1Gefällt mir
  • 1 Post By Falconer75
  1. #1
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.834
    Blog-Einträge
    5

    play⁴ 07/2015 - Götterdämmerung

    play⁴ 07/2015



    VIK in Japan
    (4)

    Quartett
    (1)

    Tagebuch
    (1)

    Aktuelles
    (3)

    VORSCHAU
    God of War 3 - Remastered
    S. Lohmüller (4)

    Assassin's Creed: Syndicate
    M. Sandqvist (4)

    Final Fatasy XIV: Heavensward
    M. Beyer-Fistrich (2)

    Deus Ex: Mankind Divided
    P. Bathge (6)

    TEST

    The Witcher 3: Wild Hunt
    F. Schütz (6)

    Final Fantasy X|X2 HD
    L. Schmid (2)

    Project Cars
    F. Stangl / U. Hönig (6)

    Tropico 5
    P. Bathge (1)

    Arcania: The Complete Tale
    W. Fischer (1)

    Wolfenstein: The Old Blood
    S. Lohmüller (4)

    KURZTESTS

    • Damascus Gear: Operation Tokyo
    • Project Root
    • Ultratron
    • Schrödinger's Cat

    Best of PlayStation
    (4)

    Multimedia
    (2)

    FLASHBACK

    James Bond 007: Liebesgrüße aus Moskau
    Ch. Dörre (3)

    MAGAZIN

    Erfolg in Serie
    B. Plass-Fleßenkämper (8)

    Grand Theft Auto V: Entstehung eines Kurzfilms
    Ch. Dörre (3)
    Geändert von LOX-TT (01.07.2015 um 00:18 Uhr)


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.390
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    (incl. Vormonat)
    Spar dir den Inhalt. Den interessiert jetzt keine Sau mehr.


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.345
    Blog-Einträge
    7
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Inhalt folgt in Kürze (incl. Vormonat)

    Mich würden inhaltlich vor allem die Seiten 34-39 der Digital-Ausgabe interessieren. So 'ne Scheiße, ehrlich. Jetzt müssen schon Magazine gepatched werden. Solche Abmachungen sind krank. Traurig aber auch, dass man sich als Verlag auf so was einlässt. Print, Online, Digital-Magazin... Was sind das für perverse Auswüchse bei der Erlaubnis zur Berichterstattung? Die machen doch mit euch, was sie wollen. Habt mal ein bisschen Selbstachtung und verzichtet halt in dem Monat ganz auf die Story. Die Presse ist nicht der Sklave der Industrie. Wenn das Einzug halten sollte, dann gute Nacht. Zeigt ihnen gefälligst den Stinkefinger!

  4. #4
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    46.834
    Blog-Einträge
    5
    34 - 39 ist die DeusEx Vorschau


  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.345
    Blog-Einträge
    7
    Danke, Lox. Das weiß ich. Meinte mehr so inhaltlich. Aber schon in 2 Wochen darf man das ja dann digital lesen. Vielleicht gibt's kostenlos noch ein paar Extra-Screenshots als DLC dazu.

  6. #6
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.406
    Blog-Einträge
    3
    Klär(t) mich auf. Digital-Leser (die dasselbe bezahlen?) dürfen diverse Inhalte erst 2 Wochen später lesen?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.345
    Blog-Einträge
    7
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Klär(t) mich auf. Digital-Leser (die dasselbe bezahlen?) dürfen diverse Inhalte erst 2 Wochen später lesen?

    Digi ist einen Euro günstiger. Dafür hat man weniger Papier, weniger optisches Speichermedium und manchmal auch weniger total tolle TESO-Postkarten. Aber gleich viel zum Lesen und Schauen. Denkste. Für Print und Online gibt es ja schon lange häufig andere Freigabetermine. Was sowieso schon Schwachsinn ist. Aber es geht immer noch dümmer. Digital ist ja irgendwie auch voll Internet. Also darf das Magazin play4 auf Papier andere Sachen, als das Magazin play4 auf ohne Papier. Wenn der Hersteller das will. Der bestimmt nämlich das Geschäft. Ist ja sein Produkt, über das er der Presse in seiner ganzen Güte zu berichten erlaubt. Als Leser bekommt man dann halt den Artikel nachgeliefert, sobald es dem Bestimmer passt. Krankes Verhältnis Industrie und Presse im Gamesbereich... Da reagieren immer alle Journalisten mit vollem Unverständnis (zumindest bis zu ihrem Ausstieg aus dem Job). Ist doch alles normal und kein Ding. Ist es aber doch. Weil die Magazine eigentlich nur noch als Erfüllungsgehilfen bei der Umsetzung der Marketingpläne der Publisher eine Rolle spielen. Der Produkttest am Ende ist doch scheißegal. Da ist die Kaufentscheidung bei der Mehrheit der Gamer längst gefallen. Sofern sie überhaupt noch ein Magazin beziehen.... Ich wünsche mir von der Gamespresse gegenüber maßlosen Hersteller-Vorgaben genau die gleichen großen Eier, die sie immer wieder bei der Verteidigung der Prozentwertungen zeigt.

    So, nächstes Mal schreibe ich einen Leserbrief in der Sache. Aber da habe ich bestimmt gegen die Masse der Erzürnten keine Chance, die sich über die voll versehentlich verkehrt herum gedruckte TESO-Titelstory beschwerd. Auf Tablet übrigens kein Problem.
    Geändert von Falconer75 (03.06.2015 um 16:50 Uhr)

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.345
    Blog-Einträge
    7
    Vorsorgliche Gegendarstellung:

    Falls die Rechtsabteilung von Computec Falconer75 mitteilen würde, man hätte den Print-Artikel zu DeusEx gestrichen, wenn die Konsequenzen für die Digital-Ausgabe vor dem Druck der Ausgabe bekannt gewesen wären, so würde Falconer75 bestätigen, dass die play4-Chefredaktion über extrem wohl geratene paarig angelegte innere männliche Geschlechtsorgane verfügt. Nichts für ungut.

    Kanzlei Edel & Starck
    Berlin, 03.06.2015

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.345
    Blog-Einträge
    7
    Ganz viel Licht, eigentlich kaum Schatten. 07/15 passt zum Wetter. Die Neuauflage eines über 5 Jahre alten PS3-Games als Titelstory zu bringen, ist ja durchaus bemerkenswert. Da hätte sich alternativ auch eine saure Gurke als Motiv angeboten. Aber wenn sich ein Wikinger eines solchen Metzel-Themas annimmt und man ihm genug Platz anbietet, kann daraus eine richtig gute Strecke werden. Extrem lesenswert und spaßig. Für seine Bildunter- und Zwischenüberschriften kriegt Sascha natürlich das inzwischen obligatorische Lob. Immer top.

    Chris ist sein guter Lehrling. Besonders im Flashback hat er sich diesmal in Sachen Wortakrobatik und Anspielungen verdient gemacht. Ich schäume mal über und halte fest: Herr Dörre war stets in der Lage sich sehr zu bemühen. Mehr Lob kann es für einen Gladbach-Hool von mir nicht geben. Nein quatsch: Echt gut!

    Auch Mattis Kanada-Besuch hat sich gelohnt. Toll viel Infos über den üblichen PR-Kram hinaus. Und Lukas‘ Schreibe und Humor mag ich. Und das Serien-Special war interessant. Und ViJ auch wieder. Und…boah, nur am Loben. Deswegen erzähl‘ ich kurz, wie ich den Project Cars-Test gelesen habe: Also, auf Papier blätter ich bei mehrseitigen Artikeln immer ans Ende, um zu sehen, wer der Autor ist (Wieso steht das eigentlich nicht wie bei den Reports am Anfang?), auf Tablet mach‘ ich das nicht. Ich wisch mich also von Seite zu Seite und denk mir so, mensch, der Uwe, gar nicht mal schlecht. Voll wenig Ausrufezeichen und so. Aber dann. Mit dem Stanglnator hatte ich ja gar nicht gerechnet. Ich glaube, sein erster play-Artikel überhaupt… Ich wär' dann schwer dafür, ihn zukünftig immer an die Seite von Uwe zu stellen.

    Jetzt freue ich mich auf die kommende 08/15-Ausgabe. Wollte noch warnen, bitte, bitte nicht das übliche Mega-Jubiläum-Gewinnspiel im Gesamtwert von über drölf Millionen Cent. Aber da war es schon angekündigt. Sehr spektakulär. Aber inhaltlich wird Nr. 100 auch ansonsten der Kracher. Da bin ich mir ganz sicher. Die E3-Berichterstattung könnt ihr gern einen Monat später nachliefern. Insbesondere was Eidos / Square Enix betrifft.
    Vik86 hat "Gefällt mir" geklickt.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Haeck-himself
    Mitglied seit
    20.12.2007
    Beiträge
    178
    Sommerloch im Forum oder warum ist hier so wenig los? Sei's drum, für mich ist jetzt Senf-Zeit!

    Insgesamt ist die aktuelle play richtig gut geworden, ein rundes Heft mit vielen ordentlichen Texten und einigen Ausreißern nach oben, darunter alles (!) von Lukas, Saschas God of War-Special mit den gewohnt humorvollen Bildlegenden und Sebastian Dörings Bericht zum kommenden Kurzfilm-Tool von GTA. Die Vorschau zu Deus Ex hat mir optisch gut gefallen, die neuen/ungewohnten Elemente sind äußerst fantasievoll und stimmig. Leider sieht der Artikel trotzdem aus wie eine überlange redaktionelle Anzeige - und liest sich teilweise sogar so. Es tut mir leid für den selten soliden, meist richtig guten Peter, aber das war nicht der ganz große Wurf. Kann passieren. Florians Text zu Project Cars gefiel mir, als Rennsport-Noob hätte ich mir aber eine Erklärung zur "blauen Flagge" (S. 59) gewünscht. Ich kenne die schwarz-weiß karierte, aber blau!?

    Die Tests waren ansonsten durch die Bank gut, wenn da nicht das ganz große

    ABER

    wäre: Warum hat der Test zu Tropico 5 nur eine Seite bekommen? Ich habe nicht das Gefühl, dass ich jetzt weiß, ob das Spiel etwas für mich ist oder nicht. Da es der erste Auftritt auf der Playstation ist, kann man auch nicht auf eventuelle Ähnlichkeiten zu den Vorgängern verweisen. Dazu gerade mal zwei Screenshots und nicht mal ein Video... Das Spiel erschien Ende April, an mangelnder Zeit bis zur Fertigstellung der DVD kann es also nicht gelegen haben. Und bei 80 Punkten würde auch die Qualität einen größeren Umfang rechtfertigen. Klar ist es eher kein Knallerthema, nach dem das Gros der Kioskkäufer lechzt, dennoch erwarte ich da einfach mehr von euch. Mindestens drei Seiten plus Video wären m.E. angebracht gewesen. Woher ihr den Raum hättet nehmen können? Wie wäre es mit:
    - zwei statt vier Seiten zum Wolfenstein-Add-On. Das Ding macht wenig neu, genau genommen sogar fast nichts. Saschas Schreibe war auch hier wieder top, aber dennoch wunderte ich mich über den Umfang.
    - sechs statt acht Seiten zum Serien-Special. Man merkte BPF deutlich an, dass er seinen Text sehr strecken musste. Weniger wäre auch hier mehr gewesen.
    - eine bis zwei Seiten Flashback. Gefühlt war das die drölfte Rückschau auf irgendeine James-Bond-Versoftung. Öde.
    Also erlaubt mir die Frage: Warum nur eine Seite zu einem der ganz wenigen Strategiespiele für Konsole?

    Zuvor lobte ich noch das Layout, jetzt muss ich auch hier ein wenig rügen: Vor einigen Ausgaben fiel es mir schon in einem Interview auf, nun entdeckte ich schon wieder ein Hurenkind*. Dieses Mal im Kasten auf Seite 85. Leute, das ist mit der größte Fauxpas, der einem Mediengestalter passieren kann. Dafür gibt es in InDesign Formateinstellungen, die das verhindern. Und den Absatz hätte man locker ein wenig austreiben** können bzw. sogar müssen, da rechts unten ja offensichtlich eine Zeile fehlt.

    Fazit:
    Tolles Heft mit wenigen, für mich allerdings kaum nachvollziehbaren Schnitzern.

    ____________________________________________
    Erklärungen der eventuell unbekannten Begriffe:
    * Hurenkind: Als Hurenkind wird die letzte Zeile eines Absatzes bezeichnet, wenn sie zugleich die erste einer neuen Spalte oder Seite ist. Hurenkinder gelten in der Typografie als schwere handwerkliche Fehler, da sie die Ästhetik des Satzspiegels besonders stark beeinträchtigen. (Quelle: Wikipedia)
    ** austreiben: Vergrößerung der Wortzwischenräume, um den Absatz ohne Veränderung des Textes um eine Zeile zu verlängern.
    Geändert von Haeck-himself (20.06.2015 um 14:25 Uhr)
    PSN-ID: Haeck_himself

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Falconer75
    Mitglied seit
    15.03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.345
    Blog-Einträge
    7
    Hurenkinder in der play4… Da sprichst du ja ein echtes Tabuthema an. Ich hätte mich das nicht getraut. Ist mir aber auch nicht ganz so wichtig. Die Sache mit der Ästhetik des Satzspiegels muss ich mir auch noch mal durch den Kopf gehen lassen. Irgendwie aktiviert das bei mir spontan so gar keine Gefühle. Die fetten Trennstriche zwischen Thema und Fließtext hingegen schon. Zum Bespiel bei ViJ. Sieht aus wie 'ne römische I und irritiert mich immer total. Gefühle sind seltsam.

    Dörres GTA-Filmchen hatte ich gar nicht erwähnt. Das Video fand ich auch sehr cool. Den Artikel im Heft hätte es meiner Meinung aber nicht unbedingt zusätzlich gebraucht. So Anleitungen zu lesen, finde ich ein bisschen lahm.

    Tropico 5 ist ja echt Nische auf PlayStation. Hast aber recht, eine Seite mehr hätte - auch im Vergleich zu anderen Artikeln – nicht geschadet. Kaufberatung für strategisch interessierte Videospiel-Minderheiten... Wenn die Politik sich nicht darum kümmert, darf sich die play nicht aus der Verantwortung stehlen!

Ähnliche Themen

  1. play⁴ 07/2014 - Jetzt auch mit play⁴ DVD
    Von LOX-TT im Forum Fragen, Meinungen und Anregungen zur play⁴
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 23:30
  2. play³ 07/13 *Jubiläumsausgabe N° 75* - Echt pilzig.
    Von LOX-TT im Forum Fragen, Meinungen und Anregungen zur play⁴
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 10:56
  3. play³ 07.2012 - "Tote im Weltraum und mehr"
    Von LOX-TT im Forum Fragen, Meinungen und Anregungen zur play⁴
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.06.2012, 14:38
  4. play³ 07/11 - das neue Heft im Detail! Mit Lösungsbooklet zu L.A. Noire
    Von ThorstenKuechler im Forum Fragen, Meinungen und Anregungen zur play⁴
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 18:33
  5. Jetzt neu: play³ 07/10 – eure Meinung ist gefragt!
    Von ManfredReichl im Forum Fragen, Meinungen und Anregungen zur play⁴
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 19:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •