Seite 32 von 32 ... 22303132
94Gefällt mir
  1. #621
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.127
    Blog-Einträge
    5
    Es wurde bekannt gegeben, dass die Real-Serie 10 Episoden mit je ca. einer Stunde Laufzeit spielen soll. Zudem der Kostenfaktor
    Zitat Zitat von StarWars-Union
    Kürzlich wurde der 51-jährige Ricky Strauss zum kreativen und strategischen Leiter aller neuen Serien und Filme für die Plattform benannt. Zu der gewaltigen Aufgabe, die ihm bevorsteht, konnte die New York Times ein kleines Telefon-Gespräch führen, in dem natürlich auch über die neue Star Wars-Serie gesprochen wurde:

    Eine Star Wars-Realserie von Jon Favreau, dem Regisseur von Filmen wie Iron Man und The Jungle Book, wird voraussichtlich rund 100 Millionen Dollar für 10 Episoden kosten. "Star Wars ist eine große Welt und Disneys neuer Streaming-Service bietet eine wunderbare Möglichkeit Geschichten zu erzählen, die sich über mehrere Kapitel erstrecken", sagte Herr Favreau in einer E-Mail. Bezüglich Strauss fügte er hinzu: "Im Marketing geht es darum, eine Geschichte zu erzählen und sein Hintergrund in diesem Bereich ermöglicht es uns, zusammenzuarbeiten und neue Inhalte zu erstellen".
    Somit wird sich Disney eine Episode im Schnitt 10 Millionen Dollar kosten lassen. Zum Vergleich, eine Episode der letzten Staffel von Games of Thrones wird sich HBO 15 Millionen Dollar kosten lassen (in der ersten Staffel kostete noch eine Episode 6 Millionen), für eine Episode von Stranger Things bezahlt Netflix aktuell 8 Millionen. Zieht man die doch etwas ältere Kriegsserie The Pacific (HBO) heran, die damals 20 Millionen pro Episode verschlang, liegt Star Wars auf einem guten Produktionsniveau.

    Natürlich darf man nicht vergessen, dass nicht wirklich jede Episode die komplette Summe verschlingt. Bei einer 100 Millionen Produktion werden meistens 15 bis 18 Millionen für den Pilotfilm verwendet. Der Pilotfilm von zum Beispiel Westworld (HBO) verschlang damals 25 Millionen und die restlichen 100 Millionen Budget wurden auf die anderen 9 Folgen verteilt.

    Unterm Strich können sich aber die 10 Folgen der neuen Star Wars-Serie im Internationalen Serienvergleich sehen lassen!
    Gerüchteweise wird der Planet bzw. die Kultur Mandalores eine große Rolle spielen
    Zitat Zitat von StarWars-Union.de
    MakingStarWars hat nach einiger Zeit mal wieder eine mögliche Enthüllungsnews parat. Unter Berufung auf mehrere unabhängige Quellen, die ihre Glaubhaftigkeit in der Vergangenheit beweisen konnten, berichtet MSW nun nämlich von der Thematik, die Jon Favreaus geplante Realserie zugrunde liegt.

    Diese Quellen glauben, dass sich Jon Favreaus Star-Wars-Realserie, die drei Jahre nach Die Rückkehr der Jedi-Ritter angesiedelt ist, um den Planeten Mandalore dreht. Es hört sich so an, als verfalle Mandalore nach dem Fall des Imperiums in einen chaotischen Zustand. Die Serie dreht sich dann darum, Mandalores früheren Zustand wiederherzustellen und dass Mandalores Wanken große galaktische Auswirkungen hat.

    Zurecht wird die Frage aufgeworfen, welcher frühere Zustand gemeint ist: Der des pazifistischen Mandalore unter der Herrschaft von Satine, oder eher das Mandalore, das sich die Death Watch und Pre Vizsla vorgestellt haben (letzterer wurde übrigens von... Jon Favreau gespielt)?

    Auch zur technischen Seite der Serie gibt es einige sehr schlüssige Gerüchte. Erstmalig tatsächlich zum Einsaz kommen soll eine Technologie von ILMxLAB, von der wir bereits 2013 zum ersten Mal hörten und 2015 erstmalig demonstriert bekamen.

    Durch die Grundlagen, die oben erwähnte Technologie zur Verfügung stellt und die in der Zwischenzeit deutlich weiter gereift sein dürften, werden dabei die visuellen Effekte in Echtzeit während der Dreharbeiten bereits auf dem Monitor des Regisseurs mit den Realaufnahmen verschmolzen und eingeblendet. Auf diese Weise soll es für den Regisseur auch deutlich einfacher ersichtlich sein, ob die jeweilige Aufnahme den Anforderungen entspricht, so dass weitere, unnötige Aufnahmen eingespart werden können.

    Genau dieser Weg war - unabhängig von den aktuellen Gerüchten - schon seit Jahren vorgezeichnet. Die Realserie als Feldversuch für den künftigen Einsatz bei der Produktion der Kinofilme? Durchaus vorstellbar, dass Lucasfilm diesen Weg mit ILM beschreiten will. Eine kleine Revolution wäre dieser Schritt definitiv und passt somit hervorragend zu Star Wars und seiner Historie.


    Gastauftritt von Boba Fett wäre cool


    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #622
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Hephalum
    Mitglied seit
    01.03.2005
    Beiträge
    2.268
    Ich habe neulich das Buch "Thrawn: Alliances" durchgelesen und wollte mal fragen, wo (innerhalb des neuen Kanons) der titelgebende Charakter noch so anzutreffen ist. Wenn ich Rebels endlich mal weiterschaue, werde ich ihn dort weitersehen, aber ich habe das Gefühl, daß da noch mehr sein sollte. Das Buch schien nämlich direkt an die Ereignisse aus der Serie anzuknüpfen und auf der selbstständigen Suche nach der Antwort auf die obige Frage habe ich leider direkt den Spoiler,
    Spoiler:
    daß zumindest Rukh schon vor der Schlacht von Yavin gestorben ist,

    gesehen, daher denke ich, daß weitere Geschichten existieren. Kann mich da vielleicht jemand ohne weitere Spoiler in die richtige Richtung lenken?

  3. #623
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.365
    Oh da musst du Loxi fragen, wenn er wieder vom Urlaub zurückkommt.

    In Rebels ist er halt ab Staffel 3 eine zentrale Figure beim Imperium und dort als Admiral tätig.

    Dass das Buch nach Rebels angesiedelt ist verwundert auch nicht, da Thrawn scheinbar das Ende von Staffel 4 überlebt hat. Generell ist da ein gewaltiger Cliffhanger drinnen, der auf eine weitere Serie hinweist.

    Da ich Rebels komplett angeschaut habe würde mich interessieren von welcher Zeit das Buch erzählt. Vor Episode 4 oder nach Episode 6 (also nach der Schlacht von Endor)?

    Übrigens: zur neuen Zeichentrickserie Star Wars Resistance gibt es einen Trailer:

    Deutschsprachige Premiere auf Disney XD (Pay-TV) ist übrigens am 13.10.2018

    Meinung:
    Mir gefällt der Zeichentrickstil überhaupt nicht.

  4. #624
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.109
    Sowohl der Roman Thrawn als auch der Nachfolger Thrawn: Allianzen sind vor Episode IV angesiedelt und der zweite Roman spielt auch nicht nach der Serie Star Wars Rebels. Um genau zu sein, gibt es keine exakte Zeitangabe. Das erste Buch ist schätzungsweise elf bis zwei Jahre und das zweite Buch ungefähr zwei Jahre vor Episode IV und nach der letzten Folge der dritten Staffel von Star Wars Rebels angesiedelt.

    Was weitere kanonische Werke mit Thrawn angeht, gibt es derzeitig neben den beiden Romanen und der Serie lediglich die Comic-Reihe Thrawn, die sich mehr auf seine Vergangenheit konzentriert und sich über einen größeren Zeitraum zwischen Episode III und Episode IV erstreckt.

    Ich persönlich hoffe auf weitere Geschichten mit ihm. Mal sehen. Die Animationsserie Star Wars Rebels muss ich noch komplett sehen. Will mir die Blu-rays demnächst holen. ^^

    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    In Rebels ist er halt ab Staffel 3 eine zentrale Figure beim Imperium und dort als Admiral tätig.
    Großadmiral, okay?
    Geändert von Darth-Bane (19.08.2018 um 02:32 Uhr)
    Hephalum hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  5. #625
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von gamechris
    Mitglied seit
    01.09.2002
    Beiträge
    4.987
    Zitat Zitat von Kraxe Beitrag anzeigen
    [...]

    Übrigens: zur neuen Zeichentrickserie Star Wars Resistance gibt es einen Trailer:
    [...]

    Meinung:
    Mir gefällt der Zeichentrickstil überhaupt nicht.

    "Don't fix, what's not broken"

    Verstehe echt nicht, was Disney sich denkt. Die Clone Wars-Serie wird eingestellt, nachdem sie so richtig an Fahrt aufgenommen hat. Rebels wird auch zu Ende geführt, nachdem es endlich richtig interessant wurde. Bei Clone Wars haben sie ihren Fehlen im Endeffekt sogar eingestanden, weil sie jetzt noch nach Jahren noch eine letzte Staffel hinterher feuern.

    Und jetzt kommt eine Serie wie eine Internet-Flash-Animation. Kann kaum erwarten, dass die ersten Staffeln kindisch und langweilig sind und wenn sie dann besser wird, sofort wieder eingestellt wird

  6. #626
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.127
    Blog-Einträge
    5
    Dominic Monaghan ist Teil des Episode IX-Cast
    Zitat Zitat von Star Wars Union
    Star Wars: Episode IX ist um eine weitere Personalie reicher. Dominic Monaghan, den meisten wohlbekannt als Hobbit Merry, einer von Frodos Weggefährten in Der Herr der Ringe, zieht von Mittelerde in eine Galaxis weit, weit entfernt um, wie Deadline berichtet.

    Monaghan arbeitete zusammen mit Regisseur J.J. Abrams bereits an der Serie Lost, und im Jahr 2014 äußerte er den Wunsch, liebend gerne eine Rolle in Das Erwachen der Macht erhalten zu wollen. Damals wurde nichts draus, doch jetzt erhält er seine Chance.

    Die Galaxis weit, weit entfernt hatte einen fast ebenso großen Einfluss auf mich, wie die reale Welt, in der ich lebe. Es ist also ein Vergnügen, jetzt ein Teil davon zu sein.


  7. #627
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.127
    Blog-Einträge
    5
    Die geschnittenen Szenen die auf der Bluray zufinden sein werden


    • Proximas Höhle
    • Corellianische Verfolgungsjagd zu Fuß
    • Han Solo: Imperialer Kadett
    • Erweitert: Schlacht von Mimban
    • Erweitert: Han gegen Chewie
    • Schneeballschlacht!
    • Erweitert: Hallo, Dryden
    • Falsches Spiel mit dem Koaxium

      edit:

      die Verfolgungsjagd auf Corellia kann man schon ansehen


    Geändert von LOX-TT (07.09.2018 um 11:48 Uhr)


  8. #628
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.127
    Blog-Einträge
    5
    3 Vorschau-Clips zum DVD/BR-Release zeigen nochmal 3 markante Szenen aus Solo - A Star Wars Story



    für Clip 3 spreche ich eine Spoiler-Warnung aus, da sie sich dem grpßen Cameo-Auftritt des Films widmet

    Spoiler:


  9. #629
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.127
    Blog-Einträge
    5
    Team Aces aus Star Wars: Resistance



  10. #630
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.127
    Blog-Einträge
    5
    Am 8. November erscheint die finale 4. Staffel von Rebels auf Bluray und DVD

    Zitat Zitat von StarWars-Union
    Bislang arbeiteten wir mit dem 15. November als Veröffentlichungsdatum für die vierte und finale Staffel Star Wars Rebels auf DVD und Blu-ray. Dieser Termin ist nun scheinbar obsolet, denn Amazon.de hat die vierte Staffel nun endlich im Katalog gelistet - inkl. deutschem Cover und einem neuen Termin: den 8. November, also eine Woche früher als bislang gedacht.





    Da das Bonusmaterial wieder identisch mi der US-Veröffentlichung sein wird, könnt ihr euch auf folgendes Material gefasst machen:



    • Geister der Legende
      Die Wege kommen zusammen, während wir die Reise der Ghost-Crew mit den talentierten Menschen, die sie zum Leben erweckt haben, erkunden.
    • Die Macht der Rebellion
      Executive Producer Dave Filoni gibt Einblicke in die Macht und ihre Bedeutung in der Star-Wars-Saga.
    • Kevin Kiner: Die Rebellensymphonie
      Geht mit dem Komponisten Kevin Kiner hinter die Kulissen, um zu entdecken, was die ikonische Musik der Serie inspiriert hat.
    • Rebel Recon
      Geht mit den Darstellern und der Crew in 8 unterhaltsamen und informativen Episoden hinter die Kulissen!
    • 6 Audiokommentare von Dave Filoni

    Sofern alle weiteren Spezifikationen bekannt werden, werden wir euch darüber natürlich informieren.

    Wer nun möchte, kann sich die Scheiben bei Amazon.de natürlich direkt vorbestellen: auf DVD | auf Blu-ray.
    außerdem erscheint morgen die digitale Version von Solo - A Star Wars Story (DVD/Bluray Release ist dann in einer Woche am 27.9.)

    Und am Ende noch ein Ausflugtipp: Dieses Wochenende findet in Fürth die Noris Force Con zum 5ten mal statt. Master Lox ist am Freitag auch auf der fränkischen Convention für und von Star Wars Fans am Start


  11. #631
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.127
    Blog-Einträge
    5
    Sneak Peek zu der neuen Animations-Serie Resistance



  12. #632
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kraxe
    Mitglied seit
    19.04.2005
    Ort
    Im schönen Wien
    Beiträge
    11.365
    Die Resistance-Serie sind so scheiße aus, aber die Rebels-Staffel werde ich mir zulegen. Die vierte Staffel - generell die ganze Serie - gefällt mir sehr.

  13. #633
    Community Officer
    Themenstarter
    Avatar von LOX-TT
    Mitglied seit
    24.07.2004
    Beiträge
    48.127
    Blog-Einträge
    5
    Die Real-Serie wird sich um einen Mandalorianer drehen

    Zitat Zitat von StarWars-Union
    Regisseur, Produzent und Drehbuchautor Jon Favreau hat über Nacht auf seinem Instagram-Account den Titel und den Inhalt der ersten Star Wars-Realserie verraten, die aktuell unter seiner Leitung entsteht.
    Star Wars: The Mandalorian wird offenbar der Titel sein - und darum geht es:

    Nach den Geschichten von Jango und Boba Fett tritt ein neuer Krieger in das Star-Wars-Universum. Der Mandalorianer spielt nach dem Fall des Imperiums und vor dem Auftauchen der Ersten Ordnung. Wir folgen den Abenteuern eines einsamen Revolverhelden in den äußeren Bereichen der Galaxis, weit entfernt von der Befugnis der Neuen Republik....
    Die bisherigen Gerüchte um die Handlung der Serie waren also weder komplett falsch noch komplett richtig. Ja, es hat was mit Mandalore zu tun, aber offensichtlich geht es weniger um den Planeten und seinen Platz in der Galaxis selbst, als eben nur um diesen einen Mandalorianer...


  14. #634
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.109


    Ich bin da sehr gespannt und freue mich schon darauf.
    LOX-TT hat "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

  15. #635
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Darth-Bane
    Mitglied seit
    18.10.2003
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.109
    Und heute hat Disney eine zweite Real-Serie angekündigt. Diese dreht sich um den aus Rogue One bekannten Rebellenkämpfer Cassian Andor, der in der Serie auch wieder von Diego Luna verkörpert wird. Zeitlich wird es, verständlicherweise, vor Rogue One angesiedelt sein.

    LOX-TT und Hephalum haben "Gefällt mir" geklickt.
    Die Erwägung der Vergangenheit lässt die Zukunft erkennen.

    Bei Feinden kannst du darauf setzen, dass sie angreifen. Bei Verbündeten weißt du nie, was sie planen.

Ähnliche Themen

  1. Star Wars Episode 8: NASA will den Film im Weltall ausstrahlen
    Von SabrinaKrauß im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 17:57
  2. Star Wars: Gerüchte rund um drei weitere Filme der Weltraum-Saga
    Von AndreasBertits im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2017, 09:42
  3. Star Wars: Digital HD-Release der sechs Filme noch diese Woche
    Von MatthiasDammes im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 13:33
  4. News - Youtube-Video zur Star Wars Saga auf Blu-ray zeigt Filmausschnitte
    Von FrankMoers im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 13:26
  5. News - Die komplette Star Wars-Saga als Blu-Ray-Box für 2011 angekündigt
    Von FrankMoers im Forum Kommentare zu VIDEOGAMESZONE Artikeln
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2010, 19:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •