1. #1
    Redakteur
    Avatar von ChristianDoerre
    Mitglied seit
    17.02.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    200

    Jetzt ist Deine Meinung zu Madden NFL 19 im Test: Tolles Gameplay, peinlicher Story-Modus gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Madden NFL 19 im Test: Tolles Gameplay, peinlicher Story-Modus

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Inspectah85
    Mitglied seit
    22.07.2011
    Beiträge
    632
    Ich fang heute das testen an, nachdem wir in letzter Zeit zu zweit ordentlich beim 18er noch die Connected Franchise gespielt haben. Genau dort geht es heute nur in Teil 19 weiter.
    Was die Story angeht gibt es glaube ich auch keine Sportsim außer Vorreiter NBA2K die in der Hinsicht vernünftiges auf die Beine gestellt bekommt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Inspectah85
    Mitglied seit
    22.07.2011
    Beiträge
    632
    Also nach ein paar Stunden kann ich das tolle Gameplay momentan noch nicht weiter bestätigen. Tackles sehen zwar besser aus und hören sich auch besser an, dafür hab ich an anderen Stellen aber einiges zu meckern.
    Kurzpassspiel ist relativ ineffizient, Screen Plays sind so gut wie nicht mehr spielbar, dafür aber kommen bei mir durchweg extrem lange Play Action Pässe an den Mann. Nicht sonderlich authentisch im ersten Moment. Für mich hat EA hier noch viel zu tun um ein ausbalanciertes Gameplay auf den Bildschirm zu zaubern.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •