Seite 17 von 18 ... 715161718
32Gefällt mir
  1. #321
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.913
    Blog-Einträge
    3
    Black Mirrors. Völliger Hit 'n miss, wie einen die jeweilige Folge nun gefällt, da die Folgen nicht miteinander zusammenhängen. Manche Folgen sind genial (White Bear, 15 Million Merits, Shut up and dance, Playtest, Entire History of you), während andere sind (Waldo, Pig). In Haus des Geldes wird auch demnächst reingeschaut.

    Trailer Park Boys (yay, nur 20-23 Minuten pro Folge )

    Detektiv Conan
    Geändert von T-Bow (03.05.2018 um 00:16 Uhr)

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #322
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gurken-paule
    Mitglied seit
    24.10.2017
    Beiträge
    128
    Zweite Staffel von Westworld auf Sky. Nun, sie entwickelt sich (fand die erste Staffel nach Folge Nummer 2 aber packender). Und auf Amazon Prime hab ich Pastewka am laufen. Eine deutsche "Komödienproduktion" die ich bisher überhaupt nicht auf den Schirm hatte, die sich aber u.a. an Seinfeld orientiert und wirklich richtig, richtig gut ist.
    Geändert von gurken-paule (03.05.2018 um 02:03 Uhr)

  3. #323
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PSYCHOBUBE
    Mitglied seit
    25.12.2008
    Beiträge
    5.746
    Blog-Einträge
    18
    Im moment '3%' auf Netflix. faszinierende Serie
    Internet, the final frontier. These are the surfing sessions of the user PSYCHOBUBE. His continuing mission to explore strange new pages. To seek out new informations and new communyties. To boldly go, where no noob has gone before.

  4. #324
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ian442
    Mitglied seit
    30.01.2005
    Ort
    Markkleeberg
    Beiträge
    4.215
    Zitat Zitat von gurken-paule Beitrag anzeigen
    Zweite Staffel von Westworld auf Sky. Nun, sie entwickelt sich (fand die erste Staffel nach Folge Nummer 2 aber packender). Und auf Amazon Prime hab ich Pastewka am laufen. Eine deutsche "Komödienproduktion" die ich bisher überhaupt nicht auf den Schirm hatte, die sich aber u.a. an Seinfeld orientiert und wirklich richtig, richtig gut ist.
    Ich dachte Pastewka wurde “adaptiet“ von der HBO Serie “Lass es Harry“.

    Mir hat die neue Staffel jedenfalls gefallen, besonders die GoT Folge.
    PlayStation ID: Ian_442

    http://fernsehkritik.tv/
    -__----------------------- Das satirisch kritische TV Magazin -----------------------__-

  5. #325
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ankylo
    Mitglied seit
    22.04.2011
    Beiträge
    11.638
    Blog-Einträge
    3
    Breaking Bad - Staffel 5 (Anmerkung: Schaue sie zum ersten Mal an.)


    1933/34 | 1937/38 | 1960/61 | 2009/10 | 2012/13 | 2014/15

  6. #326
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ian442
    Mitglied seit
    30.01.2005
    Ort
    Markkleeberg
    Beiträge
    4.215
    Zitat Zitat von Ankylo Beitrag anzeigen
    Breaking Bad - Staffel 5 (Anmerkung: Schaue sie zum ersten Mal an.)
    Für mich ein Auslöser um zum Serienjunkie zu werden, Top.

    Hierzu kann ich auch das (geniale) alternative Ende empfehlen, wenn du mit der Serie durch bist.
    PlayStation ID: Ian_442

    http://fernsehkritik.tv/
    -__----------------------- Das satirisch kritische TV Magazin -----------------------__-

  7. #327
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.177
    Orange is the New Black - Season 6

    Hab schon einige mittelmäßige Meinungen dazu gehört, ich bin jetzt mit 5 Folgen durch und es ist ein großer Schritt nach vorn im Vergleich zur 5. Mir macht das zusehen Spaß.

  8. #328
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.520
    Zum Essen gucke ich jeden Tag eine Folge Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert -wie früher nach der Schule
    Und siehe da, es gibt sehr viele Folgen, die ich heute immer noch absolut genial finde.
    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

  9. #329
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.481
    Auf Puls 4 und RTL Nitro schaue ich am Wochenende gerne Knight Rider

    Ansonsten die dritte Staffel Lucifer auf Amazon Prime. Ab nächste Woche dann auch die zweite Hälfte der 4. Staffel Fear the Walking Dead.

    Supergirl 3. Staffel auf Pro7Maxx

    Hin und wieder mal samstags auch ALF auf Super RTL.

  10. #330
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gurken-paule
    Mitglied seit
    24.10.2017
    Beiträge
    128
    Succession, läuft immer am Montag auf Sky Atlantic HD


  11. #331
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Herr-Semmelknoedel
    Mitglied seit
    04.01.2017
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    2.039
    Disenchantment, ist leider aber ziemlich hit & miss, es hat einige gute Gags, dann andere die nicht so gut sind, es ist nicht ansatzweise so klever wie die Simpsons oder Futurama und so ein wenig habe ich das Gefühl dass die Serie nur existiert weil Futurama nun vorbei ist und Groening da weiter machen will als dass er mit der neuen Thematik was komplett neues versucht. Wenn man eh Netflix hat kann man es zwar ruhig gucken, aber in Zeiten von Rick & Morty und Bojack Horseman wirkt die Serie bereits etwas ausgelutscht


  12. #332
    Neuer Benutzer

    Mitglied seit
    22.08.2018
    Ort
    Im Keller vor der Leinwand
    Beiträge
    4
    Sons of Anarchy (7 Staffeln Maraton), Desiganted Survivor (Netflix), The Strain (Sky)

  13. #333
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sQuIrReL
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Beiträge
    2.329
    Blog-Einträge
    1
    Ab Heute um 20:15 Uhr auf Dmax kommen neue Folge von Steel Buddies.



    Eine besseren Trailer habe ich leider nicht gefunden.

  14. #334
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.177
    Hab angefangen Dark auf Netflix zu schauen und ich bin positiv überrascht. Hatte befürchtet, dass es eine typisch "deutsche" Serie wird. Wobei ich nicht mal genau sagen kann wodurch man das definiert, aber ich denke jeder weiß vom Gefühl was gemeint ist. Jedenfalls ist die Geschichte interessant, die Kameraführung, Ausleuchtung, einfach die ganze Optik sehr stark. Bis auf wenige Ausnahmen finde ich die Darsteller gut besetzt, leider sind deutsche Dialoge stellenweise sehr seltsam/hölzern anzuhören, wenn versucht wird etwas dramatisch klingen zu lassen. Warum auch immer das englischsprachige Schauspieler besser machen, auf deutsch zieht es einem manchmal die Fußnägel nach oben so billig kommt es rüber.
    Dennoch! Aufjedenfall Wert mal reinzuschauen.
    Mysterio_Madness_Man und FxGa haben "Gefällt mir" geklickt.

  15. #335
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ian442
    Mitglied seit
    30.01.2005
    Ort
    Markkleeberg
    Beiträge
    4.215
    Wir schauen aktuell The Shield. Eine etwas ältere Serie, aber ist dennoch eine gute Cop Drama Krimi Serie, welche 7 Staffeln unfasst.
    PlayStation ID: Ian_442

    http://fernsehkritik.tv/
    -__----------------------- Das satirisch kritische TV Magazin -----------------------__-

  16. #336
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.177
    Eben American Vandal Season 2 beendet und es hat mir wieder sehr gefallen. Als ich den Aufhänger der Story gehört habe (eine ganze Schule kackt sich in die Hosen) dachte ich schon, dass man nach nur einer Staffel total den Verstand und jegliche Qualität verloren hätte. Denkste! Man sieht in jeder Folge die Liebe zum Detail und die Mühe hinter dem Projekt sowie einen exzellenten Cast. Daumen hoch dafür.
    Walti hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #337
    Community Officer
    Avatar von Sc4rFace
    Mitglied seit
    06.01.2005
    Beiträge
    24.177
    Nun auch Maniac fertig gesehen. Tolle Serie. Will mehr. Jetzt.

    Bin mir aber nicht ganz sicher warum so viele sagen man müsste sie ein zweites Mal sehen um alles besser verstehen zu können. Meiner Meinung nach hat man einen sehr guten Job gemacht die Geschichte aufzubauen und den Zuschauer nicht zu verwirren oder gar zu verlieren.

    Emma Stone war für mich am Anfang der Star der Serie, aber Justin Theroux hat am Ende die Krone auf. Man freut sich auf jede Szene mit ihm und er liefert grandios ab. Ich kannte ihn nur aus The Leftovers, wofür er schon eine Auszeichnung verdient gehabt hätte. Vielleicht bekommt er für diese Leistung etwas mehr Aufmerksamkeit.
    Jonah Hill will ich nicht untergehen lassen, ebenfalls eine gute Leistung, wobei mir die anderen Charaktere einfach mehr gegeben haben. Aber nicht umsonst wurde er für zwei Oscars nominiert und wird sicher noch einen mit nach Hause nehmen dürfen in seiner Karriere.
    Geändert von Sc4rFace (15.10.2018 um 21:32 Uhr)

  18. #338
    Community Officer
    Avatar von T-Bow
    Mitglied seit
    20.10.2007
    Ort
    Olymp
    Beiträge
    11.913
    Blog-Einträge
    3
    Jup, die schauspielerische Leistung von Theroux ist klasse, er stellt die Figur bestens dar. Wollt/will ihn sogar als Avatar benutzen aber bin zu faul es zu ändern.

    Es geht nicht darum, beim zweiten Mal alles zu verstehen, sondern die ganzen Anspielungen und "Foreshadowings" zu sehen. Das ist einfach interessant zu sehen und zu wissen.

    Spoiler:
    Oder hast da etwa Owen in der ersten Folge den Rubik Cube fangen sehen, als Annie ihn weggeworfen hat?

    Ist dir das "Annie is missing"-Plakat aufgefallen, was daran hindeuten könnte dass sich beide noch in Simulation C befinden?

    Das Radio-Gespräch, als Owen auf Annie wartet und das darauffolgende Lied. Der Vater von Owen redet, Owen schaltet ab und dann wird "My mind is playing tricks on me" abgespielt

    Paar offensichtliches:
    Erster (1) Buchstabe des Alphabets
    Neunter (9)
    = AI

    Die Vorstellung von Owen wie beide auf der Flucht vor etwas bösen sind und das Lachen ihn Schmerzen bereitet = letzte Szene (+ Wendy Lemur ist in der Besucherliste)

    Das "I'm a Hawk!" am Ende jeder Episode (was man Netflix-bedingt nicht mitbekommt)


    Waren nur wenige Beispiele, denn die Serie ist vollgepackt davon. Ist wie mit Fight Club: Man versteht alles beim ersten Mal, aber es entgehen einen die Hinweise.
    Geändert von T-Bow (16.10.2018 um 09:54 Uhr)

  19. #339
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Revolvermeister
    Mitglied seit
    13.09.2014
    Ort
    Robins Nest
    Beiträge
    3.085
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von T-Bow Beitrag anzeigen
    Es geht nicht darum, beim zweiten Mal alles zu verstehen, sondern die ganzen Anspielungen und "Foreshadowings" zu sehen. Das ist einfach interessant zu sehen und zu wissen.
    Ich hab die Serie zwar nicht gesehen, aber so was hat doch praktisch jede halbwegs gut geschriebene Serie. Breaking Bad, Lost, Person of Interest, Die Sopranos, Westworld, und so weiter ...
    Was macht denn Maniac so besonders, dass man es deswegen ein zweites Mal sehen muss?
    Zitat Zitat von Skeletulor64 Beitrag anzeigen
    Wuuuhh, Risiko. Ein Rebell. Die Anarchie bricht aus!!
    Spoiler:

  20. #340
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mysterio_Madness_Man
    Mitglied seit
    28.12.2001
    Beiträge
    3.520
    Hab Maniac angefangen (4 Folgen), hat mich aber zu keiner Sekunde irgendwie gepackt. Find die Serie bis hierhin total langweilig.
    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

    Unterhalten sich zwei Kerzen: „Ist Wasser eigentlich gefährlich?“ „Davon kannst du ausgehen.“

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •