sind...
    Ihr solltet dringendst mal das Magazin überarbeiten! Nehmt euch eine alte Play3 oder PlayZone- Ausgabe und besinnt euch auf alte Stärken damit es wieder Spaß macht das Magazin zu lesen. Schmeißt überflüssige Sachen raus! Wer braucht die "Aktuelles"- Seiten mit News, die schon vor 3 Wochen auf eurer Homepage in den News zu lesen waren?? Wer braucht diese Mobile Games- Seite in einem PS Mag? Wer braucht die Multimedia-Seiten mit Buch- und Filmtests und dem mittlerweile dreimillionstem Headset?? Die "Most Wanted" Doppelseite ist irgendwie auch nur überflüssig, das könnte man in die Teamseite integrieren.
    Dass die DVD schon längst einen schmerzlichen Tod gestorben ist wisst ihr alleine - also weg damit! Bringt frischen Wind in die Play4 OHNE DVD und schraubt den Preis runter! 6,50 ist viel zu teuer für das, was ich hier in den Händen halte. Daran kann auch ein sehr guter Vorschaubericht zu RDR2 und der Test zu Tomb Raider nichts ändern.

    Ich habe mein (12-jähriges) Abo nun gekündigt, sage schweren herzens Tschüß und wünsche euch alles Gute.
    Geändert von die-now (30.09.2018 um 12:24 Uhr)
    zockerfreak und T-Bow haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    626
    Zitat Zitat von die-now Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Redakteure!

    Ich habe schon länger den Gedanken gehabt mein Abo zu kündigen, aber mit der neuen Ausgabe habt ihr mir einen endgültigen Grund geliefert: 15 Seiten Werbung am Stück für diese Cyber Week sind eine absolute Frechheit und in einem Playstation Magazin so deplaziert wie ein Pitbull im Kindergarten!
    Als besondere "Krönung" dann noch diese Special Charts, die zunehmend einfach nur noch schwachsinnig sind...
    Ihr solltet dringendst mal das Magazin überarbeiten! Nehmt euch eine alte Play3 oder PlayZone- Ausgabe und besinnt euch auf alte Stärken damit es wieder Spaß macht das Magazin zu lesen. Schmeißt überflüssige Sachen raus! Wer braucht die "Aktuelles"- Seiten mit News, die schon vor 3 Wochen auf eurer Homepage in den News zu lesen waren?? Wer braucht diese Mobile Games- Seite in einem PS Mag? Wer braucht die Multimedia-Seiten mit Buch- und Filmtests und dem mittlerweile dreimillionstem Headset?? Die "Most Wanted" Doppelseite ist irgendwie auch nur überflüssig, das könnte man in die Teamseite integrieren.
    Dass die DVD schon längst einen schmerzlichen Tod gestorben ist wisst ihr alleine - also weg damit! Bringt frischen Wind in die Play4 OHNE DVD und schraubt den Preis runter! 6,50 ist viel zu teuer für das, was ich hier in den Händen halte. Daran kann auch ein sehr guter Vorschaubericht zu RDR2 und der Test zu Tomb Raider nichts ändern.

    Ich habe mein (12-jähriges) Abo nun gekündigt, sage schweren herzens Tschüß und wünsche euch alles Gute.
    Habe zwar noch nie ein Abo gehabt, schließe mich aber im Übrigen deiner Aussage an.
    Vor allem was die DVD betrifft, ist der doch ziemlich hohe Heftpreis von 6,50 € einfach nicht mehr gerechtfertigt.
    Die Scheibe muss weg! Oder die alte play4-Show wieder her.
    die-now hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    281
    Die DVD-Show von früher waren teilweise echte Meisterwerke, aber eben auch den damaligen Mitarbeitern wie Maik, Toni und den vielen anderen zu verdanken. Mit deren Weggang ist zuerst die DVD, aber leider auch ein Teil des Hefts gestorben. Solche Leute kann man nicht so ohne Weiteres ersetzen und es ist ja auch nicht jeder dafür geeignet solche Shows zu kreieren. Damals hat das Team einfach gestimmt und das hat man bei der DVD und vor allem im Heft gemerkt.
    Heute kommen solche Ausreden wie "keine Zeit mehr" oder "zu teuer"... Blödsinn, die Zeit haben sie damals auch gehabt und das Heft ist, wenn man die Inflation mal mit einrechnet, ja auch nicht gerade günstiger geworden.
    zockerfreak hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    626
    Zitat Zitat von die-now Beitrag anzeigen
    Die DVD-Show von früher waren teilweise echte Meisterwerke, aber eben auch den damaligen Mitarbeitern wie Maik, Toni und den vielen anderen zu verdanken. Mit deren Weggang ist zuerst die DVD, aber leider auch ein Teil des Hefts gestorben. Solche Leute kann man nicht so ohne Weiteres ersetzen und es ist ja auch nicht jeder dafür geeignet solche Shows zu kreieren. Damals hat das Team einfach gestimmt und das hat man bei der DVD und vor allem im Heft gemerkt.
    Heute kommen solche Ausreden wie "keine Zeit mehr" oder "zu teuer"... Blödsinn, die Zeit haben sie damals auch gehabt und das Heft ist, wenn man die Inflation mal mit einrechnet, ja auch nicht gerade günstiger geworden.
    Die Show damals mit Leuten wie Bütefür, Stange und Küchler war einfach nur genial!
    Aber auch später mit Löhmüller, Dörre und Schmid war es immer noch unterhaltsam.
    Oftmals wirkte die spätere Show zwar "erzwungen", aber man musste den Leuten einfach ihr Engagement loben.
    Und was bleibt nun von der DVD?
    Sie ist ein unliebsames Anhängsel des Hefts mit Null Mehrwert und wahrscheinlich nur dazu da, den viel zu hohen Heftpreis zu rechtfertigen.
    ....Ich wünschte ich könnte was anderes sagen.

    Trotzdem bleibe ich der play4 noch treu, in der Hoffnung, dass demnächst mal ein Umdenken stattfindet.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.443
    Zitat Zitat von die-now Beitrag anzeigen
    Die DVD-Show von früher waren teilweise echte Meisterwerke, aber eben auch den damaligen Mitarbeitern wie Maik, Toni und den vielen anderen zu verdanken. Mit deren Weggang ist zuerst die DVD, aber leider auch ein Teil des Hefts gestorben. Solche Leute kann man nicht so ohne Weiteres ersetzen und es ist ja auch nicht jeder dafür geeignet solche Shows zu kreieren. Damals hat das Team einfach gestimmt und das hat man bei der DVD und vor allem im Heft gemerkt.
    Da wird halt auch das Budget gepasst haben. Heute wird bei den Printmedien leider nur noch gespart, sei es bei der Anzahl des Personals oder halt bei der Qualität einer DVD.



  7. #7
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    626
    Zitat Zitat von Beefi Beitrag anzeigen
    Da wird halt auch das Budget gepasst haben. Heute wird bei den Printmedien leider nur noch gespart, sei es bei der Anzahl des Personals oder halt bei der Qualität einer DVD.
    Das mag ja sein, aber dann soll man die Scheibe halt einfach weglassen!

  8. #8
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    281
    Damals hat das Heft 4 Euro gekostet (oder irre ich mich?) MIT geiler DVD! Heute mit Inflation 6,50. Was bedeutet, dass sie in etwa dasselbe Budget zur Verfügung haben! Auf keinen Fall wesentlich weniger!

    Mich stört noch nicht mal der Heftpreis von 6,50. Den bin ich gern bereit zu zahlen, aber da muß das Heft stimmen! Und das, was die diesen Monat abliefern ist einfach nur traurig. 15 Seiten Werbung für irgendwelche PC- Zubehörverkäufer, den vielleicht 5 Prozent der Playstation-Spieler interessant finden.... Großartig!

    Damals haben begeisterte Playstation-Zocker ein geniales Magazin gemacht, davon ist kaum noch etwas übrig. Vielleicht ist es ja heutzutage auch wirklich nicht mehr anders möglich, aber dann tut es mir leid, ich werde das so nicht weiter finanzieren.
    Geändert von die-now (30.09.2018 um 13:19 Uhr)

  9. #9
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.697
    Blog-Einträge
    3
    Glaube als ich angefangen habe die play³ zu lesen, hat diese schon über 5€ gekostet. Aber den Betrag war ich gerne bereit zu zahlen, hatte sogar schlussendlich ein Abo. Mit zunehmenden Abgängen jedoch habe ich mich immer weiter abgewendet, denn eigentlich habe ich das Heft wegen den exzellent harmonierenden Team gelesen und die DVD gesehen, weniger wegen den Artikeln und Spielen. Denn diese Artikel kann man schließlich auch auf der Website lesen, teilweise Wochen vorher und alles andere gibt es bereits als News im Netz.

    Die Redakteure machen sicherlich nach wie vor eine gute Arbeit, aber es ist halt einfach nicht mehr dasselbe und wirkt etwas rückständig. DVD entfernen (und die Inhalte auf Youtube bereitstellen mit Monetarisierung), Preis senken, Generalüberholung und gut is'.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    626
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Glaube als ich angefangen habe die play³ zu lesen, hat diese schon über 5€ gekostet. Aber den Betrag war ich gerne bereit zu zahlen, hatte sogar schlussendlich ein Abo. Mit zunehmenden Abgängen jedoch habe ich mich immer weiter abgewendet, denn eigentlich habe ich das Heft wegen den exzellent harmonierenden Team gelesen und die DVD gesehen, weniger wegen den Artikeln und Spielen. Denn diese Artikel kann man schließlich auch auf der Website lesen, teilweise Wochen vorher und alles andere gibt es bereits als News im Netz.

    Die Redakteure machen sicherlich nach wie vor eine gute Arbeit, aber es ist halt einfach nicht mehr dasselbe und wirkt etwas rückständig. DVD entfernen (und die Inhalte auf Youtube bereitstellen mit Monetarisierung), Preis senken, Generalüberholung und gut is'.
    Und wenn sie schon dabei sind, können sie auch gerne einen kostenpflichtigen Podcast anbieten. Ich - und da bin ich wahrscheinlich nicht alleine - würde das Geld für einen regelmäßigen Turnus gerne zahlen!
    Anders ist es wahrscheinlich auch gar nicht mehr möglich da ne Regelmäßigkeit reinzukriegen.
    Geändert von zockerfreak (30.09.2018 um 15:08 Uhr)

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.356
    Blog-Einträge
    7
    Zitat Zitat von die-now Beitrag anzeigen
    Ich habe mein (12-jähriges) Abo nun gekündigt, sage schweren herzens Tschüß und wünsche euch alles Gute.
    Schade.

    Zitat Zitat von zockerfreak Beitrag anzeigen
    Die Scheibe muss weg! Oder die alte play4-Show wieder her.
    Sign. Irgendetwas exklusives muss jedenfalls auf die Scheibe. So ist es pure Umweltverschmutzung. Was da in die Tonne fliegt, ohne jemals einen Laufwerksschlitz durchdrungen zu haben, ist nicht schön.

    Zitat Zitat von die-now Beitrag anzeigen
    Heute kommen solche Ausreden wie "keine Zeit mehr" oder "zu teuer"... Blödsinn, die Zeit haben sie damals auch gehabt und das Heft ist, wenn man die Inflation mal mit einrechnet, ja auch nicht gerade günstiger geworden.
    Die Redaktion ist seit jenen Tagen noch einmal ganz erheblich geschrumpft. Insofern sind das leider keine Ausreden.

    Zitat Zitat von zockerfreak Beitrag anzeigen
    ...wahrscheinlich nur dazu da, den viel zu hohen Heftpreis zu rechtfertigen.
    ....Ich wünschte ich könnte was anderes sagen.
    So ist es.

    Trotzdem bleibe ich der play4 noch treu, in der Hoffnung, dass demnächst mal ein Umdenken stattfindet.
    Schön. Aber zum Umdenken bräuchte es Spielraum. Den gibt es für Print bei CMG wohl nicht mehr.

    Zitat Zitat von die-now Beitrag anzeigen
    Damals hat das Heft 4 Euro gekostet (oder irre ich mich?) MIT geiler DVD! Heute mit Inflation 6,50. Was bedeutet, dass sie in etwa dasselbe Budget zur Verfügung haben! Auf keinen Fall wesentlich weniger!

    Mich stört noch nicht mal der Heftpreis von 6,50. Den bin ich gern bereit zu zahlen, aber da muß das Heft stimmen! Und das, was die diesen Monat abliefern ist einfach nur traurig. 15 Seiten Werbung für irgendwelche PC- Zubehörverkäufer, den vielleicht 5 Prozent der Playstation-Spieler interessant finden.... Großartig!

    Damals haben begeisterte Playstation-Zocker ein geniales Magazin gemacht, davon ist kaum noch etwas übrig. Vielleicht ist es ja heutzutage auch wirklich nicht mehr anders möglich, aber dann tut es mir leid, ich werde das so nicht weiter finanzieren.
    4 Euro war der Einführungspreis vor über 11 Jahren. Kann man jetzt nicht wirklich als Vergleich nehmen. Die Preisentwicklung für sich genommen, ist vollkommen ok. Die Spirale ist aber Preis hoch, Umfang (und damit Qualität) runter. Das ist das Problem. Irgendwann zum Schluss zu kommen, dafür nicht mehr monatlich zahlen zu wollen, ist logisch. Deshalb sind die Auflagen ja da, wo sie sind. Im Keller.

    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    DVD entfernen (und die Inhalte auf Youtube bereitstellen mit Monetarisierung), Preis senken, Generalüberholung und gut is'.
    Sorry, aber das ist eine Milchmädchen-Rechnung. Die Videos laufen schon so gut wie alle YouTube (PCGames-Channel). Richtig Geld - im unternehmerischen Sinne - auf YT zu verdienen, ist sauschwer. Dafür ist Computec viel zu spät aktiv geworden. Allein Gamestar hat 850.000 Abonnenten mehr. Ganz zu schweigen von den richtigen Schwergewichten im Games-Bereich.

    Dass ein niedrigerer Heftpreis die Verkäufe noch mal ankurbeln würde, ist eigentlich ausgeschlossen. Die nachwachsende Gamer-Generation zahlt mehrheitlich nicht für Buchstaben auf Papier. Is' so.

    Zitat Zitat von zockerfreak Beitrag anzeigen
    Und wenn sie schon dabei sind, können sie auch gerne einen kostenpflichtigen Podcast anbieten. Ich - und da bin ich wahrscheinlich nicht alleine - würde das Geld für einen regelmäßigen Turnus gerne zahlen!
    Anders ist es wahrscheinlich auch gar nicht mehr möglich da ne Regelmäßigkeit reinzukriegen.
    Auch hier: Wahrscheinlich zu spät. Der Boom ist mehr als 2 Jahre her. Es bräuchte eine konzentrierte Aktion. Glaube ich nicht dran.

    Nur so in den Raum gestellt: Warum gibt es eigentlich 15 Seiten Cyberweek-Werbung im Heft? Weil Computec Geld verdienen muss. Mit Heften ist das absehbar kaum noch ausreichend möglich. Und für ein Extra-Heftchen, wie man es früher bei so einer Aktion beigelegt hätte (ohne, dass es jemanden stört), reicht es scheinbar auch nicht mehr. Kostet ja auch. Die Aktion auf dem play4-Cover als Schnäppchenführer anzupreisen, ist natürlich echt hart. Dazu fällt mir auch nichts mehr ein. Nebenbei glaube ich auch nicht an den Erfolg dieser Cyberweek. Aber das führt hier zu weit.
    zockerfreak und die-now haben "Gefällt mir" geklickt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    626
    Mit Umdenken meine ich die überflüssige DVD entfernen und infolgedessen den Heftpreis senken.
    Mit dem Magazin an sich bin ich nämlich noch überaus zufrieden - auch wenn die 15 Seiten Cyberweek mich gerade genau so ankotzen wie früher der Mathematik-Unterricht!
    Geändert von zockerfreak (03.10.2018 um 17:15 Uhr)

  13. #13
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.860
    Blog-Einträge
    5
    die DVD muss ich ehrlich gesagt zugeben hab ich auch schon Jahre nicht mehr angeschaut.

    Dem Heft bin ich aber weiterhin treu geblieben, nur les ich es anders als früher nicht mehr komplett sondern nur die Artikel die für mich interessant sind.


  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.356
    Blog-Einträge
    7
    Spontane Umfrage: Wer schaut die DVD noch?

    Seit Ende der play4-Show mein samstägliches Abo-Ritual: Folie aufreißen, zusammen mit der verpackten DVD in den Müll werfen, Heft bis Montagabend durchlesen. Für die 11/2015 reichte natürlich der Sonntag dicke. Cyberweek halt.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.192
    Ich nicht. Schaue nur noch Youtube und Twitch.

  16. #16
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.860
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Ich nicht. Schaue nur noch Youtube und Twitch.
    gibts nen Computec-Channel auf Twitch?

    Youtube schau ich auch den PC-Games Channel auf dem ja auch die Konsolen-Sachen laufen.


  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von paul23
    Mitglied seit
    09.09.2005
    Beiträge
    11.192
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    gibts nen Computec-Channel auf Twitch?

    Youtube schau ich auch den PC-Games Channel auf dem ja auch die Konsolen-Sachen laufen.
    Nein. Damit wollte ich nur sagen, wo ich mir Videos zur Spielen anschaue.

  18. #18
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.860
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von paul23 Beitrag anzeigen
    Nein. Damit wollte ich nur sagen, wo ich mir Videos zur Spielen anschaue.
    achso dann hab ich es falsch verstanden


  19. #19
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    16.02.2002
    Beiträge
    626
    Naja, etwas Gutes hat die derzeitige Situation ja: Im Forum ist endlich mal wieder rege Beteiligung in nem Thread.

    @Falconer: Ich schaue sie noch. Und vermisse mehr und mehr eine feste Struktur sowie natürlich die play4-Show.
    Wenigstens könnten wir ja mal allmählich die "Star Wars"-Fortsetzung bekommen, die uns vor zwei Jahren versprochen wurde...
    Geändert von zockerfreak (03.10.2018 um 21:25 Uhr)

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.356
    Blog-Einträge
    7
    Zitat Zitat von zockerfreak Beitrag anzeigen
    Ich schaue sie noch. Und vermisse mehr und mehr eine feste Struktur sowie natürlich die play4-Show.
    Es ist ja genau das Ergebnis der Umstrukturierungen, dass es keine Struktur mehr gibt. Es werden doch schon lange keine Videos mehr für die DVD produziert. Es wird einfach drauf gepackt, was vorher im Netz ausgespielt wird. YouTube auf DVD.

    Zitat Zitat von zockerfreak Beitrag anzeigen
    Wenigstens könnten wir ja mal allmählich die "Star Wars"-Fortsetzung bekommen, die uns vor zwei Jahren versprochen wurde...
    Haben sie das im letzten Podcast gesagt?
    Geändert von Falconer75 (03.10.2018 um 21:43 Uhr)
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •