Seite 2 von 3 123
1Gefällt mir
  1. #21
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.106
    Hab jetzt vier Folgen Stranger Things Staffel 2 gesehen und meine Fresse wird das spannend. Finde die Staffel hat etwas Anlauf gebraucht, aber gerade Folge 4 ist richtig düster und so wie die Geschichten im Moment stehen wird es nur noch düsterer. Bin bis jetzt absolut zufrieden mit dem was mir da gezeigt wird. Richtig geile Serie.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18
    Ich brauch euren Rat:


    Ich habe bereits Netflix womit ich sehr zufrieden bin. Aber da sind nicht alle Filme und Serien die ich sehen möchte.

    Ich überlege mir Prime da ich schon einige interessante Filme und Serien da fand aber ich möchte euren Rat vorher.

    Welche Streaming sind am günstigsten und empfehlenswert. Kann man für Prime sich karten im supermarkt kaufen und per code guthaben aufladen? Ich möchte nämlich nicht meine kontonummer im Internet angeben.

    Oder gibt es ein besseren Streaming als Prime? Was meint ihr?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  3. #23
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.867
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    Kann man für Prime sich karten im supermarkt kaufen und per code guthaben aufladen?
    Ob es jetzt direkt Karten für Prime gibt weiß ich nicht, aber es gibt Amazon Guthaben Karten an sich, weiß nicht ob man die für Prime nutzen kann.


  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von LOX-TT Beitrag anzeigen
    Ob es jetzt direkt Karten für Prime gibt weiß ich nicht, aber es gibt Amazon Guthaben Karten an sich, weiß nicht ob man die für Prime nutzen kann.
    und ist prime empfehlenswert?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  5. #25
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.867
    Blog-Einträge
    5
    vermutlich schon ja, ich kann da nix dazu sagen, da ich keinerlei Streaming-Dienste wie eben Prime oder Netflix nutze


  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    4.944
    Ich weiß ja nicht was Netflix genau kostet, aber mit 70 EUR/Jahr ist Prime halt unschlagbar günstig. Mal ganz davon abgesehen, dass Prime ja nicht nur Prime Video heißt, sondern auch andere Amazon-Vorzüge dranhängen, falls man das brauchen kann.

    Du musst halt mal ein bisschen stöbern, ob die Filme und Serien dort dich interessieren, die ein "Prime-Bändchen" in der Ecke haben. Und zur Not kann man ja mal ein kostenloses Probeabo abschließen. Ich persönliche finde mir immer wieder was und bin manchmal überrascht, welche Filme dort dann mit inbegriffen sind. Vor sowas wie Sky Ticket für 10 EUR/Mon. und nur Serien braucht sich Prime beispielsweise nicht verstecken. Und wenn mal was interessantes nicht dabei ist, kann ich's mir halt unabhängig davon kaufen (oder leihen).

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.422
    Ich hab Amazon Prime und Netflix und decke damit meinen Bedarf so gut ab, dass ich beinahe kein "normales" TV mehr gucke. Sogar die WM läuft bei mir meistens aufm Tablet im Livestream nebenher beim Zocken.
    Insgesamt finde ich Netflix deutlich stärker als Prime. Wer vor allem gute Serien sucht, kommt hier voll auf seine Kosten. Das Angebot an exklusiven Serien ist hier dermaßen hoch, dass ich nicht mal dazu komme, von allen Serien wenigstens mal den Trailer zu schauen.
    Aktuell gucke ich allerdings Vikings auf Prime. Gute Serie.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Ich hab Amazon Prime und Netflix und decke damit meinen Bedarf so gut ab, dass ich beinahe kein "normales" TV mehr gucke. Sogar die WM läuft bei mir meistens aufm Tablet im Livestream nebenher beim Zocken.
    Insgesamt finde ich Netflix deutlich stärker als Prime. Wer vor allem gute Serien sucht, kommt hier voll auf seine Kosten. Das Angebot an exklusiven Serien ist hier dermaßen hoch, dass ich nicht mal dazu komme, von allen Serien wenigstens mal den Trailer zu schauen.
    Aktuell gucke ich allerdings Vikings auf Prime. Gute Serie.
    und kann ich prime mit den Amazon Guthabenkarten bezahlen?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.344
    Zitat Zitat von PSYCHOBUBE Beitrag anzeigen
    und kann ich prime mit den Amazon Guthabenkarten bezahlen?
    Nein, weil ich wollte vor ein paar Jahren selbst mal mit Gutschein bezahlen, aber das hat nicht funktioniert. Du kannst diese aber nutzen um digitale Filme zu kaufen, die nicht im Prime-Angebot sind.

    Bzgl Prime-Angebot: es gibt teilweise Filme/Serien die nur temporär als Prime-Angebot zur Verfügung stehen. In der Regel sind es ein paar Wochen. Danach werden sie wieder kostenpflichtig.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    4.944
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Bzgl Prime-Angebot: es gibt teilweise Filme/Serien die nur temporär als Prime-Angebot zur Verfügung stehen. In der Regel sind es ein paar Wochen. Danach werden sie wieder kostenpflichtig.
    Also, SO temporär wäre mir noch nie was aufgefallen. Normalerweise sind die mindestens einige Monate dabei. Und Vieles eben schon seit einer gefühlten Ewigkeit.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.707
    Blog-Einträge
    18
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    Nein, weil ich wollte vor ein paar Jahren selbst mal mit Gutschein bezahlen, aber das hat nicht funktioniert. Du kannst diese aber nutzen um digitale Filme zu kaufen, die nicht im Prime-Angebot sind.
    .
    dann weiß ich dass Prime nicht in Frage kommt.
    Hab noch ein Account von Maxdome. Wie sieht es bei Maxdome aus?
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  12. #32
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.445
    Zitat Zitat von gamechris Beitrag anzeigen
    Also, SO temporär wäre mir noch nie was aufgefallen. Normalerweise sind die mindestens einige Monate dabei. Und Vieles eben schon seit einer gefühlten Ewigkeit.
    Wechselt schon öfters. Wir nutzen es im Grunde für Kindersendungen, für sowas kann ich es nur empfehlen.



  13. #33
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ian442
    Mitglied seit
    30.01.2005
    Ort
    Markkleeberg
    Beiträge
    4.215
    Wir benutzen derzeit Prime und Blu Ray/ DVD.

    Prime ist in Verbindung mit dem eigentlich amazon-Shop schon gut.

    Es kann nur leider passieren, dass Serien die man aktuell sieht, nicht mehr bei Prime kostenlos zur Verfügung steht.

    Beispiel Criminal Minds, Monate lang kostenlos und auf einmal kostet die Staffel über 20 Euro.

    Finde es auch schade, dass die ganzen hbo Serien dann wieder bei Sky sind.

    Mit der Mischung sind wir aber aktuell zufrieden, weil wir aktuell eh nicht so viel Zeit dafür haben.
    PlayStation ID: Ian_442

    http://fernsehkritik.tv/
    -__----------------------- Das satirisch kritische TV Magazin -----------------------__-

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    1.897


    Gut zu wissen dass ich nicht der einzigste bin

  15. #35
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.106
    Hab total verpeilt, dass DAZN schon diese Saison die Rechte für die internationalen Wettbewerbe hat. Das ist so erfrischend mal andere Kommentatoren zu hören und keine fetten Werbebanner, die mindestens 1/3 des Bildschirms mitten im Spiel überdecken. Hoffentlich bleibt das auch so...Hab ja schon letzte Saison gerne die Premiere League geschaut und möchte noch die Streaming Qualität loben. Bei der Champions League Auslosung waren heute sicher mehr Zuschauer dabei als üblich, da die Zielgruppe in Deutschland durch die neue Lizenz um einiges größer geworden ist und da hat es mich dann nicht gewundert, dass es mal ein paar Momente gab, in denen das Bild kurz stockte. Aber sonst alles top. Nur zu empfehlen für den Preis von (noch) 10 € im Monat.
    Mysterio_Madness_Man hat "Gefällt mir" geklickt.

  16. #36
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    47.867
    Blog-Einträge
    5
    Weil der Thread eh grad oben ist, der Disney-Streamingdienst hat jetzt nen Titel:

    Disney Play

    Zitat Zitat von Serienjunkies
    Der Disney-Streamingservice soll Disney Play heißen und soll laut aktuellen Plänen auch weniger kosten als der große Platzhirsch Netflix, wie Variety meldet. Für den Launch 2019 sind zahlreiche Projekte in Entwicklung, wie eine Realserie aus dem Star-Wars-Universum von Jon Favreau, eine Serie aus dem Hause Marvel und filmische Remakes von „Susi & Strolch“ oder „Die Hexe und der Zauberer“.


    Außerdem sollen alle Disney-Produktionen ab dem Produktionsjahrgang 2019 dort zu sehen sein, was „Captain Marvel“, „Avengers 4“, „Dumbo“, „Toy Story 4“, „The Lion King“, „Frozen 2“ oder „Star Wars: Episode IX“ einschließt. Dafür nimmt Walt Disney auch einen Verlust von 300 Millionen Dollar in Kauf, die eine jährliche Lizenzierung bei Netflix gebracht hätte.


    Weil das Angebot zum Start geringer ausfallen wird als bei den anderen Streamingdiensten, hat Disney-CEO Bob Iger auch zu Protokoll gegeben, dass die monatliche Abo-Gebühr weniger als die 8 bis 14 Dollar ausfallen werde. Laut dem Variety-Bericht plant Disney überdies auch nicht aktuelle Lizenzvereinbarungen von Disney und Fox aufzulösen, um potentiell weitere Inhalte bei sich online zu stellen, weil dies teuer und schwierig umzusetzen wäre. Für Iger ist es dabei wichtiger auf Qualität, statt auf Quantität zu setzen.


    Todd Juenger von Bernstein Research hat ausgerechnet, dass Disney 40 Millionen Abonnenten bräuchte, die sechs Dollar pro Monat zahlen, um auf einen break even zu kommen.


  17. #37
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ian442
    Mitglied seit
    30.01.2005
    Ort
    Markkleeberg
    Beiträge
    4.215
    Und Apple will auch einen richtigen Streaming Dienst online stellen.

    Fühlt sich etwas nach Übersättigung an.
    PlayStation ID: Ian_442

    http://fernsehkritik.tv/
    -__----------------------- Das satirisch kritische TV Magazin -----------------------__-

  18. #38
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Beefi
    Mitglied seit
    27.02.2005
    Ort
    Beiträge
    17.445
    Zitat Zitat von Sc4rFace Beitrag anzeigen
    Hab total verpeilt, dass DAZN schon diese Saison die Rechte für die internationalen Wettbewerbe hat. Das ist so erfrischend mal andere Kommentatoren zu hören und keine fetten Werbebanner, die mindestens 1/3 des Bildschirms mitten im Spiel überdecken. Hoffentlich bleibt das auch so...Hab ja schon letzte Saison gerne die Premiere League geschaut und möchte noch die Streaming Qualität loben. Bei der Champions League Auslosung waren heute sicher mehr Zuschauer dabei als üblich, da die Zielgruppe in Deutschland durch die neue Lizenz um einiges größer geworden ist und da hat es mich dann nicht gewundert, dass es mal ein paar Momente gab, in denen das Bild kurz stockte. Aber sonst alles top. Nur zu empfehlen für den Preis von (noch) 10 € im Monat.
    Bin auch seit letztem Jahr Kunde, hab über den Sommer Pause gemacht und jetzt meinen Account wieder aktiviert.
    Man kann sich echt nicht beklagen, läuft alles flüssig und einwandfrei, der Preis ist absolut top.



  19. #39
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.422
    Zitat Zitat von Beefi Beitrag anzeigen
    Bin auch seit letztem Jahr Kunde, hab über den Sommer Pause gemacht und jetzt meinen Account wieder aktiviert.
    Man kann sich echt nicht beklagen, läuft alles flüssig und einwandfrei, der Preis ist absolut top.
    Ich hoffe die krallen sich noch ein paar Übertragungsrechte. Man stelle sich mal vor die Bundesliga würde hier laufen... komplett und nicht aufgeteilt auf mehrere Anbieter. Das wäre einfach geil.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  20. #40
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.562
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Mysterio_Madness_Man Beitrag anzeigen
    Ich hoffe die krallen sich noch ein paar Übertragungsrechte. Man stelle sich mal vor die Bundesliga würde hier laufen... komplett und nicht aufgeteilt auf mehrere Anbieter. Das wäre einfach geil.
    Und was sollen Leute ohne schnelles Internet machen? Die bleiben schon jetzt auf der Strecke.

    Finde es schwachsinnig, dass die Spieltage mittlerweile so zerrissen sind, danke nochmals an das bescheuerte Kartellamt, und man sich immer wieder informieren muss, wo welches Spiel denn jetzt genau läuft. Gerade weil auch die Champions League nur noch im Pay-TV läuft. Mittlerweile muss ich deutlich mehr bezahlen, um auf das Angebot von 2016 zu bekommen, als man alles für 29,99 € bei Sky bekommen hat.

    Ich bin gespannt, wie lange das System so noch laufen wird, denn scheinbar bekommt man Sport live nur noch zu sehen, wenn man Geld hat. Das Interesse speziell an der Champions League war ja bei den Zuschauern durchaus vorhanden, aber die zahlen halt nicht nochmal.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       



    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

Ähnliche Themen

  1. Serien 2018: Die Highlights auf Netflix, Amazon und Co. in der Video-Vorschau
    Von PaulaSprödefeld im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2018, 09:41
  2. Amazon Prime: Im Jahr 2017 mehr als 5 Milliarden Artkel verschickt
    Von AndréLinken im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2018, 12:26
  3. Amazon Prime Day: Schnäppchen-Übersicht - Spiele & Konsolen reduziert [Anzeige]
    Von MaikKoch im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.07.2017, 20:01
  4. Amazon Prime Day: Exklusive Angebote für Prime-Nutzer am 11. Juli 2017
    Von DominikZwingmann im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2017, 16:25
  5. Amazon Prime: 20 Prozent auf Vorbestellungen und neue Spiele-Releases
    Von MaxFalkenstern im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.01.2016, 22:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •